Atommüll im Zwischenlager Leese: Mehr Problemfässer als bisher bekannt

15. April 2018
Atommüll im Zwischenlager Leese: Mehr Problemfässer als bisher bekannt

Hamburg (ots) – Im Zwischenlager für schwach radioaktiven Atommüll in Leese (Landkreis Nienburg) stehen 442 Fässer, die intensiv nachbehandelt werden müssen. Das belegt eine bisher unveröffentlichte Studie im Auftrag des Umweltministeriums, die dem NDR Regionalmagazin „Hallo Niedersachsen“ vorliegt. Bislang hatte das Umweltministerium dem Landtag gegenüber nur sieben problematische Atomfässer eingeräumt.

Den Bürgern vor Ort teilte das Ministerium diese Ergebnisse bisher nicht mit, obwohl die Studie schon seit mehr als einem Jahr vorliegt. Die Bürger in Leese fühlen sich schlecht informiert. „Freiwillig rücken die gar nix raus“, sagt Henning Breiter von der Bürgerinitiative Strahlenschutz Leese. Umweltminister Olaf Lies (SPD) sagte dem NDR hingegen, er gehe, genau wie sein Vorgänger Stefan Wenzel (Grüne), mit dem Thema „sensibel“ und „transparent“ um.

In den 1484 Fässern im Landesbesitz lagert schwach radioaktives Material, etwa aus Röntgenpraxen. Was genau sich in welchem Fass befindet, ist unklar. Es gibt Fotos von aufgeblähten Fässern mit hochgewölbtem Deckel und Rostflecken. Wolfgang Schumacher von der Bürgerinitiative Leese ist besorgt: „Wenn man sich das genauer angucken würde, was da alles drin ist, dann würde man wahrscheinlich schon blasser werden.“ Laut Studie müssen mindestens 442 Fässer, also jedes dritte Fass, „nachkonditioniert“ werden: Einige sollen getrocknet werden, in anderen müssen hochgiftige Stoffe zusätzlich verpackt werden.

Das kann vor Ort in Leese nicht geschehen, weil die Lagerhalle viel zu eng ist. Das Umweltministerium sucht daher derzeit per Ausschreibung eine Firma, die alle Fässer abtransportiert, untersucht und endlagerfähig macht. Wohin die Fässer danach kommen, ist unklar: Der eigentlich dafür vorgesehene Schacht Konrad ist erst 2027 bereit. Auch in Leese können sie nicht dauerhaft bleiben. Ende 2030 läuft dort der Pachtvertrag aus.

Hinweis an die Redaktionen:

Verwendung der Meldung frei bei Nennung der Quelle „NDR Hallo Niedersachsen“.

Weitere Informationen unter www.ndr.de/niedersachsen

Quellenangaben

Textquelle:NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6561/3916749
Newsroom:NDR Norddeutscher Rundfunk
Pressekontakt:Norddeutscher Rundfunk
Fernsehredaktion „Hallo Niedersachsen“
Tel.:0511 988 – 2410

http://www.ndr.de
https://twitter.com/NDRpresse

Weitere interessante News

Presse-Einladung: Verleihung des Deutschen Hörbuchpreises 2018 Köln (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit sind Sie herzlich eingeladen zurVerleihung des Deutschen Hörbuchpreises 2018Dienstag, 6. März 2018, 20.00 Uhr (Einlass bis 19.40 Uhr) WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal Wallrafplatz 5, 50667 Köln. Ausgezeichnet werden die besten und innovativsten Hörbücher des Jahres 2017. Außerdem wird das "Hörbuch des Jahres 2017" der hr2-Hörbuchbestenliste prämiert und erstmals der WDR Publikumspreis verliehen. Durch den Abend führt der TV-Moderator, Mus...
Erster Moderator der ZDF-„heute“-Sendung: Carl Weiss gestorben Mainz (ots) - Carl Weiss moderierte die erste "heute"-Sendung am ersten ZDF-Sendetag, dem 1. April 1963, um 19.30 Uhr, und war damit nach der Ansprache des Gründungsintendanten Karl Holzamer das erste Gesicht des ZDF auf dem Fernsehschirm. Im Alter von 92 Jahren ist der langjährige Journalist und Korrespondent gestorben. Ehe Carl Weiss 1963 zum neu gegründeten ZDF kam, war er Zeitungsjournalist und seit Ende der 50er Jahre Presseattaché der deutschen Botschaften in Indien und Indonesien. Mit dem...
IVW I2018: medizini mit einer Auflage von nahezu 1,4 Millionen ist Kult Baierbrunn (ots) - In diesem Jahr feiert medizini, eines der auflagenstärksten Kindermagazine Deutschlands, sein 44-jähriges Erscheinen. Und gleich zu Beginn dieses besonderen Jahres bescheinigen die IVW-Zahlen I/2018 dem Kinder-Klassiker aus der Apotheke einen Auflagenzuwachs: Im Vergleich zum Vorjahresquartal wurden 12.242 Hefte monatlich mehr verkauft. medizini kommt damit auf eine verkaufte Auflage von 1.394.250 Exemplaren. "Alles, was Kinder interessiert, ist auch ein Thema für medizini", e...
Sundance Festival: SWR Koproduktion ausgezeichnet Baden-Baden (ots) - "Kinder des Kalifats" von Talal Derki / Wie Kinder durch Verwandte radikalisiert werden Der vom SWR koproduzierte Dokumentarfilm "Kinder des Kalifats" (internationaler Filmtitel: "Of Fathers and Sons") ist am Wochenende beim Sundance Film Festival 2018 mit dem "World Cinema Grand Jury Prize" für Dokumentarfilm ausgezeichnet worden. Für den 99-minütigen Film kehrte Filmemacher Talal Derki in seine Heimat Syrien zurück. Dort gewann er das Vertrauen einer radikal-islamistischen ...
picture alliance: Zentralbild-Fotograf Hendrik Schmidt gewinnt beim Fotowettbewerb … Frankfurt (ots) - picture alliance gratuliert Hendrik Schmidt, Fotograf der dpa-Tochter und picture alliance-Partneragentur Zentralbild, zu seinem Preis beim "Sportfoto des Jahres". Seit 1963 veranstaltet der Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) den Foto-Wettbewerb. Neben dem kicker-sportmagazin engagieren sich Nikon, Volkswagen und der Deutsche Fußball-Bund als Partner. Überzeugen konnte der Leipziger Fotograf die Jury mit seinem Bild "Sandbad" in der Kategorie "Sport Allgemein: Feature/Im...
Forschungsprojekt im Auftrag des Umweltbundesamtes unterstreicht: Partnerschaft von … Hamburg (ots) - Die Partnerschaft für Nachhaltigkeit von EDEKA und WWF ist beispielhaft, sie führt zu Veränderungen über die konkrete Zusammenarbeit hinaus und nützt Umwelt und Natur. Das zeigen auch die jetzt veröffentlichten Ergebnisse eines vom Umweltbundesamt Berlin beauftragten Forschungsprojekts. Die seit 2012 bestehende Partnerschaft von EDEKA und WWF wird hier als positives Beispiel und Vorreiter in Sachen Transparenz aufgeführt. Was nützt es der Umwelt, wenn eine Naturschutzorganisation...
Venere von LVCHI Auto: die erste elektrische Hochleistungs-Limousine mit Elektroantrieb Genf (ots/PRNewswire) - LVCHI Auto hat auf dem Genfer Automobilsalon seine erste vollelektrische Limousine vorgestellt, den Venere. Er wird 2019 in Serie gehen und liefert erstaunliche und zertifizierte Leistung. Der Venere wurde von CSI getestet und die Ergebnisse sind verblüffend: Dank seiner über 1.000 PS startet er von 0 auf 100 km/h in 2,5 Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 286 km/h. Die Reichweite gehört mit über 652 km mit nur einer Ladung zu den Besten der Klasse. (Logo...
Sehr guter Start für die neue Staffel „Grey’s Anatomy“ am ProSieben-Serien-Mittwoch Unterföhring (ots) - 26. April 2018. Erfolgreiche Operation: Mit starken 12,0 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen melden sich die Ärzte aus dem Grey Sloan Memorial Hospital mit den neuen Folgen der 14. Staffel zurück. In der nächsten Woche sendet ProSieben eine Doppelfolge mit den Lebens- und Liebesrettern aus Seattle. Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschland (D+EU) Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research Erstellt: 26.04.2018...
Faire Kleidung: „plan b“ im ZDF über nachhaltige Mode Mainz (ots) - Unter Kleidung als Wegwerfartikel, der sogenannten "Fast Fashion", leidet die Umwelt genauso wie deren Produktion die Arbeitnehmer in den Textilfabriken der Billiglohnländer belastet. "plan b" stellt am Samstag, 17. März 2018, 17.35 Uhr, im ZDF in "Mode ohne Makel - Der Weg zu nachhaltiger Mode" innovative Textildesigner und Unternehmer vor, denen es gelingt, faire Mode schick und bezahlbar zu gestalten. Schon bei der Produktion eines Kleidungsstücks fällt fast die Hälfte der Stoff...
BNK Medienpreis ruft erneut zur Teilnahme auf München (ots) - Unter dem diesjährigen Motto "Kardiologie am Puls der Zeit: Neue Wege zu einem gesunden Herzen" sind alle Journalistinnen und Journalisten von Print-, Online- und Rundfunkmedien dazu eingeladen, sich mit ihren Werken für den Medienpreis, der dieses Jahr zum neunten Mal vergeben wird, zu bewerben. Einsendeschluss ist der 5. OktoberJournalistinnen und Journalisten aller Mediengattungen mit deutschem Wohnsitz, die zwischen dem 1. Oktober 2017 bis zum 30. September 2018 einen Beit...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.