POL-DN: Fahndung: Maskierte flüchten durch den Mühlenteich

15. April 2018
POL-DN: Fahndung: Maskierte flüchten durch den Mühlenteich

Polizei / Polizeimeldungen -

Jülich (ots) – Die Polizei veranlasste in der Nacht zum Sonntag eine Fahndung nach mutmaßlichen Wohnungseinbrechern. Die Täter traten unverrichteter Dinge die Flucht an. Die Polizei bittet um Hinweise.

Zeugen hatten kurz nach 01.00 Uhr ein höchst verdächtiges Szenario in der Linzenicher Straße beobachtet und der Polizei gemeldet. Mehrere maskierte Personen waren in den rückwärtigen Bereich eines Wohnhauses eingedrungen. Dort hatten sie bereits Lampen und Bewegungsmelder sabotiert und führten sicher nichts Gutes im Schilde. Sie brachen ihr Vorhaben jäh ab, möglicherweise weil sie mitbekommen hatten, dass ihr Eindringen nicht unbemerkt geblieben war. Die Unbekannten flüchteten durch einen Mühlenteich und verschwanden im Dunkeln. Auch unter Einsatz eines Polizeihubschraubers konnten sie nicht mehr angetroffen werden.

Zu einem konkreten Einbruch ist es nach den bisherigen Feststellungen jedoch nicht gekommen. Die Polizei hat dennoch strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet und bittet um sachdienliche Mitteilungen über verdächtige Beobachtungen beim Polizeiruf 110.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-WAF: Oelde-Lette, Pkw überschlägt sich Warendorf (ots) - Am 15.04.2018 gegen 13:05 Uhr befuhr eine 35-jährige Oelderin mit ihrem Pkw, in dem sich zudem ihre 8 und 12-jährigen Töchter befanden, die L 806 aus Oelde kommend in Richtung Lette. Sie geriet mit dem Pkw auf den Grünstreifen, anschließend ins Schleudern, wobei sich der Pkw in der Folge überschlug und in einer, an den rechten Straßengraben grenzenden Hecke, zum Stillstand kam. Die Fahrzeugführerin und die 12-jährige erlitten durch...
POL-IZ: 180418.3 Burg: 5 Autos zerkratzt Burg (ots) - Offenbar bereits in der Nacht zum 02. April 2018 - also über die Ostertage - haben Unbekannte in der Straße Am Sportplatz in Burg fünf Pkw erheblich zerkratzt. Die Polizei in Burg sucht nun Zeugen unter 04825-2310. Stefan Hinrichs Rückfragen bitte an:Stefan HinrichsPolizeidirektion ItzehoeStabsstelle/ÖffentlichkeitsarbeitGroße Paaschburg 66, 25524 ItzehoeTelefon: +49 (0) 4821 602 - 2002Mobil: +49 (0) 171 3375356E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.l...
POL-SI: Traktorbrand mit 14000 Euro Sachschaden Bad Berleburg (ots) - Ein 64-jähriger Traktorfahrer fuhr am Samstagnachmittag mit seinem Fahrzeug aus Richtung Wemlighausen in Richtung Bad Berleburg-Diedenshausen. Hinter seinem Traktor war ein voll beladener landwirtschaftlicher Anhänger angekoppelt. Plötzlich bemerkte der 64-Jährige während der Fahrt eine starke Rauchentwicklung im Motorbereich seines Traktors. Zudem schlugen Flammen aus dem Motorraum. Der Mann hielt dann sein Fahrzeug sofort an und koppelte zunä...
POL-AC: Einbrüche in Stolberger Schulen: Polizei nimmt zwei Einbrecher fest, einer ist flüchtig; Zeugin gab entscheidenden Hinweis Stolberg (ots) - Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte die Polizei in der Nacht zwei Ein-brecher festnehmen. Sie waren gegen 2 Uhr ins Ritzefeld-Gymnasium eingestiegen. Ein dritter Täter ist flüchtig. Bei den Festgenommenen handelt es sich um 19- und 27-jährige Männer aus Stolberg. Beide sind deutsche Staatsangehörige und einschlägig polizeibekannt. Der 19-Jährige wird bei der Polizei als jugendlicher Intensivtäter geführt. Eine aktuelle einjähri...
POL-KN: Motorradfahrer wird von Lkw erfasst Leutkirch (ots) - Mit schweren Verletzungen musste ein 64-jähriger Motorradfahrer heute Nachmittag gegen 16.40 Uhr nach einem Verkehrsunfall auf der B 465 zwischen Leutkirch und Reichenhofen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann hatte die Bundesstraße von Bad Wurzach kommend in Richtung Leutkirch befahren und war, obwohl er rechts blinkte, nicht auf die A 96 aufgefahren, sondern geradeaus weitergefahren. Der 42-jährige Lenker eines Lkw, der von der A 96 kom...
ZOLL-E: Zollfahndung Essen:Amphetaminküche ausgehoben -3 Festnahmen,ca.750 g Amphetamin,ca. 1/2 l Amphetaminöl,ca. 750 g Marihuana , 79 Ecstasy-Tabletten, 31 LSD Trips,über 4.000 Euro Bargeld beschlagnahmt Ein Dokument2018_04_19PMAmphetaminkücheausgehoben.pdfPDF - 707 kBEssen/Kleve/Goch/Kalkar (ots) - Zollfahndung Essen: Amphetaminküche ausgehoben - Drei Festnahmen, ca. 750 g Amphetamin, ca. 1/2 l Amphetaminöl, ca. 750 g Marihuana , 79 Ecstasy-Tabletten, 31 LSD Trips und über 4.000 Euro Bargeld beschlagnahmt Essen/Kleve/Goch/Kalkar Am 10. April 2018 durchsuchten Beamte des Zollfahndungsamts Essen, Dienstsitz Kleve, im Raum Goch und Kalkar insgesamt 5 Objekte und ...
POL-PB: Fahrerflucht vor der Bäckerei Paderborn-Schloß Neuhaus (ots) - (mb) Vor einer Bäckerei an der Residenzstraße hat ein unbekannter Autofahrer am Montagnachmittag einen Dacia gerammt und Fahrerflucht begangen. Die Fahrerin des Dacia Duster parkte gegen 14.00 Uhr in der Parkbox vor der Bäckerei. Als sie sich in der Bäckerei aufhielt, hörte sie einen lauten Knall von der Straße. Sie ging nach draußen und stellte fest, dass die gesamte linke Seite ihres Autos demoliert war. Der Verursach...
LPI-NDH: Einbruch in Einfamilienhaus Großlohra (ots) - Eine böse Überraschung erlebte die Besitzerin eines Einfamilienhauses am Sonntagabend, als sie zu ihrem Haus in den Burgstieg zurückkehrte. Dabei stellte sie fest, dass Unbekannte die Hauseingangstür gewaltsam geöffnet hatten. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts gestohlen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 200 Euro. Die Tat ereignete sich zwischen 17.50 Uhr und 18.15 Uhr. Wer etwas beobachtet hat oder Hinweis...
POL-HSK: Einbruch in eine Firma Brilon (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag hebelten bislang unbekannte Täter eine rückwärtige Tür einer Firma der Straße "Hinterm Gallberg" auf. Das Gebäude befindet sich im Bereich der Einmündung zur Straße "In der Dollenseife". Die Büroräume wurden durchsucht und ein Tresor aufgeflext. Bisherige Fahndungsmaßnahmen verliefen. Die Auswertung der vorhandenen Spuren ist noch nicht abgeschlossen. Hinweise an die Polizei Brilon werde...
POL-K: 180415-5-K Ohne Führerschein und alkoholisiert im Parkhaus verirrt Köln (ots) - Wie schwierig es sein kann, die Ausfahrt eines Parkhauses zu finden, musste am Samstagmorgen (14. April) ein 32-jähriger Autofahrer in der Kölner Innenstadt feststellen. Die Frage ist, ob der Grad der Alkoholisierung oder der fehlende Besitz einer Fahrerlaubnis den Weg so unauffindbar machten... Gegen 9.10 Uhr meldete ein Mitarbeiter (61) eines Parkhauses an der Straße Im Klapperhof einen Autofahrer, der wirr durch die Parkebenen fährt. Bereits mehrfach h&a...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/8/3916708
© Copyright 2017. IT Journal.