Kompaktes POS Terminal mit 80 Millimeter-Thermodrucker und brillantem Touchdisplay

12. April 2018
Kompaktes POS Terminal mit 80 Millimeter-Thermodrucker und brillantem Touchdisplay

Formschönes Multitalent: Android-Kassensystem Sunmi T1 POS

München, 12. April 2018 – Die formschöne Sunmi T1 POS bietet als kompaktes Desktop-Terminal für Gastronomie, Einzelhandel und Hotellerie schnelles und übersichtliches Arbeiten dank großem 14-Zoll Full-HD Touchdisplay, leistungsstarkem Qualcomm Snapdragon Octa-Core Prozessor (8 x 1,7 GHz) sowie Highspeed 80mm-Thermodrucker. Optional erhältlich sind Kundendisplays in den Größen 7 Zoll oder 14 Zoll. Für einfache Geräteverwaltung sorgt die Sunmi Cloud, mit der Reseller und Systemintegratoren ihre Bestandsgeräte einfach aktualisieren sowie individuell konfigurieren können.

Die Sunmi T1 POS ist ein robustes und kompaktes Kassensystem mit eingebautem 80mm-Thermo-Drucker. Ihr großes, kapazitives, lichtstarkes Full-HD 14-Zoll-Touchdisplay (1920 x 1080) ermöglicht schnelle und übersichtliche Eingaben. Zusätzlich ist ein 7-Zoll-Display als Anzeige für die Kunden erhältlich. Ebenfalls steht ein 14-Zoll Full HD Touchscreen zur Auswahl, der Kunden in interaktiven POS-Konzepten eine eigene Eingabefläche bietet. Neben zwei Anschlüssen für eine Kassenschublade (R11/R12) und LAN-Verbindung verfügt die Sunmi T1 mit fünf USB-Anschlüssen über genügend Erweiterungsmöglichkeiten.

Ein starker Qualcomm Snapdragon Achtkern-Prozessor (8 x 1,7 GHz) und 2 GB RAM machen das System ordentlich flott. Der Speicherplatz von 16 GB RAM lässt sich bei Bedarf mit einer MicroSD-Karte um 64 GB erweitern. Ausgeliefert wird die Sunmi T1 POS standardmäßig mit Android 6.0 (Marshmallow). Mit dem Managementtool “Sunmi Cloud” sind Software-Updates, neue Anwendungen sowie Fernwartungsmöglichkeiten für die in Betrieb befindlichen Geräte bequem möglich. So lassen sich die Kassensysteme von Resellern und Systemintegratoren einfach verwalten und schaffen ein optimales Serviceerlebnis bei den Anwendern.

Preis und Verfügbarkeit:

Die Sunmi T1 POS ist ab sofort über den Value Added Distributor Concept International erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für die Einstiegsvariante liegt bei 620 Euro, mit zusätzlichen Kundendisplays bei 700 (7 Zoll) beziehungsweise 860 Euro (14 Zoll). Reseller und Systemhäuser erhalten attraktive Konditionen. In Projekten unterstützt Concept auf Wunsch mit dem Total Preparation Package: Alle Geräte werden fertig konfiguriert inklusive der kundenspezifischen Software ausgeliefert.

Zusätzlich bietet Concept International auf Wunsch eine Erweiterung der Standard-Garantie von zwei Jahren. Zur Wahl stehen die Pakete “Plus” mit einer verlängerten Garantiezeit von drei bis fünf Jahren oder “Premium”. Diese beinhaltet zusätzlich einen Vorabtausch inklusive Abholung.

************

Weiterführende Informationen:

Technische Spezifikationen: https://www.concept.biz/de/produkte/kassensysteme/android-kassen/sunmi-t1-android-kasse.html

Produktvideo des Herstellers: https://youtu.be/ytHsk1UZsWQ

Über Concept International GmbH

Concept International ist ein spezialisierter IT-Distributor und Assemblierer von Hardware für Industrie, Service und Handel. Zum Portfolio gehören:

-Kleine, meist lüfterlose Mini-PCs für Digital Signage, Fahrzeugeinbau und industrielle Anwendungen

-Stabile (“rugged”) Tablet-PCs für den Out-of-Office-Einsatz in Service, Produktion, Wartung, Krankenhäusern und Heimpflege

-Rugged Handheld-PCs für Restaurants, Lieferservices, Logistik und Ticketverkauf

-Panel-PCs und Touchscreens mit integriertem PC, oft wasserdicht und lüfterlos, zum Ein- und Anbau für die Industrie, Handel, Point of Sale und als Kiosksysteme

-Windows- und Android-Kassensysteme für Gastronomie, Handel und Hotellerie

-Schutzgehäuse “Made in Germany” für Displays im öffentlichen Raum und Außenbereich

Zu den Kunden von Concept International zählen Systemintegratoren und Wiederverkäufer in ganz Europa, die häufig individuelle Branchenlösungen auf Basis der Hardware von Concept entwickeln und vertreiben. Concept International legt besonderen Wert darauf, dass die Verkaufs-Konditionen Resellern ein langfristig profitables Hardware-Geschäft ermöglichen. Weitere Informationen zu Produkten und Unternehmen sind verfügbar unter: www.concept.biz

Firmenkontakt
Concept International GmbH
Michael Eder
Zweibrückenstr. 5-7
80331 München
+49 (0)89 / 961 60 85-20
+49 (0)89 / 961 60 85-85
sales@concept.biz
http://www.concept.biz

Pressekontakt
Web&Tech PR
Freddy Staudt
Friedenstr. 27
82178 Puchheim
+498918910828
concept@webandtech.de
http://www.webandtech.de

Weitere interessante News

GRP Rainer Rechtsanwälte: Erfahrung mit Geschäftsführerhaftung wegen Insolvenzverschleppung GRP Rainer Rechtsanwälte: Erfahrung mit Geschäftsführerhaftung wegen Insolvenzverschleppung Bei drohender Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung muss der Geschäftsführer Insolvenzantrag stellen. Bei Insolvenzverschleppung kann der Geschäftsführer persönlich haftbar sein. Für Geschäftsführer oder andere leitende Organe ist es häufig schwer zu akzeptieren, dass das Unternehmen vor der Insolvenz steht. Verständlicherweise w...
Jürgen Hardt (CDU): Russland trägt im Fall Skripal Mitverantwortung Berlin (ots) - Der außenpolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Jürgen Hardt (CDU), hat Russland aufgefordert, mehr zu tun, um die Vergiftung des früheren russischen Doppelagenten Sergej Skripal in Großbritannien aufzuklären. Auch wenn er keine Beweise habe, dass Russland in den Anschlag verwickelt sei, habe Russland doch eine Verantwortung, sagte Hardt am Donnerstag im Inforadio vom rbb: "Unabhängig von der Frage, ob die russische Regierung selbst den Auftrag zu diesem Mordversuch ...
„ttt – titel thesen temperamente“ (hr) am Sonntag, 4. März 2018, um 23:05 Uhr München (ots) - "Der Abstieg des Westens" - Europa in der neuen Weltordnung Exklusiv-Gespräch mit Joschka Fischer in "ttt" Es ist fast ein politisches Vermächtnis des ehemaligen Außenministers und gleichzeitig so etwas wie ein Brandbrief - Joschka Fischers neues Buch, "Der Abstieg des Westens", das Mitte März erscheint. Darin analysiert er die gewaltigen internationalen Machtverschiebungen, die derzeit stattfinden. Das System der internationalen Ordnung gerate aus den Fugen, die USA seien nicht ...
Welttag des Hörens 2018 – Prominente, Verbände und Fachgesellschaften engagieren sich Mainz (ots) - "Hear the future ... and prepare for it" lautet das Motto der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zum Welttag des Hörens 2018. Ziel dieses besonderen Tages ist es, weltweit auf die Bedeutung guten Hörens und den Schutz des Hörsinns hinzuweisen. Bundesweit machen sich Hörakustiker, Hörgerätehersteller, Hals-Nasen-Ohren-Ärzte, Prominente sowie Verbände und Fachgesellschaften für das Thema Hören und eine frühzeitige Versorgung von Hörverlusten stark. Ein Hörverlust beginnt oft schleiche...
ZDFinfo, Programmänderung Mainz (ots) - Woche 15/18 Dienstag, 10.04. Bitte Beginnzeitkorrekturen beachten: 5.50 Die Amerika-Saga Cowboys und Indianer 6.35 Die Amerika-Saga Einwanderer und Wolkenkratzer 7.20 Die Amerika-Saga Ölbarone und Mafiosi 8.03 Regelmäßig aktuelle Nachrichten heute Xpress 8.05 Die Amerika-Saga Pleiten, Sand und Hunger 8.50 Die Amerika-Saga Arsenal der Freiheit 9.35 ZDF-History Amerikas Gangsterkönige: Der Aufstieg aus der Gosse Deutschland 2017 10.20 ZDF-History Amerikas Gangsterkönige: Der Sturz de...
Abgehängt Kommentar von Nina Grunsky zur Hartz-IV-Debatte Hagen (ots) - Hungern muss niemand, gewiss. Hartz IV reicht irgendwie zum Überleben. Da hat der CDU-Politiker Jens Spahn recht. Die eigentliche Frechheit war zu behaupten, dass Hartz IV keine Armut bedeute. Was sollte denn in dieser Gesellschaft sonst Armut sein? Es wäre im Übrigen auch völlig in Ordnung, dass Hartz IV lediglich die Grundbedürfnisse abdeckt, wenn diese Armut vorübergehend wäre. Doch tatsächlich sind viele Hartz-IV-Empfänger über Jahre hinweg auf die staatliche Hilfe angewiesen. ...
AVEVA begründet mit Abschluss der Fusion ein führendes Software-Unternehmen Neuss (ots) - AVEVA und die Sparte Industrie-Software von Schneider Electric schließen sich zu einem führenden Unternehmen für Engineering- und Industrie-Software zusammen AVEVA gibt seinen Zusammenschluss mit der Sparte Industrie-Software von Schneider Electric bekannt. Dessen Ziel ist es, bei Unternehmen in kapitalintensiven Branchen die digitale Transformation im gesamten Lebenszyklus von Anlagen und Betriebsabläufen voranzubringen. Das umfassende Ende-zu-Ende-Angebot ermöglicht den beiden Br...
Jacques Raynaud wird neuer Executive Vice President Sports & Advertising bei Sky … Unterföhring (ots) - Unterföhring, 08. März 2018 - Sky Deutschland bündelt künftig die Bereiche Sport und Werbevermarktung. Für die neu geschaffene Position des Executive Vice President Sports & Advertising hat das Unternehmen Jacques Raynaud verpflichtet. Roman Steuer, Executive Vice President Sports sowie die beiden Sky Media Geschäftsführer Martin Michel und Thomas Deissenberger werden direkt an ihn berichten. Carsten Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung von Sky Deutschland: "Mit Ja...
Meuthen: Merkels letztes Aufgebot Berlin (ots) - Zur anstehenden Kabinettsumbildung erklärt der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen: "Spahn ins Gesundheitsministerium abgeschoben, mit Kramp-Karrenbauer weiter nach links gerückt, Altmaier gut im BMWi versorgt, maximale Inkompetenz aus Bayern ins Innenministerium geholt und mit Helge Braun einen weiteren ressortfremden Provinzpolitiker in ein hohes Amt gebracht. Dem Bundeswehr-Chaos wird mit Frau von der Leyen eine weitere Verlängerung beschert: das ist Merkels letztes Aufgebot. Zwar hel...
Koalitionsvertrag bedeutet Rückschritt bei der innovativen Arzneimittelversorgung Berlin (ots) - Die Entscheidung der angehenden Koalitionäre, sich für ein Versandverbot mit verschreibungspflichtigen Medikamenten einsetzen zu wollen, ist falsch. Der Bundesverband Deutscher Versandapotheken bedauert sehr, dass im jetzt vorgelegten Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD zwei Passagen auftauchen, wo man sich für ein Versandverbot mit verschreibungspflichtigen Medikamenten einsetzen will. Zwar lässt diese Formulierung Interpretationsspielraum zu. Allerdings bringt sie auch zum ...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341475
© Copyright 2017. IT Journal.