„ttt – titel thesen temperamente“ (rbb) am Sonntag, 15. April 2018, um 23:05 Uhr

13. April 2018
„ttt – titel thesen temperamente“ (rbb)
am Sonntag, 15. April 2018, um 23:05 Uhr

München (ots) – Die geplanten Themen:

„Such dir einen schönen Stern am Himmel“ Die ALS-Kranke Nina Zacher schrieb ein bewegendes Buch über ihren Abschied aus dem Leben ALS ist eine der letzten tödlichen Krankheiten, gegen die die Medizin vollkommen machtlos ist – die Diagnose bedeutet den sicheren und schnellen Tod. Nina Zacher war erst 40 als sie durch ALS aus einem erfüllten Alltag als Ehefrau und Mutter von vier Kindern gerissen wurde. Sie starb im Mai 2016. Für die letzten Monate ihres Lebens stellt sich Zacher eine Aufgabe: Zusammen mit ihrem Mann und der Ghostwriterin Dorothea Seitz verfasste sie ein Buch, das den Untertitel „Geschichte eines Abschieds“ trägt. Darin erzählt sie, was es bedeutet, zu wissen, dass man dieses Leben verlassen muss. Und zugleich ist Nina Zachers Buch auch ein Versuch, Aufmerksamkeit für eine Krankheit zu wecken, die auf dem Vormarsch ist, die Zahlen von Neuerkrankungen steigen sprunghaft an. Schon kurz nach der Diagnose begann Nina Zacher ihre Krankheit öffentlich zu machen. Zehntausende folgten ihr bei Facebook. Dokumentiert wird ein Kampf, den die Betroffenen nur verlieren können. Dennoch, so die Botschaft des Buchs, kann der Tod auch eine Art Geschenk sein: Erst im Angesichts des Endes verstehen wir das Leben. Autor: Andreas Lueg

Die 700 Umzugskartons der Leni Riefenstahl Erstmals wird jetzt der Nachlass der umstrittenen Künstlerin der Öffentlichkeit gezeigt. Vor 16 Jahren, 2002, wurde Leni Riefenstahl 100 Jahre alt – da gab es noch mal ein großes weltweites Interesse an der umstrittenen Künstlerin. Ein Jahr später, 2003, starb Riefenstahl. Danach wurde es still um den ‚Mythos Riefenstahl‘. Aber als Ende 2017 bekannt wurde, dass der gesamte Nachlass Riefenstahls an die Stiftung Preußischer Kulturbesitz als Schenkung geht, da brach das weltweite Interesse erneut auf. Seitdem stapeln sich die Anfragen aus aller Welt, einen Blick in das riesige Archiv der Regisseurin und Fotografin werfen zu dürfen. 700 Umzugskartons wurden von Bayern nach Berlin gebracht. Die Sichtung und Auswertung dieses Jahrhundert-Nachlasses ist eine Aufgabe von Jahren. „ttt“, durfte jetzt exklusiv einen ersten Blick werfen. Autor: Ulf Kalkreuth

„Zusammen Leben – meine Rezepte gegen Kriminalität und Terror“ Der ‚beste Bürgermeister der Welt‘ aus einer belgischen Kleinstadt hat ein Buch geschrieben Seit 2004 kürt die „City Mayers Foundation“ mit Sitz in London alle zwei Jahre den „Besten Bürgermeister der Welt“. 2016 wurde Bart Somers mit diesem Preis geehrt für seine herausragenden Verdienste um die Integration in seiner Stadt. Somers ist Bürgermeister von Mechelen, einer Stadt mit 80.000 Einwohnern in Belgien – die Hälfte davon Zuwanderer aus 130 verschiedenen Nationen. Bis 2001 war Mechelen ein düsterer Ort mit Dauerkriminialität und Perspektivlosigkeit – ähnlich wie Molenbeek, eine halbe Autostunde entfernt von Mechelen, wo die Attentäter von Paris herkamen. Als Somers 2001 zum ersten Mal Bürgermeister von Mechelen wurde, begann er mit völlig neuen Rezepten, den Ort zu verändern. In seinem Buch erzählt er von dem langen Weg, den er seitdem zusammen mit seinen Bürgern gegangen ist. Wir er aus Zuwanderern gleichwertige Bewohner der Stadt machte. Seine Geschichte klingt beim ersten Eindruck wie ein Märchen, aber die Realität sah und sieht anders aus – es ist tägliche, harte Arbeit, den Schmelztiegel der Kulturen, Religionen und Nationen, der in Mechelen existiert, zusammenzuhalten. Aber, es kann funktionieren. „ttt“, hat Somers in Mechelen besucht und ihn durch seine Stadt begleitet. Autor: Norbert Kron

Charly Hübner

Einer der wenigen deutschen Schauspieler, der alles und jeden spielen kann. Sein Kommissar Alexander Buckow ist längst zur Kultfigur geworden. Als er 2012 für eine „Polizeiruf 110“-Folge am Rostocker Hafen drehte, lernte er zufällig die Mecklenburger Punkband „Feine Sahne Fischfilet“ kennen. Fasziniert von ihrem Frontman Jan Gorkow, genannt „Monchi“ und dessen Biografie, entschloss er sich einen Dokumentarfilm über ihn zu machen. Denn so eine Figur hat er noch nicht auf der Leinwand gesehen. Charly Hübner begleitet die Band auf ihrer Anti-Rechts-Tour durch Mecklenburg. Charly Hübner ist selbst in Mecklenburg aufgewachsen, als Jugendlicher floh er vor der Neonazi-Szene seiner Heimat – Monchi ist geblieben. Der Film „Wildes Herz“ erzählt von diesem Bleiben. Für Charly Hübner ist es ein Heimatfilm. „ttt“ traf Charly Hübner am Hamburger Schauspielhaus, wo er derzeit u.a. in der Castorf-Inszenierung „Der haarige Affe“ zu sehen ist. Autor: Lutz Pehnert

Moderation: Max Moor

Redaktion: Christine Thalmann, Ulf Kalkreuth (rbb)

Im Internet unter www.DasErste.de/ttt

Quellenangaben

Textquelle:ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6694/3915948
Newsroom:ARD Das Erste
Pressekontakt:Agnes Toellner
Presse und Information Das Erste

Tel: 089/5900 23876
E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de

Weitere interessante News

Die Zeitungen. Awards Berlin (ots) - Welche Anzeigen haben im zurückliegenden Jahr 2017 am besten funktioniert - weil sie zum Beispiel ein Produkt besonders attraktiv dargestellt, eine Dienstleistung clever in Szene gesetzt oder ein wichtiges gesellschaftliches Thema intelligent visualisiert haben? Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) lädt ein, sich mit den Besten der Besten für die Auszeichnung "Anzeige des Jahres 2017" zu messen. Werbeagenturen und Werbekunden sind aufgerufen, ihre gelungenste Zeitun...
Mein Ausland – Erstausstrahlung: Südkorea – Im Reich der Superlative – Sonntag, 11. … Bonn (ots) - Südkorea kurz vor den Olympischen Winterspielen. Ein Land, über das Viele wenig wissen, obwohl seine Geschichte von Teilung und Wirtschaftswunder der deutschen sehr ähnlich ist. Südkorea gehört zu den größten Volkswirtschaften der Welt. Die Nachrichten aber werden von Kriegsdrohungen des nördlichen Bruderstaates bestimmt. Wie leben die Menschen damit? Und wie gehen sie mit dem starken Erfolgs- und Leistungsdruck in ihrer Gesellschaft um? Als die Olympischen Winterspiele ins südkorea...
Kubanischer Sozialwissenschaftler sieht KP sicher im Sattel Berlin (ots) - Mit dem für den 19. April geplanten Rückzug von Raúl Castro tritt die »historische Generation« der kubanischen Revolution in die zweite Reihe. "Einen ruhigen Übergang hinbekommen zu haben, ist Raúls Leistung", sagte der kubanische Sozialwissenschaftler Juan Valdés Paz der in Berlin erscheinenden Tageszeitung "neues deutschland" (Mittwochausgabe). Valdés sieht die Kommunistische Partei relativ sicher im Sattel: "Die Ressourcen der Macht der Revolution sind weiterhin in Takt. Es exi...
Badische Zeitung: Prozess gegen Hussein K.: Die Justiz funktioniert Freiburg (ots) - So entsetzlich der Mord an Maria L. war, so furchtbar die Begleitumstände, zeigt die juristische Aufarbeitung doch, dass unser Rechtsstaat funktioniert. Schon die polizeiliche Ermittlungsarbeit war ausgezeichnet gewesen. Beides zusammen lässt hoffen, dass die Tat des jungen Afghanen das gesellschaftliche Klima nicht dauerhaft vergiftet. Unser Gemeinwesen hat Vertrauen verdient. http://mehr.bz/khs58gQuellenangabenTextquelle: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuellQuell...
Tempo-30-Zonen Halle (ots) - Die Vereinfachung des Verfahrens war überfällig. Seit Jahren haben Kommunen und Elterninitiativen für eine leichtere Anordnung von Tempo-30-Abschnitten vor Schulen, Kindergärten oder Seniorenheimen gekämpft. Im Oktober 2017 wurde die entsprechende Änderung auch in Sachsen-Anhalt wirksam - und nach viereinhalb Monaten zeigt sich bereits, wie notwendig sie war. Denn den Verkehrsbehörden spülte die Vereinfachung eine regelrechte Antrags-Flut in die Amtsstuben. 132 Wünsche der Kommun...
Der Hasch-Kurier dreht eine zweite Runde: „High Maintenance“ nun auch auf Deutsch bei Sky Unterföhring (ots) - - Zehn neue Episoden ab 17. April im Original oder auf Deutsch auf Sky Atlantic HD - Parallel auch auf Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand - Kreiert von Ben Sinclair ("Sisters") und seiner Ehefrau Katja Blichfeld ("30 Rock") "The Guy" dreht auf seinem Fahrrad wieder seine Runden und beliefert seine abgedrehte urbane New Yorker Kundschaft mit Drogen. Ab dem 17. April ist die zweite Staffel der skurrilen und teilweise melancholischen HBO-Serie wahlweise auf Deutsch oder Engli...
Hannes Wader will keine 68er-Ikone sein Osnabrück (ots) - Hannes Wader will keine 68er-Ikone sein Liedermacher kam aus Einsamkeit zur linken Ideologie - Bei Demo nach Dutschke-Attentat Zähne ausgeschlagen Osnabrück. Der Liedermacher Hannes Wader (75) sieht sich weit entfernt davon, eine Ikone der 68er-Bewegung zu sein. Zum politischen Menschen sei er erst geworden, weil ihn der Erfolg einsam gemacht habe. "Ich bin ein Junge vom Lande, und plötzlich war ich bekannter, als ich eigentlich sein wollte", sagte der Sänger der "Neuen Osnabrü...
Kurier am Sonntag: Grünen-Chef Habeck erwartet „enorme“ Spannungen in der Großen … Bremen (ots) - Grünen-Parteichef Robert Habeck erwartet schon bald Konflikte in der Großen Koalition. "Die Spannungen in der Großen Koalition werden enorm sein", sagte Habeck dem Bremer "Kurier am Sonntag". Er gehe aus von Konflikten zwischen Innenminister Horst Seehofer (CSU) und Justizministerin Katarina Barley (SPD) in der Innenpolitik, zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und Finanzminister Olaf Scholz in der Europapolitik sowie zwischen Umwelt-Ressortchefin Svenja Schulze (SPD) und Wirtsc...
Hollywood in Berlin – L’Oréal Paris feiert 20 Jahre Berlinale-Partnerschaft mit … Düsseldorf (ots) - In Kürze werden die roten Teppiche in Berlin für die 68. Berlinale ausgerollt. Vom 15. bis zum 25. Februar sorgt L'Oréal Paris, die weltweit führende Kosmetikmarke, für das Red Carpet-Styling der internationalen Stars und stellt ihnen ein exklusives Team aus hochprofessionellen und erfahrenen Visagisten und Stylisten zur Verfügung. Auch in diesem Jahr werden bei dem glamourösen Filmfestival wieder unzählige Stars aus der ganzen Welt vor Ort sein. L'Oréal Paris freut sich außer...
SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von 12.03.18 (Woche 11) bis 17.04.18 … Baden-Baden (ots) - Montag, 12. März 2018 (Woche 11)/12.03.2018 Geänderten Beitrag beachten!15.15 (VPS 15.14) Zum Tode von Karl Kardinal Lehmann Das Geheimnis des Kardinal Lehmann (WH von SO) Erstsendung: 11.03.2018 in SWR/SR Dienstag, 13. März 2018 (Woche 11)/12.03.2018 20.15 MarktcheckTrickbetrüger - Die dreisten Maschen der Diebe: Sie geben sich als Polizisten oder Staatsanwälte aus.Trickbetrüger sind geschult, arbeiten mit psychologischen Tricks, bauen Angst auf. Sie bringen vor ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.