POL-NB: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person auf der L28 (LK Mecklenburgische Seenplatte)

15. April 2018
POL-NB: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person auf der L28
(LK Mecklenburgische Seenplatte)

Polizei / Polizeimeldungen -

Friedland (ots) – Am 14.04.2018 gegen 20:40 Uhr meldete die Rettungsleitstelle MSE der hiesigen Einsatzleitstelle des PP Neubrandenburg einen Verkehrsunfall mit einer verletzten Person auf der L28 zwischen Neddemin und Ganzkow. Nach den bisherigen Erkenntnissen geriet die 30-jährige Fahrerin eines PKW Fiat nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Dabei wurde die Fahrerin leicht verletzt und ins Klinikum nach Neubrandenburg verbracht. Der entstandene Sachschaden am PKW wird auf ca. 7.100,00 EUR geschätzt.

Im Auftrag Steffen Mai Kriminalhauptkommissar Sachbearbeiter Einsatzleitstelle (V) Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-OG: Offenburg – Abgelaufen und entzogen Offenburg (ots) - Ein abgelaufenes Kurzzeit-Kennzeichen wurde am Dienstagvormittag zum Verhängnis eines 39-jährigen Audi-Lenkers. Die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg erkannten den Wagen mit dem ungültigen Kennzeichen gegen 11:20 Uhr auf der Höhe der Raststätte Mahlberg-Ost. Im Rahmen einer daraufhin durchgeführten Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass es dem 39-Jährigen nicht nur an der Zulassung, sondern auch an einer Fahrerlaubnis mangelte. ...
POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Pkw ohne Fahrerlaubnis geführt +++ Unfall mit einem leicht verletzten Radfahrer +++ Verkehrsunfallflucht Delmenhorst (ots) - Ohne Führerschein war ein 26-jähriger Delmenhorster am Dienstag, 17. April 2018, mit seinem Pkw unterwegs. Die Beamten der Polizei Delmenhorst kontrollierten das Fahrzeug um 11:30 Uhr in der Friesenstraße. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass dem Mann die Fahrerlaubnis entzogen wurde und er somit nicht mehr am Straßenverkehr hätte teilnehmen dürfen. Ferner waren die am Fahrzeug angebrachten, roten Händlerkennzeiche...
POL-VIE: Nettetal-Kaldenkirchen: Versuchter Tageswohnungseinbruch Nettetal-Kaldenkirchen (ots) - Wie erst gestern bekannte wurde, versuchten Unbekannte am vergangenen Freitag, in der Zeit zwischen 06.00 und 18.00 Uhr in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Frankstraße in Kaldenkirchen einzubrechen. Der oder die Täter hebelten an der Wohnungstür, konnten diese jedoch nicht öffnen. Wer Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben kann, wir gebeten, sich bei der Kripo in Dülken unter der Rufnummer 02162-377-0 zu melden....
POL-MK: Über 100 Fälle „falscher Polizisten“ / Plettenbergerin verliert ihren Schmuck Märkischer Kreis (ots) - Eine Seniorin aus Plettenberg erhielt am späten Dienstagabend mehrere Anrufe vermeintlicher Polizeibeamter. Die Betrüger spielten der Dame vor, ihre Wertsachen seien gefährdet, weil eine rumänische Tätergruppe zu ihr unterwegs sei. Die Anrufer brachten die Dame dazu ihren Schmuck in eine Tasche zu packen und diese vor der Haustür zu deponieren. Am nächsten Morgen war sie verschwunden. Ebenfalls am gestrigen Tag erschien eine Senior...
POL-GM: 160418-462: Sachbeschädigung an Bushaltestelle – Zeugen gesucht Marienheide (ots) - Unbekannte haben am Wochenende die Scheiben eines Bushaltestellenhäuschens in der Gummersbacher Straße in Marienheide-Rodt zerstört. Den Schaden stellte die Polizei am Sonntagabend (15. April) um 20:50 Uhr fest. Der Tatzeitraum konnte bislang noch nicht näher eingeschränkt werden. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter 02261 81990. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Oberbergischer KreisMonika TreutlerTelefon:...
POL-KLE: Kranenburg- Unfall bei Dacharbeiten/ 54-Jähriger stürzt 5 Meter in die Tiefe Kranenburg (ots) - Am Donnerstag (19. April 2018) gegen 11.45 Uhr stürzte ein 54-jähriger Arbeiter, bei der Installation einer Photovoltaikanlage auf dem Dach einer Stallung circa fünf Meter in die Tiefe. Die Stallung befindet sich auf einem großen landwirtschaftlichen Betrieb an der Römerstraße. Der 54-Jährige war zusammen mit Kollegen auf dem Dach tätig, als er durch eine nur teilweise abgedeckte Lichtplatte fiel. Der Weezer zog sich durch den Sturz ei...
POL-WAF: Ahlen. Dieb gesucht Warendorf (ots) - Am Samstag, 14.4.2018, gegen 14.10 Uhr, entwendete ein Unbekannter im Ausgangsbereich eines Tierfachmarkts an der Beckumer Straße in Ahlen ein Hundekissen. Eine 24-jährige Verkäuferin und ein 35-jähriger Zeuge folgten dem Mann, der das Diebesgut nach Ansprache fallen ließ. Anschließend flüchtete der Unbekannte weiter in Richtung Konrad-Adenauer-Ring. Der Tatverdächtige ist etwa 45 Jahre alt, 1,80 Meter groß, hat eine kräftig...
LPI-GTH: Zigarettenautomat zerstört – drei Männer geflüchtet Lauterbach - Wartburg-Kreis (ots) - Am späten Freitagabend, gegen 23.40 Uhr, ist am Sportplatz ein Zigarettenautomat gewaltsam geöffnet worden. Bargeld und eine noch nicht bekannte Anzahl Zigarettenschachteln wurden gestohlen. Zeugen berichteten, dass drei Männer mit einem dunklen Kombi in Richtung Mihla davon gefahren wären. (kk) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPressestelleTelefon: 03621 78 1503E-Mail: presse.lpigth@polizei.thuerin...
POL-VDMZ: Fast 3 Promille und kein bisschen Einsicht A61 Rheinhessen (ots) - 2,94 Promille ergab ein Alkoholtest bei einem 44-jährigen Brummifahrer auf einer Tank- und Rastanlage an der A61 bei Worms. Dass er so betrunken nicht weiterfahren durfte, wollte der Mann partout nicht einsehen. Er beabsichtige doch seinen Transport erst am nächsten Morgen fortzusetzen, so sein Argument. Mehr Verständnis hatte sein 60-jähriger Kollege. Bei ihm hatte der Test 2,25 Promille ergeben. Er wollte seinen Rausch zunächst ausschlafen, bevo...
POL-BOR: Bocholt – Autofahrer übersieht Radfahrer Bocholt (ots) - (mh) Am Freitag befuhr gegen 15:25 Uhr ein 52 jähriger Autofahrer aus Landsmeer (NL) die Werther Straße stadtauswärts. Beim Rechtsabbiegen in Richtung Westringtunnel übersah er einen 19 jährigen Radfahrer aus Bocholt. Dieser war auf dem rechten Radweg der Werther Straße ebenfalls stadtauswärts unterwegs gewesen. Bei dem Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten ihn mit einem Rettungsw...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/3916432
© Copyright 2017. IT Journal.