POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfallflucht – Feuerwehreinsatz wegen Gasgeruch – Verkehrsunfälle

16. April 2018
POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfallflucht – Feuerwehreinsatz wegen Gasgeruch – Verkehrsunfälle

Polizei / Polizeimeldungen -

Landkreis Schwäbisch Hall (ots) – Rosengarten: PKW contra Motorrad

Am Sonntag um 13:00 Uhr fuhr ein 33-jähriger Lenker eines Ford Tourneo in Raibach von der Dorfwiesenstraße nach links in die Dorfstraße ein. Hierbei übersah er einen von links kommenden 36-jährigen Fahrer einer Ducati Monster. Bei der Kollision stürzte der Motorradfahrer und verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2400 Euro.

Schwäbisch Hall: Parkende Fahrzeuge gestreift und geflüchtet

Zwischen Samstagnachmittag, 16:00 Uhr und Sonntagmorgen, 07:45 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer die Einkornstraße in Richtung Michelbach. Nachdem der unbekannte Fahrzeugführer mit seinem PKW zu weit nach rechts kam, streifte er einen DGO Space Star und einen Citroen C8 am rechten Fahrbahnrand. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen weißen VW Up, einen Seat Mii oder einen Skoda Citigo. Das Fahrzeug müsste Beschädigungen auf der rechten Fahrzeugseite aufweisen. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Braunsbach: Auffahrunfall

Am Samstag um 17:30 Uhr ereignete sich auf der L2218 zwischen Cröffelbach und Bühlerzimmern ein Auffahrunfall. Eine 30-jährige Lenkerin eines Seat Ibiza bemerkte hierbei zu spät, dass der vor ihr fahrende Skoda Octavia-Fahrer seine Geschwindigkeit verringern musste und fuhr auf. An dem Seat, der abgeschleppt werden musste, entstand Totalschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Am Skoda des 61-jährigen Fahrers wird der Schaden auf etwa 3000 Euro geschätzt.

Gaildorf: Parkenden PKW beschädigt und geflüchtet

Am Samstag zwischen 09:45 Uhr und 14:30 Uhr wurde ein PKW Hyundai i30 von einem bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Hyundai war in der Ina-Seidel-Straße am rechten Fahrbahnrand geparkt. Der Unfallverursacher hinterließ einen Schaden in Höhe von etwa 2500 Euro. Zeugenhinweise zu dieser Unfallflucht nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Ilshofen: Gasgeruch löste Feuerwehreinsatz aus

Am Samstagabend gegen 23:40 Uhr wurde durch eine Hausbewohnerin im Hagenweg Gasgeruch gemeldet. Vor Ort stellte die Feuerwehr Ilshofen, die mit einem Fahrzeug und neun Einsatzkräften vor Ort waren, fest, dass der Gasgeruch von einem Warmwassertank ausging. Die Ursache konnte behoben und die Räumlichkeiten gelüftet werden.

Gaildorf: Unfall beim Ausparken

Beim Ausparken aus einer Parklücke vor einem Ärztehaus in der Karlstraße beschädigte am Montag um 11:40 Uhr eine 48-jährige Fahrerin eines VW Polo einen dahinter stehenden PKW Opel Meriva. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Gaildorf: Unfall beim Überholen

Am Montag um 07:25 Uhr wollte ein 56-jähriger Lenker eines VW Passat auf der Gaildorfer Straße einen Bagger überholen, der in Richtung Schwäbisch Hall vor ihm fuhr. Beim Ausscheren übersah der VW Fahrer einen Ford Fiesta einer 20-Jährigen, die dahinter fahrend ebenfalls bereits zum Überholvorgang angesetzt hatte. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-BN: Meckenheim: Kriminalpolizei ermittelt nach Einbruch in Rohbau – Zeugen gesucht Bonn (ots) - Diverse Arbeitsmaschinen entwendeten bislang Unbekannte aus einem Rohbau auf dem Schwarznußweg in Meckeneheim. In der Zeit von Samstag, 14.04.2018 / 15:30 bis Sonntag, 15.04.2018 / 12:00 Uhr hebelten die Einbrecher eine Tür zu dem Objekt auf und konnten mit ihrer Beute anschließend unerkannt vom Tatort flüchten. Das Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen zu dem Einbruch aufgenommen und bittet um Hinweise. Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge z...
POL-FR: Höchenschwand: Exhibitionistische Handlungen vor Kindern – Polizei bittet um Hinweise! Freiburg (ots) - Vor zwei Kindern entblößte sich ein bislang unbekannter Mann im Kurgarten von Höchenschwand bereits am Samstagnachmittag. Die beiden Mädchen picknickten dort zwischen 16:00 Uhr und 16:30 Uhr, als sich ihnen ein Mann zuwandte. Zuerst urinierte er noch in der Nähe der überdachten Konzertbühne. Danach zeigte er sich aber entblößt gegenüber den Mädchen und schaute sie gezielt an. Die beiden Mädchen verließen fluchta...
BPOLI-WEIL: 600 Euro Geldstrafe bezahlt Weil am Rhein (ots) - Einen 45-jährigen französischen Staatsbürger, der mit einem Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft gesucht wurde, nahm die Bundespolizei am Samstagmittag an der Dreiländerbrücke fest. Der 45-Jährige hatte gegen das Pflichtversicherungsgesetz verstoßen und die ihm auferlegte Geldstrafe in Höhe von 600 Euro nicht beglichen. Nachdem er die 600 Euro bei der Bundespolizei einbezahlt hatte, konnte er seine Reise mit erleichtertem ...
POL-NOM: Schwerverletzt nach Kradunfall. Bad Lauterberg (ots) - 37431 Bad Lauterberg, B 27, Bad Lauterberg in Richtung Braunlage Dienstag, den 17.04.2018, 13:50 Uhr BAD LAUTERBERG- (JOE) Am Dienstag, den 17.04.2018, gegen 13:50 Uhr, ereignete sich auf der B 27, zwischen Bad Lauterberg und Braunlage, ein Unfall mit einem Leichtkraftrad. Ein 17-jähriger Bad Lauterberger verlor infolge unangepasster Geschwindigkeit, in einer Linkskurve, die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Unter der Leitplanke kam der Be...
POL-K: 180417-3-K Fußgänger mutmaßlich in Verkehrsunfall verwickelt – Zeugensuche Köln (ots) - 25-Jähriger schwer verletzt Nach einem mutmaßlichen Verkehrsunfall im Kölner Stadtteil Lindenthal bittet die Polizei Köln um Zeugenhinweise. Dabei war am gestrigen Morgen (16. April) ein Fußgänger (25) schwer verletzt worden. Verletzungsbedingt hat der 25-Jährige keine Erinnerung an das Geschehen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 7.50 Uhr befand sich der Mann zu Fuß auf dem Weg zu seiner Arbeitsstelle. Als er sich im Bereich...
POL-EL: Bad Bentheim – Blauer Skoda Octavia beschädigt Bad Bentheim (ots) - Am Freitagnachmittag kam es in der Straße An der Woorte zu einem Verkehrsunfall. Ein am Fahrbahnrand abgestellter blauer Skoda Octavia wurde dabei an der Fahrerseite leicht beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Bentheim unter der Rufnummer (05922)9800 zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft BentheimInes KreimerPressesprecherinTele...
POL-UN: Werne – Seniorinnen aus Heim vermisst – mit Rollstuhl und Rollator unterwegs Werne (ots) - Seit dem gestrigen Abend (Dienstag, 17.04.2018), 22.35 Uhr, sind zwei Bewohnerinnen aus einem Seniorenzentrum an der Ottostraße abgängig. Es handelt sich um die 63 jährige Heidi S., welche im Rollstuhl sitzt und mit diesem auch unterwegs sein muss sowie die 71 jährige Gisela P., die zum Gehen einen Rollator benutzt. Laut Angaben des Pflegepersonals würden sich beide Frauen vermutlich nicht trennen. Angaben zur Bekleidung können nicht gemacht werden. B...
POL-GT: Ältere Radfahrerin stürzt – Autofahrer flüchtig Gütersloh (ots) - Versmold (FK) - Auf der Berliner Straße in Höhe der Wiesenstraße kam es am Montagvormittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 83-jährige Fahrradfahrerin stürzte und sich dabei leicht verletzte. Als die Dame auf der Berliner Straße in Richtung Ringallee entlang fuhr, kam ihr in Höhe einer Fahrbahnverengung ein dunkles Auto entgegen. Die Versmolderin versuchte dem Auto auszuweichen und stürzte zu Boden. Sie verletzte sich dabei. ...
POL-WES: Moers – 87-Jährige gestürzt / Polizei sucht unbekannten Radfahrer sowie weitere Zeugen Moers (ots) - Heute Mittag gegen 11.50 Uhr befuhren ein bislang unbekannter Mann und eine 87-jährige Frau aus Moers mit ihren Fahrrädern den Außenwall vom Schlosspark, aus Richtung Südring kommend in Richtung Gartenstraße. Aus bisher unbekannten Gründen stürzte die Frau und verletzte sich dabei schwer. Ob es zu einer Berührung der beiden Fahrradfahrer kam, kann bislang nicht gesagt werden. Der unbekannte Radfahrer leistete zunächst Erst-Hilfe, bis e...
POL-LB: Landkreis Böblingen: Zwei Unfälle mit tödlichem Ausgang bei Holzgerlingen und bei Sindelfingen Ludwigsburg (ots) - Holzgerlingen: Mann unter Traktor eingeklemmt und verstorben Bei dem Versuch eines 47-jährgen Mannes aus Dettenhausen, Landkreis Tübingen, am Dienstagnachmittag eine abgestorbene Tanne mittels eines Traktors auszureißen, kam es zu einem folgenschweren Unglück. Der Mann hatte auf einem Grundstück neben der Bundesstraße 464 gegenüber dem nördlichen Ortsrand von Holzgerlingen ein Stahlseil an dem Baum befestigt und begann mit dem kleinen...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/3917959
© Copyright 2017. IT Journal.