Heute bei „Studio Friedman“:

12. April 2018
Heute bei „Studio Friedman“:

Berlin (ots) – Das Verhältnis zwischen Russland und dem Westen ist auf dem tiefsten Stand seit Ende des Kalten Krieges. 2014 die Annektierung der Halbinsel Krim durch die Russen. Ein mysteriöses Attentat auf den ehemaligen Doppelagenten Skripal in Großbritannien. Folge: die Ausweisung Hunderter russischer Diplomaten aus westlichen Ländern. Zusätzlich ist Moskau im syrischen Bürgerkrieg ein enger Verbündeter der Regierung Assads. Präsident Trump droht mit einem unmittelbar bevorstehen Militärschlag als Reaktion auf ungeklärte Giftgasangriffe in Syrien. Eskaliert die Situation zwischen Russland und dem Westen? Wer provoziert mehr? Und wie könnte eine friedliche Lösung des Konflikts aussehen?

Darüber diskutiert Michel Friedman mit Alexander Neu, Obmann im Verteidigungsausschuss von den Linken, und Peter Beyer, Koordinator für die transatlantische Zusammenarbeit von der CDU im Bundestag.

„Studio Friedman“ – immer donnerstags um 17.15 Uhr auf WELT

Die komplette Sendung in der WELT-Mediathek unter: www.welt.de/studiofriedman

Quellenangaben

Textquelle:WELT, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/13399/3914457
Newsroom:WELT
Pressekontakt:Programmkommunikation WELT und N24 Doku
+49 30 2090 4625
presseteam@welt.de

Weitere interessante News

Sehr guter Start für die neue Staffel „Grey’s Anatomy“ am ProSieben-Serien-Mittwoch Unterföhring (ots) - 26. April 2018. Erfolgreiche Operation: Mit starken 12,0 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen melden sich die Ärzte aus dem Grey Sloan Memorial Hospital mit den neuen Folgen der 14. Staffel zurück. In der nächsten Woche sendet ProSieben eine Doppelfolge mit den Lebens- und Liebesrettern aus Seattle. Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschland (D+EU) Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research Erstellt: 26.04.2018...
SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von 29.03.18 (Woche 13) bis 09.05.18 … Baden-Baden (ots) - Donnerstag, 29. März 2018 (Woche 13)/27.03.2018 Geänderten Programmablauf beachten!23.25 (VPS 23.20) Ferien auf Immenhof Spielfilm Deutschland 1957 Erstsendung: 05.01.1969 in Das Erste 00.55 (VPS 00.50) Die Nordsee von oben Erstsendung: 01.05.2016 in SWR/SR 02.25 (VPS 02.20) Die Ostsee von oben Erstsendung: 03.04.2016 in SWR/SR 03.50 (VPS 03.45) Flussgeschichten - Eine Zeitreise im Südwesten Erstsendung: 17.12.2017 in SWR/SR 05.20 (VPS 05.25) SR: aktueller ber...
Überraschend und unangepasst München (ots) - RTL II hat seit Sendestart 1993 für manche Schlagzeile gesorgt und zahlreiche Trends gesetzt, die das Medium Fernsehen bis heute prägen. Zum Geburtstag erinnern wir uns an die größten Highlights aus zweieinhalb Jahrzehnten. Am 6. März 1993 um 06:09 Uhr morgens ist soweit: Der neue Fernsehsender RTL II geht mit dem Spielfilm "Ein reizender Fratz" mit Walther Matthau, Julie Andrews und Tony Curtis an den Start. Später flimmern die ersten "Action News" über die deutschen Bildschirme...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.