Footballmannschaft Frankfurt Universe stellt Insolvenzantrag

12. April 2018
Footballmannschaft Frankfurt Universe stellt Insolvenzantrag

Frankfurt am Main (ots) –

Spielbetrieb läuft weiter – Gehälter der rund 80 Spieler und Trainer bis 30. Juni 2018 gesichert – Gericht bestellt Thomas Rittmeister zum vorläufigen Insolvenzverwalter

Die Betriebsgesellschaft des Erstliga-Footballvereins Samsung Frankfurt Universe (Frankfurt Universe Betriebs GmbH, kurz: FUB) hat am 29. März 2018 Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter hat das Insolvenzgericht am 12. April 2018 Thomas Rittmeister von der Kanzlei Reimer Rechtsanwälte bestellt.

Die Löhne und Gehälter der insgesamt rund 80 Spieler und Trainer sowie der Verwaltungsmitarbeiter sind bis zum 30. Juni über das Insolvenzgeld der Bundesagentur für Arbeit gesichert.

Der Sanierungsexperte Thomas Rittmeister verschafft sich derzeit mit seinem Expertenteam einen Überblick über die wirtschaftliche Gesamtsituation und führt erste Gespräche mit der Führung des Muttervereins AFC Universe Frankfurt e.V. sowie mit Gläubigern und Sponsoren.

Die Betriebsgesellschaft musste Insolvenzantrag stellen, nachdem der AFC Universe Frankfurt den Betriebs- und Vermarktungsvertrag mit der FUB Ende März 2018 gekündigt hatte und zudem ein Gläubiger einen gerichtlichen Pfändungs- und Überweisungsbeschluss erwirkt hatte. Auf Grund dieses Beschlusses durfte Hauptsponsor Samsung keine Zahlungen mehr an Frankfurt Universe leisten. „Dieser Beschluss verliert nun im vorläufigen Insolvenzverfahren seine Wirkung, wodurch kurzfristig wieder mit Zahlungseingängen zu rechnen ist“, sagt Rittmeister.

Ein Schwerpunkt seiner Arbeit wird zunächst in Verhandlungen mit dem AFC Universe Frankfurt sowie mit dem Stadionvermieter FSV Frankfurt GmbH bestehen. Konkret wird es dabei zum einen darum gehen, erneut einen Betriebs- und Vermarktungsvertrag zwischen dem AFC und der FUB abzuschließen. Zum anderen wird Rittmeister mit FSV Frankfurt über eine weitere Vermietung des Stadions verhandeln, um den weiteren Heimspielbetrieb zu ermöglichen.

„Ich gehe davon aus, dass alle Parteien ein Interesse an der Fortführung des Spielbetriebs haben und dass wir kurzfristig eine gemeinsame Lösung finden können“, sagt Rittmeister. Wenn das gelingt, werden sowohl das erste Eurobowl-Saison-Heimspiel am 28. April 2018 gegen Paris Flash stattfinden, als auch das erste Heimspiel in der German Football League (GFL) am 13. Mai 2018 gegen Marburg.

Ab dem 12. April 2018 erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Heimspielkarten, die vor diesem Datum gekauft wurden, also bis zum 11. April 2018, berechtigen juristisch gesehen jedoch nicht zum Einlass. Vielmehr stellt der Ticketpreis eine Insolvenzforderung dar. „Laien ist dies kaum vermittelbar. Wir führen daher intensive Gespräche mit Sponsoren und Verantwortlichen, um auch für diese Fans eine zufriedenstellende Lösung zu finden“, so Rittmeister. Gerade jetzt benötige Frankfurt Universe den Rückhalt seiner Anhängerschaft mehr denn je.

Spieler, Trainer und FUB-Geschäftsführer Michael Schwarzer gehen trotz des Insolvenzantrags zuversichtlich in die neue Saison. „Wir können uns endlich auf den sportlichen Ablauf konzentrieren. Wir haben in den letzten Wochen gut gearbeitet und die Mannschaft hat großes Potenzial. Wir können es kaum erwarten, endlich wieder Football zu spielen. Die Mannschaft ist heiß auf den Saisonstart“, sagt Defense-Coordinator Thomas Kösling.

Zum vorläufigen Insolvenzverwalter: Thomas Rittmeister (48) ist Partner der bundesweit tätigen Kanzlei Reimer Rechtsanwälte. Er leitet die Kanzlei-Niederlassungen in Frankfurt am Main und in Mannheim. Der bundesweit renommierte Sanierungsexperte ist als ehemaliger Leistungssportler auch mit den besonderen Gepflogenheiten und Sachzwängen des Hochleistungssports bestens vertraut.

Zu Reimer Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft: Reimer Rechtsanwälte ist eine auf das Insolvenz- und Wirtschaftsrecht spezialisierte Kanzlei mit mehr als 80 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Kiel, Frankfurt a. M., Mannheim, Hannover, Flensburg, Lübeck und Rostock. Die Partnergesellschaft zählt mit neun Insolvenzverwaltern und 21 Rechtsanwälten zu den größten und versiertesten Insolvenzrechtskanzleien Deutschlands (www.reimer-rae.de). Die internationale Research-Agentur „The Legal 500“ empfiehlt Reimer Rechtsanwälte als „Führende Kanzlei 2018“ für den Bereich Restrukturierung und Insolvenz. Die Kanzlei ist zertifiziert nach ISO 9001:2015 und nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung, GOI.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Reimer Rechtsanwälte/schmidtbild.de
Textquelle:Reimer Rechtsanwälte, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/111905/3915150
Newsroom:Reimer Rechtsanwälte
Pressekontakt:Agentur das AMT GmbH & Co. KG
Andreas Jung
Tel.: +49 (0) 431 55 68 67 91
Mobil: +49 (0) 160 632 00 72
E-Mail: jung@das-amt.net

Weitere interessante News

Ralf Schumachers Sohn David will in die Formel 1 Düsseldorf (ots) - David Schumacher, Sohn von Ex-Formel-1-Fahrer Ralf Schumacher, hat noch nie ein Formel-1-Rennen live gesehen. Trotzdem möchte der 16-Jährige irgendwann in die Fußstapfen seines Vaters treten. An diesem Wochenende startet er in Oschersleben in die Formel-4-Meisterschaft. "Ich will das Beste rausholen und vorne mitfahren", sagte er der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). Derzeit bereitet David Schumacher sich an der Neusser Privatschule auf seinen Re...
Kein Mitleid nach der Container-Pleite Itzehoe (ots) - Schiffe, Immobilien, Windräder: Alles Modelle, mit denen Anleger schon viel Geld verloren haben. Und nun Container: Die Firma P & R, die Investitionen in Container vermittelte, hat Insolvenz angemeldet. Mehr als 50.000 Anleger bangen um Milliarden - doch für Mitleid bleibe wenig Raum, meint Jörg Wiechmann, Geschäftsführer des Itzehoer Aktien Clubs (IAC). Denn das Problem seien wieder einmal Gier und Dummheit: Die Anleger glaubten an das Versprechen viel zu hoher Renditen der ...
Studie: Insolvenzverwalter halten jede dritte Pleite für unnötig Köln (ots) - Geschäftsführer in Deutschland merken zu spät, wenn der eigene Betrieb wirtschaftlich in Schieflage gerät. Dabei lässt sich etwa jede dritte Pleite abwenden, wenn die Unternehmen rechtzeitig Insolvenzschutz beantragen, um sich zu sanieren. Allein 2017 hätten sich so mehr als 5.600 Firmen retten lassen. Das ist das Ergebnis einer Studie des D&O-Versicherers VOV und des Deutschen Instituts für angewandtes Insolvenzrecht (DIAI). Befragt wurden 75 erfahrene Insolvenzverwalter aus De...
Lewis Hamilton und Valtteri Bottas eröffnen neues globales Forschungs- und … Turin, Italien (ots/PRNewswire) - Der vierfache Formel-1-Weltmeister Louis Hamilton und sein Teamkollege Valtteri Bottas feiertern gestern die Eröffnung des neuen, 60 Millionen Dollar schweren, Global Research & Technology (R&T)-Zentrums von PETRONAS in Turin, Italien. (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/654712/PETRONAS_Lewis_Ham ilton_and_Valtteri_Bottas.jpg ) Gemeinsam mit den Gästen konnten die Weltmeister die hochmoderne Anlage des Titel-Sponsoren Mercedes-AMG PETRONAS Motorspor...
Werder Bremen-Presseservice: Thore Jacobsen bleibt beim SVW Bremen (ots) - Mit Thore Jacobsen verlängert ein weiteres Talent beim SV Werder Bremen seinen Vertrag und bleibt den Grün-Weißen erhalten. Der Außenverteidiger unterzeichnete seinen ersten Profi-Vertrag an der Weser. "Wir freuen uns sehr, dass Thore Jacobsen auch in Zukunft das Werder-Trikot tragen wird. Die Entwicklung, die er in den letzten Jahren bei uns durchlaufen hat, ist vielversprechend. Wir sind davon überzeugt, dass er sich in Zukunft weiter verbessern und ein Bundesliga-Spieler werden...
Feierliche Einweihung Wolfsburg (ots) - Der VfL Wolfsburg treibt die Professionalisierung seiner Nachwuchsarbeit weiter voran: Am Mittwoch wurde das neue Funktionsgebäude der VfL-Fußball.Akademie am Berliner Ring offiziell seiner Bestimmung übergeben. In 15-monatiger Bauzeit entstand hier ein Gebäude, das höchsten Ansprüchen genügt und eine nunmehr perfekte Infrastruktur für die optimale Förderung des Nachwuchses bietet. Mit der Fertigstellung wurde gleichzeitig auch der räumliche Zusammenschluss aller Junioren-Manns...
Anmeldung für die Teilnahme am Chiba-Aqualine-Marathon 2018 ab 13. April möglich Chiba, Japan (ots/PRNewswire) - Am Sonntag, den 21. Oktober 2018 findet in der Präfektur Chiba unweit von Tokio der "Chiba Aqualine Marathon" 2018 statt. Die Veranstaltung hat eine Reihe attraktiver Besonderheiten, darunter das erhebende Gefühl, den "Tokyo Bay Aqualine Expressway" zu überlaufen, der die Bucht von Tokio überspannt; und die mehr als 300.000 Menschen, die die Läufer vom Straßenrand anfeuern. Diesmal können an den Wettbewerben in den Disziplinen Marathon, Halbmarathon und Rollstuhl-...
Technogym startet soziale Kampagne ‚Let’s Move For a Better World‘ Cesena, Italien (ots/PRNewswire) - Technogyms soziale Kampagne wird in Kürze starten. Ca. 1000 Wellness- und Fitnesszentren über 29 Länder verteilt sind beteiligt: Teilnehmer können durch sportlichen Einsatz für einen guten Zweck spenden Technogym, ein weltweit führendes Wellness- und Fitnessunternehmen, hat soeben die neueste Auflage von 'Let's Move For a Better World' gestartet, eine soziale Kampagne, die Teilnehmern die Möglichkeit bietet, sich selbst etwas Gutes zu tun und das Leben ander...
Die Welt blau anmalen: Pepsi® lebt und liebt Fußball mit weltweiter Kampagne 2018 - Neue globale TV-Werbung bringt Fußball und die Spitzenspieler auf die Straßen - - Kultverdächtige Fotografien in Verbindung mit lokaler künstlerischer Arbeit erzählt eine persönliche Geschichte über die besten Spieler der Welt, darunter der langjährige Pepsi-Markenbotschafter Leo Messi - Purchase, New York (ots/PRNewswire) - #LOVEITLIVEIT - Im Laufe seiner Geschichte hat Pepsi® jeder Generation Freude gebracht und Fans durch sein Entertainment miteinander verbunden, das die Marke zu einer Ikon...
Nicky Adler, Maxi Arnold & Weitere Leipzig (ots) - Mit der Unterstützung von Maximilian Arnold, Clemens Fritz, Marco Rose, Dustin Strahlmeier, David Storl, Alexander Peterson, Simon Terodde, Tobias Werner, Katja Kramarczyk, Patty Schmitz, Frederike Kollegski, Andreas Rojewski, Sven Knipphals, Pascal Kökpe, Christian Tieffert und Louis Samson hat Nicky Adler die Initiative "Sportler Retten Leben" ins Leben gerufen. Lass uns gemeinsam Leben retten. JETZT!Ziel der Initiative ist es, die Anzahl der Todesfälle aufgrund eines plötzl...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.