POL-FR: Brand in Wohnhaus – eine leicht verletzte Person – Brand im Hofbereich greift auf Dachstuhl über.

15. April 2018
POL-FR: Brand in Wohnhaus – eine leicht verletzte Person – Brand im Hofbereich greift auf Dachstuhl über.

Polizei / Polizeimeldungen -

Freiburg (ots) – Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Stadt Neuenburg am Rhein, Ortsteil: Grißheim

Am 15.04.2018 gegen 13:40 Uhr meldete die Integrierte Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst einen Gebäudebrand in der Rheinstraße in Neuenburg Grißheim.

Vor Ort wurde festgestellt, dass ein Brand, welcher im Bereich von im Hof befindlichen Küchengeräten entstanden war, drohte auf den Dachstuhl überzugreifen.

Das schnelle Eingreifen der Eingesetzten Feuerwehr führte dazu, dass der Brand schnell unter Kontrolle kam und schon gegen 14:15 Uhr gemeldet werden konnte, dass der Brand aus war. Der Dachstuhl und somit das eigentliche Wohngebäude wurden glücklicherweise nur sehr begrenzt in Mitleidenschaft gezogen.

Der 66 – jährige Bewohner, der als einziger vor Ort war wurde mit Verdacht einer leichten Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus im Umfeld verbracht.

Der Sachschaden durch das Brandgeschehen wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

FLZ/mt

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-ME: Vollbremsung eines Linienbusses – Mädchen leicht verletzt – Langenfeld – 1804094 Mettmann (ots) - Am Donnerstagmorgen des 19.04.2018, gegen 08:40 Uhr, kam es an der Straße "Auf dem Sändchen" in Langenfeld-Immigrath zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW Golf und einem Linienbus. Die 77-jährige VW-Fahrerin war in Richtung Turnerstraße unterwegs und wollte nach rechts in die Zufahrt zum Marktplatz einbiegen. Dabei kollidierte sie mit einem Linienbus, der die Busspur der Straße "Auf dem Sändchen" in Richtung Theodor-Heuss-Straße be...
POL-LIP: Detmold. Betrunkener Detmolder bedrohte Busfahrer. Lippe (ots) - (AK) Am Freitagabend, gegen 21:30 Uhr verlor ein 23-jähriger Detmolder im alkoholisierten Zustand die Kontrolle über sein Handeln. Der Detmolder ging in Begleitung einer 24-jährigen Detmolderin auf der Temdestraße. Ihm kamen drei Busse entgegen. Der Detmolder stelle sich auf die Straße und trat anschließend gegen die Fahrzeugseite des ersten Busses. Der Fahrer des dritten Busses hielt an, woraufhin sich der Detmolder vor der Eingangstür des Bus...
API-TH: Sportwage fährt auf Pick Up auf Schleifreisen (ots) - 75.000 Euro Schaden entstanden bei einem Unfall auf der A 9 zwischen Dittersdorf und Schleiz. Ein Ford Ranger wechselte von der mittleren auf die linke Fahrspur ohne den nachfolgenden Verkehr ausreichend zu beachten. Von hinten kam mit hoher Geschwindigkeit ein Chevrolet Camaro, welcher trotz Vollbremsung auffuhr. Weder der 39 jährige Pick Up Fahrer noch der 62 jährige Camaro Fahrer, welche beide aus Sachsen Anhalt stammen, wurden verletzt. Rückfragen bitte a...
POL-H: Zeugenaufruf! Brink-Hafen: Elfjähriger verstirbt bei Unfall mit Lkw Hannover (ots) - Ein 36 Jahre alter Lkw-Fahrer hat heute Abend, gegen 18:00 Uhr, beim Abbiegen mit seinem Sattelzug (40-Tonner) von der Vahrenwalder Straße in den Industrieweg offenbar einen elf Jahre alten Jungen auf seinem Fahrrad übersehen. Bei dem Zusammenstoß hat das Kind tödliche Verletzungen erlitten. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 36-Jährige mit seinem Renault auf der Vahrenwalder Straße stadteinwärts unterwegs und wollte an der Kreuzung zum I...
POL-NOM: Sachbeschädigung an Pkw Uslar (ots) - USLAR (Wie) Am Samstag 14.04.2018, von 13.00 Uhr bis 20.20 Uhr, wurden in Uslar, Georg-Ilse-Str., an dem Pkw eines 21 jährigen aus Paderborn die Reifen der Beifahrerseite mittels Schrauben beschädigt. Schadenshöhe ca. 140,- Euro. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Northeim/OsterodePolizeikommissariat UslarPressestelleTelefon: 05571/92600 0Fax: 05571/92600 150E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.dehttp://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_...
POL-MA: Mannheim: Unfallursache zwischen Autofahrerin und Fahrradfahrerin noch nicht geklärt; Wer hatte Grün? Mannheim (ots) - Bereits am frühen Freitagabend, gegen 18.30 Uhr, kam es auf dem Friedrichsring, in unmittelbarer Nähe des Dorint-Hotels zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 21-jährigen Mercedes-Fahrerin und einer 59-jährigen Fahrradfahrerin. Die Autofahrerin passierte an der nahegelegenen Kreuzung Tullastraße/Friedrichstraße die Ampel in Richtung Nationaltheater. Als die Radlerin über den Friedrichsring in die Tullastraße einfahren wollte, bremste di...
POL-UN: Kamen, illegale Müllentsorgung, Verursacher wurde ermittelt Kamen (ots) - Gestern, am 13.04.2018, wurde die Polizei gegen 19.20 Uhr zum Heerener Wald gerufen. Ein Zeuge hatte dort einen großen Haufen Hausmüll, verpackt in mehreren Beuteln, entdeckt. Aufgrund des Inhalts der Müllbeutel konnten die Verursacher, ein 49jähriger Mann und seine 54jährige Frau aus Unna, ermittelt werden. Auf diese beiden kommen nun die Kosten der Beseitigung sowie ein Verfahren wegen illegaler Müllentsorgung zu. Rückfragen bitte an:Kreispoliz...
Bundespolizeidirektion München: Haft statt Ausreise – Bundespolizei verhaftet gesuchten Ungarn Bad Aibling / A8 (ots) - Die Bundespolizei hat am Montag (16. April) auf der Autobahn München - Salzburg für das Reiseende eines ungarischen Staatsangehörigen gesorgt. Auf Höhe Bad Aibling stoppten die Beamten einen Pkw mit polnischen Kennzeichen. Der Wagen war in Richtung Grenze unterwegs. Bei der Überprüfung der Papiere der Fahrzeuginsassen stellte sich mithilfe des Polizeicomputers heraus, dass einer der Männer von der Münchner Justiz gesucht wurde. Geg...
POL-SI: Vollkommen rücksichtsloser Fahranfänger: Polizei beschlagnahmt Führerschein Burbach (ots) - Auf Grund von überhöhter Geschwindigkeit verlor am Freitagnachmittag in Burbach-Holzhausen auf der Hickengrundstraße ein 20-jähriger Seat-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte dann beim Abbiegen mit einem auf einer dortigen Verkehrsinsel stehenden Baum. Zudem besteht der dringende Verdacht, dass der junge Mann zuvor grob verkehrswidrig und rücksichtslos drei Fahrzeuge überholt hat. Zeugen bestätigten gegenüber der Po...
POL-DO: Verkehrsunfall auf der A46 bei Meschede – eine Schwerverletzte Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0535 Eine 53-Jährige hat sich am gestrigen Montag (16. April) bei einem Verkehrsunfall im Hemberger Tunnel auf der A46 bei Meschede schwer verletzt. Die Fahrbahn in Richtung Brilon war zeitweise voll gesperrt. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr die Frau gegen 16.05 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der Autobahn in Richtung Brilon. Im Tunnel Hemberg verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren SUV. Das Auto stieß gegen die linke T...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/3916899
© Copyright 2017. IT Journal.