Die Vielfalt der Logistik erleben

12. April 2018
Die Vielfalt der Logistik erleben

Bremen (ots) –

Die Logistik ist mit mehr als drei Millionen Beschäftigten und einem Umsatz von 263 Milliarden Euro im Jahr 2017 der drittgrößte Wirtschaftsbereich Deutschlands. Dennoch ist ein Großteil der Logistik für die breite Öffentlichkeit unsichtbar. Der von der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. initiierte Tag der Logistik soll die spannenden Seiten und die Vielseitigkeit des Wirtschaftsbereiches für alle interessierten Menschen erlebbar machen, in ganz Deutschland und darüber hinaus. Insgesamt rund 320 Veranstaltungen sind in diesem Jahr im Angebot – jede davon für Besucher kostenfrei. Das Programm ist dabei so facettenreich wie die Anbieter aus Dienstleistung, Industrie, Handel und Forschung: Betriebsrundgänge, Fachvorträge, Planspiele, Karrieremessen oder Schiffsrundfahrten. Wer teilnehmen möchte, sollte sich jetzt anmelden. Die Gewinnung neuer Talente und Fachkräfte ist auch beim 11. Tag der Logistik wieder ein großes Thema. Nach einer Umfrage der Deutschen Industrie- und Handelskammer fehlen in Deutschland insgesamt rund 1,6 Millionen Fachkräfte, jedes zweite Unternehmen kann offene Stellen nicht besetzen. Davon ist auch die Logistik betroffen. Nicht zuletzt deswegen nutzen viele Unternehmen die Chance, am Tag der Logistik ihren Betrieb und die vielfältigen Beschäftigungsmöglichkeiten vorzustellen. Wer sich also für eine Laufbahn in der Logistik interessiert, der sollte eine der vielen Karriereveranstaltungen besuchen. Auch für diejenigen, die nur mal wissen möchten, wie Logistik eigentlich funktioniert, lohnt sich ein Blick auf www.tag-der-logistik.de.

Diese Länder bieten Veranstaltungen am Tag der Logistik 2018

Deutschland, Griechenland, Irland, Litauen, Luxemburg, Martinique, die Niederlande, Polen, Portugal, die Republik Korea, Rumänien, die Russische Föderation, die Schweiz, Singapur, Südafrika, Tschechien, die Türkei, Ungarn, die Vereinigten Staaten von Amerika, Österreich Viele Unternehmen, Marken und Institutionen sind am Tag der Logistik engagiert. Hier einige Beispiele aus dem Gesamtprogramm:

Aus dem Bereich der Industrie

AUDI (Ingolstadt), BASF (Ludwigshafen), Daimler (Stuttgart), Porsche (Stuttgart), Rolls Royce Power Systems und MTU Friedrichshafen (Brownstown/USA, Singapur, Überlingen), Ubimax (Bremen, Frankfurt), TWI (Karlsruhe)

Aus dem Bereich Handel

Amazon (Dortmund), DocMorris (Heerlen, Niederlande), Edeka (Lauenau), Hornbach (Essingen, Lehrte, Vilshofen), Hellenic Institute of Logistics Management (Piraeus/Griechenland), IKEA (Berlin, Duisburg, Hamburg), Parts Europe (Wasserliesch), Stahlgruber (Sulzbach-Rosenberg), Zalando (Lahr im Schwarzwald)

Aus dem Bereich Logistikdienstleistung und Transport

Dachser (Österreich: Hörsching, Stans, Wundschuh. Schweiz: Lyss, Regensdorf. Deutschland: Malsch, Überherrn, Schönefeld, Bremen), DAKOSY (Hamburg), DB Netz (Karlsruhe, Berlin), DHL (Essen, Florstadt), FedEx (an den Flughäfen Berlin, Köln/Bonn und München), Fiege (Mönchengladbach, Bremen, Neuss, Worms), Hermes (Haldensleben, Hamburg, Ketzin/Havel, Ohrdruf, Friedewald, Langenhagen), KNV Logistik (Erfurt), Kühne + Nagel (Mainz, Mannheim, Bremen, Leipzig, Hannover, Haiger, Nürnberg), Röhlig (Bremen, Johannesburg/Südafrika), DB Schenker (Amt Wachsenburg, Arnstadt, Augsburg, Bielefeld, Dortmund, Duisburg, Großbeeren, Hannover, Köln, Nürnberg, Saarbrücken, Hamburg, Szigetszentmiklós/Ungarn), UPS (Köln, Frankfurt), Yusen Logistics (Duisburg, Düsseldorf)

Häfen und Terminalbetreiber

BEHALA – Berliner Hafen- und Lagerhausgesellschaft (Berlin), bremenports (Bremen, Bremerhaven), Contargo (Neuss, Koblenz, Mannheim, Wörth) Cuxport und DFDS Seaways (Cuxhaven), Brunsbüttel Ports (Brunsbüttel), Delta Ports (Wesel), Duisburger Hafen (Duisburg), Flughafen Berlin Brandenburg (Berlin), Hapag-Lloyd (Hamburg), Lufthansa Cargo (Frankfurt, München, Hamburg), RheinCargo (Köln), Seehafen Wismar (Wismar), Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics (Fürth, Konstanz), Trierer Hafengesellschaft (Trier)

Aus den Bereichen Ausbildung, Weiterbildung und Forschung

BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik (Bremen), BVL Russia (Moskau, Moskovskaja Oblast/Russland), Fraunhofer CML (Hamburg), Fraunhofer IFF und Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Hochschule Emden Leer (Leer), Hochschule Fresenius (Hamburg), Hochschule Fulda (Fulda), Hochschule Konstanz, Technische Hochschule Mittelhessen (Friedberg), TU Berlin (Berlin), University of Economics in Katowice (Katowice/Polen)

Job- und Karrieremessen

11. Studententag der LogistikRuhr (Dortmund), Nacht der Logistik (KNI – Kompetenznetz Individuallogistik, Osnabrück), Vom Klicken bis zum Klingeln (MIT Rhein-Kreis Neuss, Neuss), Logistikmesse des Netzwerks Weiterbildung Duisburg (Netzwerk Weiterbildung Duisburg), Volle Fahrt voraus – Seefahrtberufe für Haupt- und Realschüler (Staatliche Seefahrtsschule Cuxhaven), Tag der Logistik 2018 in Neumünster – Die Zukunft ist die Logistik (Wirtschaftsagentur Neumünster), Schüler-Aktionstag (Unternehmen d. Logistik Agentur Oberfranken, BVL Regionalgruppe Südwestsachsen/Oberfranken), automüller Hof

Treffpunkt im Netz ist, wie auch in den vergangenen Jahren, die Website www.tag-der-logistik.de. Dort können Teilnehmer sich über das Programm informieren und sich für die Veranstaltung ihrer Wahl anmelden.

Der Tag der Logistik ist auch im Social Web präsent: www.twitter.com/tagderlogistik / www.facebook.de/tagderlogistik Rückfragen von Veranstaltern und Teilnehmern an: Dagmar Köß, Projektleiterin des Tags der Logistik, Tel.: 0421 / 173 84 45; E-Mail: koess@bvl.de

Quellenangaben

Bildquelle:obs/BVL Bundesvereinigung Logistik e.V./Matthias Stark/Audi
Textquelle:BVL Bundesvereinigung Logistik e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/43329/3914705
Newsroom:BVL Bundesvereinigung Logistik e.V.
Pressekontakt:Anja Stubbe Tel.: 0421 / 173 84 23; E-Mail: stubbe@bvl.de

Weitere interessante News

Neues Manager-Barometer von Odgers Berndtson: Wechselbereitschaft von Führungskräften … Frankfurt (ots) - Unter den Führungskräften in Deutschland, Österreich und der Schweiz herrscht Wechselstimmung. Dies zeigt das aktuelle Manager-Barometer 2017/2018 der internationalen Personalberatung Odgers Berndtson. Mehr als 40 Prozent der rund 1.900 teilnehmenden Managerinnen und Manager halten einen Wechsel ihrer beruflichen Position in den nächsten Monaten für wahrscheinlich. Als Hauptgrund nennen die Teilnehmer traditionell "fehlende berufliche Perspektiven" mit 54,6 Prozent (Vorjahr 51,...
Bain-Studie zum Vorgehen gegen illegale Geldgeschäfte München (ots) - Kreditinstitute leiden unter komplizierten und ineffizienten Compliance-Prozessen - Herausforderungen wachsen durch immer raffiniertere illegale Finanztransfers und stärkere Regulierung durch die Aufsichtsbehörden - Falsches Verhalten bei Verdachtsfällen löst Fehlalarme aus und verärgert seriöse Kunden - Banken müssen mehr investieren in agile Kontrollabläufe, moderne Datenanalyse und Kooperationen mit externen Compliance-Spezialisten Pannen, Papierkrieg, Fehlalarm: Die meisten G...
Forsa-Studie ‚Führungsbarometer‘: Innovations- und Lernkultur haben nur die Hälfte der … Düsseldorf (ots) - Eine knappe Mehrheit der Unternehmen (51 Prozent) hat angegeben, dass ihr mittleres Management Fehler als Lernerfahrungen nutzt, ohne dass es zu Schuldzuweisungen kommt. Bei Firmen, in denen Führungskräfte und Mitarbeiter ein geringes Engagement aufweisen, ist dies nur bei jedem fünften Unternehmen (21 Prozent) der Fall. Das ist das Ergebnis der Untersuchung "Führungsbarometer" des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag der Change-Beratung Penning Consulting. - Engagemen...
Der Aufschwung ist real -- Global Perspectives Survey https://www2.deloitte.com/de/de/pages/mittelstand/contents/global-perspectives.html -- München/Düsseldorf (ots) - Unternehmen in Europa, Asien und Nordamerika mit bis zu einer Milliarde US-Dollar Umsatz schauen so positiv in die Zukunft wie lange nicht mehr. Alle profitieren nahezu ausnahmslos von einem allgemeinen Aufschwung und erwarten auch in nächster Zeit trotz einiger Risiken verlässliche Stabilität. Ganze 89 Prozent der 1.900 für diese Studie befragten Untern...
ITB2B.Asia – Erste digitale B2B-Plattform für die IT-Industrie lanciert (DOKUMENT) Zürich (ots) - - Hinweis: Hintergrundinformationen können kostenlos im pdf-Format unter http://www.presseportal.ch/de/pm/115074/100814572 heruntergeladen werden - www.itb2b.asia ist live.Balluun und Appsicon Ltd. haben die erste B2B Social-E-Commerce-Plattform lanciert, über die IT-Anbieter, Einkäufer und Wiederverkäufer online mit IT-Produkten handeln können. ITB2B.Asia ist ein Business-Netzwerk für die IT-Industrie im APAC-Raum. Dabei nutzt ITB2B.Asia die Social E-Commerce-Technologie und v...
Schön: Deutschland muss Vorreiter für Künstliche Intelligenz werden Berlin (ots) - Nationalen Masterplan für Künstliche Intelligenz zügig ausarbeiten Am 10. April 2018 findet der Digital Day der EU-Kommission in Brüssel statt. Dort werden u.a. auch die Grundzüge einer gemeinsamen europäischen Strategie für Künstliche Intelligenz (KI) diskutiert. Dazu erklärt die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Nadine Schön: "Um im internationalen Wettbewerb bestehen zu können, müssen wir auch in Europa gute Rahmenbedingungen für die Entw...
Mehr Recycling 2017: Schrottwirtschaft lieferte 22 Millionen Tonnen Bonn (ots) - Im vergangenen Jahr erzeugten deutsche Stahlwerke nach Angaben der Weltstahlvereinigung (WSA) 43,6 Mio. Tonnen Rohstahl und erhöhten damit den Ausstoß gegenüber 2016 um 3,5 Prozent. Seit September 2017 wird die Ausbringung der deutschen Stahlwerke nur noch geschätzt, so dass die Recyclingverbände in Ermangelung verlässlicher Quellen den Schrottverbrauch der Stahlwerke sowie deren Zukauf vom Handel ebenfalls in dieser Form angeben. Insgesamt sind die Produktions- und Verbrauchszahlen...
Führungswechsel: Shopgate stellt sich neu auf Frankfurt (ots) - Der Mobile-Commerce-Experte Shopgate stellt sich zu Jahresbeginn im Management neu auf. Marc Biel, der seit Ende 2015 das US-Geschäft leitet, wird zum neuen CEO der Shopgate GmbH. Unterstützt wird er dabei durch den Neuzugang Felix Schupp, der als CCO die Verantwortung für die Bereiche Marketing, Sales und Customer Success in Europa übernimmt. Stabwechsel bei der führenden App-Plattform für den E-Commerce: Nach dem erfolgreichen Aufbau des US-Geschäfts und des internationalen H...
2017 war ein gutes Jahr für Equistone München, Zürich (ots) - Anzahl an Transaktionen übersteigt mit 17 den Vorjahreswert deutlich - Drei Käufe und drei Exits erfolgreich abgeschlossen, elf Zukäufe stärken Portfoliounternehmen - Attraktive Möglichkeiten auch 2018 Der europaweit agierende Eigenkapitalinvestor Equistone hat im Jahr 2017 seine Position als eines der führenden, auf den Mittelstand zielenden Private-Equity-Häuser im deutschsprachigen Raum erneut untermauert. Mit insgesamt 17 Transaktionen, die das deutsche und Schweizer ...
Nicht nur in Köln: Ford unterstützt Karneval in Brasilien Köln (ots) - - Aktives Engagement von Ford im Straßenkarneval im brasilianischen Salvador reicht 17 Jahre zurück. - Erstes Fahrzeug bei den sogenannten "Trio Fobica"-Paraden in Salvador, die seit 1950 bestehen, war ein Ford T-Modell aus den 1920er Jahren. - Seit 67 Jahren ist Ford im Kölner Karneval aktiv und stellt aktuell insgesamt 67 Fahrzeuge, darunter 55 Bagagewagen für den Rosenmontagszug. - Beim Kölner Rosenmontagszug sind neben den 55 Ford Transit Custom Kastenwagen auch 72 Ford-Mitarbei...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.