Energie für Unternehmen – E.ON mit neuen Onlineprodukten für Strom und Erdgas

13. April 2018
Energie für Unternehmen – E.ON mit neuen Onlineprodukten für Strom und Erdgas

München (ots) – Die meisten Privatkunden informieren sich über ihre Preise für Strom und Erdgas heute online und schließen auf diesem Weg auch gleich einen neuen Vertrag ab. Für Unternehmen mit mittlerem oder hohem Energiebedarf ist dieser Weg relativ neu. Bislang werden die Strom- und Gasmengen in der Regel über Ausschreibungen oder Kontakte über einen Händler eingekauft.

Mit seinen neuen Onlineprodukten „E.ON BusinessPower Online“ und „E.ON BusinessGas Online“ bietet E.ON interessierten Geschäftskunden ab sofort die Möglichkeit, die Energiebeschaffung oberhalb von 100.000 Kilowattstunden (kWh) Strom pro Jahr ganz einfach und online selbst zu erledigen. Mit nur ein paar Clicks wirft die E.ON Website die Arbeitspreise für eine ein-, zwei- oder dreijährige Vertragslaufzeit aus. Bei Erdgas ab einem Verbrauch von 300.000 kWh lohnt sich die Kalkulation über den neuen B2B-Online-Preisrechner ebenfalls.

Das Onlineangebot für Mittelstand und Großkunden ist direkt unter www.eon.de/BusinessPower-Online und www.eon.de/BusinessGas-Online oder über www.eon.de erreichbar.

„Unser neues B2B-Onlineangebot zahlt auf unsere Vertriebsstrategie ein und bietet weitere Möglichkeiten, über digitale Kanäle potenzielle Kunden in Mittelstand und Industrie anzusprechen“, erläutert Otmar Zisler, Geschäftsführer E.ON Energie Deutschland. „Die Portallösung ist schnell, einfach und transparent. Genau diese Eigenschaften schätzen unsere B2B-Kunden, wie wir aus persönlichen Gesprächen wissen. Damit können wir einen echten Mehrwert für Geschäftskunden bieten“, so Zisler weiter.

„Wir möchten Unternehmern die gleichen digitalen Lösungen bieten, die sie aus ihrem Privatleben auch kennen. Für potenzielle Interessenten ist der neue Service vollkommen einfach zu bedienen. Es reichen ein paar Basisdaten, eine Anmeldung ist nicht notwendig“, so Patrick Feidt vom E.ON Geschäftskundenvertrieb. Das Stromangebot umfasst auch Grünstrom-Produkte.

Pressekontakt: E.ON Energie Deutschland GmbH Arnulfstraße 203 80634 München www.eon.de

Quellenangaben

Textquelle:E.ON Energie Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/109984/3915702
Newsroom:E.ON Energie Deutschland GmbH
Pressekontakt:Michael Krautzberger
Tel.: 089/1254-1939
michael.krautzberger@eon.com

Weitere interessante News

Trina Solar hat 2017 weltweit über 9 GW an PV-Modulen ausgeliefert Changzhou, China (ots/PRNewswire) - Trina Solar, ein weltweit führender Anbieter von Gesamtlösungen für Solarenergie, hat im Jahr 2017 weltweit 9,0 bis 9,2 Gigawatt (GW) Photovoltaikmodule ausgeliefert. Laut den von PV-Tech veröffentlichten Ranking-Ergebnissen der "Top-10 Modul-Lieferanten im Jahr 2017" rangierte Trina Solar im vergangenen Jahr weiterhin auf dem zweiten Platz und behauptet die Position des weltgrößten Modullieferanten, da die kumulierten Lieferungen bei über 32 GW liegen. Die Li...
Heizbedarf zehn Prozent niedriger als im Vorjahr München (ots) - Heizen mit Gas ist aktuell zehn Prozent günstiger als im Vorjahreszeitraum Heizen mit Öl kostet im Vergleich zum Vorjahr nur zwei Prozent weniger Der Heizbedarf ist im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Zwischen September 2017 und Januar 2018 mussten Verbraucher zehn Prozent weniger Energie zum Heizen aufwenden als im gleichen Zeitraum ein Jahr zuvor.1) Grund dafür ist der vergleichsweise milde Winter. Eine Musterfamilie, die ihr Reihenhaus mit Gas heizt, zahlte dafür in den betrach...
Rechtzeitig vor dem Camping-Urlaub zum Gasanlagen-Check Berlin (ots) - Wohnmobil-Fans müssen die Flüssiggas-Anlage an Bord ihres Fahrzeugs alle zwei Jahre von einem anerkannten Sachkundigen prüfen lassen. Für einen entspannten Start in den Camping-Urlaub sollte dieser Pflichttermin also frühzeitig eingeplant werden, rät der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG). Mit dem Start des warmen Frühlingswetters lockt der Camping-Urlaub. Wohnmobilbesitzer sollten jedoch unbedingt vorab in der Prüfbescheinigung - dem gelben Prüfbuch - oder direkt auf der G 6...
e2m geht strategische Partnerschaft mit Blockchain-Plattform Swytch ein Leipzig (ots) - Die Energy2Market GmbH (e2m), einer der führenden europäischen Stromaggregatoren, geht eine strategische Partnerschaft mit der Blockchain-Plattform Swytch ein, um branchenführend eine Blockchain-basierte Daten- und -Anreizplattform für Erneuerbare Energien (EE) zu etablieren. Ziel ist es, erzeugten EE-Produktionsmengen einen virtuellen Wert - den Swytch-Token - zuzuordnen. Bereits im Sommer 2017 gab es hierzu erste Gespräche und seit Anfang dieses Jahres testet die e2m die Effizi...
Seraphim liefert Eclipse (TM) für Chinas erstes 5-MW-PV-Kraftwerk mit … Changzhou, China (ots/PRNewswire) - Das erste Freiland-Solarkraftwerk mit Schindelzellenmodulen (als Zhaiheyuan-Projekt bekannt) wurde erfolgreich an das Stromnetz in Jiyuan (Provinz Henan) angeschlossen. Mit 5 MW ist das Zhaiheyuan-Projekt das größte Solarprojekt, bei dem innovative Schindelzellenmodule zum Einsatz kommen. Hersteller der Module ist Jiangsu Seraphim Solar System Co., Ltd. (nachfolgend "Seraphim"). Das von Henan Nuanhuang Photovoltaic entwickelte Zhaiheyuan-Projekt, bei dem insge...
Von PowerLinks gestartete Energie-Blockchain könnte den … Peking (ots/PRNewswire) - Seit Ende des 19. Jahrhunderts wurde mit Aufkommen der Wechselstromtransformatoren das Stromnetz von einem Mechanismus mit zentraler Stromerzeugung und einer Energieverteilungsinfrastruktur beherrscht, die Energie über lange Strecken liefern soll. Die schlagartige Existenz und das schnelle Wachstum von Informationstechnologien und des Internets in den letzten Jahrzehnten haben für eine beträchtliche technologische Wandlung nicht ausgereicht. Durch das Aufkommen einer de...
Plenartagung des Europäischen Parlaments Berlin/Straßburg (ots) - Die Schwerpunkte:- Macron über die Zukunft Europas - Facebook und Cambridge Analytica - Klimaschutz - neue Recyclingziele und vieles mehr Im Rahmen seiner Plenartagung vom 16. bis 19. April 2018 wird das Europäische Parlament in Straßburg unter anderem die folgenden Themen beraten/ abstimmen: Plenardebatte mit Emmanuel Macron über die Zukunft Europas Der französische Präsident Emmanuel Macron ist der vierte in einer Reihe von EU-Staats- und Regierungschefs, der am Die...
Umfrage zur Immobilienwahl: Eigene Stromproduktion wird immer wichtiger Hamburg (ots) - Wenn es um den Hauskauf oder die Miete einer Wohnung geht, spielen Energiethemen für immer mehr Verbraucher eine wichtige Rolle. Das geht aus der siebten repräsentativen Immobilien-Umfrage des Energie- und IT-Unternehmens LichtBlick hervor. Für über die Hälfte der Befragten sind die Themen energiesparende Heizungsanlage (54 Prozent, plus 6 Prozent gegenüber der vorherigen Umfrage), optimale Wärmedämmung (53 Prozent, minus 3 Prozent) und eine insgesamt gute Energiebilanz (52 Proze...
LONGi plant bis 2020 eine Verdreifachung der Waferkapazität auf 45 GW Beijing (ots/PRNewswire) - Im Januar 2018 gab der weltweit führende Monokristallin-Hersteller, LONGi Green Energy Technology Co., Ltd. (nachstehend "LONGi" genannt) den strategischen 3-Jahresplan seines Geschäfts mit monokristallinen Wafern für den Zeitraum von 2018 bis 2020 bekannt. Um den Fortschritt der FV-Industrie zu beschleunigen und die steigende Nachfrage der nachgeschalteten Anwender zu befriedigen, plant LONGi, seine Kapazität bei monokristallinen Siliziumwafern bis 2020 auf 45 GW zu e...
Digitalisierung zum Instrument für zukunftsfähige, nachhaltige Entwicklung machen Hamburg/Osnabrück (ots) - "Wir wollen, dass speziell der Mittelstand die Chancen der Digitalisierung für eine zukunftsfähige und nachhaltige Entwicklung nutzt und etwa Ressourcen und Energie gespart werden", sagt Alexander Bonde, Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). "Dabei müssen wir aber auch die Umwelt-Risiken im Blick behalten." Sharing-Konzepte zum Beispiel bei Autos würden über soziale Netzwerke, mobile Zugriffsgeräte oder digitale Plattformen funktionieren, Ressourcen...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.