Richtige Anwendung von Arzneimitteln!

11. April 2018
Richtige Anwendung von Arzneimitteln!

Ein paar Tröpfchen mehr oder weniger, kann das schaden?

Rees. Apothekeninhaberin Esther Beckmann freut sich über das Engagement ihrer approbierten Kollegin Eva Derksen.

Die junge Apothekerin hat vor einem Jahr Ihre Approbation erhalten und ist nun in der Apotheke am Stadtgarten in Rees tätig. Zu ihren vielfältigen Aufgaben zählen die Arzneimittelkontrolle, Herstellung von Rezepturen und die Beratung der Patienten. Notdienst, QMS, Datenschutz, Rezeptabrechnung und vieles mehr.

Doch damit nicht genug. Eva Derksen hat in diesem Jahr erfahren, wie wichtig die Aufklärung und Beratung der Patienten zum Thema Einnahmezeitpunkt, Dosierung von Tabletten, Kapseln und Tropfen ist. Auf Anregung ihrer Chefin hat sie jetzt einen Vortrag zu diesem Thema erarbeitet.

Am Donnerstag, den 19. April um 17.00 Uhr, vor dem Falltor 10 a (Seminarraum), in Rees lädt die Apotheke am Stadtgarten zu diesem hoch interessanten und wichtigen Vortrag ein.

“Es geht um die richtige Einnahme von festen und flüssigen Arzneiformen, das korrekte Teilen von Tabletten, richtiges Inhalieren, Wirkstoffpflaster und vieles mehr”, berichtet die engagierte Apothekerin. Auch das richtige Lagern und die Entsorgung von Arzneimittel werden behandelt.

In einem zweiten Teil, wird Esther Beckmann kurz die individuelle Verblisterung von Medikamenten vorstellen. Diese wichtige Dienstleistung für Patienten wird bereits seit längerer Zeit in Apotheke am Stadtgarten angeboten. “Das bedeutet mehr Sicherheit und bessere Wirksamkeit für die Medikamenteneinnahmen der Patienten”, informiert Esther Beckmann. Bei der Verblisterung werden Tabletten und Kapseln dosisgenau und nach Tageszeiten aufgeteilt in einzelne Tütchen verpackt. So erhalten die Patienten absolute Sicherheit bei ihrer Medikamenteneinnahme. “Denn Arzneimittelsicherheit – das ist unsere Aufgabe!”, kann Esther Beckmann mit Stolz sagen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei! Um Anmeldung unter Tel. 02851 58 93 80 wird gebeten. Weitere Informationen zur Apotheke gibt es unter www.apothekeamstadtgarten.de. www.apothekeamstadtgarten.de.

Die Apotheke am Stadtgarten steht als Experte der Pharmazie bei allen Fragen rund um das Thema Gesundheit, Kosmetik und Wohlbefinden ihren Patienten und Kunden zur Seite. Das vielseitige Leistungsangebot reicht von einer kompetenten Beratung und einer umfassenden Versorgung mit Medikamenten über zahlreiche ergänzende Gesundheitsangebote bis hin zu attraktiven und abwechlungsreichen Aktionen.

Firmenkontakt
Apotheke am Stadtgarten
Esther Beckmann
Vor dem Falltor 10
46459 Rees
0 28 51 / 58 93 80
service@apothekeamstadtgarten.de
http://www.apothekeamstadtgarten.de

Pressekontakt
Apotheke am Stadtgarten
Sigrid Heyl
Vor dem Falltor 10
46459 Rees
02064 48 200 92
info@heyl2hopp.de
http://www.apothekeamstadtgarten.de

Weitere interessante News

redBUX – still available at BRIC INVEST until April 15 with a 35% Bonus PLUS welcome premium redBUX is the hit ICO of the year – over 2.4 billion tokens have been sold to investors worldwide within the first week. Investors can still acquire tokens with a subscription bonus of 35% PLUS a welcome premium at BRIC INVEST until April 15, 2018 Berlin / Prague, April 9th, 2018 – On March 22, the official pre-sale of the redBUX token began, which was already considered by investors, investment advisers and the trade press as the ICO (Initial Coin Offering) of the year. Offered wer...
ALDI SÜD erhält German Award for Excellence für energieeffizienten Geschäftsbetrieb Frankfurt am Main / Mülheim an der Ruhr (ots) - - Sieger in der Kategorie "Energy Efficiency" - Ganzheitlicher Ansatz zur Reduktion des CO2-Fußabdrucks - Zertifiziertes Energiemanagementsystem überwacht Verbrauch Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD hat zum zweiten Mal den German Award for Excellence der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltigkeit (DQS CFS) erhalten. Der Discounter konnte die Jury in der Kategorie "Energy Efficiency" überzeugen. "Wir haben in den vergangenen Jahren viele Energieeffizie...
Ganz oder gar nicht? Frankfurt (ots) - Die SPD-Basis hat entschieden. Mit einer auf den ersten Blick bequemen Zweidrittelmehrheit zwar, aber das Ergebnis täuscht darüber hinweg, wie hin- und hergerissen die meisten SPD-Mitglieder waren - und sind. Wie hätte das auch anders sein können bei einer Wahl, die nicht zwischen eindeutig Richtigem und Falschem bestand. Was ist das Beste für die SPD? Lohnt sich eine Politik der kleinen Schritte oder sollte es nicht besser heißen: ganz oder gar nicht? Keine dieser Fragen lässt...
Gesundheitsausgaben steigen weiter -- Life Sciences Outlook http://ots.de/uO1dUs -- München/Köln (ots) - Steigende Lebenserwartung, zunehmende Zivilisationskrankheiten sowie erhöhter Kosten- und Regulierungsdruck: Das Gesundheitswesen muss smarter werden, um den aktuellen und künftigen Anforderungen zu genügen. Technologien spielen dabei ebenso eine zentrale Rolle wie neue Ansätze und operative Modelle. Ob Talentgewinnung, Wertschöpfung oder die Ansprüche zunehmend "mündiger" Patienten: Die Deloitte-Studien "Global Health Care Ou...
Handwerkspräsident fordert von Bundesarbeitsminister Lockerung der Arbeitszeit-Regeln Düsseldorf (ots) - Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) aufgefordert, die gesetzlichen Arbeitszeit-Regelungen zu lockern. "Die Digitalisierung wirkt sich natürlich auch auf die Arbeitszeiten aus: Ein zu enges Arbeitszeit-Korsett und zu starre und unflexible arbeitsrechtliche Vorschriften tun der Wirtschaft nicht gut", sagte Wollseifer der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). "Wir hoffen, dass der neue Bundesarbeitsmin...
Kommentar Druck machen = Von Florian Rinke Düsseldorf (ots) - Nun sind es schon 87 Millionen Nutzer, die vom Daten-Missbrauch bei Facebook betroffen sind. Doch auch wenn der Großteil aus den USA stammt, ist verständlich, warum hiesige Politiker alarmiert sind. Der Skandal hätte genauso massiv Europäer treffen können. Insofern ist es gut, dass die EU-Politiker Druck machen: Die großen US-Digitalkonzerne haben eine Allmacht entwickelt, der die Politik mit aller Kraft entgegentreten muss. Das beginnt bei der angemessenen Besteuerung von Gew...
Antibiotika: Zu lange Anwendung kann Resistenzen fördern Baierbrunn (ots) - Früher forderten Ärzte, Antibiotika-Packungen stets aufzubrauchen. Diese Empfehlung gilt in manchen Fällen noch heute - aber nicht mehr generell. Darauf weist das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" hin. Denn sie basiert auf der falschen Vorstellung, dass eine Resistenz durch übrig gebliebene Keime entsteht, die bei einer Antibiotika-Gabe nicht ausgerottet wurden, weil die Therapie zu früh beendet wurde. Doch Resistenzen bilden sich vor allem, solange Patienten ein Antibiot...
Reisende achten bei der Buchung von Urlaubsunterkünften verstärkt auf … Berlin (ots/PRNewswire) - Nachhaltigkeitsstudie von Booking.com zeigt Trends im Bereich des nachhaltigen Reisens Anlässlich des "Earth Day" am 22. April stellt Booking.com, die weltweit führende Buchungsplattform für Unterkünfte aller Art, die Ergebnisse einer globalen Studie zum nachhaltigen Tourismus vor. Leicht abweichende Ergebnisse zwischen deutschen und internationalen Reisenden 87 Prozent der weltweit befragten Teilnehmer der Umfrage gaben an, dass sie dieses Jahr nachhaltiger reisen mö...
Kommunale RWE-Aktionäre warnen vor Zerschlagung von Innogy Düsseldorf (ots) - Die kommunalen Aktionäre von RWE reagieren besorgt auf Spekulationen über eine Aufspaltung von Innogy. "Sowohl eine Zerschlagung der Innogy als auch einen Verkauf des Innogy-Stromnetzes an Eon sehe ich äußerst kritisch", sagte Guntram Pehlke, Chef der Dortmunder Stadtwerke DSW21, der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). "Das Netzgeschäft ist ein ganz wesentlicher Bestandteil des Innogy-Geschäftsmodells und es wären darüber hinaus auch keine nennens...
Hans-Peter Junker wird stellvertretender GALA-Chefredakteur Hamburg (ots) - GALA-Chefredakteurin Anne Meyer-Minnemann holt Hans-Peter Junker (53) zum Premium People- und Lifestyle-Magazin und ernennt ihn neben Marcus Luft zum stellvertretenden Chefredakteur. Hans-Peter Junker übernimmt den Posten Mitte Februar von Doris Brückner, die als Chefredakteurin von GALA Digital und BRIGITTE Digital weiterhin Mitglied der GALA-Chefredaktion ist. Hans-Peter Junker bleibt neben seiner Aufgabe bei GALA Chefredakteur des von ihm 2005 gegründeten, erfolgreichen Monats...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341410
© Copyright 2017. IT Journal.