POL-NOM: Vorfahrt missachtet – Unfall

20. April 2018
POL-NOM: Vorfahrt missachtet – Unfall

Polizei / Polizeimeldungen -

Northeim (ots) – Moringen, Nienhagener Straße / Neumarktstraße, Freitag, 20.04.18, 14.20 Uhr

Moringen (schw) – Am Freitag, 20.04.18, 14.20 Uhr befuhr eine 51-jährige Uslaranerin mit ihrem VW Passat die Nienhagener Straße in Rtg. Breite Steinstraße, in Moringen. Beim Queren der bevorrechtigten Neumarktstraße übersah sie die von links herannahende 17-jährige Moringerin mit ihrer Begleitperson in dem Pkw Mitsubishi. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw wodurch ein Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 3000,- EUR entstand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-RE: Waltrop: Rollerfahrer prallt gegen Auto und wird leicht verletzt Recklinghausen (ots) - An der Kreuzung Egelmeer/Hebeckenkamp sind am Dienstag, gegen 17.30 Uhr, ein Auto- und ein Rollerfahrer verunglückt. Der 81-jährige Rollerfahrer aus Waltrop war auf der Straße Egelmeer in Richtung Brockenscheidter Straße unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr ein 34-jähriger Autofahrer auf dem Hebeckenkamp und wollte nach links auf die Straße Egelmeer abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Der Rollerfahrer stürzte und wurde leicht v...
POL-SE: Schenefeld – Platter Reifen stoppt Trunkenheitsfahrt Bad Segeberg (ots) - In der Nacht auf Freitag ist es in der Lornsenstraße zu einer Trunkenheitsfahrt gekommen. Gegen 1:08 Uhr stellten Beamte der Autobahnpolizei Elmshorn auf ihrer Streifenfahrt einen mittig auf der Straße abgestellten VW Touran mit eingeschaltetem Warnblinker und plattem Reifen fest. Ein neben dem Van wartender Mann schwankte stark und teilte den Beamten in gelallter Redseligkeit mit, bereits einen Abschleppdienst gerufen zu haben. Die Beamten führten bei dem 4...
LPI-GTH: Parkplatzrempler – Unfallflucht, Zeugen gesucht Waltershausen - Landkreis Gotha (ots) - Auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes in der August-Trinius-Straße stellte eine 72-Jährige am Dienstag, nach 09.00 Uhr, ihren Hyundai ab. Als die Frau 20 Minuten später zum Fahrzeug zurückkam, fand sie es mit beschädigter vorderen Stoßstange vor. Ein unbekanntes Fahrzeug war bei Ein- oder Ausparken dagegen gefahren. Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 01-007884. (kk) Rückfragen bitte an:T...
LPI-GTH: An Ampel aufgefahren – zwei Fahrerinnen verletzt Gotha (ots) - An der Ampel Höhe Abzweig Boxberg zwischen Leina und Gotha kam es am Dienstagmittag, gegen 12.50 Uhr, zu einem Auffahrunfall mit 11 Tausend Euro Sachschaden. Die Fahrerinnen der beiden beteiligten Fahrzeuge wurden leicht verletzt. Die 19-jährige Fahrerin eines Hyundai hielt vor der Ampel an, weil diese auf Gelb umschaltete. Die 53-jährige Fahrerin des folgenden Audi achtete nicht auf die Verkehrssituation und fuhr auf. (kk) Rückfragen bitte an:Thüringer Pol...
POL-MR: Aufgebrachter Mann griff Polizei an; Staubsaugerautomaten aufgebrochen; Ladendieb flüchtet durch die Perf; Graffiti; Unfallflucht – Polizei bittet um Hinweise zu Lkw mit Anhänger Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg - Aufgebrachter Mann griff Polizei an Am Montagmorgen, 16. April, um kurz nach 05 Uhr, kam es am Hauptbahnhof in Marburg zu einem Vorfall, der mit der Ingewahrsamnahme eines 36 Jahre alten Mannes aus Neustadt endete. Der sichtlich aufgebrachte und erheblich alkoholisierte Mann ließ sich nicht beruhigen und reagierte sofort aggressiv. Die von ihm beleidigten und angegriffenen Beamten überwältigten ihn. Bei dieser Aktion erlitt der polizeibekannt...
POL-HSK: Einbruch in eine Firma Brilon (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag hebelten bislang unbekannte Täter eine rückwärtige Tür einer Firma der Straße "Hinterm Gallberg" auf. Das Gebäude befindet sich im Bereich der Einmündung zur Straße "In der Dollenseife". Die Büroräume wurden durchsucht und ein Tresor aufgeflext. Bisherige Fahndungsmaßnahmen verliefen. Die Auswertung der vorhandenen Spuren ist noch nicht abgeschlossen. Hinweise an die Polizei Brilon werde...
POL-VIE: drei Tatverdächtige nach Firmeneinbruch festgenommen Viersen-Dülken (ots) - Am 14.04. gegen 16:50 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Mitbürger einen verdächtigen PKW auf der Albertstr. in Dülken. Beim Eintreffen der Polizei verstärkte sich der Verdacht, dass etwas nicht mit rechten Dingen zuging. Insgesamt wurden der Fahrer der PKW und zwei Begleiter, die gerade von einem Firmengelände flüchten wollten, durch die Polizei festgenommen. Bei ihnen wurde Diebesgut festgestellt, auf einem anderen Firmengelände ...
POL-UL: (UL) Biberach / Ochsenhausen – Polizeirevier Biberach bekommt mit Joachim Hardegger einen neuen Leiter; Alfred Neuschl übernimmt Führung des Polizeipostens Ochsenhausen Ulm (ots) - Gleich zwei neue Leiter setzte Polizeipräsident Christian Nill am Mittwoch im Rahmen einer Feierstunde in ihre Ämter ein: Polizeioberrat Joachim Hardegger ist neuer Chef des Polizeireviers Biberach; Polizeihauptkommissar Alfred Neuschl übernahm die Leitung des Polizeipostens Ochsenhausen. Gleichzeitig dankte Nill den bisherigen Amtsinhabern für ihre tatkräftige und engagierte Arbeit: Erster Polizeihauptkommissar Roland Ogger leitete die Geschicke des Polizeir...
POL-H: Landesstraße (L) 360: Motorradfahrerin bei Unfall mit Trecker schwer verletzt Hannover (ots) - Heute Morgen, 19.04.2018, gegen 07:30 Uhr, hat ein 19 Jahre alter Treckerfahrer auf der L 360 beim Abbiegen offenbar eine 17-jährige mit ihrem Motorrad übersehen. Bei der anschließenden Kollision ist die junge Frau schwer verletzt worden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der 19-Jährige mit seinem Fendt auf der L 360 in Richtung der Bundesstraße 6 unterwegs gewesen. Etwa 900 Meter hinter der Ortschaft Schneeren wollte er nach links in einen Feldweg ...
POL-UL: (GP) Böhmenkirch – Motorradfahrer tödlich verunglückt / Audi missachtet Vorfahrt Ulm (ots) - Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am Sonntagabend kurz nach 18 Uhr auf der B466 zwischen Böhmenkirch und Söhnstetten. Ein 82jähriger Mann wollte mit seinem Audi A4 von einem Feldweg kommend die B466 überqueren. Dabei übersah er eine aus Richtung Böhmenkirch auf der B466 fahrende Gruppe von Motorradfahrern. Der Fahrer des ersten Motorrades, ein 39jähriger Mann, versuchte seine BMW noch abzubremsen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/3922661
© Copyright 2017. IT Journal.