BPOLI S: Auseinandersetzung im Bahnhof Neckarsulm

16. April 2018
BPOLI S: Auseinandersetzung im Bahnhof Neckarsulm

Polizei / Polizeimeldungen -

Neckarsulm (ots) – Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 24-jährigen Mann und zwei bislang unbekannten Tätern ist es am späten Freitagabend (13.04.2018) gegen 23.50 Uhr im Bahnhof Neckarsulm gekommen. Ersten Erkenntnissen zufolge kam es zunächst zu verbalen Streitigkeiten unter den Beteiligten. Im weiteren Verlauf sollen die beiden Unbekannten mit den Fäusten gegen den Kopf des 24-Jährigen geschlagen und ihn getreten haben. Anschließend flüchteten die Täter, welche offenbar in Begleitung einer weiteren männlichen Person waren, in unbekannte Richtung. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen durch Kräfte der Bundes- und Landespolizei verliefen ohne Erfolg. Durch den Vorfall erlitt der 24-Jährige im Bereich des Kopfes mehrere Abschürfungen sowie eine leicht blutende Wunde am Ohr. Ein alarmierter Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Bei den Unbekannten soll es sich um etwa 20 Jahre alte Männer gehandelt haben. Einer der Täter soll muskulös und mit einer Jacke der Marke Adidas bekleidet gewesen sein. Der Zweite hatte offenbar orangefarbene lockige Haare. Sachdienliche Hinweise nimmt das zuständige Bundespolizeirevier Heilbronn unter der Telefonnummer +4971318882600 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeirevier Heilbronn
Dieter Natterer
Telefon: 07131 / 888260 – 31
E-Mail: dieter.natterer@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-W: W/SG-Einbruchmeldungen seit gestern Wuppertal (ots) - Seit gestern nahm die Polizei in Wuppertal und Solingen drei Einbrüche auf. In Wuppertal versuchten Unbekannte die Geschäftsräume einer Apotheke an der Uellendahler Straße im Laufe des 10.04.2018 aufzubrechen. An der Straße In der Beek gelangten Einbrecher mit massiver Gewalt in ein Einfamilienhaus am 17.04.2018, zwischen 06.45 Uhr und 17.10 Uhr. Gestohlen wurden Schmuck und Bargeld. In Solingen versuchten Straftäter erfolglos ein Geschäft a...
POL-PDPS: Sachbeschädigung – Stadt Pirmasens Pirmasens (ots) - Freitagnacht kommt es in der Kirchbergstraße in Pirmasens zu einer Sachbeschädigung der besonderen Art. Das sternförmig gesplitterte Schadensbild an der Glasscheibe eines Wohnanwesens lässt vermuten, dass bislang unbekannte Täter mit einer Luftdruckwaffe auf das Fenster geschossen haben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte an die Polizei Pirmasens unter der Telefonnummer 06331 520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de. R...
LPI-J: Wohnungseinbruch in Tümpling Dornburg-Camburg (ots) - In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Tümpling ein. Die Täter entwendeten aus dem Haus einen Fernsehapparat, eine elektronische Gitarre und weitere elektronische Geräte im Wert von über 2000,00 Euro. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion JenaPolizeiinspektion Saale-HolzlandTelefon: 036428 640E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringe...
POL-UL: (GP) Ebersbach – Verkehrsunfall zieht Stau nach sich / Bereits am Montag verletzte sich eine Autofahrerin bei einem Unfall bei Ebersbach schwer. Ulm (ots) - Gegen 7.40 Uhr war ein Mazda auf der B 10 In Richtung Ulm unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Ebersbach/ West und Nassachtal lenkte die Autofahrerin zu weit links und streifte die Mittelleitplanke. Dabei löste sich ein Schweinwerfer und wurde auf die Motorhaube eines Seat geschleudert. Der fuhr auf der Gegenfahrbahn. Den Sachschaden an diesem Fahrzeug schätzt die Polizei auf ungefähr 1.500 Euro. Die 18-jährige Autofahrerin verletzte sich bei dem Unfall schwer...
POL-HF: Verkehrsunfallflucht-Verursacher entfernt sich unerlaubt von der Unfallstelle Hiddenhausen (ots) - (mas) Am Samstagmorgen (14.04.) gegen 06.45 Uhr wurde ein zur Zeit noch unbekannter Fahrzeugführer von Zeugen beobachtet, wie dieser die Löhner Straße in Richtung Herforder Straße mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit befuhr. Im Kurvenbereich, Höhe der Einmündung Brandhorststraße, sei der PKW dann ins Schleudern geraten und zunächst über den Gehweg auf ein angrenzendes Grundstück gefahren. Hier beschädigte...
POL-OB: Fußballspiel im Niederrheinpokal zwischen Rot-Weiß Oberhausen und dem FSV Duisburg am 17.04.2018 im Stadion Niederrhein, Oberhausen Oberhausen (ots) - Das Fußballspiel endete vor 2.050 Zuschauern 5:4. Die Begegnung verlief störungsfrei. T.W. Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OBRückfragen bitte an:Polizeipräsidium OberhausenLeitstelleTelefon: 0208/8260E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.dewww.polizei.nrw.deOriginal-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell
POL-HH: 180415-4. Feuer mit verletzter Person und hohem Sachschaden in Hamburg-Billstedt Hamburg (ots) - Zeit: 15.04.2018, 03:15 Uhr Ort: Hamburg-Billstedt, Möllner Landstraße Bei einem Brand in den frühen Morgenstunden hat ein Mann offenbar eine Rauchgasintoxikation erlitten und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand löste die Brandmeldeanlage an einem Geschäftsgebäude aus. Die hierauf alarmierten Beamten des Polizeikommissariats 42 und der Feuerwehr stellten fest, dass auf der Rückseite des Gebäudes...
POL-K: 180413-5-K BMW-Fahrer liefert sich Verfolgungsfahrt mit der Polizei – Festnahme Köln (ots) - 26-Jähriger unter Drogeneinfluss Eine Verfolgungsfahrt durch die Kölner Stadtteile Ossendorf, Braunsfeld und Lindenthal hat sich am gestrigen Nachtmittag (12. April) ein Autofahrer (26) mit der Polizei geliefert. Letztendlich stellten die Beamten das Fahrzeug und nahmen den Fahrer und seinen Beifahrer (28) fest. Grund der Flucht: Der 26-Jähriger ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und stand mutmaßlich unter Drogeneinfluss. Gegen 16.10 Uhr fiel Polizeibe...
POL-VDMZ: Fast 3 Promille und kein bisschen Einsicht A61 Rheinhessen (ots) - 2,94 Promille ergab ein Alkoholtest bei einem 44-jährigen Brummifahrer auf einer Tank- und Rastanlage an der A61 bei Worms. Dass er so betrunken nicht weiterfahren durfte, wollte der Mann partout nicht einsehen. Er beabsichtige doch seinen Transport erst am nächsten Morgen fortzusetzen, so sein Argument. Mehr Verständnis hatte sein 60-jähriger Kollege. Bei ihm hatte der Test 2,25 Promille ergeben. Er wollte seinen Rausch zunächst ausschlafen, bevo...
POL-KLE: Einbruch in Kinder- und Jugendzentrum / Polizei sucht Zeugen Kleve (ots) - Am Sonntag, 15.04.2018 zwischen 05:00 Uhr und 07:30 Uhr gelangten unbekannte Täter gewaltsam in ein Kinder- und Jugendzentrum auf der Lindenallee in Kleve. Nach bisherigen Feststellungen wurden zwei Brieftaschen mit Bargeld und Ausweisdokumenten gestohlen. Wer im Tatzeitraum verdächtige Feststellungen gemacht hat, wird gebeten die Polizei in Kleve unter Tel. 02821 / 5040 zu kontaktieren. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde KlevePressestelle Polizei KleveTele...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116091/3917327
© Copyright 2017. IT Journal.