Privatsphäre im Netz

11. April 2018
Privatsphäre im Netz

ARAG Experten über Sicherheit und eigenverantwortliches Handeln im Internet

Wir buchen Reisen über Portale, erledigen unsere Steuererklärung digital, überweisen online, lesen Zeitung als ePaper und kaufen im Internet ein. Dabei hinterlassen wir jede Menge Spuren im Netz und hinterlegen zahlreiche Daten. Und weil es so schön bequem ist, nutzen wir für den Log-in immer wieder das gleiche Passwort. Am liebsten über Jahre das selbe. Ein gefundenes Fressen für Datensammler. Und obwohl diese Tatsache nicht neu ist, sind wir immer wieder verwundert oder gar verärgert darüber, dass wir mit Online-Werbung zugeschüttet werden oder uns das Restaurant, an dem wir nur zufällig vorbeigehen, auffordert, eine Bewertung abzugeben.

Aber so lange nicht jeder Nutzer ein Stück seiner Bequemlichkeit opfert und etwas mehr Disziplin in der Herausgabe eigener Daten im Internet aufbringt, werden Unternehmen wie facebook, Google und Co. weiterhin unsere Daten förmlich aufsaugen.

Im Folgenden haben die ARAG Experten noch einmal die wichtigsten Themen, Tipps und Basisregeln zusammengefasst:

Sicher Surfen im Internet

https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/internet-und-computer/3460/

Online Shoppen und sicher bezahlen

https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/internet-und-computer/3551/

Sichere Passwörter

https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/internet-und-computer/3460/

Klarnamenpflicht auf facebook

https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/internet-und-computer/08964/

Das Recht am eigenen Bild

https://www.arag.de/auf-ins-leben/internetrecht/kinderfotos-facebook/

Digitaler Nachlass – wer erbt den facebook-Account?

https://www.arag.de/auf-ins-leben/vererben/digitaler-nachlass/

Schutz vor Datenklau und Identitätsdiebstahl

https://www.arag.de/auf-ins-leben/udo-vetter/datenklau-und-identitaetsdiebstahl/

Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern – inklusive den USA und Kanada – nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Position ein. Mit über 3.900 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von rund 1,6 Milliarden EUR.

Firmenkontakt
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
brigitta.mehring@arag.de
http://www.ARAG.de

Pressekontakt
redaktion neunundzwanzig
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211 963-2560
brigitta.mehring@arag.de
http://www.ARAG.de

Weitere interessante News

Hör-Tipp: „Frau Bauerfeind hat Fragen“ – Katrin Bauerfeind fühlt Promis vor … Berlin (ots) - Anmoderationsvorschlag:Katrin Bauerfeind hat viele Talente: Sie schreibt, sie moderiert und sie bringt Menschen nicht nur zum Lachen, sondern auch zum Nachdenken. 2005 machte sie mit dem ersten deutschen Internetfernsehen "Ehrensenf" erstmals auf sich aufmerksam, sie war der Sidekick von Harald Schmidt und sie schrieb Bestseller. Gerade ist nicht nur ihr drittes Buch "Alles kann, Liebe muss" erschienen, sondern auch ihr erster Podcast. Jeden Montag gibt´s eine neue Folge "Frau ...
Vorsorge gegen FSME und Borreliose Berlin (ots) - Die dunklen Tage schlagen langsam aufs Gemüt. Umso schöner, wenn die Sonne ab und an für mildere Temperaturen sorgt. Auch den Zecken ist das recht, denn die Blutsauger erwachen ab 7 Grad aus der Winterstarre und machen sich auf Nahrungssuche. Mit ihrem Stich können sie gefährliche Krankheitserreger, beispielsweise Borreliose-Bakterien und Frühsommer-Meningoenzephalitis-(FSME-)Viren, auf den Menschen übertragen. 2017 wurden bisher 476 FSME-Fälle gemeldet - das ist jetzt schon der z...
ZDFinfo-Programmänderung Mainz (ots) - ZDFinfo-Programmänderung Woche 11/18 Samstag, 10.03. Bitte Beginnzeitkorrekturen beachten: 5.35 Junkies, Dealer, Polizei Frankfurts Drogenpolitik auf dem Prüfstand Deutschland 2017 6.20 Mein Land, Dein Land Crystal Meth - Wie die Droge Schulhöfe verseucht Deutschland 2017 6.50 Endstation Crystal - Leben in der Drogenhölle Deutschland 2017 7.35 Die neuen Drogen - Rausch ohne Risiko? Großbritannien 2014 ( weiterer Ablauf ab 8.15 Uhr wie vorgesehen )Bitte Beginnzeitkorrekturen beachte...
ZDFinfo, kurzfristige Programmänderung Mainz (ots) - Woche 12/18 Donnerstag, 22.03. Bitte Programmänderung beachten: 18.50 Die Scheinwelt von Facebook & Co. Das Geschäft mit gekauften Likes "Deutschlands Krieger - Die Bundeswehr und ihre Minister: Manfred Wörner" um 18.45 Uhr entfällt 19.35 Datenkrake Facebook Das Milliardengeschäft mit der Privatsphäre "Deutschlands Krieger - Die Bundeswehr und ihre Minister: Gerhard Stoltenberg" um 19.30 Uhr entfällt ( weiterer Ablauf ab 20.15 Uhr wie vorgesehen )QuellenangabenTextquelle: ZDF...
Angriff ist die beste Verteidigung Aktiv gegen den Schlaganfall: Bei Vorhofflimmern in Bewegung kommen -Die von Bayer initiierte Aufklärungskampagne “Rote Karte dem Schlaganfall” informiert in ihrem siebten Jahr über die aktive Vorsorge, u. a. durch Sport -Neue Broschüre “Angriff ist die beste Verteidigung – Leitfaden für ein Leben mit Vorhofflimmern” über den Umgang mit der Erkrankung Leverkusen, 8. März 2018 – “Was mache ich jetzt?” Diese Frage stellen sich viele Patienten, nachdem sie mit der Diagnose Vorhofflimmern ...
PwC-Studie: CEOs von Versicherungen äußerst besorgt über Cyber-Attacken Düsseldorf (ots) - Kaum eine Branche ist durch die Folgen der Digitalisierung derart verunsichert wie die der Versicherungen, zeigt der globale "CEO Survey" von PwC / 53 Prozent der weltweiten Versicherungs-Chefs sind "äußerst besorgt" über drohende Cyber-Attacken, 51 Prozent haben sehr große Sorgen angesichts der Geschwindigkeit des digitalen Wandels / Dennoch sind neun von zehn CEOs zuversichtlich, was die Wachstumsaussichten des eigenen Unternehmens angeht Kaum eine andere Branche nimmt die D...
Bedruckte Funkmäuse ohne Kabel: Neue Modelle bei MemoTrek MemoTrek, Großhandelsfirma für bedruckte Computermäuse und USB-Sticks, nimmt drei neue Funkmausmodelle als Werbemittel mit Logodruck ins Sortiment. Bad Schussenried (09.04.2018) – Gleich drei neue Modelle von bedruckten Funkmäusen als Werbemittel für Firmen und Organisationen hat der Großhändler für Computermäuse und USB-Sticks, MemoTrek Technologies Vertrieb e. K. in Bad Schussenried, auf seiner Website unter https://www.memotrek.de/usb-maeu...
Puccinis Opernklassiker „Tosca“ mit Anja Harteros von den Osterfestspielen Salzburg 2018 … Mainz (ots) - Samstag, 31. März 2018, 20.15 Uhr, 3sat Erstausstrahlung Liebe, Eifersucht, Verrat und Tod - diese Zutaten machen Giacomo Puccinis "Tosca" zu einem Dauerbrenner auf den Opernbühnen. Mit einer Neuinszenierung von Michael Sturminger setzen auch die Osterfestspiele Salzburg in diesem Jahr auf den Opernklassiker. In den Hauptrollen sind Anja Harteros und Aleksandrs Antonenko zu sehen, die musikalische Leitung hat Christian Thielemann. 3sat zeigt "Tosca" aus dem Großen Festspielhaus Sal...
Klar, responsiv, Unternehmer und Selbständige im Fokus: Deutscher Mittelstands-Bund (DMB) mit neuer Webseite 19. April 2018 – Der Deutsche Mittelstands-Bund (DMB) hat seine Webseite einem Relaunch unterzogen. Das neue Internetangebot überzeugt neben dem neuen Design mit komplett überarbeiteten Inhalten, einer klaren Struktur und zusätzlichen Services und Informationsangeboten. Alle Angebote richten sich speziell an die Bedürfnisse von selbständigen Unternehmern, Gewerbetreibenden und freiberuflich Tätigen. Der DMB stellt für diese Zielgruppe die wichtigen Zukunf...
Henning Baum kritisiert die Filmemacher in TV DIGITAL: „Action ist die lebendigste Art … Hamburg (ots) - Polizisten sind seine Paraderolle: Nachdem Henning Baum in der Serie "Mit Herz und Handschellen" einen schwulen Hauptkommissar spielte und in "Der letzte Bulle" einen aus der Zeit gefallenen Ermittler, wird er jetzt im Thriller "Der Staatsfeind" (8.5., 20.15 Uhr, Sat.1) vom Jäger zum Gejagten. Und mehr noch: Als Robert Anger schwingt Baum dermaßen oft die Fäuste, dass seine früheren Rollen bestenfalls wie ein leichtes Aufwärmtraining erscheinen. In TV DIGITAL (EVT: 20.4.) kritisi...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341387
© Copyright 2017. IT Journal.