POL-OB: Fußgänger angefahren – Wer kann Hinweise geben?

16. April 2018
POL-OB: Fußgänger angefahren – Wer kann Hinweise geben?

Polizei / Polizeimeldungen -

Oberhausen (ots) – Samstagnacht (14.4.) um 1 Uhr hörte eine Anwohnerin einen lauten Knall auf der Lütticher Straße. Als sie nachschaute, entdeckte sie in Höhe der Hausnummer 38 einen Mann, der auf der Fahrbahn lag. Sofort rief sie einen Rettungswagen und kümmerte sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um den leicht verletzten Mann. Vermutlich wurde der 31-jährige Oberhausener von einem Fahrzeug angefahren.

Wer hat den Unfallhergang beobachtet? Zeugenhinweise nimmt das Verkehrskommissariat der Polizei Oberhausen unter der Rufnummer:0208-8260 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de entgegen.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-S: Schwächeanfall – Unfall verursacht Stuttgart-Süd (ots) - Eine 33 Jahre alte Mercedesfahrerin hat am Freitagmittag (20.04.2018) in der Hauptstätter Straße offenbar wegen gesundheitlicher Probleme einen Verkehrsunfall verursacht. Die 33-Jährige befuhr gegen 11.30 Uhr die Hauptstätter Straße und kam auf Höhe der Marienstraße offenbar wegen Kreislaufbeschwerden nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Pfosten. Anschließend beschleunigte sie ihren Wagen rückwärts u...
POL-MA: Mannheim: 32- und 53-Jähriger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen gemeinschaftl. unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in zehn Fällen u.a. in U-Haft Mannheim (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim erließ das Amtsgericht Mannheim Haftbefehle gegen einen 32-Jährigen und einen 53-Jährigen wegen gemeinschaftlichen unerlaubten Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in zehn Fällen. Bei dem 53-Jährigen liegt zudem ein weiterer Fall des gewerbsmäßigen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln ...
POL-OS: Bohmte – Roller nach versuchtem Diebstahl stark beschädigt Bohmte (ots) - Am Bahnhofsvorplatz in der Bremer Straße, versuchten Unbekannte zwischen vergangener Woche Donnerstagabend (12.04.2018) und Montagabend einen silbernen Roller zu stehlen. Die Diebe machten sich an dem Schloss zu schaffen, scheiterten jedoch und ließen das Zweirad des Herstellers Peugeot (Modell Elystar 50) in der Nähe des Busbahnhofes stehen. Durch den Diebstahlsversuch wurde der Roller allerdings so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit ist. Die Po...
POL-PDLD: Wörth – Karma oder Ehrlichkeit zahlt sich aus Wörth (ots) - Wörth; Am 18.04.2018 wurde durch einen ehrlichen Finder, Herrn A. eine EC-Karte von einem Herrn B. abgegeben. Da dieser Herr B. zwei Tage zuvor selbst als ehrlicher Finder einen Geldbeutel hier abgegeben hatte, konnten die Polizeibeamten auf die vorhandenen Erreichbarkeiten zurückgreifen und Herrn B. selbst seine Scheckkarte zurückgeben Rückfragen bitte an:POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZPolizeiinspektion WörthSachbereich Verkehr / Öffentlichkeits...
POL-WHV: Einbruch in Vareler Bäckerei Wilhelmshaven (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen 19.15h und 05.00h wurde aus den Räumlichkeiten einer Bäckerei in der Bürgermeister-Heidenreich-Straße ein Tresor mit den Tageseinnahmen entwendet. Unbekannte schlugen die Eingangstür ein, stemmten den Tresor von der Wand und transportierten ihn anschließend ab. Der Abtransport dürfte mit einem Fahrzeug erfolgt sein, so dass eventuelle Zeugen gebeten werden, sich mit der Polizei in Varel in...
FW-MG: Rauchwarnmelder erkannte technischen Defekt Mönchengladbach-Hardterbroich, 16.04.2018, 07:50 Uhr, Erzberger Str. (ots) - Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache I, ein Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache III, zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr. Heute Morgen erreichte die Leitstelle der Feuerwehr eine Meldung, dass in einer Wohnung an der Erzberger Str. ein Rauchwarnmelder ausgelöst hatte. Von der Leitstelle wurden...
POL-WAF: Ennigerloh, Wulfsbergstraße, Verkehrsunfall mit Flucht Warendorf (ots) - Am Montag, 16.04.2018, gegen 21:25 Uhr, befuhr ein 58-Jähriger mit seinem PKW die Wulfsbergstraße aus Richtung Enniger kommend in Fahrtrichtung Ennigerloh. Kurz vor der Einmündung zur Straße Freesland kam er mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den mit Wasser gefüllten Straßengraben. Ein an der Unfallstelle vorbeikommender Zeuge half, das Fahrzeug zu bergen. Der 58-Jährige entfernte sich anschließend von der ...
POL-BI: Verkehrsunfall mit leicht verletztem E-Bike Fahrer Bielefeld (ots) - MB / Bielefeld - Sennstadt - Am Mittwoch, den 18.04.2018, kam es auf der Rheinallee Ecke Erftweg zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person zwischen einem PKW Fahrer und einem E-Bike Fahrer. Gegen 08:16 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Bielefelder mit seinem PKW den Erftweg in Fahrtrichtung Rheinallee und wollte rechts in diese abbiegen. Im Einmündungsbereich übersah er den von sich aus rechts kommenden E-Bike Fahrer und es kam zur Kollision. Der 37-j&...
POL-RE: Dorsten: Dorstener bei Unfall verletzt – 18000 Euro Schaden Recklinghausen (ots) - Ein 65-jähriger Dorstener kam am Freitag um 07.15 h auf dem Söltener Landweg von der Fahrbahn ab und stieß mit seinem Auto gegen einen geparkten Pkw. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Fahrer gesundheitliche Probleme. Der 65-Jähriger kam ins Krankenhaus. Der Sachschaden an den beiden Autos wird auf 18000 Euro geschätzt. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium RecklinghausenRamona HörstTelefon: 02361/55-1032E-Mail: pressestelle.recklin...
POL-MI: Radfahrerin (13) von Auto erfasst Bad Oeynhausen (ots) - Bei einer Kollision mit einem Auto ist eine 13-jährige Radfahrerin auf der Straße "Alter Postweg" am Dienstagnachmittag leicht verletzt worden. Eine Rettungswagenbesatzung kümmerte sich um das Mädchen und brachte es ins Krankenhaus. Vorsichtshalber war auch ein Notarzt zur Unfallstelle ausgerückt. Kurz hinter der Einmündung Alter Postweg und "Alter Postweg neu" beabsichtigte die 13-Jährige gegen 16.45 Uhr vom kombinierten Geh- und Radweg...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/62138/3918004
© Copyright 2017. IT Journal.