DPV und bdfj begrüßen Urteil des BGH zur Verbreitung von heimlich aufgenommenen Filmaufnahmen

12. April 2018
DPV und bdfj begrüßen Urteil des BGH zur Verbreitung von heimlich aufgenommenen Filmaufnahmen

DPV und bdfj begrüßen Urteil des Bundesgerichtshofs zur Verbreitung von heimlich aufgenommenen Filmaufnahmen

Rolle des investigativen Journalismus wird gestärkt | Pressefreiheit wird stärker bewertet als Schutz von unternehmensbezogenen Interessen

Hamburg, den 12.04.2018

In einem richtungsweisenden Urteil hat der Bundesgerichtshof (BGH) die Rolle der Medien gestärkt: Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) darf auch weiterhin Aufnahmen aus einer Hühnerfarm ausstrahlen, obwohl diese illegal angefertigt worden sind. “Das Urteil stärkt die Rolle der Medien als Kontrollorgan der Gesellschaft”, sagt Christian Laufkötter, Pressesprecher von DPV und bdfj. Im vorliegenden Fall hatte ein Zusammenschluss von Bio-Erzeugern dem MDR untersagen lassen wollen, illegal gefertigte Aufnahmen aus einem Hühnerbetrieb auszustrahlen. Die Aufnahmen wurden von einem nicht zum MDR gehörenden Aktivisten gefertigt, der sich unbefugt Zutritt zu den Stallungen zweier Betriebe der Klägerin verschafft hatte. Das Landgericht Hamburg und das Oberlandesgericht Hamburg hatten zuvor die Ausstrahlung untersagt. Der BGH hat der Revision stattgegeben und die Klage abgewiesen (Urteil vom 10. April 2018 – VI ZR 396/16).

In einer Erklärung des BGH heißt es: “Die Verbreitung der Filmaufnahmen verletzt weder das Unternehmerpersönlichkeitsrecht der Klägerin noch ihr Recht am eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetrieb. […] Es entspricht der Aufgabe der Presse als ,Wachhund der Öffentlichkeit”, sich mit diesen Gesichtspunkten zu befassen und die Öffentlichkeit zu informieren. Die Funktion der Presse ist nicht auf die Aufdeckung von Straftaten oder Rechtsbrüchen beschränkt.” Laufkötter: “Die höchstrichterliche Entscheidung macht klar, dass die Presse- und Medienfreiheit in Deutschland höher zu bewerten ist als der Schutz vor unternehmensbezogenen Interessen.”

Das Journalistenzentrum Deutschland wird durch zwei Berufsverbände getragen. Der DPV Deutscher Presse Verband – Verband für Journalisten, gegründet 1989, ist mit ca. 8.000 Mitgliedern die tariffreie Spitzenorganisation der hauptberuflich tätigen Journalisten. Die bdfj Bundesvereinigung der Fachjournalisten wurde 2007 gegründet und ist die größte Interessenvertretung exklusiv für zweitberuflich tätige Journalisten in Deutschland.

Kontakt
Journalistenzentrum Deutschland
Christian Laufkötter
Stresemannstr. 375
22761 Hamburg
040/870 6000
chla@journalistenverbaende.de
http://www.journalistenverbaende.de

Weitere interessante News

Heilbronner Stimme: Ärztepräsident Montgomery zum Ärztemangel: Wir brauchen mindestens … Heilbronn (ots) - Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery fordert eine bessere Nachwuchsförderung und deutlich mehr Studienplätze für angehende Mediziner. Der Präsident der Bundesärztekammer sagte der "Heilbronner Stimme" (Dienstag): "Auch wenn vor allem niedergelassene Hausärzte in ländlichen Regionen Schwierigkeiten haben, einen Nachfolger zu finden, ist der Ärztemangel ein facharztübergreifendes Problem. Diese Entwicklung wird sich weiter verschärfen." Er betonte: "Wir brauchen deshalb eine k...
Deutschlands Stimme ist in der Syrien-Frage völlig irrelevant Straubing (ots) - Das Problem: So lange Russland, der Iran und die Türkei, die völlig konträre Vorstellungen von der Zukunft Syriens haben, sich nicht einigen können, sind alle noch so gut gemeinten Vermittlungsversuche des Westens zum Scheitern verurteilt. Deutschland wird bei all dem nicht gebraucht, weder militärisch noch politisch. Es hat den Kontrahenten nichts zu bieten außer warmen Worten, doch die sind ohne Relevanz und verhallen ungehört.QuellenangabenTextquelle: Straubinger Tagblatt, ü...
VW Skandal – Anwälte erstreiten mehr als 100 Urteile innerhalb kurzer Zeit; Fahrverbot … Lahr (ots) - Im VW Abgasskandal ist es in den letzten Monaten zu einer massenhaften Verurteilung der Volkswagen AG und der Händler gekommen. Die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, die bundesweit mehr als 5500 Gerichtsverfahren führt, hat seit Oktober 2017 mehr als 100 Urteile gegen Händler und/oder die Volkswagen AG erstritten. Täglich kommen neue Urteile hinzu. Aktuell berichtet die Autobild am 23.02.2018 darüber, dass immer mehr Gerichte Entscheidungen zu Gunsten der ...
Zum 20-jährigen Jubiläum: CinemaxX holt „Titanic“ zurück auf die Kinoleinwand – … Hamburg (ots) - Kaum zu glauben: 20 Jahre ist es her, dass "Titanic" in den deutschen Kinos startete. Anlässlich des Jubiläums präsentiert CinemaxX am 8. April den mit stolzen elf Oscars© prämierten Mega-Blockbuster noch einmal auf der großen Kinoleinwand. Doch damit nicht genug: Dieses Mal können sich alle Fans von James Camerons Meisterwerk auf ein ganz besondere Highlight freuen. In MAXXIMUM 3D präsentiert wird die Reise auf der Titanic zu einem besonders fesselnden Erlebnis. Tickets für das ...
Quant Networks Overledger will mit Blockchain-Technologie die nächste industrielle … London und Zug, Schweiz (ots/PRNewswire) - - Overledger ist ein richtungsweisendes Blockchain-Betriebssystem, das bestehende Netzwerke mit der Blockchain integriert und die Multichain-App-Entwicklung vereinfacht - Quant-Vorverkauf von 15 Millionen Token im Wert von 15 Mio. USD ausverkauft, öffentlicher Verkauf folgt Quant Network mit Sitz in London und Zug hat einen öffentlichen Token-Verkauf gestartet, um Finanzmittel für Overledger zu mobilisieren, sein mit Spannung erwartetes Blockchain-Betri...
Osterfest Sinnsuche Carsten Heil Bielefeld (ots) - Fast nichts ist sicher im Leben. Nur eines: Das Leben ist endlich. Genau das macht es so wertvoll. Darum geht es an Karfreitag und Ostern. Alles, was im Übermaß verfügbar ist, inflationär vorhanden ist, hat weniger Wert. Das ist beim Leben nicht anders als beim Geld und selbst beim Vergnügen. Ständiger Spaß ist Goethes Faust nicht erstrebenswert. Lebten wir Menschen ewig auf dem Planeten Erde, wäre es nicht wichtig, ob wir heute eine Arbeit erledigten oder morgen, ob wir heute ...
Konny und Manu erobern Australien: Neue Staffel von „Die Reimanns – Ein … München (ots) - Deutschlands bekannteste Auswanderer-Familie ist zurück- Neue Projekte und große Reisen bei den Reimanns - Sendetermin: ab Montag, 26. Februar 2018, um 21:15 Uhr bei RTL II Die Reimanns haben wieder Großes vor. Nach Problemen mit Manus fahrender Boutique, großen Neuigkeiten zum Umzug von Sohn Jason und Konnys waghalsigem Sprung, brechen die beiden in der neuen Staffel zu einem Abenteuer auf: Es geht nach Down Under. Mit einem 230-PS-Wohnmobil starten die Kult-Auswanderer eine ...
Parteivize Schäfer-Gümbel hat starke Bedenken gegen Urwahl des SPD-Vorsitzenden – „Wir … Berlin / Saarbrücken. (ots) - Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel hat starke Bedenken gegen eine Urwahl des neuen Parteivorsitzenden geäußert. Eine Urwahl bringe Probleme mit dem Parteiengesetz und verschiedene Legitimationen in der SPD-Führung mit sich, sagte der 48jährige der "Saarbrücker Zeitung" (Montagausgabe). "Entweder man wählt alle per Urwahl oder alle auf dem Parteitag." Allerdings müsse die SPD im Zuge ihres Erneuerungsprozesses überlegen, wie Mitglieder mehr...
Bequemes Bett, gut platzierte Bilder, schnelles Internet: Wer möbliert vermieten will, … München (ots) - Weil deutschlandweit immer mehr Immobilieneigentümer ihre Wohnung möbliert vermieten, steigen die Ansprüche der Mieter. "Im Gegensatz zu vielen Hotelzimmern kann und sollte eine möblierte Wohnung auf Zeit individuell und gemütlich ausgestattet sein, um ein entsprechendes Zuhause-Gefühl zu vermitteln. Nicht umsonst bleibt "Hygge" in diesem Jahr ein Einrichtungstrend, der für gemütliche Wohnlichkeit steht", sagt Evelyne Lelowski. Sie arbeitet als Leiterin der Einrichtungsabteilung ...
Schwindelerregende Höhen – Eine neue Folge von „Die Geissens“ bei RTL II München (ots) - Der Skywalk auf Langkawi, eine Hängebrücke in schwindelerregender Höhe, gehört zu den Highlights der Insel. Das wollen sich Carmen, Davina und Shania natürlich nicht entgehen lassen. Der unter Höhenangst leidende Robert verzichtet auf das Abenteuer. Hätten seine Mädels das vielleicht lieber auch machen sollen? Der Millionär sucht in der Zwischenzeit weiter nach einem passenden Luxusdomizil. Langkawi von oben: Carmen, Davina und Shania möchten unbedingt über den sogenannten Skywal...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341459
© Copyright 2017. IT Journal.