ALDI SÜD erhält German Award for Excellence für energieeffizienten Geschäftsbetrieb

12. April 2018
ALDI SÜD erhält German Award for Excellence für energieeffizienten Geschäftsbetrieb

Frankfurt am Main / Mülheim an der Ruhr (ots) –

– Sieger in der Kategorie „Energy Efficiency“ – Ganzheitlicher Ansatz zur Reduktion des CO2-Fußabdrucks – Zertifiziertes Energiemanagementsystem überwacht Verbrauch

Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD hat zum zweiten Mal den German Award for Excellence der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltigkeit (DQS CFS) erhalten. Der Discounter konnte die Jury in der Kategorie „Energy Efficiency“ überzeugen. „Wir haben in den vergangenen Jahren viele Energieeffizienzmaßnahmen umgesetzt und freuen uns, dass unsere Bemühungen jetzt mit diesem Award ausgezeichnet werden“, so Florian Kempf, Leiter des Energiemanagements bei ALDI SÜD, anlässlich der Preisverleihung, die am 11. April im Rahmen der fünften DQS Nachhaltigkeitskonferenz in Frankfurt am Main stattfand. „Wir als Unternehmen können einen großen Beitrag dazu leisten, die Umwelt und das Klima nachhaltig zu schonen“, so Kempf.

Die Jury honorierte mit ihrer Entscheidung das langjährige Engagement von ALDI SÜD, seinen Geschäftsbetrieb besonders energieeffizient zu gestalten. Der Discounter hat beispielsweise seine Filialen mit moderner Technik wie LED-Beleuchtung, Fotovoltaikanlagen und innovativer Kältetechnik ausgestattet. Darüber hinaus hat ALDI SÜD ein nach ISO 50001 zertifiziertes Energiemanagementsystem implementiert, das die Verbräuche aller 1890 Filialen überwacht und zeitnah Mehrverbräuche identifiziert. „Mit diesem ganzheitlichen Ansatz haben wir allein 2017 über zehn Millionen Kilowattstunden Strom eingespart und arbeiten damit besonders energieeffizient“, sagt Florian Kempf.

Moderne Technologien für umweltfreundliche Energiegewinnung

Neben dem steten Energieoptimierungsprozess befasst sich ALDI SÜD auch mit der Nutzung moderner Technologien, um umweltfreundliche Energie zu gewinnen. Auf rund 1300 der 1890 ALDI SÜD Filialen sind Fotovoltaikanlagen installiert. Damit ist ALDI SÜD einer der größten privaten Betreiber von Aufdach-Solaranlagen in Deutschland. Während der Sonnenstunden werden die Filialen mit klimaschonendem Strom versorgt. Rund 80 Prozent des auf den Dächern erzeugten Stromes nutzt ALDI SÜD selbst, der verbleibende Anteil wird ins öffentliche Stromnetz eingespeist. An mehr als 50 Filialen stehen Elektroladesäulen, welche während der Sonnenstunden mit dem Strom aus den Fotovoltaikanlagen gespeist werden und von Kunden kostenfrei sowie ohne Registrierung zum Auftanken ihrer Elektroautos genutzt werden können.

ALDI SÜD will Klimaschutzengagement weiter ausbauen

Alle Emissionen lassen sich heute noch nicht im täglichen Geschäft eines großen Lebensmitteleinzelhändlers vermeiden. Daher kompensiert ALDI SÜD alle nicht vermeidbaren Emissionen durch die Aufforstung von Waldflächen in Uganda und Bolivien. „Dank unseres umfangreichen Gesamtpakets an Klimaschutzmaßnahmen haben wir unseren unternehmenseigenen CO2-Fußabdruck deutlich verringert. Seit Januar 2017 dürfen wir sagen ‚wir handeln klimaneutral'“, so Florian Kempf. „Gemeinsam mit unseren engagierten Mitarbeitern werden wir die Energieoptimierung von ALDI SÜD in den nächsten Jahren weiter vorantreiben.“ Bis Ende 2018 sollen 70 weitere Filialen mit Solaranlagen ausgestattet werden und auch das Netz von Elektrotankstellen möchte der Discounter weiter ausbauen.

Im Jahr 2017 hat ALDI SÜD den Award for Excellence in der Kategorie „Responsible Sourcing“ für seinen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen erhalten.

Weitere Informationen zum Nachhaltigkeitsengagement von ALDI SÜD finden Sie hier: www.aldi-sued.de/verantwortung

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Unternehmensgruppe ALDI SÜD/DQS CFS GmbH
Textquelle:Unternehmensgruppe ALDI SÜD, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/108584/3915014
Newsroom:Unternehmensgruppe ALDI SÜD
Pressekontakt:Kirsten Geß
presse@aldi-sued.de
Pressematerial: aldi-sued.de/presse

Weitere interessante News

Flotten-Erneuerung: TUI setzt auf moderne und effiziente Flugzeuge Hannover/Brüssel (ots) - - TUI Flugzeug-Flotte wird wirtschaftlicher und umweltfreundlicher - Deutlich niedriger Kerosinverbrauch und weniger CO2-Emissionen - Flotten-Erneuerung findet bis 2023 statt: Auslieferung der ersten von 70 Bestellungen beginnt - Auslieferung der ersten Boeing 737 Max 8 morgen an TUI fly Belgien in Brüssel - Bis Ende 2018 europaweit neun neue Boeing 737 MAX 8 für TUI Airlines TUI treibt die Erneuerung und Modernisierung ihrer europaweiten Flugzeugflotte voran. Ziel des F...
Vierfach ausgezeichnet: Assure Consulting zählt zu den besten Arbeitgebern im … Wehrheim (ots) - Assure Consulting, eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement-Dienstleistungen, ist von Great Place to Work® zum zweiten Mal in Folge als einer der besten Arbeitgeber im Consulting ausgezeichnet worden. Erstmalig wurde das Unternehmen auch in den Kreis der besten Arbeitgeber in Hessen gewählt. Als "Leading Employer 2018" darf sich das Unternehmen außerdem zu den besten ein Prozent aller Arbeitgeber in Deutschland zählen. "In diesem Jahr ist uns bei Great Pla...
Weiter auf Kurs trotz Schnee und Eis Bad Nauheim (ots) - Wechselhafter hätte das erste Quartal 2018 nicht ausfallen können. Doch die EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim, hielt trotzdem auf ihrem seit Jahren stabilen Erfolgskurs fest und verbesserte ihr Einkaufsvolumen um 1 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Dank konservativer Jahresplanung seitens der Geschäftsführung ist die Umsatzplanung 2018 aber deutlich übertroffen. "Bauen ist nun einmal keine Indoor-Veranstaltung. Bauen findet draußen statt und ist ...
ADNOC kündigt strategische Downstream-Initiative an Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate (ots/PRNewswire) - ADNOC will bei Downstream Investment Forum, das im Mai in Abu Dhabi stattfindet, Investitions- und Kooperationsinitiativen vorlegen Upstream-Investitionsinitiativen im Rahmen der CERA Week verkündetNeue Öl- und Gasblocks werden zur Ausschreibung gegeben, um brachliegende Ressourcen in einem der weltweit größten Kohlenwasserstoffdepots zu erschließen Die Abu Dhabi National Oil Company (ADNOC) hat heute eine strategische Downstream-Init...
girocard erschließt neue Akzeptanzbereiche Frankfurt/Main (ots) - Aufbauend auf die erfolgreiche Entwicklung der girocard kontaktlos im Handel im vergangenen Jahr hat die Deutsche Kreditwirtschaft den Startschuss für eine besondere Entwicklung zum Bezahlen gegeben: Das Terminal ohne PIN-Pad (TOPP). Gemeinsam mit Netzbetreibern, Terminalherstellern und Automatenbetreiber untersucht sie im Rahmen eines Pilotprojekts den Einsatz dieser verschlankten Terminals, die ohne PIN-Pad und Steckleser auskommen. Die kontaktlose Zahlung am TOPP hat da...
Guter Tag für die „Saubere Luft“: Landesregierung Nordrhein-Westfalen wird das Urteil zu … Berlin (ots) - Nach Stellung des Antrags auf Zwangsvollstreckung erklärt das NRW-Umweltministerium, sich rechtskonform zum Leipziger Grundsatzurteil zu verhalten - Auf Antrag der DUH erklärte heute zudem die Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Düsseldorf, dass es entgegen der Aussage von Ministerpräsident Armin Laschet vom Freitag, 9.3.2018, weder eine schriftliche noch eine mündliche Information zu seiner "Rechtsauffassung" zu Diesel-Fahrverboten an die Bezirksregierung gab "Warum bedurf...
Arbeitgeber von morgen: Lidl stellt 1.000 neue Kollegen in Berlin und Brandenburg ein Neckarsulm/Berlin (ots) - Lidl schafft rund 1.000 neue Jobs in Berlin und Brandenburg und sucht deshalb personelle Verstärkung für verschiedenste Aufgaben. Ein größeres Sortiment, vor allem in den Frische- und Convenience-Bereichen, weitere Expansion und mehr Service für die Kunden in den Filialen sorgen für größeren Personalbedarf. Neue Stellen schafft Lidl auch durch das verstärkte Engagement mit Lidl Digital und sucht in diesen Bereichen qualifizierte Mitarbeiter in der Hauptstadt. Dementspre...
Energiewende zum Anfassen Berlin (ots) - Die Berliner Bürgermeisterin und Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Ramona Pop, hat heute die Lidl-Schaufensterfiliale des Energie-Forschungsprojekts WindNODE in Berlin-Schöneberg eröffnet. Sie informierte sich über das Engagement der Schwarz Gruppe mit seinen Handelsunternehmen Lidl und Kaufland, erneuerbare Energien effizienter zu nutzen und das Stromnetz zu stabilisieren. "Durch WindNODE haben wir spannende Energiewendeorte in der Stadt, die anschaulich machen, wie...
BearingPoint gewinnt zum dritten Mal in Folge den Central Banking Award für seine … Frankfurt am Main (ots) - Die Management- und Technologieberatung BearingPoint, einer der führenden Anbieter von Regulatory und Risk Technology (RegTech/RiskTech), hat bei den Central Banking Awards 2018 den Award als "Consultancy and Advisory Provider of the Year (Data and Regulatory Management)" gewonnen. Die Jury zeichnete BearingPoint für seine profunden Marktkenntnisse und die daraus resultierende qualitativ hochwertige Beratung und Betreuung von Zentralbanken und Aufsichtsbehörden aus. Das...
USGBC gibt Preisträger der „Greenbuild Europe Leadership Awards“ 2018 bekannt Die Preisträger repräsentieren unterschiedliche Kenntnisbereiche der Branche ökologischen Bauens Washington (ots/PRNewswire) - Das U.S. Green Building Council (USGBC) (http://www.usgbc.org/) gab heute die Preisträger seiner erstmals verliehenen "Greenbuild Europe Leadership Awards" bekannt. Die Auszeichnungen würdigen herausragende Personen und Organisationen an vorderster Front der Bewegung für ökologisches Bauen. Die Betreffenden werden auf der Greenbuild-Europe-Konferenz des USGBC in Berlin (...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.