Direktanbindung an Lufthansa-Group: alle guenstigen Flugtarife

11. April 2018
Direktanbindung an Lufthansa-Group: alle guenstigen Flugtarife

reiseplan.de: alle Flugtarife und Vorteile der Lufthansa-Group durch Airline-Direktanbindung

Das Online Geschäftsreiseportal reiseplan.de bietet durch die Direktanbindung an die Lufthansa Group alle günstigen Tarife und die neuen Bestpreise für Austrian Airlines, Lufthansa und SWISS, die am 5. April 2018 eingeführt wurden. Ebenso entfällt die Vertriebsgebühr von 16 Euro, die sonst von Lufthansa für Reisebüros und Onlineplattformen, die über Reservierungssysteme buchen und nicht direkt an die Lufthansa Group angeschlossen sind, erhoben wird. Weitere Benefits sind günstigere Sitzplatzreservierungen und die Bestellung von Menüs auf Langstreckenflügen. Mit der Deutschen Lufthansa forcieren etwa 20 internationale Airlines die direkte Buchung zu günstigeren Tarifen. Damit die Kunden des unabhängigen Geschäftsreiseanbieters keinen Preisnachteil erfahren, sorgt reiseplan.de durch Schnittstellen und Verträge für die gleichen Konditionen wie bei den Airline-Direktbuchungen.

reiseplan.de: Europastrecken der Lufthansa-Group 36 Euro günstiger

reiseplan.de ermöglicht alle original Lufthansa Tarife inklusive der neuen Bestpreise, die es nur bei der Airline direkt oder Partnern mit Direktanbindung gibt. So sind jetzt ausgewählte Europastrecken bei einem Hin- und Rückflug um 20 Euro im Economy Light- und Classic-Tarif reduziert zuzüglich der Einsparung der Vertriebsgebühr von 16 Euro, so dass ein Europaflug 36 Euro günstiger ist. Bei den Bestpreisen handelt es sich um eine konstante Preisabsenkung. Die Niedrig-Tarife gibt es derzeit zu mehr als 100 Zielen.

Darüber hinaus ist nun durch den Direktanschluss an die Lufthansa auch die Buchung von À-la-carte-Menüs für Langstreckenflüge auf reiseplan.de möglich. Zudem werden im Meilenprogramm Miles & More 50% zusätzliche Prämienmeilen bei einer Flugbuchung gut geschrieben. Dies gilt für Buchungen bis zum 31. Mai 2018 in dem Reiszeitraum bis zum 30. August 2018.

reiseplan.de bietet Bestpreise, Preistransparenz, effiziente Prozesse und Datensicherheit

Michael Becker, Geschäftsführer von reiseplan.de, Fides Reisen Lufthansa City Center und Artago LCC, erklärt: “Durch die Direktbuchungen differenzieren sich die Angebote und die Tarife. Die Kunden können durch die größere Tarifvielfalt zwar Kosten einsparen, jedoch nicht mehr so einfach die Preise vergleichen. Die Suche nach dem günstigsten Preis wird nun deutlich zeitaufwendiger, ebenso wie der gesamte Buchungs- und Abrechnungsprozess. Dies bei dem Wunsch der Kunden nach Transparenz und einheitlichen Lösungen. reiseplan.de bietet sowohl die günstigen Direkt-Tarife und einen Preisvergleich mit anderen Airlines. Vor allem mittelständische Firmen profitieren von einer Lösung aus einer Hand, die sich keine eigene Schnittstelle leisten können so wie große Konzerne.”

Für Firmen, Buchende und Reisende sind end-to-end Lösungen auf einer Plattform mit Direktanschluss zu den Airlines für die gesamte Reise die kosten- und zeitsparendste Lösung. Travel Management Plattformen wie reiseplan.de bieten die günstigen Lufthansa Tarife und vergleichen zudem Tarife und Flugzeiten mehrerer Airlines sowie bei Kurzreisen auch Bahn mit Flug. Das Hotel mit günstiger Firmenrate und Transfer sind schnell dazu gebucht und die Reise anschließend in einem Prozess abgerechnet. Diese Leistungen bieten einzelne Leistungsträger nicht.

Ein nicht unerheblicher Aspekt ist zudem die Transparenz und begrenzte Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Durch die Vereinheitlichung der Reiseprozesse auf einer Plattform lasst sich auch die Weitergabe der personenbezogenen Daten reduzieren. Denn die Reisebuchung ist nach wie vor das zentrale Leck der personenbezogenen Daten in den Unternehmen.

Alle Lufthansa-Vorteile gibt es bei der Buchung auf reiseplan.de oder im Service-Team in Berlin-Tiergarten sowie bei Fides Reisen und Artago LCC.

reiseplan.de ist das Online Buchungsportal des Geschäftsreisebüros Fides Reisen GmbH & Co. KG mit Sitz in Berlin. Das Portal stellt jährlich ca. 20.000 Flugtickets aus. Die Geschäftsreiseplattform bietet alle Reiseleistungen von Flug, Hotel, Mietwagen und Bahn an sowie Visaservice, MICE-Buchungen, Reisekostenabrechnung und Budgetkontrolle. reiseplan.de wurde von Michael Becker und Walter Naber 1996 gegründet. Die Internet-Pioniere im Business Travel haben als eine der ersten eine Online Buchungsschnittstelle entwickelt.

Firmenkontakt
reiseplan.de – Geschäftsreisen Online
Imme Woehrmann
Alt-Moabit 90
10559 Berlin
030/399 950 50
serviceteam@reiseplan.de
http://www.reiseplan.de

Pressekontakt
woehrmann pr & social media
Imme Woehrmann
Vogelsbergstrasse 36
60316 Frankfurt
0170/2729251
info@woehrmann-pr.de
http://www.wowhrmann-pr.de

Weitere interessante News

Tarifabschluss der Metall- und Elektro-Industrie in Baden-Württemberg – Verhandlung in … München (ots) - Der vbm - Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V. begrüßt, dass heute Nacht in Baden-Württemberg nach langwierigen Verhandlungen ein Tarifabschluss erzielt wurde. Die wichtigsten Eckdaten:- Laufzeit von 27 Monaten vom 01. Januar 2018 bis 31. März 2020 - Einmalzahlung von 100 Euro für die Monate Januar bis März 2018 - Tabellenerhöhung um 4,3 Prozent ab 01.04.2018 - Die für den 01. Januar 2019 vereinbarte Tabellenerhöhung fließt vollständig in eine neue tarif...
Ethikrat nimmt seltene Erkrankungen in den Blick Berlin (ots) - Allein in Deutschland leben etwa vier Millionen Menschen mit einer seltenen Erkrankung - Anlass genug für den Deutschen Ethikrat, am gestrigen Mittwoch mit über 200 Gästen die Situation der Erkrankten und ihrer Angehörigen in den Blick zu nehmen und darüber zu diskutieren, wie ihre Bedürfnisse im Gesundheitswesen besser berücksichtigt werden können. Eine Erkrankung gilt als selten, wenn nicht mehr als fünf von 10.000 Menschen davon betroffen sind. Menschen mit einer seltenen Erkra...
PDF Days Europe 2018 mit starker Präsenz von callas software callas software ist Goldsponsor der PDF Days Europe 2018. Der Anbieter von Lösungen für automatische PDF-Verarbeitung in Prepress- und Archivierungslösungen wird während der Hauptkonferenz Vorträge halten und außerdem einen Workshop im Rahmen der Post-Conference zur Version 10 von pdfToolbox durchführen. Die PDF Days Europe 2018 finden vom 14. bis 16. Mai im Hotel Steglitz International in Berlin statt. Dietrich von Seggern, Geschäftsführer von calla...
Shelf Drilling Holdings, Ltd. kündigt die geplante Emission von Schuldverschreibungen an Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (ots/PRNewswire) - Shelf Drilling Holdings, Ltd. (das "Unternehmen"), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Shelf Drilling, Ltd. ("Shelf Drilling") gab heute bekannt, man beabsichtige, unter Berücksichtigung der Marktbedingungen, einen Gesamtnennbetrag von ca. $ 550 Millionen an Schuldverschreibungen (Senior Notes) mit Fälligkeit 2025 (die "Schuldverschreibungen") auszugeben. Die Schuldverschreibungen werden von bestimmten Tochtergesellschaften der Ge...
Constantin Film ist erneut doppelter „Branchentiger“ München (ots) - Constantin Film ist doppelter "Branchentiger" des letzten Jahres und sichert sich damit bei der Vergabe der Referenzmittel der Filmförderungsanstalt (FFA) zum wiederholten Male die Auszeichnung als erfolgreichster Produzent und Verleiher. In der Kategorie "Produktion" steht das Münchner Unternehmen zum elften Mal an der Spitze der deutschen Produktionsunternehmen, in der Kategorie "Verleih" sogar bereits zum zwölften Mal. Möglich gemacht haben diesen Erfolg u.a. Eigenproduktionen...
ZDF-„Frontal 21“: Deutschlandweit fehlen 1948 Richter und Staatsanwälte Mainz (ots) - Nach Recherchen des ZDF-Magazins "Frontal 21" fehlen bundesweit 1948 Richter und Staatsanwälte. Eine Datenerhebung bei allen Justizbehörden der Bundesländer hat ergeben, dass die Mehrzahl der Länder weit hinter den eigenen Zielvorgaben zurückbleibt. So fehlen in Nordrhein-Westfalen 445, in Hessen 344 und in Baden-Württemberg 220 Juristen. Lediglich Sachsen und Thüringen erfüllen ihr Soll (Sendung am Dienstag, 13. März 2018, 21.00 Uhr). Für Jens Gnisa, Vorsitzender des Deutschen Ric...
FachkräftemangelAltersarmut Immer mehr Rentner arbeiten Halle (ots) - Aufgrund des Fachkräftemangels aber auch wegen Altersarmut arbeiten mehr Sachsen-Anhalter über das 65. Lebensjahr hinaus. "Jeder dritte Betrieb versucht, rentenberechtigte Mitarbeiter zu halten, weil der Weggang eine große Lücke hinterlassen würde", sagt der Chef der Landesarbeitsagentur, Kay Senius der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Wochenendausgabe). Er bezieht sich auf eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Laut Bundesagentur für Ar...
Avantgarde! Was „die 68er“ musikalisch in Schwingung brachte Baden-Baden (ots) - Thema Musik im Schwerpunkt "Die 68er": Sendereihe in "SWR2 Musikstunde" ab 9. April / "SWR2 Musikpassagen" am 15. April / von John Lennon über Luigi Nono bis Wolf Biermann Der Aufstand der Jugend 1968 gegen die politischen Nachkriegssysteme löste auch in der Musik neue Sympathien für die damalige Avantgarde um Stockhausen, Henze oder Kagel aus. Zeitgleich wurden die Beats der Rockmusik und das Repertoire der Liedermacher zu einem akustischen Markenzeichen der Zeit. Innerhalb ...
Geräte von XCMG arbeiten hervorragend in der antarktischen Umgebung bei minus 50 Grad … Xuzhou, China (ots/PRNewswire) - Krane und Lader von XCMG (http://www.xcmg.com/), dem weltweit führenden Baumaschinenhersteller, werden für den Bau der brasilianischen Forschungsstation in der Antarktis, Comandante Ferraz (EACF), eingesetzt und liefern hervorragende, konsistente Leistungen in der extremen Kälte der Antarktis. Der Auftrag zum Bau des EACF-Projekts über 2 Jahre ist ein Highlight in der Zusammenarbeit zwischen China und Brasilien. Dies ist der erste Auftrag für eine nichtchinesisch...
Computerspiele im Unterricht: Warum Games in die Schule gehören Berlin (ots) - Für Kinder und Jugendliche sind Computer- und Videospiele fester Bestandteil ihres Alltags. Trotzdem sind sie in deutschen Klassenzimmern nur selten ein Thema. Dabei würde sich eine Auseinandersetzung mit dem digitalen Kulturgut durchaus lohnen. Videospiele sind längst zu einem Kulturgut wie Musik, Literatur oder Filme geworden. Immerhin 34 Millionen Deutsche spielen digitale Spiele, darunter auch viele Kinder und Jugendliche. Wie sehr Games inzwischen gesellschaftlich verankert s...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341378
© Copyright 2017. IT Journal.