POL-PDKH: Fahren unter Drogeneinfluss

14. April 2018
POL-PDKH: Fahren unter Drogeneinfluss

Polizei / Polizeimeldungen -

Kirn (ots) – Am 13.04.2018 um 23.40 Uhr fällt der Streife in Kirn Auf der Schanze ein Leichtkraftrad auf, welches einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Im Rahmen der Kontrolle werden bei dem 32jährigen Fahrer Anzeichen auf einen möglichen Drogenkonsum festgestellt. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf die Stoffgruppe Amfetamin. Daher wurde eine Blutprobe angeordnet sowie der Führerschein sichergestellt. Bei der Durchsuchung des Fahrers konnten noch kleine Mengen Drogen aufgefunden und beschlagnahmt werden. Darüber hinaus bestand gegen den Fahrer ein Haftbefehl. Den ausstehenden Geldbetrag zur Abwendung des Haftbefehls konnte er bezahlen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752/1560
www.pikirn@polizei.rlp.de“ class=“uri-ext outbound“>www.pikirn@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-OG: Achern – Drei Tatverdächtige nach Raubüberfall auf Lottofiliale ermittelt, 17-Jähriger in Haft Achern (ots) - Nach dem Raubüberfall auf eine Lottofiliale am 5. April ist den Ermittlern der Kripo Offenburg ein schneller Erfolg geglückt. Drei jungen Männern im Alter von 17 und 18 Jahren wird vorgeworfen, das Geschäft am späten Donnerstagnachmittag der Vorwoche unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe überfallen zu haben. Als Schlüssel zum Erfolg erwiesen sich mehrere sehr gute Zeugenhinweise. Diese haben die Telefone der Amtsstuben nach der breiten Medienberich...
POL-TUT: (Freudenstadt) Bei Personenkrontrolle über 20 Gramm Cannabis gefunden Freudenstadt (ots) - Eine Streife vom Polizeirevier Freudenstadt hat am Dienstagnachmittag bei der Birkenwaldhütte drei männliche Jugendliche kontrolliert und dabei über 20 Gramm Cannabis gefunden. Während der Kontrolle des Trios fanden die Beamten hinter der Hütte 13 kleinere Ziptütchen mit Cannabis, insgesamt knapp über 20 Gramm. Zunächst wollte keiner der drei Jugendlichen etwas mit den Drogen zu tun haben. Erst als es in Richtung Polizeirevier ging gab...
POL-MTK: Pressemeldung der PD Main-Taunus Hofheim (ots) - Pressemeldung der PD Main-Taunus vom 17.04.2018 1. In Wohnung beraubt Eschborn-Niederhöchstadt, Hauptstraße, Montag, 16.04.2018, zwischen 20:45 Uhr und 21:00 Uhr (vh) Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen gelang es am Montagabend Beamten der Polizeistation Eschborn den Täter eines kurz zuvor in einem Anwesen in Eschborn-Niederhöchstadt stattgefunden Raubes festzunehmen. Gegen 20:45 Uhr klopfte es in einem Anwesen in der Hauptstraße an der Wohnungst&uum...
POL-KS: Landkreis Waldeck-Frankenberg: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der Landstraße 3073 Kassel (ots) - Am Montag, 16.04.2018, gegen 23:25 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße 3073 zwischen Römershausen und Friedrichshausen ein Verkehrsunfall, bei dem der allein beteiligte 21-jährige Fahrzeugführer eines Dodges Pick-up aus Gemünden schwer verletzt wurde. Am Ende einer langen Geraden fuhr der Fahrzeugführer in einer Kurve geradeaus, das Fahrzeug überschlug sich mehrfach, der Fahrer schleuderte aus dem Fahrzeug heraus und wurde von diesem zunä...
POL-MA: Viernheim: Auffahrunfall auf der A 659; vier Verletzte; Pressemitteilung Nr. 2 Viernheim (ots) - Bei dem Auffahrunfall am Montagmorgen, kurz vor 8 Uhr, auf der A 659 zwischen Weinheim und Mannheim wurden vier Personen verletzt. Es entstand ein Sachschaden von über 10.000.- Euro. Wegen einer Verkehrsverdichtung musste ein Fahrzeug zwischen der Abfahrt Rhein-Neckar-Zentrum und dem Kreuz Viernheim abbremsen. Zwei nachfolgende Fahrzeuge konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren auf. Nach ihren notärztlichen Behandlungen wurden die vier Verletzten in verschied...
POL-BOR: Rhede-Vardingholt – Täter flüchtet Rhede-Vardingholt (ots) - (mh) In der Nacht zum Sonntag hörte eine Anwohnerin auf der Lise-Meitner-Straße gegen 3 Uhr verdächtige Geräusche. Vor dem Haus sah sie einen dunkel gekleideten Mann an der geöffneten Tür ihres Fahrzeugs. Als der bisher unbekannte Täter die Zeugin erblickte, flüchtet er. Die Nahbereichsfahndung der informierten Polizei verlief erfolglos. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (Telefon 02871 / 299-0). Rückfragen bitte an:Krei...
POL-AA: Poller umgefahren und geflüchtet Schwäbisch Hall (ots) - Kurz nach 13 Uhr rangierte ein größerer weißer Pkw an der Kunsthalle Würth und beschädigte hierbei einen umlegbaren Poller. Der Fahrer stieg aus seinem Fahrzeug aus, sah sich den erheblichen Schaden am Edelstahl-Poller in Höhe von ca. 800 Euro an und entfernte sich daraufhin mit seinem Fahrzeug in unbekannte Richtung. Die Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen größeren Mercedes, vermutli...
POL-ME: Festnahme nach versuchtem Raubüberfall – Ratingen – 1804090 Mettmann (ots) - Am Mittwochmittag des 18.04.2018, gegen 13:05 Uhr, betrat ein männlicher Einzeltäter ein Spielwarengeschäft an der Eisenhüttenstraße in Ratingen- Ost. Unter Vorhalt eines Messers bedrohte der Unbekannte den 44-jährigen Inhaber und verlangte von ihm, die Kasse zu öffnen. Der couragierte Geschäftsinhaber forderte den Unbekannten daraufhin lautstark auf sein Geschäft zu verlassen. Ohne Beute verließ der Täter dann auch die Ve...
LPI-GTH: Batterien aus Bagger ausgebaut und gestohlen Gerstungen - Wartburg-Kreis (ots) - Zwischen dem 11.04. und 16.04. wurde auf einem Baustellengelände die Batterieabdeckung an einem Bagger gewaltsam geöffnet. Zwei Batterien im Wert von 400 Euro wurde ausgebaut und gestohlen. Sachschaden ca. 200 Euro. (kk) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPressestelleTelefon: 03621 78 1503E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspxOriginal-Content von: Landespoliz...
LPI-EF: Bienenvölker bei Hardisleben gestohlen Sömmerda (ots) - In der Zeit vom 06.04.18 - 14.04.18 wurde auf einer Waldwiese 2,5km nordöstlich von Hardisleben ein Bienenstock mit 9 Bienenvölkern entwendet. Das sind insgesamt etwa 15.000 Tiere der Rasse "Buckfast". Der 51jährige Geschädigte bezifferte den Wert der Tiere auf etwa 3.300EUR. Hinweise nimmt die Polizei Sömmerda unter 03634/3360 entgegen. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion ErfurtPolizeiinspektion SömmerdaTelef...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117703/3916238
© Copyright 2017. IT Journal.