POL-ME: Bewaffneter Raubüberfall auf Wettbüro -Ratingen- 1804073

17. April 2018
POL-ME: Bewaffneter Raubüberfall auf Wettbüro -Ratingen- 1804073

Polizei / Polizeimeldungen -

Mettmann (ots) – Am späten Montagabend des 16.04.2018 kam es in Ratingen zu einem Raubüberfall auf ein Wettbüro.

Gegen 22:10 Uhr betrat ein maskierter Täter den Geschäftsraum eines Wettbüros auf der Straße Am Sandbach. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte er von dem allein anwesenden 21-jährigen Angestellten die Herausgabe von Bargeld und seines Mobiltelefons. Nachdem der 21-Jährige Geld und sein Handy in eine ausgehändigte Tüte gepackt hatte, verließ der Täter das Wettbüro und flüchtete mit einer weiteren Person, welche offensichtlich vor dem Gebäude „Schmiere“ gestanden hatte, zu Fuß in Richtung Westtangente.

Der Haupttäter konnte wie folgt beschrieben werden:

-männlich -ca. 170 cm groß -schlank -sprach akzentfreies Deutsch -schwarze Kleidung -aufgezogene Kapuze -schwarz/weiße Stoffmaske vor dem Gesicht -bewaffnet mit einer schwarzen Pistole -transportierte die Beute in einer mitgebrachten rot/gelben
Plastiktüte

Erbeutet wurde ein vierstelliger Bargeldbetrag sowie das Handy des Angestellten. Der 21-Jährige wurde bei dem Überfall nicht verletzt.

Sofort eingeleitete polizeiliche Fahndungsmaßnahmen blieben bisher erfolglos. Die weiteren Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei übernommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Ratingen, Telefon 02102/9981-6210, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-KB: Waldeck-Frankenberg – Ergebnisse Speed-Marathon Korbach (ots) - Auch im Landkreis Waldeck-Frankenberg waren gestern Polizeibeamte und Mitarbeiter der Kommunen zu dem europaweiten Speed-Marathon eingesetzt. Mit Unterstützung von Beamten der Bereitschaftspolizei waren insgesamt 28 Beamte(innen) an 18 Kontrollstellen im Einsatz. Sie zählten insgesamt 195 Geschwindigkeitsverstöße. Gemessen an der Anzahl der Fahrzeuge war die Beanstandungsrate aber wesentlich geringer als bei nicht angekündigten Kontrollen. Liegt die Bean...
POL-S: Verschiedene Verkehrsbrennpunkte überwacht Stuttgart-West/-Süd (ots) - Polizeibeamte haben am Montagnachmittag (16.04.2018) in den Stadtbezirken Süd und West verschiedene Verkehrsbrennpunkte überwacht, über die unter anderem auch Bürgerbeschwerden eingegangen waren. An der Kreuzung Gutenbergstraße/Schwabstraße überwachten die Beamten von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr die Parksituation sowie das Abbiege- und Durchfahrtsverbot. Sie verwarnten acht Fahrer und wiesen weitere auf das richtige Verhalten hin....
POL-BOR: Rollerfahrerin zum Glück nur leicht verletzt. Gronau (ots) - Gronau, 16.04.2018, 18:30 Uhr -Nachtragsmeldung- Zur o.g. Zeit bog ein 63-jähriger Pkw-Fahrer aus Gronau von der Hermann-Ehlers-Straße nach links auf die Eper Straße ein, als er mit dem Leichtkraftrad einer 17-jährigen Fahrerin ebenfalls aus Gronau kollidierte. Die 17-Jährige war auf der Hermann-Ehlers-Straße unterwegs und wollte die Eper Straße überqueren. Die Gronauerin zog sich leichte Verletzungen zu. Der Gesamtsachschaden wird derze...
POL-MTK: Pressemitteilung der Polizei für den Main-Taunus-Kreis Hofheim (ots) - 1. Brand in Müllverbrennungsanlage, Flörsheim, Wicker, Steinmühlenweg, 18.04.2018, gg. 00.30 Uhr (ho)In der Nacht zum Mittwoch ist es in der Müllverbrennungsanlage in Wicker zu einem kleineren Brand gekommen, bei dem ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro entstanden ist. Menschen kamen bei dem Einsatz nicht zu Schaden. Ein Mitarbeiter wurde zuerst auf den Brand im Bereich der sogenannten "Vorlagebunker" aufmerksam. Als Löschversuche mit...
POL-HAM: Radler nach Unfallflucht gesucht Hamm-Pelkum (ots) - Einen unbekannten Fahrradfahrer sucht die Polizei nach einer Verkehrsunfallflucht am Montag, 16. April, auf der Sandbochumer Straße. Der etwa 18 bis 20 Jahre alte Mann beschädigte dort gegen 16.20 Uhr beim Vorbeifahren einen schwarzen Hyundai i10 am Heck und entfernte sich anschließend in Richtung Alte Landwehrstraße. An dem Auto entstand ein geschätzter Sachschaden von 300 Euro. Der flüchtige Radler ist korpulent und trug schwarze Kleidung mi...
POL-MR: Weiterer Aufbruch ; Lob und Tadel; Genau hingesehen; Gelöstes Rad am Lastwagen; Ungewöhnlicher Diebstahl; Motiv und Absicht unbekannt – Polizei sucht Zeugen; Unfallflucht am Lidl-Parkplatz Marburg-Biedenkopf (ots) - Wohratal - Weiterer Aufbruch eines Staubsaugerautomaten Gestern berichtete die Polizei über den Aufbruch der Staubsaugerautomaten zweier gegenüberliegender Tankstellen in der Frankfurter Straße in Kirchhain. Mittlerweile ist ein dritter solcher Aufbruch aus der gleichen Nacht bekannt geworden. Betroffen ist der Automat an der Tankstelle bei einem Autohaus in Wohra. Wie in Kirchhain geschah auch die Tat in Wohra in der Nacht zum Dienstag, 17. April. In a...
POL-PDLD: Laterne steht unter Dampf Landau (ots) - 17. April 2018, 01.45 Uhr In der Nacht zum Dienstag wurde am Danziger Platz eine brennende Straßenlaterne gemeldet. Die alarmierte Feuerwehr konnte vor Ort nur noch eine ausdampfende Laterne vorfinden. Die Feuerwehr geht von einem technischen Defekt aus. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion LandauTelefon: 06341-287-235www.polizei.rlp.de/pd.landauPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.Original-Content von...
POL-PDMT: Verkehrsunfallflucht Mudershausen (ots) - Am Samstag den 14.04.2018 zwischen 12:30 Uhr und 13:35 Uhr kam es in der Ortslage Mudershausen in der "Berghäuser Straße" zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher einen geparkten PKW beschädigte und anschließend flüchtete. Bei dem Verursacher müsste es sich um ein Fahrzeug mit großen Reifen handeln (Traktor, LKW....). Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Diez unter 06432-6010. Rückfragen bitte an:Polizeidirektion Montabau...
POL-DU: Hochheide: Mit dem Zetteltrick Geld ergaunert Duisburg (ots) - Gestern Nachmittag (16. April, 15:30 Uhr) hat ein bislang unbekannter Mann mit dem Zetteltrick an der Ottostraße einer Seniorin aus ihrer Wohnung Geld und Sparbuch gestohlen. Der etwa 1,75 Meter große Mann hatte bei der 76-Jährigen geklingelt und sich mit dem Namen Andreas vorgestellt. Er wollte einem Bekannten einen Umschlag mit Geld bringen. Deswegen diktierte der Mann mit einer kräftigen Statur der Seniorin eine Nachricht. Danach verließ er die Woh...
POL-DO: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall im Dortmunder Osten Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0550 Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (18.4.) gegen 9.15 Uhr im Bereich Hannöversche Straße/Oberste-Wilms-Straße sind zwei Autofahrer leicht verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 24-Jähriger aus Dortmund mit seinem Skoda auf der Hannöverschen Straße in Richtung Osten unterwegs. Als er nach links in die Oberste-Wilms-Straße abbog, kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit dem entgege...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43777/3918202
© Copyright 2017. IT Journal.