Verkauf von Unternehmensanteilen: Personengesellschaften müssen auf Gewinne Gewerbesteuer zahlen

16. April 2018
Verkauf von Unternehmensanteilen: Personengesellschaften müssen auf Gewinne Gewerbesteuer zahlen

Verkauf von Unternehmensanteilen: Personengesellschaften müssen auf Gewinne Gewerbesteuer zahlen

Personengesellschaften müssen bei Verkäufen von Mitunternehmeranteilen Gewerbesteuer zahlen. Eine Verfassungsbeschwerde gegen eine entsprechende Vorschrift des GewStG ist gescheitert.

Die Einführung der Gewerbesteuerpflicht für Gewinne aus der Veräußerung von Anteilen an einer Mitunternehmerschaft durch § 7 Satz 2 Nr. 2 GewStG verstößt weder gegen den allgemeinen Gleichheitsgrundsatz des Grundgesetzes noch gegen das Rückwirkungsverbot. Das hat das Bundesverfassungsgericht mit Urteil vom 10. April 2018 entschieden (Az.: 1 BvR 1236/11). Es wies damit die Verfassungsbeschwerde einer Brauerei ab. Das Urteil bedeutet, dass viele Firmen beim Verkauf von Unternehmensanteilen Gewerbesteuer zahlen müssen.

Die Wirtschaftskanzlei GRP Rainer Rechtsanwälte zu den Hintergründen der Entscheidung: Kapitalgesellschaften müssen auf Gewinne durch die Veräußerung von Unternehmensanteilen ohnehin Gewerbesteuer zahlen. Durch eine Gesetzesänderung im Jahr 2002 müssen auch Personengesellschaften für die Gewinne aus dem Verkauf von Mitunternehmeranteilen Gewerbesteuer entrichten. Ausnahme: Es handelt sich um eine natürliche Person.

Für eine Brauerei wurde diese Gesetzesänderung teuer. Sie musste nach dem Verkauf von Firmenanteilen Gewerbesteuer in dreistelliger Millionenhöhe zahlen. Die Brauerei ist eine Kommanditgesellschaft. Die Kommanditisten waren allerdings nicht nur natürliche Personen, sondern z.B. auch GmbHs und Stiftungen. Das Unternehmen sah nun den Gleichheitsgrundsatz verletzt, da natürliche Personen nicht von der Steuer erfasst würden und die Gesellschaft die Steuerlast einseitig zu tragen haben. Zudem seien die Unternehmensanteile bereits vor dem Inkrafttreten des neuen Gesetzes verkauft worden, ein entsprechender Gesetzesentwurf lag Bundestag und Bundesrat allerdings schon vor.

Da dieser Gesetzesentwurf schon vorgelegen hat, habe das Unternehmen nicht mehr auf den Fortbestand des geltenden Rechts vertrauen dürfen. Ein Verstoß gegen das Rückwirkungsverbot liege nicht vor, entschied das BVerfG. Auch sei die unterschiedliche Behandlung von natürlichen und juristischen Personen in diesem Fall gerechtfertigt, da natürliche Personen keine vergleichbaren Strategien zur Steuervermeidung hätten wie juristischer Personen. Zudem könnten durch Gesellschaftsvertrag etwaige Freistellungspflichten des ausscheidenden Gesellschafters im Hinblick auf die Steuern vereinbart werden, so dass dieser auch den Gewinn versteuern muss, so das BVerfG.

Beim Verkauf von Unternehmensanteilen sollten immer auch die steuerlichen Konsequenzen beachtet und Gestaltungsspielräume genutzt werden. Im Steuerrecht erfahrene Rechtsanwälte sind kompetente Ansprechpartner.

https://www.grprainer.com/rechtsberatung/steuerrecht.html

GRP Rainer Rechtsanwälte ist eine internationale, wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Sozietät. An den Standorten Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart und London berät die Kanzlei insbesondere im gesamten Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht sowie im Kapitalmarktrecht und Bankrecht. Zu den Mandanten gehören nationale und internationale Unternehmen und Gesellschaften, institutionelle Anleger und Privatpersonen.

Kontakt
GRP Rainer Rechtsanwälte
Michael Rainer
Augustinerstraße 10
50667 Köln
02212722750
0221-27 22 75-24
info@grprainer.com
http://www.grprainer.com

Weitere interessante News

ZDF-„Terra X“-Doku mit neuen Erkenntnissen zum Ende der Dinosaurier Mainz (ots) - Es gibt neue Erkenntnisse zum Asteroideneinschlag, der vor 66 Millionen Jahren die Dinosaurier auslöschte. Dank einer aufwendigen Tiefbohrung im Golf von Mexiko lässt sich nun rekonstruieren, was damals geschah. Die "Terra X"-Dokumentation "Das Ende der Dinosaurier" beschreibt am Sonntag, 22. April 2018, 19.30 Uhr, im ZDF dieses apokalyptische Ereignis und seine Folgen. Viele Wissenschaftler halten den Asteroideneinschlag für die Hauptursache des Massenaussterbens, mit dem die Zeit...
Infento geht in Deutschland an der Start und debütiert auf der Berliner Fahrradschau 2018 Der niederländische Hersteller eines modularen DIY-Baukits für Kinderräder öffnet seinen Online-Store nun auf für Familien in Deutschland Infento vertreibt sein innovatives DIY-Baukit für Kinderräder ab sofort auch in Deutschland. Erstmals zeigt das Infento-Team seine Selbstbau-Kits vom 23. – 25. März auf der Berliner Fahrradschau und hat natürlich zahlreiche Varianten zum Anfassen und Ausprobieren mit im Gepäck. Aus dem Junior Kit fü...
Umfrage: Auslandsstudium in Europa – Fast jeden fünften deutschen Austauschstudierenden … Berlin (ots) - Das Sommersemester 2018 hat begonnen. Für viele Studierende wird es ein besonderer Start in die Uni-Zeit, da es für ein Auslandsstudium in eine andere Stadt in Europa geht. Ein Studium im Ausland ist eine tolle Gelegenheit, um gänzlich neue Erfahrungen zu sammeln, die weit über den Uni-Campus hinausgehen, und um Europa noch besser kennenzulernen. GoEuro, die Reiseplattform für Bahn, Bus und Flug in Europa, hat Studierende aus Europa und den USA nach ihren bevorzugten Ländern für e...
Verlässlichkeit statt Visionen Berlin (ots) - Angela Merkel ist zum vierten Mal zur Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland gewählt worden. Mit dem gestrigen Tag schreibt die 63-Jährige zum dritten Mal Geschichte. Dennoch ist sie im Herbst ihrer Regierungszeit zunehmend umstritten. Ihr wird von der Opposition - zunehmend aber auch im eigenen Lager - das Fehlen von Visionen vorgeworfen. Das mag berechtigt sein, aber dafür stand Angela Merkel in Wahrheit nie. Verlässlichkeit ist dagegen ein Wort, das die Kanzlerin besonders ge...
Tech Data lädt Vertriebspartner zur europaweiten „IoT on Wheels“-Roadshow 2018 ein München (ots) - Tech Data (Nasdaq: TECD) startet in Kürze die IoT on Wheels-Roadshow, die von April bis Juni durch neun Städte in fünf Ländern tourt und Vertriebspartnern und deren Endkunden Internet of Things (IoT)-Lösungen für den Einzelhandel, das Transportwesen, die Logistik- und Fertigungsbranche sowie für Gebäudemanagement präsentiert. Die Roadshow, die am 16. April in Spanien startet, hilft Tech Data Partnern dabei, IoT einfach in ihr Portfolio zu integrieren und innovative Lösungen bei i...
Verteidigt Roger Federer seinen Titel und Platz 1 in der Weltrangliste? Das ATP-Masters … Unterföhring (ots) - - Sky berichtet ab diesem Donnerstag bis nächsten Sonntag insgesamt ca. 80 Stunden live von den BNP Paribas Open aus Kalifornien - Mit Alexander und Mischa Zverev, Philipp Kohlschreiber, Jan-Lennard Struff, Peter Gojowczyk und Maximilian Marterer gehen sieben deutsche Profis an den Start - Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Turnieren live dabei sein - Tägliche Berichterstattung während des Turniers und das Highlight-Maga...
Das Jahrhundert-Derby-Rückspiel Schalke gegen Dortmund am Sonntag live und exklusiv bei … Unterföhring (ots) - - Sky überträgt am Samstag und Sonntag insgesamt sieben Spiele des 30. Bundesliga-Spieltags live und exklusiv, unter anderem Leverkusen - Frankfurt, Hoffenheim - HSV und Hertha - Köln am Samstag und Bremen - Leipzig am Sonntag - Jubiläum eines Klassikers: das 100. Bundesliga-Duell zwischen Bayern und Mönchengladbach am Samstag ab 17.30 Uhr auch für jedermann frei empfangbar auf Sky Sport News HD - Am "Super Samstag" berichtet Sky ab 13.00 Uhr acht Stunden live, am "Super Son...
zur Eurobahn Bielefeld (ots) - Gut gebrüllt! Mit solcher Schärfe sind die heimischen Verkehrsverbände noch nie gegen einen unzuverlässigen Anbieter vorgegangen. »Wiederholungstäter«, »Trauerspiel«: Die Politiker in der NWL-Versammlung waren auf dem Zaun. Doch was, wenn die Abmahnung nicht wirkt? Eine Vertragskündigung wäre beispiellos. Eine fristlose Aufhebung ist aber praktisch unmöglich, denn wer führe dann auf den fünf Strecken? Und bei einer Kündigungsfrist hätte die Eurobahn wohl kaum den Ehrgeiz, ...
Online Media Partners stellt integriertes Online-Marketing-Konzept für den Mittelstand auf der TactixX vor Heidelberg, April 2018. Online Media Partners, Online-Vermarkter und Spezialist für integriertes Online-Marketing, präsentiert in der TactixX-Area auf der TactixX sein ganzheitliches Performance-Konzept mit Schwerpunkt auf den Mittelstand. Am 15. Mai stehen Gründer Kubilay Özdemir und sein Team in der Alten Kongresshalle, München, zur Verfügung, um neue Wege in der Kampagnenverlängerung zu beschreiben. Unter allen Besuchern am OMP-Stand verlost der Online-Verma...
Ausschussvorsitze – AfD in der Pflicht Straubing (ots) - Die etablierten Parteien haben sich klug verhalten, indem sie nicht über das Stöckchen gesprungen sind, das ihnen die AfD hingehalten hat. Eine Ablehnung ihrer Kandidaten hätte die Nationalkonservativen in ihrer selbst gesuchten und öffentlich inszenierten Opferrolle bestätigt und ihnen neue Munition in ihrem Kampf gegen das von ihnen verachtete System und ihre Repräsentanten gegeben. Indem CDU, CSU, SPD, Grüne, FDP und Linke aber einerseits ihren Protest gegen die Positionen d...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341517
© Copyright 2017. IT Journal.