Randale im Wartezimmer

11. April 2018
Randale im Wartezimmer

Stuttgart (ots) –

„Zur Sache Baden-Württemberg“, das landespolitische Magazin am Donnerstag, 12. April 2018, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen in Baden-Württemberg

Stephanie Haiber moderiert die Sendung des Südwestrundfunks (SWR).

Zu den geplanten Themen gehören:

Zucker – gefährliche Droge oder harmloses Nahrungsmittel? Menschen in Baden-Württemberg verzehren im Schnitt 34 Kilo Zucker im Jahr pro Person. Das ist zu viel, sagt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und fordert, den Konsum auf ein Viertel zu reduzieren. Doch viele Lebensmittel enthalten versteckten Zucker. Selbst Brot ist nicht frei davon. Dabei gilt Zucker als Ursache von Übergewicht. Außerdem fördere er Krankheiten wie Diabetes und erhöhe das Risiko für Herzkrankheiten und Krebs. Deshalb haben Frankreich, Ungarn, Mexiko und kürzlich auch Großbritannien eine Steuer auf stark zuckerhaltige Getränke eingeführt. Doch die schwarz-rote Regierungskoalition in Berlin lehnt eine Zuckersteuer ab und setzt auf Appelle und Selbstverpflichtungen der Industrie. Reicht das oder geht es nicht ohne Zuckersteuer? Gast im Studio ist Günter Tissen von der „Wirtschaftlichen Vereinigung Zucker e.V.“.

Vor Ort: Auf Zucker

Vor-Ort-Reporterin Alexandra Gondorf ist unterwegs auf den Spuren des Zuckers – von Babynahrung bis zum Joghurt. Sie testet, ob es auch ohne zusätzlich zugefügten raffinierten Zucker schmeckt. Wäre der komplette Verzicht auf Zucker eine Lösung?

Randale im Wartezimmer

Aggressive, pöbelnde Patienten gehören inzwischen zum Praxisalltag, auch von Hausärzten. Größere Kliniken im Land beschäftigen sogar Sicherheitsdienste. Und das Stuttgarter Robert-Bosch-Krankenhaus muss fast täglich die Polizei alarmieren.

Wildpinkler-Parkplatz versinkt in Fäkalien

Zwischen zwei Seen, im Naherholungsgebiet von Fronreute, verkommt ein Parkplatz zur Freiluft-Kloake. Die Gemeinde würde gerne ein Toilettenhäuschen bauen. Doch Geld vom Bund für Toiletten gibt es nur bei Straßen ab vier Spuren.

Kampf den Funklöchern

Funkstille auf dem Handy – kein Netz. Das kann man im Schwarzwaldtal eher verstehen als in der Landeshauptstadt. Doch auch in Stuttgart ist das Funknetz löchrig. Mit einer Funklochmelde-App will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) Abhilfe schaffen.

Folie statt Freiland

Spargel im April, kurz darauf Erdbeeren und Himbeeren – Plastikfolie auf den Feldern macht es möglich. Während Gemüse und Obst darunter gedeihen, finden Vögel auf Folienfeldern keine Nahrung mehr. Und was wird am Ende aus dem Plastikmüll?

„Zur Sache Baden-Württemberg“

Das SWR Politikmagazin „Zur Sache Baden-Württemberg“ mit Stephanie Haiber berichtet über die Themen, die das Land bewegen. Vor-Ort-Reportagen, Hintergrundfilme, Studiointerviews und Satirebeiträge lassen politische Zusammenhänge verständlich werden. In der „Wohnzimmer-Konferenz“ diskutieren jeden Donnerstag drei Baden-Württemberger(innen) via Webcam von ihrem Wohnzimmer aus live über aktuelle politische Themen. Das letzte Wort bleibt dem Ministerpräsidenten des Landes vorbehalten – computeranimiert und mit der Stimme des SWR3 Comedychefs Andreas Müller.

Informationen unter www.SWR.de/zur-sache-baden-wuerttemberg.

Mediathek: Nach der Ausstrahlung sind die Sendung und deren einzelne Beiträge unter www.SWRmediathek.de und unter www.SWR.de/zur-sache-baden-wuerttemberg zu sehen.

Pressefotos bei www.ARD-foto.de.

Quellenangaben

Textquelle:SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7169/3914072
Newsroom:SWR - Südwestrundfunk
Pressekontakt:Katja Matschinski
Telefon 0711 929 11063
katja.matschinski@SWR.de

Weitere interessante News

Weltweit erste Blockchain-basierte Streaming-Plattform Play2Live sammelte 30 Millionen … Valetta, Malta (ots/PRNewswire) - Während der Kampagne erzielte Play2Live seine Verkaufs-Hard-Cap mit einer Gesamtbereitstellung von 1.308.800.000 LUC Token, von denen 62 % auf dem offenen Markt verkauft wurden. Erzielter Gesamtbetrag - 30 Millionen US-Dollar. Anfang des Jahres sicherte sich Play2Live (https://play2live.io/en/) (P2L (https://p2l.tv/)) 16 Millionen US-Dollar durch einen privaten Pre-Sale. Nach den Ergebnissen des öffentlichen Pre-Sale vom 26. Januar bis 6. Februar 2018 wurden die...
Sechs afrikanische Energieminister berichten auf dem 20. Africa Energy Forum von … London (ots/PRNewswire) - Sechs Minister und zwei stellvertretende Minister für den Energiesektor aus Burkina Faso, Gabun, Äthiopien, Liberia, Uganda, Simbabwe, Ghana und Namibia werden anlässlich des 20. Jubiläums des jährlichen Africa Energy Forum (AEF) vom 19. bis 22. Juni nach Mauritius reisen. Die Konferenz findet erstmals in Afrika statt. Damit sollen die Leistungen der afrikanischen Energiebranche in den letzten zwei Jahrzehnten gefeiert werden. Das Thema "Reflections on the last 20 year...
Hofreiter fordert weitere Konsequenzen in Abgasaffäre Saarbrücken (ots) - Angesichts des Skandals um Abgastests mit Affen und Menschen hat Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter die Automobilindustrie zu weiteren Konsequenzen aufgefordert. Hofreiter sagte der "Saarbrücker Zeitung" (Mittwoch), die entstandene Vertrauenskrise sei nicht damit ausgestanden, "dass VW den Generalbevollmächtigten Steg mal schnell in Urlaub schickt". Hofreiter betonte weiter: "Die Firmen müssen ernsthaft aufräumen, um Vertrauen wieder zu gewinnen." Es sei unerträglich, "dass...
Lehrerverbandschef Meidinger zu Bildungsmilliarden: „Die Bildungsrepublik steht noch … Düsseldorf (ots) - Der Chef des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, hat sich kritisch zu den Beschlüssen von Union und SPD über Milliarden-Ausgaben für die die Bildung geäußert. "Das ist ein Schritt in die richtige Richtung. Die Jamaika-Verhandler waren aber ambitionierter. Mit den Vorhaben von Union und SPD steht die Bildungsrepublik noch nicht vor der Tür", sagte Meidinger der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). Er erinnerte an den begrenzten Spielrau...
Jubiläum für „Die Bergretter“: ZDF dreht zehnte Staffel Mainz (ots) - Seit wenigen Tagen laufen am Dachstein und im Kaunertal in Österreich die Dreharbeiten für die zehnte Staffel "Die Bergretter". Sebastian Ströbel steht als Leiter der Bergrettung Ramsau zusammen mit Markus Brandl, Luise Bähr, Robert Lohr sowie Stefanie von Poser, Heinz Marecek, Michael König und anderen für sechs neue Folgen vor der Kamera. In der neuen Staffel geht es für Markus Kofler (Sebastian Ströbel) und die Bergretter wieder um Leben und Tod: An der Grenze ihrer körperlichen...
zurbegrenzten Teilzeitregelung Bielefeld (ots) - Die Situation ist grotesk: Auf der einen Seite klagen viele Firmen so sehr wie noch nie über den Fachkräftemangel. Auf der anderen Seite wollen viele Teilzeitkräfte mehr arbeiten, dürfen aber nicht. Wie so oft auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt passen bei diesem Widerspruch Angebot und Nachfrage nicht zusammen. Aber auch innerhalb einer Firma ist es schwierig, die Interessen von Arbeitgeber und Arbeitnehmer bei der Arbeitszeit immer unter einen Hut zu bringen. Neben kurzfris...
Habeck wirft CSU-Ministern im Facebook-Skandal Untätigkeit vor Düsseldorf (ots) - Grünen-Chef Robert Habeck hat den für Digitalisierung zuständigen CSU-Ministern Horst Seehofer und Dorothee Bär im Facebook-Skandal Untätigkeit vorgeworfen. "Beim Datenschutz muss die Bundesregierung den Weg frei machen, die Rechte der Nutzerinnen und Nutzer zu stärken. Dorothee Bär und Horst Seehofer sind gänzlich abgetaucht. Das ist nicht hinnehmbar", sagte Habeck der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). Der Grünen-Vorsitzende erneuerte zudem sein...
Sachsen-AnhaltPolitik Sachsen-Anhalts Bildungsminister rügt neue … Halle (ots) - Die geplante digitale Ausstattung der deutschen Schulen sorgt für Streit innerhalb der CDU. Die neue Bundesbildungsministerin Anja Karliczek fordert einen tiefgreifenden Umbau der Bildungseinrichtungen. Der in Sachsen-Anhalt zuständige Minister, ihr Parteifreund Marco Tullner, widerspricht ihr nun. "Die Forderung nach einer radikalen Schulreform ist das falsche Signal. Was die Schulen brauchen, ist Stabilität", sagte Tullner der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Diens...
Kommentar Reden ja, trauen nein = Von Kristina Dunz Düsseldorf (ots) - Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim kann jetzt noch so freundlich vorschlagen, die schwierige deutsch-türkische Vergangenheit vergessen zu lassen. So einfach ist das leider nicht. Dafür ist zu viel passiert. Die Inhaftierung deutscher Staatsbürger aus ganz offensichtlich politischen Gründen gehört dabei zu den wundesten Punkten. Die Türkei erweist sich eben keineswegs als Rechtsstaat, wie ihn Yildirim der deutschen Öffentlichkeit vorgaukeln will. Sonst hätte der de...
Dieselfahrverbot Bielefeld (ots) - Es ist falsch, dass Städte Fahrverbote für Dieselautos erlassen dürfen. Warum? Weil erstens der Grenzwert von 40 Mikrogramm Stickstoffdioxid pro Kubikmeter Luft kein wissenschaftlicher, sondern ein politischer Wert ist, und weil zweitens in vielen betroffenen Kommunen ideologisch motivierte Entscheidungen von grünen Umweltdezernenten zu befürchten sind. Das zeigt schon jetzt die Ankündigung des Hamburger Umweltsenators Jens Kerstan (Grüne), kurzfristig zwei Straßen für Diesel-...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.