POL-GM: 150418-456: Motorradfahrer prallt gegen PKW – Zwei Verletzte

15. April 2018
POL-GM: 150418-456: Motorradfahrer prallt gegen PKW – Zwei Verletzte

Polizei / Polizeimeldungen -

Lindlar (ots) – Am Sonntag Mittag (15.04.18), gegen 12:50 Uhr sind in der Ortdurchfahrt Lindlar-Hohkeppel ein Motorrad und ein PKW zusammengestoßen. Der 49-jährige Motorradfahrer aus Burscheid fuhr über die L 84 und die Burgstraße in die Ortsmitte Hohkeppel und wollte weiter Richtung Vilkerath fahren. An einer engen Rechtskurve zur Laurentiusstraße beschleunigte er sein Motorrad aus bislang unbekannter Ursache, anstatt es abzubremsen. So konnte er nicht mehr rechtzeitig bremsen, als er hinter der Kurve einen Reisebus bemerkte, aus dem Fahrgäste ausstiegen. Er versuchte noch, zu bremsen und den Bus links zu passieren. Dort kam ihm jedoch eine 60-jährige Lindlarerin mit PKW entgegen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Glücklicherweise fuhr die Lindlarerin angemessen mit Schrittgeschwindigkeit durch die Engstelle. Bei dem Aufprall wurden beide Personen verletzt, der Burscheider musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von 6.500 Euro. Für Die Unfallaufnahme musste die Ortsdurchfahrt für eine Stunde gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-PB: Radelnder Junge kollidiert mit Auto Delbrück (ots) - (mb) Ein achtjähriger Junge fuhr am Dienstag gegen 18.35 Uhr mit seinem Fahrrad aus dem verkehrsberuhigten Bereich der von-Moltke-Straße, um die Von-Stauffenberg-Straße zu überqueren. Er war etwas zu schnell und konnte die Vorfahrt einer VW-Polo-Fahrerin (33) nicht beachten. Auch die Autofahrerin bemerkte den Jungen zu spät. Das Kind prallte gegen die Autofront, flog auf die Motorhaube und stürzte auf die Straße. Der Junge erlitt Verlet...
POL-CE: Unterstand angezündet Winsen (ots) - Am Abend des 14. April setzten bisher unbekannte Täter den Hölzernen Unterstand am Skaterpark in Winsen, Gildesweg, in Brand. Das Bauwerk wurde vollständig zerstört. Die Polizei schätzt, den Schaden auf annähernd 5000,-- Euro. Hinweise zu Tat und Täter bitte an die Polizeistation Winsen, Tel. 05143/667090. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion CellePHK Koch, M.Telefon: 05141/277-217E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.deOriginal-Content...
POL-KA: (KA) Bretten – Radfahrer bei missglücktem Ausweichmanöver schwer verletzt Bretten (ots) - Schwere Verletzungen zog sich am Montagmittag ein 69-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall auf einem Radweg zwischen Gölshausen und Bauerbach zu. Er war gegen 13 Uhr mit einer entgegenkommenden Mofafahrerin frontal zusammengestoßen, da man sich nach bisherigen Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes wohl nicht einigen konnte, auf welcher Seite man sich auf dem Radweg ausweicht. Die zuerst eingetroffenen Polizeibeamten des Polizeireviers Bretten reanimierte...
LPI-G: Verstoß gegen die 0,5 Promille-Grenze Greiz (ots) - Am Freitag gegen 08:45 Uhr kontrollierten Beamte der PI Greiz am Gommlaer Berg eine 57-jährige Mitsubishi-Fahrerin. Bei ihr wurde ein Atemalkoholwert von 0,52 Promille festgestellt. Sie hat nun mit einem Bußgeld von mindestens 500 Euro zu rechnen. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GeraPressestelleTelefon: 0365 829 1503E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspxOriginal-Content von:...
POL-FR: Sammlungsbetrüger auf frischer Tat festgenommen Freiburg (ots) - LKR LÖ - Weil/Rh. Am Samstagvormittag gingen bei der Polizei mehrere Meldungen über Personen ein, welche mit Dokumentenmappen und Schreibkladden, in der Fußgängerzone, Geld sammeln würden. Eine Streife des Weiler Revieres konnte so zwei Betrüger festnehmen. Die beiden Rumänen, 15 und 20 Jahre alt, haben nachweislich Geld unter Vortäuschen falscher Tatsachen ergaunert. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei erneut vor den sogenannten...
POL-PDLD: Einbruch gescheitert Kandel (ots) - Zwischen dem 12.04.2018 und dem 13.04.2018 versuchten unbekannte Täter in den Küchenbereich des Kletterparks Kandel einzubrechen. Nachdem das Aufhebeln der Zugangstüre gescheitert war, beschädigten die Täter stattdessen eine im Außenbereich aufgestellte Kühlvitrine. Weiter wurde mit einem vor Ort aufgefundenen Feuerlöscher die Dachterrasse und ein Aufzugsschacht der Küche eingesprüht. Der so angerichtete Sachschaden beträgt c...
POL-GM: 160418-463: Zeugen gesucht – 13-Jährige nach Angriff verletzt Gummersbach (ots) - Ein Unbekannter hat am Sonntag (15. April) den Garten eines Wohnhauses in der Brückenstraße betreten und dort ein 13-jähriges Mädchen verletzt. Nach Auskunft des Mädchens hatte sie sich im Garten des Hauses aufgehalten, als ein ihr unbekannter Mann plötzlich den Garten betrat. Der Mann stieß sie gegen eine Hauswand und verschwand anschließend wieder. Zusammen mit ihrer Mutter suchte die 13-Jährige anschließend das Krankenh...
POL-VDMZ: Fast 3 Promille und kein bisschen Einsicht A61 Rheinhessen (ots) - 2,94 Promille ergab ein Alkoholtest bei einem 44-jährigen Brummifahrer auf einer Tank- und Rastanlage an der A61 bei Worms. Dass er so betrunken nicht weiterfahren durfte, wollte der Mann partout nicht einsehen. Er beabsichtige doch seinen Transport erst am nächsten Morgen fortzusetzen, so sein Argument. Mehr Verständnis hatte sein 60-jähriger Kollege. Bei ihm hatte der Test 2,25 Promille ergeben. Er wollte seinen Rausch zunächst ausschlafen, bevo...
POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neuwied vom 19.04.2018 Neuwied (ots) - Mit dem Handy am Ohr und unter dem Einfluss von Cannabis - Da er während der Fahrt mit seinem Handy telefonierte, wurde ein 33 jähriger Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach in der Friedrich-Rech-Straße in Neuwied am gestrigen frühen Abend einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnten zudem, durch den geschulten Blick der Beamten, drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Ein durchgeführ...
POL-SO: Soest – Aufmerksamer Nachbar meldete Verdächtigen Soest (ots) - Ein aufmerksamer Nachbar aus der Gruppe "Soester Westen" meldete in den Grünanlagen in den Kalten Höfen am Dienstag gegen 18:00 Uhr eine verdächtige Person, die im Verdacht stand dort mit Drogen Handel zu treiben. Die Polizei wurde umgehend informiert und ein mit dem Handy gefertigtes Foto zur Fahndung zur Verfügung gestellt. Tatsächlich gelang es den Beamten die verdächtige Person zu im Umfeld der Parkanlage anzutreffen und zu überprüfen. Be...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65843/3916852
© Copyright 2017. IT Journal.