FW-HH: Feuerwehr Hamburg rettet Hündin Lotte aus dem Öjendorfer See

16. April 2018
FW-HH: Feuerwehr Hamburg rettet Hündin Lotte aus dem Öjendorfer See

Polizei / Polizeimeldungen -

Hamburg (ots) – Hamburg Billstedt, Tiernotfall (TIER), 16.04.2018, 12:31 Uhr, Öjendorfer See

Hündin Lotte geht mit ihrem Frauchen oft und gerne am Öjendorfer See spazieren. Dabei ist es Usus, dass die 6-jährige Hündin im See schwimmen geht. Am Montagmittag wurde es der Hundebesitzerin allerdings etwas mulmig, Lotte schwamm sehr weit auf den See hinaus und war alsbald nicht mehr zu sehen. Da die Mischlingshündin weder auf Rufen oder Pfeifen reagierte, rief die Besitzerin die Feuerwehr Hamburg über den Notruf 112 um Hilfe. Die Rettungsleitstelle alarmierte daraufhin die Freiwilligen Feuerwehren Billstedt-Horn und Öjendorf, die mit Löschfahrzeug und einem Kleinboot anrückten. Einsatzkräfte der FF Öjendorf fuhren mit dem Kleinboot auf den See, um den Hund zu retten. Mit Hilfe eines Jason`s Cradle, einem speziellen Rettungsgeschirr für Rettungsboote, konnte der Hund in dieses gezogen werden. An Land wurde die Hündin wohlbehalten in die Obhut der glücklichen Besitzerin übergeben.

Eingesetzte Kräfte: 2 Freiwillige Feuerwehren mit Löschfahrzeug, Rüstwagen und Kleinboot, insgesamt 12 Einsatzkräfte

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Ole Unger
Telefon: 040/42851-4022
E-Mail: presse@feuerwehr.hamburg.de
http://www.feuerwehr.hamburg.de

Original-Content von: Feuerwehr Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

LPI-SLF: Wohnungsbrand verhindert Bad Lobenstein (ots) - Dank des Hinweises aufmerksamer Nachbarn konnte gestern Abend in Bad Lobenstein ein drohender Wohnungsbrand verhindert werden. Gegen 17.30 Uhr hörten Zeugen aus der Wohnung eines Mehrfamilienhauses den Rauchmelder und nahmen außerdem Brandgeruch wahr. Umgehend alarmierten sie die Feuerwehr, die wenige Minuten später die Wohnung öffneten. Zum Glück konnten die Kameraden schnell Entwarnung geben. Sie mussten lediglich den vergessenen Herd in der ber...
POL-OG: Kehl – Gelegenheit macht Diebe – Tresor aus Praxis hinausgetragen Kehl (ots) - Am Montag, in der Zeit von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr, wurde aus den Räumlichkeiten einer Krankengymnastikpraxis, in der Kinzigstraße, ein Kleintresor hinausgetragen. Zeugen werden gebeten sachdienliche Hinweise bei der Polizei Kehl (07851/8930) zu melden. /kol. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium OffenburgTelefon: 0781-210E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news...
POL-EN: Schwelm – Tödlicher Verkehrsunfall Schwelm (ots) - Am 15.04.2018, gegen 13:45 Uhr, befuhr ein 85- jähriger Solinger mit seinem Pkw Opel Astra in grau die Gevelsberger Straße in Fahrtrichtung Gevelsberg. Laut Zeugenaussagen fuhr der Pkw-Fahrer aus bisher ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr und stieß gegen einen entgegenkommenden LKW eines Abschleppunternehmens. Der 44-jährige Gevelsberger LKW-Fahrer kam nach der Kollision nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der LK...
POL-LDK: Sattelauflieger fängt auf der A 45 bei Dillenburg Feuer / Behinderungen im Feierabendverkehr auf der Sauerlandlinie Dillenburg (ots) - -- Dillenburg - A 45: Ein mit Papier beladener Sattelauflieger geriet heute Mittag (16.04.2018) auf der A 45 bei Dillenburg in Brand. Für die Löscharbeiten musste die Polizei zeitweise die Autobahn in beide Fahrtrichtungen voll sperren. Der Fahrer des in Polen zugelassenen Sattelzuges bemerkte gegen 15.00 Uhr starken Rauch von seinem Sattelauflieger empor steigen. Er stoppte seinen Zug im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Dillenburg und Herborn, koppe...
POL-BOR: Rhede-Vardingholt – Täter flüchtet Rhede-Vardingholt (ots) - (mh) In der Nacht zum Sonntag hörte eine Anwohnerin auf der Lise-Meitner-Straße gegen 3 Uhr verdächtige Geräusche. Vor dem Haus sah sie einen dunkel gekleideten Mann an der geöffneten Tür ihres Fahrzeugs. Als der bisher unbekannte Täter die Zeugin erblickte, flüchtet er. Die Nahbereichsfahndung der informierten Polizei verlief erfolglos. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (Telefon 02871 / 299-0). Rückfragen bitte an:Krei...
POL-OG: Baden-Baden – Motorradfahrer gestürzt Baden-Baden (ots) - Am Samstagnachmittag fuhr ein Motorradfahrer in der Flugstraße und wollte offensichtlich Besucher einer nahegelegenen Veranstaltung imponieren. Er beschleunigte seine außergewöhnliche Maschine so stark, dass er die Kontrolle verlor und stürzte. Hierbei hatte der Fahrer Glück, er wurde nur leicht verletzt. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden von 15.000 EUR, wobei kein Totalschaden entstand, da der Wert des Motorrades deutlich höher ist. /Hi...
LPI-SHL: Nicht versichert! Hildburghausen (ots) - Am 14.04.2018 um 12:40 Uhr befuhr der 16-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades S 51 die Friedrich-Rückert-Straße in Hildburghausen stadtauswärts. Auf Höhe der Kreissparkasse erkannte er den vor ihm haltenden Pkw Skoda Octavia zu spät und fuhr auf diesen auf. Personen wurden dabei nicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 1050,00 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass das Leichtkraftrad zum...
POL-OG: Gaggenau, Sulzbach – Feuerwehr im Einsatz Gaggenau (ots) - Das Verbrennen von Gartenabfällen führte am Donnerstagabend zu einem Feuerwehreinsatz. Auf einem Wiesengrundstück in der Verlängerung der Gärngasse wurden Gartenabfälle und Reisig verbrannt, als gegen 19 Uhr aufkommender Wind das Feuer auf eine Fläche von etwa 100 Quadratmetern ausbreitete. Dabei nahmen auch zwei Nadelbäume auf dem Grundstück Schaden. Die Feuerwehr Gaggenau-Sulzbach konnte den Brand schnell eindämmen. Personen ka...
POL-HRO: Gefährliche Körperverletzung unter Jugendlichen in Wismar Wismar (ots) - Am Abend des 18. Aprils 2018 gegen 23:10 Uhr kam es in der Bürgermeister-Haupt-Straße in Wismar am dortigen Netto-Markt zu einer Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen ausländischer Herkunft. Der 17-jährige Geschädigte wurde dabei von einem 16-Jährigen mit einem Messer im Bauchraum verletzt. Die nicht lebensbedrohliche Schnittverletzung konnte ärztlich ambulant behandelt werden. Gegen den Tatverdächtigen wurde ein Ermittlungsverfahren weg...
POL-KN: Pressemeldungen aus dem Landkreis Konstanz Landkreis Konstanz (ots) - Konstanz Leicht verletzt wurden zwei 19- und 24-jährige Besucher am frühen Sonntagmorgen gegen 02:45 Uhr, nachdem ein bislang Unbekannter in einer Diskothek in der Konstanzer Max-Stromeyer-Straße eine Glasflasche in die Menge geworfen hatte. Noch vor Eintreffen der alarmierten Polizeistreife wurde der mutmaßliche Flaschenwerfer durch den Sicherheitsdienst aus dem Gebäude verwiesen, die Ermittlungen zu dessen Identität dauern daher an. W&...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/82522/3917881
© Copyright 2017. IT Journal.