Reiseangebote für junge Leute in Deutschland: Die Gewinner des Katzensprung-Wettbewerbs

16. April 2018
Reiseangebote für junge Leute in Deutschland: Die Gewinner des Katzensprung-Wettbewerbs

Bonn (ots) –

Das Projekt „Katzensprung – Kleine Wege. Große Erlebnisse.“ will spannende Urlaubsangebote für junge Leute in Deutschland sichtbar machen. Katzensprung tritt so den Beweis an, dass man auch in der Heimat – ganz ohne Flug – Abenteuer erleben kann. In einem Wettbewerb konnten sich touristische Anbieter mit ihren außergewöhnlichen Urlaubserlebnissen bewerben. Nun stehen die Gewinner fest, die Begeisterung für den Deutschlandtourismus wecken.

Es war keine leichte Aufgabe: Mehr als 100 Bewerbungen sind beim Projektteam Katzensprung eingegangen. Darunter Reiseveranstalter, (Jugend-)Unterkünfte, Vereine, Tourismusregionen und Mobilitätsanbieter, die besondere Reiseideen entwickelt haben, die auch junge Reisende für Urlaub im Inland begeistern. Aus diesem Fundus hat eine Jury nun 50 Leuchtturm-Angebote ausgewählt, die vor allem jungen Leuten unvergessliche Ferienerlebnisse im Heimatland versprechen und eine attraktive Alternative zum Urlaub im Ausland bieten. Denn: Wer Urlaub zu Hause macht statt in den Flieger zu steigen, leistet einen erheblichen Beitrag zum Klimaschutz (siehe auch: Katzensprung-Infografiken).

Die Jury, die die Sieger des Wettbewerbs ermittelte, setzte sich zusammen aus je einem Vertreter der Projektpartner COMPASS (Tourismusberatung), fairkehr Verlag (Reisemagazin Anderswo), tippingpoints (Kommunikationsagentur) und Verband Deutscher Naturparke (Naturschutz und Tourismus). Außerdem konnte die aus dem Food-Bereich bekannte Bloggerin Sophia Hoffmann als Jurymitglied gewonnen werden.

Neben den im Konsens ermittelten Wettbewerbsgewinnern durfte jedes Jurymitglied seinen ganz persönlichen Favoriten auswählen und nominieren. Dabei zeigten sich unterschiedliche Reisevorlieben: Köchin und Foodbloggerin Sophia Hoffmann entschied sich für Wasserabenteuer in Thüringen. Ihre Begründung: „Als Wahl-Berlinerin erlebe ich immer wieder, dass die vielen guten Angebote im Berliner Umland viel zu wenig bekannt sind. Daher votiere ich für ein schönes Reiseangebot im Osten: Mein Favorit sind definitiv die Kanuabenteuer in Thüringen.“

Mareike Schiffels von der Agentur tippingpoints entschied sich für Schlafen im Baum: „In zwei Metern Höhe in den Bäumen hängend zu übernachten, das ist ein Abenteuer, das mich ins Saarland locken würde. Mein Favorit sind deswegen die Cloefhänger an der Saarschleife.“

Marcella Müller, fairkehr-Mitarbeiterin und Bloggerin (getonyourway.de), liebt den Adrenalinkick: „Ich würde am liebsten sofort in den Schwarzwald fahren und mich mit der myZorbing-Kugel die Weltcupschanze runterstürzen.“

Für den Verband Deutscher Naturparke wählte Kathrin Risthaus als Tourismusexpertin ihren Favoriten: „Das Rauschen des Meeres, der Sternenhimmel über einem: Mein ganz persönlicher Favorit ist das Schlafen im Strandkorb an der Ostsee.“

Auch Martina Leicher, Geschäftsführerin vom Tourismusberatung COMPASS, verspürt den Wunsch, ihre Koffer zu packen und loszufahren: „Mich lockt eine Übernachtung in einem sleeperoo. Das sind Schlafwürfel, die für jeden individuell an besonderen Orten aufgestellt werden, an denen man normalerweise nicht übernachten kann. Meinen würde ich zum Beispiel mitten auf dem Sommerberg im Schwarzwald platzieren lassen.“

Weitere Gewinner wurden anhand ihrer Stimmigkeit für die Zielgruppe und ihrer Eignung für eine spannende Berichterstattung ausgewählt. Eine Übersicht mit allen Gewinnern liegt der Pressemitteilung bei.

Als Leuchttürme stehen diese Anbieter nun stellvertretend für das wachsende Angebot an nachhaltigen Tourismuserlebnissen in Deutschland. Auf der Website www.katzensprung-deutschland.de werden sie jungen Gästen ab Sommer den Weg zu Sehnsuchtsorten weisen. Diese sind – entgegen allgemeiner Vorurteile – nämlich oft nicht viele Flugstunden, sondern nur einen Katzensprung entfernt.

In den kommenden Wochen werden die 50 ermittelten Leuchttürme auf der Projektwebseite www.katzensprung-deutschland.de und auf den Social Media-Kanälen umfassend vorgestellt.

Über Katzensprung

Das Projekt „Katzensprung – Kleine Wege. Große Erlebnisse“ wird gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestages im Rahmen des Förderprogramms für innovative Klimaschutz-Einzelprojekte der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI), Förderkennzeichen 03KF0057A. Projektpartner sind COMPASS GmbH, Verband Deutscher Naturparke e.V., fairkehr GmbH und tippingpoints GmbH.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Katzensprung
Textquelle:Katzensprung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/129068/3918030
Newsroom:Katzensprung
Pressekontakt:Agentur fairkehr
Mareike Schiffels
Weiherstraße 38
53111 Bonn

presse@katzensprung-deutschland.de

Tel: 0228 98585-14
Fax: 0228 98585-50

Weitere interessante News

#fotografdesjahres2018: NATIONAL GEOGRAPHIC und OLYMPUS starten Fotowettbewerb auf … Hamburg (ots) - NATIONAL GEOGRAPHIC sucht gemeinsam mit dem Partner OLYMPUS den "Fotograf des Jahres 2018". Der Wettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Motto "Natur und Wildnis". Bis zum 13. Juli 2018 können Teilnehmer ihre Fotos mit dem Hashtag #fotografdesjahres2018 auf Instagram posten. Eine Jury aus Vertretern von NATIONAL GEOGRAPHIC und OLYMPUS sowie des Fotografenverbands Freelens e. V. wählt die besten Bilder aus. Der Gewinner erhält einen exklusiven Fotoworkshop mit der NATIONAL GEOGRA...
ReiseBank AG erhält erneut das Zertifikat „Top Arbeitgeber Mittelstand Deutschland“ Frankfurt a.M. (ots) - Die ReiseBank AG, Deutschlands Marktführer im Geschäft mit Reisezahlungsmitteln, darf sich das vierte Jahr in Folge zu den "Top Arbeitgebern Mittelstand Deutschland" zählen. Die jährlich vom Top Employers Institute durchgeführte, unabhängige Untersuchung analysiert und zertifiziert jene Unternehmen, die hervorragende Mitarbeiterbedingungen bieten, konsequente Talentförderung betreiben und die gestiegenen Anforderungen in der Mitarbeiterorientierung erfüllen. Die ReiseBank ...
„Jahrbuch für Journalisten 2018“ Deniz Yücel gewidmet Frankfurt/Zürich/Salzburg (ots) - "Meine Frau umarmen. Nochmal umarmen. Alle anderen umarmen, die gekommen sind, um mich abzuholen. Zigarette anzünden. Durchatmen." Das wäre das Erste, was Deniz Yücel tun würde, sollte er freikommen, sagt er im "Jahrbuch für Journalisten 2018", das heute erschienen ist und das ihm zum Jahrestag seiner Verhaftung gewidmet ist. Am 14. Februar 2017 wurde Deniz Yücel in Istanbul festgenommen. Wegen des Verdachts der "Terrorpropaganda" und der "Aufwiegelung der Bevöl...
‚Firmenautos des Jahres 2018‘: Doppelerfolg für SKODA KODIAQ und SKODA OCTAVIA COMBI Weiterstadt (ots) - - Jury aus 250 Flottenprofis wählt gleich zwei Modelle der tschechischen Traditionsmarke zu den besten Firmenautos - SKODA OCTAVIA COMBI triumphiert bei Europas größtem Vergleichstest für Firmenfahrzeuge zum vierten Mal in der Importwertung der Kompaktklasse - SKODA KODIAQ setzt sich gegen die Importkonkurrenz bei den Midsize-SUV durch - Weltweiter Bestseller der Marke: SKODA OCTAVIA kombiniert dynamisches Design mit vorbildlicher Funktionalität und hervorragendem Preis-/Wert...
Münchener Verein erhält Deutschen Servicepreis zum fünften Mal in Folge München (ots) - Der Nachrichtensender n-tv hat am 20. Februar 2018 in Berlin gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) zum achten Mal den Deutschen Servicepreis vergeben. Die Münchener Verein Versicherungsgruppe hat die begehrte Auszeichnung in diesem Jahr in der Kategorie "Finanzen" erhalten. Die Preisverleihung basiert auf eine umfassende Auswertung der Serviceergebnisse aus 54 Studien und Kundenbefragungen in verschiedenen Branchen, die im Jahr 2017 durchgeführt wurden....
Presse-Einladung zum LGBT Media Brunch Berlin (ots) - Mit dem Segment Gay & Lesbian Travel ist die ITB Berlin Vordenker und präsentiert heute weltweit das größte Angebot auf einer Reisemesse. Daher richtet die ITB Berlin auch in diesem Jahr den traditionellen LGBT Media Brunch aus, zu dem wir Sie herzlich einladen. 7. März 2018, 11 bis 12.30 Uhr CityCube Berlin, Raum M6Medienvertreter und Blogger können sich über Neuheiten und Entwicklungen im Gay & Lesbian Segment informieren. Der LGBT Media Brunch wird präsentiert von: T...
Repressalien in Kirgistan dauern an Berlin (ots) - Menschenrechtler äußern ihre Sorge über nach wie vor anhaltende Folterungen politischer Gefangener in Kirgistan und die fortgesetzte Politik der Repressalien gegenüber politischen Gegnern, die sich unter der neuen Regierung nicht gebessert habe. Das internationale Image der jungen Demokratie werde dadurch ernsthaft beschädigt. Auch die jüngsten Reisehinweise des Auswärtigen Amts in Berlin mahnen zur Vorsicht. Reisende könnten im gesamten Land in gewaltsame Zusammenstöße geraten, e...
Vor Ostern ziehen die Spritpreise an München (ots) - Laut aktueller ADAC Auswertung sind die Preise für Super E10 und Diesel deutlich gestiegen. Im bundesweiten Durchschnitt kostet ein Liter Diesel 1,194 Euro und damit 1,3 Cent mehr als vor einer Woche. Bei Super E10 fällt der Preisanstieg mit zwei Cent sogar noch höher aus. Für einen Liter wird durchschnittlich 1,337 Euro fällig. Grund für den Anstieg sind die um rund drei Dollar gestiegenen Rohölnotierungen. Ein Barrel der Sorte Brent hat damit die 70-Dollar-Marke überschritten. ...
Osterferien enden: Heimfahrt ohne Hektik München (ots) - Der ADAC erwartet am kommenden Wochenende zwar lebhaften Rückreiseverkehr, weil in zehn Bundesländern die Osterferien enden. Lange Staus werden am Freitag und Samstag aber die Ausnahme bleiben, weil viele Urlauber die Rückreise bereits ab Mitte der Woche antreten. Unter den Rückkehrern sind Autofahrer aus Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Thüringen und aus dem Saarland. Auf diesen Fernstraßen ist lebhafter Ve...
Die „Mitmach-Revolution“ findet immer mehr Anhänger Hannover (ots) - Von Kiel über Berlin und Hannover bis nach Wien: Die Begeisterung für die Maker Faire kennt keine Grenzen. Das bunte DIY-Festival tourt immer häufiger durch Deutschland, Österreich sowie der Schweiz und lädt Besucherinnen und Besucher zum Staunen, Entdecken und Mitmachen ein. Den Auftakt in 2018 machte die Thalia Mini Maker Faire, die erstmals am vergangenen Wochenende in Nürnberg stattfand. Neun weitere Maker Faires folgen, einige sind noch in Planung. 10.-11.03.2018 MakerFaire...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.