BPOLI-WEIL: Geldstrafe bezahlt

16. April 2018
BPOLI-WEIL: Geldstrafe bezahlt

Polizei / Polizeimeldungen -

Waldshut (ots) – Einen 21-jährigen österreichischen Staatsbürger nahmen Zollbeamte am Freitagnachmittag an der Waldshuter Rheinbrücke fest. Hintergrund der Festnahme war ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft. Der 21-Jährige hatte gegen das Gesetz für Haftpflichtversicherung ausländischer Kraftfahrzeuge verstoßen und wurde zu einer Geldstrafe von 150 Euro verurteilt. Da der junge Österreicher die Geldstrafe nicht beglichen hatte, wurde er durch die Zolleamten an die Bundespolizei überstellt. Um der 30tägigen Ersatzfreiheitsstrafe zu entgehen, zahlte der Mann die offene Geldstrafe bei der Bundespolizei ein.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Thomas Gerbert
Telefon: +49 7628 8059-103
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-DA: Dieburg/ Klein-Umstadt: Wohnwagen und Bäume geraten in Brand / Kriminalpolizei ermittelt Dieburg/ Klein-Umstadt (ots) - Nach dem Vollbrand eines geparkten Wohnwagens im Großwiesenweg in Dieburg am späten Mittwochabend (18.4.), hat die Kriminalpolizei in Darmstadt (Kommissariat 10) die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Zeugen hatten das Feuer gegen 23 Uhr der Rettungsleitstelle gemeldet. Die alarmierten Einsatzkräfte hatten die Flammen anschließend rasch unter Kontrolle. Bereits wenige Stunden zuvor, gegen 21 Uhr kam es zu einem Brand von drei Bäu...
POL-UL: (UL) Laichingen – Durch Gitterbox verletzt / Bei einem Arbeitsunfall wurde am Sonntag in Machtolsheim ein Mann verletzt. Ulm (ots) - Nach ersten Ermittlungen der Polizei arbeitete ein 35-Jähriger kurz nach 15 Uhr in der Halle einer Firma in der Industriestraße. Er kleidete Gitterboxen mit Folien und Kartons aus. Hinter ihm arbeitete ein 32-Jähriger mit einem Hubwagen. Er wollte von drei aufeinander gestapelten Gitterboxen die obersten zwei herunternehmen. Dabei kippten die Boxen nach vorne. Die obere Gitterbox fiel dem 35-Jährigen in den Rücken und drückte ihn gegen eine andere Box. ...
POL-OL: +++ Exhibitionist belästigt Schülerin +++ Oldenburg (ots) - Ein bislang unbekannter Exhibitionist zeigte sich am gestrigen Dienstag auf einem Geh- und Radweg in der Nähe der Straße Am Schießstand einer neunjährigen Schülerin. Das Mädchen befand sich gegen 13 Uhr auf dem Heimweg von der Schule. Der unbekannte Mann kam ihr mit geöffneter Hose auf dem Rad fahrend entgegen. Nach der Begegnung fuhr die Schülerin weiter und vertraute sich ihrer Mutter an, die schließlich die Polizei benachrichti...
POL-W: SG – von der Fahrbahn abgekommen, 5 leicht Verletzte Wuppertal (ots) - Ein 20-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW die Mangenberger Straße aus Aufderhöhe kommend in FR Innenstadt. Aufgrund von Unachtsamkeit kam er zu weit von der Fahrbahn nach rechts ab und stieß gegen einen geparkten, aber mit 2 Insassen besetzten Pkw (6000 Euro Schaden). Dieser wiederum wurde in einen weiteren geparkten Pkw (1500 Euro Schaden) geschoben. Im PKW des Verursachers (ca. 8000 Euro Schaden) saßen noch zwei weibliche Personen (14 und 25 Jahre...
POL-HI: Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus mit einer leicht verletzten Person Hildesheim (ots) - PK Elze (ilt) Am 15.04.2018 gegen 07:20 Uhr wurden durch einen Passanten dunkle Rauchschwaden aus einem Mehrfamilienhaus in Elze gemeldet. Im Wohnzimmer der Mietswohnung war ein Brand ausgebrochen, bei dem ein 56-jähriger Bewohner leicht verletzt wurde. Er wurde durch Rettungskräfte dem Krankenhaus Gronau zur stationären Aufnahme zugeführt. Der Brand konnte durch den Bewohner eigenständig gelöscht werden. Die Freiwillige Feuerwehr Elze war vor Ort...
ZOLL-F: Ermittlungen gegen Mitglieder der Rockergruppe „Road Gang“: Festnahme von 8 Personen – Sicherstellung von 1 Handgranate, 7 Schusswaffen, mehr als 100 Schuss Munition und 10 kg Betäu-bungsmittel Saarbrücken/Frankfurt am Main (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung des Zollfahndungsamts Frankfurt am Main und LPP Saarland Mehr als 300 Beamte von Zoll und Polizei haben am Dienstag, 17.04.2018, unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft Saarbrücken 22 Objekte im Saarland sowie zwei in Frankreich durchsucht. Es wurden 8 Personen festgenommen und 1 Handgranate, 7 Waffen, 3 selbst gebaute Abschussvorrichtungen für Schrotmunition, mehr als 100 Schuss Munition sowie 10 kg Betäu...
POL-MG: Drogen, Alkohol, kein Führerschein – aber Auto fahren Mönchengladbach (ots) - Innerhalb weniger Stunden hat die Polizei vergangene Nacht in mehreren Kontrollen insgesamt vier Autofahrer, die unter Alkohol und / oder Drogeneinfluss standen. Gestern hielt eine Streife um 22.30 Uhr einen 32-Jährigen auf der Gartenstraße an. Da der dringende Verdacht entstand, dass der Fahrer Drogen konsumiert hatte, führten sie zunächst einen Drogenvortest mit ihm durch. Nach dem misslungenen Versuch des 32-Jährigen, diesen durch Hinzuf&...
POL-MTK: Pressemeldung der PD Main-Taunus Hofheim (ots) - Pressemeldung der PD Main-Taunus vom 17.04.2018 1. In Wohnung beraubt Eschborn-Niederhöchstadt, Hauptstraße, Montag, 16.04.2018, zwischen 20:45 Uhr und 21:00 Uhr (vh) Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen gelang es am Montagabend Beamten der Polizeistation Eschborn den Täter eines kurz zuvor in einem Anwesen in Eschborn-Niederhöchstadt stattgefunden Raubes festzunehmen. Gegen 20:45 Uhr klopfte es in einem Anwesen in der Hauptstraße an der Wohnungst&uum...
POL-DEL: Delmenhorst: Unbekannte setzen Zeitungen in Brand Delmenhorst (ots) - Delmenhorst. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonntag, in der Zeit von 2.30 und 4 Uhr, Zeitungen in der Straße Bienenschauer in der Nähe des Gebäudes vom Moscheeverein in Brand gesetzt. Aus einem mitgebrachten Zeitungsstapel zündeten die Täter einzelne Zeitungen an. Eine Gefahr für das Gebäude und Personen bestand nicht. Den Zeitungsstapel hatten die Täter vermutlich im Vorfeld entwendet und in die Straße Biene...
POL-MFR: (579) Sechster Bayerischer Blitzmarathon – hier: Einladung an die Medien Mittelfranken (ots) - Wie mit Pressemitteilung Nr. 118/2018 des Bayerischen Staatsministeriums des Innern und für Integration vom 13.04.2018 bekanntgegeben, startet Innenminister Joachim Herrmann den sechsten bayerischen Blitzmarathon mit etwa 2000 Messstellen. Medienvertreter sind eingeladen, eine ausgewählte Kontrollstelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken zu besuchen. Die 24-stündige Kontrollaktion findet vom 18. auf den 19. April 2018 statt. Die öffentlichkeitswirk...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116094/3917122
© Copyright 2017. IT Journal.