POL-MA: Viernheim: Auffahrunfall auf der A 659; vier Verletzte; Pressemitteilung Nr. 2

16. April 2018
POL-MA: Viernheim: Auffahrunfall auf der A 659; vier Verletzte; Pressemitteilung Nr. 2

Polizei / Polizeimeldungen -

Viernheim (ots) – Bei dem Auffahrunfall am Montagmorgen, kurz vor 8 Uhr, auf der A 659 zwischen Weinheim und Mannheim wurden vier Personen verletzt. Es entstand ein Sachschaden von über 10.000.- Euro. Wegen einer Verkehrsverdichtung musste ein Fahrzeug zwischen der Abfahrt Rhein-Neckar-Zentrum und dem Kreuz Viernheim abbremsen. Zwei nachfolgende Fahrzeuge konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren auf. Nach ihren notärztlichen Behandlungen wurden die vier Verletzten in verschiedene Kliniken eingeliefert. Zwei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge waren zwei Fahrstreifen gesperrt. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Dennoch entstand ein Rückstau von rund fünf Kilometern Länge. Die Sperrung der Fahrstreifen wurde gegen 9.40 Uhr wieder aufgehoben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-HRO: Raubstraftat in Bad Doberan Rostock (ots) - Am 21.04.2018 gegen 09:50 Uhr kam es in Bad Doberan im Netto-Markt der Verbindungsstraße 2 zu einer Rangelei zwischen dem tatverdächtigen Mann mittleren Alters und dem 82-jährigen Geschädigten. Dabei drängelte sich der Tatverdächtige im Kassenbereich bereits vor andere Kunden. Nach dem Bezahlvorgang verließ der Tatverdächtige augenscheinlich den Netto-Markt, der Geschädigte wartete noch im Eingangsbereich auf seine Frau. Plötzli...
POL-EL: Papenburg – Teile von Bagger abmontiert Papenburg (ots) - Bislang unbekannte Diebe haben in der Nacht zu Donnerstag auf einer Baustelle am Osterkanal Teile eines Kleinbaggers abmontiert. Sie entfernten mehrere Bauteile. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 926 0 zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft BentheimInga GraberPressestelleTelefon: 0591 87 ...
POL-HN: PP Heilbronn, Stand 17.00 Uhr Heilbronn (ots) - Main-Tauber-Kreis: Tödlicher Verkehrsunfall Am Sonntag, 15.04.2018, gegen 11.33 Uhr, fuhr ein 83-jähriger, mit seine Opel von der Halte-stelle Emmentaler Mühle (Süd) auf die Welzbachstraße, L 2297, nach links in Richtung Wer-bachhausen ein, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Dies hatte zur Folge, dass ein 58-jähriger Motorradfahrer, der mit seiner Ducati, die L 2297 von Werbachhausen in Richtung Wenkheim befuhr, vor dem von rechts e...
POL-VIE: Kempen: Autofahrerin übersieht beim Abbiegen überholenden Pkw: niemand verletzt Kempen (ots) - Am Dienstag, gegen 13.50 Uhr, bog eine 42-jährige Autofahrerin aus Kempen von der Straße 'Auf der Heide' in Unterweiden in Richtung St. Hubert ab. Zur gleichen Zeit überholte an gleicher Stelle eine 21-jährige Autofahrerin aus Krefeld, die aus Richtung St. Hubert kam, einen vor ihr fahrenden Pkw mit Pferdeanhänger. Die Krefelderin sah das abbiegende Auto und wich aus. Dabei touchierte sie zunächst den Pferdeanhänger und kollidierte dann mit dem ...
BPOLI-Flugh. STR: Urkundenfälschung – Georgier will mit gefälschter Identitätskarte nach Irland ausreisen Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart (ots) - Im Rahmen der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle wurde am vergangenen Mittwoch (18.04.2018) ein junger Mann von Beamten der Bundespolizei am Flughafen Stuttgart kontrolliert. Der 26-Jährige wies sich für die geplante Ausreise nach Dublin/Irland mit einer lettischen Identitätskarte aus. Bei der Überprüfung des Dokuments stellte sich heraus, dass es sich bei der vorgelegten Identitätskarte um eine Totalfälschu...
POL-GE: Die Polizei Gelsenkirchen zieht Bilanz nach dem DFB-Pokal Halbfinale zwischen dem FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt Gelsenkirchen (ots) - Das DFB Pokal Halbfinale zwischen dem FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt ist vorbei. Die Anreise zum Pokalspiel verlief aus polizeilicher Sicht weitestgehend störungsfrei. Zu Spielbeginn kam es in der Arena, sowohl in der Nordkurve als auch im Gästeblock zum Abbrennen von Pyrotechnik. Die Polizei leitete hierzu Strafverfahren ein. Nach Spielende kam es zu massiven Ausschreitungen zwischen gewaltbereiten Anhängern beider Vereine in den Blöcken M, Q, P ...
POL-DEL: Delmenhorst: Unbekannte setzen Zeitungen in Brand Delmenhorst (ots) - Delmenhorst. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonntag, in der Zeit von 2.30 und 4 Uhr, Zeitungen in der Straße Bienenschauer in der Nähe des Gebäudes vom Moscheeverein in Brand gesetzt. Aus einem mitgebrachten Zeitungsstapel zündeten die Täter einzelne Zeitungen an. Eine Gefahr für das Gebäude und Personen bestand nicht. Den Zeitungsstapel hatten die Täter vermutlich im Vorfeld entwendet und in die Straße Biene...
BPOL-HH: Bahnhof Altona: Per Haftbefehl gesuchter Mann nach Ladendiebstahl festgenommen- Hamburg (ots) - Bahnhof Altona: Per Haftbefehl gesuchter Mann nach Ladendiebstahl festgenommen- Am 14.04.2018 gegen 18.15 Uhr nahmen Bundespolizisten einen per Haftbefehl gesuchten Mann (m.34) im Bahnhof Altona fest. Zuvor entwendete der Mann in einem Geschäft mehrere Zeitschriften. Ein Kaufhausdetektiv beobachtete den Diebstahl und forderte eine Streife der Bundespolizei an. Die anschließende Überprüfung der Personalien ergab eine Ausschreibung zur Festnahme. Der Verurteilt...
BPOLD-B: Flucht mit gestohlenem SUV endet im Krankenhaus Forst (ots) - Bundespolizisten stoppten heute Morgen bei Forst einen gestohlenen Mercedes GLS. Der Fahrer verunfallte bei seiner Flucht und musste anschließend medizinisch versorgt werden. Bundespolizisten verfolgten um sechs Uhr bei Forst einen in Berlin gestohlenen Mercerdes GLS. Der Fahrer war zuvor auf der Bundesautobahn 15 in Richtung Bundesgrenze unterwegs und missachtete bereits hinter der Abfahrt Roggosen die Haltesignale der Beamten. Mit überhöhter Geschwindigkeit versuc...
POL-RT: Bankräuber festgenommen (Rottenburg a. N.) Reutlingen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und des Polizeipräsidiums Reutlingen Rottenburg-Ergenzingen (TÜ): Mutmaßlicher Bankräuber festgenommen (Zeugenaufruf) Die Staatsanwaltschaft Tübingen und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen ermitteln wegen eines bewaffneten Banküberfalls gegen einen 19-Jährigen aus Rottenburg. Am Montag kurz nach 17.30 Uhr betrat ein bewaffneter Mann ein Geldinstitut im Rottenburger Stadtte...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/3917232
© Copyright 2017. IT Journal.