Neu im Programm: Der multimediale „NDR WissensCheck“

13. April 2018
Neu im Programm: Der multimediale „NDR WissensCheck“

Hamburg (ots) – Macht uns der Weizen im Brot dick und krank? Schmeckt preiswertes Industriebrot wirklich anders als das vom Bäcker „um die Ecke“? Und sind Vollkornprodukte immer die bessere Wahl? Diesen und vielen anderen Fragen geht der „NDR WissensCheck“ in seiner ersten Folge am 16. April im NDR Fernsehen auf den Grund. Gespräche mit Fachleuten, wissenschaftliche Erklärgrafiken und ein Zwillings-Experiment liefern überraschende Antworten.

Verständlich und unterhaltsam – im Fernsehen, im Hörfunk und online: Der „NDR WissensCheck“ ist die neue Wissensmarke des Norddeutschen Rundfunks. Der „NDR WissensCheck“ bringt informative Kurzclips in den Sozialen Medien, Hörfunkbeiträge bei N-JOY und NDR 2. Im Fernsehen ist der „NDR WissensCheck“ montags um 21.00 Uhr sowie freitags bei „Mein Nachmittag“ zu sehen und 14-tägig auf „tagesschau 24“. Alle drei Sendungen moderiert Tim Berendonk. Der „NDR WissensCheck“ analysiert Mythen und Fakten zu den Themen, die die Norddeutschen beschäftigen – mit Experimenten, Erklärungen, Experten.

Können Delfine lachen? Warum spielt das Wetter verrückt? Wer verdient an Grippemitteln? Und wurde das Alters-Gen wirklich entdeckt? Der „NDR WissensCheck“ gibt Antworten, punktgenau und auf der Höhe der Forschung, in kurzen Videos ebenso wie in langen monothematischen Fernsehsendungen.

Die TV-Reihe mit den ersten vier Folgen startet am Montag, 16. April, um 21 Uhr im NDR Fernsehen mit dem Thema Brot. In den weiteren Folgen geht es um folgende Fragen: Warum schmecken unsere Biere immer ähnlicher? (23. April); Welche Gründe und Auswege kennt die Forschung bei Schlafstörungen? (30. April); Und was steckt wirklich hinter unseren Allergien? (7. Mai).

„NDR WissensCheck: Brot“ im NDR Fernsehen

Mit 3190 offiziell gelisteten Sorten ist Deutschland unumstrittener Brot-Weltmeister – und auch in Sachen Pro-Kopf-Verbrauch gehören wir zur europäischen Spitzenklasse: Im Durchschnitt isst jeder von uns pro Tag drei Scheiben Brot, ein Brötchen sowie ein Stückchen Klein- oder Feingebäck.

Trotzdem gerät das Lieblingsgrundnahrungsmittel der Deutschen zunehmend in Verruf. Brot gilt immer öfter als ungesunder Dickmacher – der auch geschmacklich scheinbar eintöniger wird. NDR WissensCheck-Moderator Tim Berendonk guckt hinter die Kulissen der Brotherstellung und lädt ein zum großen Geschmackstest. Wer kann schmecken, welches Brot woher stammt? Und wie unterscheidet sich die Laien-Einschätzung von der eines professionellen Brotsommeliers?

Der neue „NDR WissensCheck“ nimmt unser Brot genau unter die Lupe und testet alles von Kruste bis Krume. Unter anderem mit diesen Themen:

Was ist drin in unserem Brot? Mehl, Hefe, Wasser und Salz. In der modernen Brotherstellung reichen diese Grundzutaten schon lange nicht mehr aus. Erlaubt sind bis zu 200 zugelassene Zusatzstoffe, Enzyme und Emulgatoren, die immer gleichbleibende Qualität und Optik garantieren sollen. Wie wirken diese Stoffe genau und sind sie gesundheitlich bedenklich? Der „NDR WissensCheck“ macht den Inhaltstest.

Kann Brot krank machen? Die Zahlen sind alarmierend: Jeder Dritte hierzulande meint, dass Weizen, oder genauer das Gluten darin, für Blähungen, Bauchgrummeln oder Kopfschmerzen verantwortlich sei. Teure „Frei von“- Produkte füllen zunehmend die Regale in den Supermärkten. Wissenschaftler halten dagegen: Nur rund ein Prozent der Bevölkerung leide unter Zöliakie, einer Glutenunverträglichkeit. Die Zahl der wirklich Betroffenen sei denkbar gering. Weizen sei ein gesundes Getreide, dass zu Unrecht gemieden werde. Wer hat recht? Der „NDR WissensCheck“ überprüft es.

Wie lagere ich mein Brot am besten? Kaum etwas riecht und schmeckt besser als frisches, noch warmes Brot. Doch schon am nächsten Tag lässt das Aroma nach und das Brot wird trocken. Im schlimmsten Fall beginnt es schnell zu schimmeln. Also, wie hält sich Brot lange und vor allem schimmelfrei? Im Kühlschrank, in der Bäckertüte oder im Leinenbeutel? Der „NDR WissensCheck“ geht dafür ins Labor – und gibt Tipps für die richtige Lagerung.

Fotos: www.ARD-Foto.de Mehr Infos zum „NDR WissensCheck“ unter www.NDR.de/wissenscheck

Quellenangaben

Textquelle:NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6561/3915573
Newsroom:NDR Norddeutscher Rundfunk
Pressekontakt:Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
presse@ndr.de

http://www.ndr.de
https://twitter.com/NDRpresse

Weitere interessante News

Hisense präsentiert auf dem World Congress in Barcelona 2018 seine neuesten Smartphones Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - HISENSE präsentiert auf dem Mobile World Congress in Barcelona 2018 seine neuesten Smartphone-Innovationen: die Modelle H11 PRO, A2 PRO, H11, H11 Lite und Rock Lite. Alle von ihnen zeichnen sich durch die hohe Designqualität aus und haben bei der Lebensdauer der Akkus sowie bei der vorderen und der hinteren Kamera nennenswerte Fortschritte erzielt. Das Infinity H11 PRO verfügt über ein 3D-Objektiv und sein herausragendes Merkmal ist die Fähigkeit, perfekte B...
Ernst: Zeugnis-Entscheidung nochmal überdenken Potsdam (ots) - Im Streit, ob Zeugnisnoten für Dritt- und Viertklässler zum Halbjahr abgeschafft werden sollen, hat Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) überraschend eingelenkt. Mit Blick auf die kommende Sitzung des Landesschulbeirats am 21. April sagte sie am Donnerstag dem rbb-Nachrichtenmagazin "Brandenburg aktuell": "Ich kann mir gut vorstellen, dass wir da die Entscheidung nochmal überdenken und es bei Zeugnissen auch in Dreieinhalb und Viereinhalb belassen." (Halbjahreszeug...
«No Billag»-Initiative – Der ARD-Vorsitzende und Vertreter des deutschen … München (ots) - Zum Ausgang der Schweizer Volksabstimmung äußert sich der ARD-Vorsitzende und Vertreter des deutschen öffentlich-rechtlichen Rundfunks in der EBU, Ulrich Wilhelm, wie folgt: "Die Schweizer Bevölkerung hat sich heute klar für den Erhalt des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ausgesprochen. Dieses eindeutige Bekenntnis für den "Service public" mit seiner hochwertigen, regional vielfältigen Grundversorgung ist ein wichtiges Signal für unabhängigen Qualitätsjournalismus auch über die S...
exocad bringt ChairsideCAD heraus Darmstadt, Deutschland (ots/PRNewswire) - exocad verkündete vor Kurzem die Verfügbarkeit seiner neuen Softwarelösung ChairsideCAD für die Gestaltung von Restaurationen in der Zahnarztpraxis noch am gleichen Tag. ChairsideCAD ist die erste komplette CAD/CAM-Softwareplattform mit offener Architektur für Zahnbehandlungen an nur einem Termin. Der Arbeitsablauf am Behandlungsplatz ist unkompliziert, leicht zu erlernen und auf die Anwendung in der Praxis optimiert, einschließlich einer schrittweisen A...
LimaCorporate: Michele Marin wird neuer CFO San Daniele Del Friuli, Italien (ots/PRNewswire) - LimaCorporate hat Michele Marin zum neuen CFO des Unternehmens ernannt. Er wird sein Amt am 01. März 2018 antreten und damit Giorgio Negri ablösen, der 2017 provisorisch in das Amt berufen wurde. (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/637371/Lima_Corporate_Logo.jpg ) Mit einem BWL-Abschluss der Universität Venedig, startete Marin 1995 seine berufliche Laufbahn bei PriceWaterhouseCoopers und arbeitete in unterschiedlichen multinationalen Unterne...
ZDFinfo, kurzfristige Programmänderung Mainz (ots) - Woche 15/18 Mittwoch, 11.04. Bitte Beginnzeitkorrekturen beachten: 5.35 ZDF-History Osama bin Laden - die privaten Papiere des Terrorfürsten Deutschland 2016 6.20 Chemiewaffen - Europas Geschäft mit dem Tod Frankreich 2014 7.05 Blutige Reifen Firestone und der Bürgerkrieg in Liberia USA 2014 8.28 Regelmäßig aktuelle Nachrichten heute Xpress 8.30 planet e.: Giftiger Export - der Handel mit Elektromüll Deutschland 2016 9.00 Weggesperrt - Frauen im Knast Freigang mit Folgen Deutschlan...
Glücksspielbarometer 2 Bingen/Mainz/Wiesbaden (ots) - Verbraucher werden einer aktuellen Umfrage zufolge stark mit Werbung für Online-Glücksspiel konfrontiert. Dieser Wachstumsmarkt ist aber nicht reguliert und darf de facto nicht werben. So forderten auch die Autoren der kürzlich veröffentlichten Studie des Handelsblatt Research Instituts zur Digitalisierung des Glücksspiels, dass die Regulierung mit der Lebenswirklichkeit Schritt halten müsse. 21 % der Bevölkerung sagen, dass "sehr viel" und 51 %, dass "viel" Werbun...
„Avengers – Infinity War“: CinemaxX startet den Vorverkauf Hamburg (ots) - Der Countdown läuft! Am 26. April wird das Schicksal der Galaxie besiegelt, wenn sich in "Avengers - Infinity War" die komplette Riege der Marvel-Superhelden dem furchtbaren Thanos gegenüberstellt. Für alle, die es nicht erwarten können, dieses Helden-Epos der Superlative auf der großen Leinwand zu sehen, startet CinemaxX am 26. März den Ticket-Vorverkauf. Getreu dem Motto "Mehr als Kino" können sich alle Fans der Avengers bereits jetzt die besten Tickets für die erste Spielwoche...
Deutsche Video-Charts: Pünktlich zu Ostern knackt Fack ju Göhte den Startrekord 2018 Baden-Baden (ots) - Nach erfolgreichstem Kinostart des Jahres 2017 folgt jetzt auch bester Start einer DVD des laufenden Jahres Die Fack ju Göhte-Trilogie ist eine riesige, nicht enden wollende Erfolgsgeschichte: Nachdem man Ende 2017 vom offiziellem Chartermittler Media Control die Auszeichnung "erfolgreichster Kinostart des Jahres 2017" attestiert bekam - vermeldet der Marktforscher aus Baden-Baden bereits die nächste Superlative. Zum Start der DVD-Veröffentlichung erobert "Fuck Ju Göhte 3" au...
„Kölle Alaaf“ und „Mainz bleibt Mainz“: Närrisches Treiben im ZDF Mainz (ots) - Die fünfte Jahreszeit steht für Singen und Schunkeln, aber auch für eine närrische Betrachtung des politischen Geschehens. Das ZDF präsentiert Karneval und Fastnacht von ihren beliebtesten Seiten - mit "Kölle Alaaf - Die Mädchensitzung" und der Live-Übertragung von "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht". Los geht das närrische Fernsehtreiben am Donnerstag, 8. Februar 2018, 20.15 Uhr, mit "Kölle Alaaf - Die Mädchensitzung". Traditionell zur "Altweiberfastnacht" überträgt das Z...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.