Nahles-Gegenkandidatin Simone Lange beschwert sich über SPD-Spitze: „Zehn Minuten …

16. April 2018
Nahles-Gegenkandidatin Simone Lange beschwert sich über SPD-Spitze: 
„Zehn Minuten …

Kiel (ots) – Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange, Gegenkandidatin von Andrea Nahles für den SPD-Vorsitz, fordert beim Sonderparteitag am 22. April in Wiesbaden mehr als zehn Minuten Redezeit. „Dieser Sonderparteitag wurde einzig mit dem Ziel einberufen, die neue Vorsitzende zu wählen, und dann werden zur Kandidatinnenvorstellung zehn Minuten angeboten“, sagte Lange in einem Interview mit den „Kieler Nachrichten“ (Montagsausgabe).

Das sei für die weniger bekannte Kandidatin ungerecht. „Mit diesen zehn Minuten schaden sie nicht mir. Sie schaden dem Ansehen der Partei.“ Mindestens wolle sie 30 Minuten zu den Delegierten sprechen. Gegebenenfalls werde sie beim Parteitag die Änderung der Geschäftordnung beantragen.

Lange warf der Parteiführung vor, mit ihr insgesamt nicht souverän umzugehen. Auf der Homepage der SPD sei sie so lange nicht aufgetaucht, bis Mitglieder Druck gemacht hätten. „Man versucht, mich zu verschweigen, man lässt sich nicht auf ein Gespräch mit mir ein.“ So seien ihr Nahles und der amtierende Bundesvorsitzende Olaf Scholz in den vergangenen Wochen aus dem Weg gegangen. „Andrea Nahles hat behauptet, mich auf einen Kaffee angefragt zu haben, und ich hätte keine Zeit gehabt. Andersrum war’s.“ Lange weiter: „Es ist die Sozialdemokratie, die gerade ihr Gesicht zeigt. Deshalb müssen wir uns nicht fragen, warum wir gerade bei 18 Prozent stehen.“

Quellenangaben

Textquelle:Kieler Nachrichten, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/40115/3917676
Newsroom:Kieler Nachrichten
Pressekontakt:Kieler Nachrichten
Chefredakteur
Christian Longardt
Telefon: 0431/903-2810
christian.longardt@kieler-nachrichten.de

Weitere interessante News

SPD-Chefin: Der Mindestlohn wird deutlich steigen Osnabrück (ots) - SPD-Chefin: Der Mindestlohn wird deutlich steigen Nahles: "Aber das entscheiden nicht Politiker" - Parteichefin will Juso-Chef Kühnert eine "aktive Rolle" bei der Parteierneuerung geben Osnabrück. SPD-Chefin Andrea Nahles erwartet einen "deutlichen" Anstieg des Mindestlohns. "Die Tarifabschlüsse der letzten Zeit fielen sehr gut aus", erklärte Nahles im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Freitag) zur Begründung. "Allerdings entscheiden nicht wir Politiker über die Hö...
USA-Besuch Merkel Halle (ots) - Der US-Präsident steht mit seinem Nein zum Atomabkommen mit dem Iran kurz davor, einen neuen nuklearen Wettlauf im Nahen Osten auszulösen. Er hat einen hohen Einsatz im Zoll-Poker gesetzt, bei dem es nur darum geht, wer weniger verliert. Zwei Termine stehen im Raum: Der 1. Mai ist entscheidend für die Zölle, bis Mitte des Monats läuft die Frist zum Atomabkommen. Die Reise von Merkel erfolgt also in letzter Minute. Trump wird es wohl mit Genugtuung zur Kenntnis nehmen, dass sich g...
Badische Zeitung: Britische Fehler im Fall Skripal: Wenn es an Vertrauen fehlt … Freiburg (ots) - Nicht zuletzt die Lügen im Irakkrieg haben das Grundvertrauen in westliche Regierungen geschmälert. Das heißt nicht, diese würden nun ständig betrügen. Wer solches unterstellt, verkennt die Tugenden der Demokratie. Aber es bedeutet, dass westliche Regierungen gut beraten wären, zögen sie bei ihrem Handeln ein teilweise begründetes Misstrauen ihnen gegenüber mit ins Kalkül. May hat diese Erkenntnis ignoriert. http://mehr.bz/khs80QuellenangabenTextquelle: Badische Zeitung, überm...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.