POL-HN: PP Heilbronn, Stand 17.00 Uhr

15. April 2018
POL-HN: PP Heilbronn, Stand 17.00 Uhr

Polizei / Polizeimeldungen -

Heilbronn (ots) – Main-Tauber-Kreis: Tödlicher Verkehrsunfall Am Sonntag, 15.04.2018, gegen 11.33 Uhr, fuhr ein 83-jähriger, mit seine Opel von der Halte-stelle Emmentaler Mühle (Süd) auf die Welzbachstraße, L 2297, nach links in Richtung Wer-bachhausen ein, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Dies hatte zur Folge, dass ein 58-jähriger Motorradfahrer, der mit seiner Ducati, die L 2297 von Werbachhausen in Richtung Wenkheim befuhr, vor dem von rechts einfahrenden Pkw 01 nach links auswich. Zur Kollision kam es, aus Sicht des Motorradfahrers, auf dem linken Fahrstreifen. Das Motorrad prallte gegen die vordere linke Fahrzeugseite des Opels und kam auf der Fahrbahn zu liegen. Bei dem Unfall zog sich der 58-jährige so schwerer Verletzungen zu, dass er noch an der Un-fallstelle verstarb. Der Opel wurde nach rechts von der Straße abgewiesen. Eine 55-jährige Kradfahrerin, welche hinter dem 58-jährigen fuhr konnte zwar nach rechts ausweichen stürzte aber anschließend ebenfalls und wurde schwer verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 25.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-OF: Meldung zur Verkehrswoche des Polizeipräsidiums Südosthessen von Dienstag, 17.04.2018 Offenbach (ots) - Bereiche Offenbach und Main-Kinzig Von Andrea Ackermann Verkehrswoche: Unfälle unter dem Einfluss von Alkohol und/oder Drogen Alkohol am Steuer dürfte die Ursache eines schweren Unfalls gewesen sein, der sich Mitte Mai 2017 auf einer Straße im Kreis Offenbach ereignete: Der damals 42-jährige mutmaßliche Renault-Lenker, dessen Blutproben-Untersuchung später einen Wert von über 2 Promille ergab, erlitt schwere Verletzungen und es entstand ein ...
POL-WOB: Unbekannter zerkratzt den Lack von vier geparkten Pkw im Amtsgarten Königslutter. Zeugenaufruf der Polizei Königslutter Helmstedt (ots) - Vier Anwohner der neuen Wohnhäuser im Amtsgarten vom Königslutter meldeten am Freitagnachmittag dem Polizeikommissariat Königslutter, dass ihre Pkw auf dem Parkplatz zerkratzt wurden. Vermutlich zwischen Donnerstagmorgen und dem Freitag war ein Unbekannter vermutlich mit einem Nagel oder einem anderen spitzen Gegenstand an den Fahrzeugen der Geschädigten entlanggegangen und hatte den Lack bis auf das Blech zerkratzt. Der Schaden an den teilweise neuwertigen ...
POL-KB: Korbach – Einbrecher richten erheblichen Sachschaden an Korbach (ots) - Am Dienstagmorgen bemerkten Mitarbeiter des Lebenshilfe-Werkes Waldeck-Frankenberg, dass unbekannte Einbrecher im Laufe der Nacht in die Einrichtung in der Christian-Paul-Straße eingebrochen sind. Der oder die Diebe haben im Bürotrakt und in allen Werkstatträumen Türen, Schreibtische und Stahlschränke aufgebrochen, um nach Verwertbaren zu suchen. Sie richteten dabei einen Sachschaden an, der auf einen mittleren 5-stelligen Betrag geschätzt wird. Die...
POL-TUT: (Tuttlingen) Auto beschädigt – junge Männer gesucht Tuttlingen (ots) - Zwei bislang unbekannte junge Männer waren am späten Freitagabend in der Jetter Straße zu Fuß unterwegs. Bergwärts gehend, trat einer von ihnen plötzlich gegen einen geparkten Pkw und beschädigte diesen an der hinteren linken Türe. Ein Zeuge sowie der Fahrzugbesitzer nahmen die Verfolgung der Täter auf, verloren diese jedoch aus den Augen. Sie werden als 20 bis 22 Jahre alt, einer circa 165 cm groß, der andere circa 180 cm g...
POL-HRO: Straftaten im Stadtgebiet von Güstrow Güstrow (ots) - Am 14.04.2018 ereigneten sich zwischen 18:00 und 19:30 Uhr zwei Straftaten im Güstrower Stadtgebiet, welche zu unmittelbaren polizeilichen Einsatzmaßnahmen führten. Im ersten Fall befand sich der 14-jährige Geschädigte mit vier weiteren Begleitern fußläufig in der Liebnitzstraße. Hier geriet er mit seiner Freundin in Streit. Vier ihm entgegenkommende Jugendliche bzw. Kinder traten und schlugen dann, scheinbar wegen des Streits, auf...
POL-NOM: Trunkenheit im Straßenverkehr (hin) Einbeck (ots) - Am 15.04.2018, gegen 04.55h befuhr ein 28-jähriger Einbecker mit seinem PKW in Einbeck die Maschenstraße, obwohl er unter Alkoholeinfluss stand und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,30 Promille. Dem Beschuldigten wurde eine Blutprobe entnommen, es wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Northeim/OsterodePolizeikommissariat EinbeckPressestell...
POL-VDMZ: A60 – Nach Flucht vor Polizei Fahrzeug überschlägt sich, Fahrer unter Alkoholeinfluss Heidesheim (ots) - Am Samstag, 14.04.2018, gegen 19:10 Uhr meldet ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer einen Schlangenlinien fahrenden PKW auf der BAB 60 in Fahrtrichtung Darmstadt zwischen den Anschlussstellen Ingelheim-West und Ingelheim-Ost. Der SUV der Marke BMW brauche mehrere Fahrspuren und würde immer wieder ohne ersichtlichen Grund mit wechselnden Geschwindigkeiten fahren. Im Rahmen einer Fahndung kann das Fahrzeug in Höhe der Anschlussstelle Heidesheim festgestellt werden. Der ...
LPI-SLF: Alkoholisierter Autofahrer Königsee-Rottenbach (ots) - Einen offenbar kräftig alkoholisierten Autofahrer ertappte die Polizei nach Zeugenhinweisen am Sonntagnachmittag bei Rottenbach. Der 55-Jährige soll mit seinem Renault merklich berauscht von Königsee in Richtung Rottenbach gefahren sein. Wenig später trafen die Beamten den Mann bei Rottenbach an und veranlassten einen Atemtest, der 2,6 Promille ergab. Aus diesem Grund stellten die Polizisten umgehend den Führerschein des Verdächtigen...
POL-MA: Mannheim-Neuostheim: Auto aufgebrochen, Zeugen gesucht! Mannheim (ots) - Zu einem Pkw-Aufbruch kam es am Mittwochabend auf dem Parkplatz eines Fußballvereins in der Theodor-Heuss-Anlage. Der Geschädigte stellte seinen VW Golf mit HD-Kennzeichen gegen 17:00 Uhr ab. Als er zwei Stunden später zu dem Auto zurückkehrte, musste er feststellen, dass bislang Unbekannte die Scheibe der Fondtür auf der Fahrerseite eingeschlagen und vom Rücksitz eine braune Aktentasche gestohlen hatten. In selbiger befanden sich neben Schlü...
POL-OS: Polizei kündigt Kontrollwoche an – Raser und Drängler im Fokus Osnabrück/Nordhorn/Lingen/Leer/Aurich/Norden/Wittmund/Emden (ots) - Geschwindigkeit und Sicherheitsabstand: Das sind in der kommenden Woche zentrale Themen der Verkehrssicherheitsarbeit der Polizeidirektion Osnabrück. Vom 16. bis 22. April müssen Autofahrer auf den Straßen vom Teutoburger Wald bis zu den Ostfriesischen Inseln mit verstärkten Kontrollen rechnen. "Besonders die gravierenden Geschwindigkeitsverstöße haben wir im Blick, da die Schwere der Verletz...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110971/3916915
© Copyright 2017. IT Journal.