POL-HS: Einbruch in Wohnhaus

17. Mai 2018
POL-HS: Einbruch in Wohnhaus

Polizei / Polizeimeldungen -

Selfkant-Hillensberg (ots) – In ein Haus an der Michaelstraße brachen unbekannte Täter am Nachmittag des 16. Mai (Mittwoch) ein. Zwischen 13.30 Uhr und 17.10 Uhr durchsuchten sie die Wohnung und erbeuteten eine Armbanduhr sowie Bargeld.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

LPI-SHL: Ladendiebstahl Meiningen (ots) - Am Samstag, den 19.05.2018 kam es in Meiningen im LIDL um 14:20 Uhr zu einem Ladendiebstahl. Der 22 jährige Bosnier wurde beim Versuch ein T-Shirt im Wert von 3.99 Euro zu entwendeten erwischt. Nach Prüfung und Feststellung der Identität durch die Polizei wurde der Mann, nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Meiningen, gegen die Zahlung einer Sicherheitsleistung in Höhe von 130 Euro entlassen. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandesp...
POL-HB: Nr.: 0333 –Räuber festgenommen– Polizei Bremen Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Mitte, Stephanikirchhof Zeit: 19.05.2018, 18:30 Uhr Am frühen Samstagabend raubten zwei 32 und 34 Jahre alte Männer einem 84-Jährigen die Geldbörse aus seiner Wohnung am Stephanikirchhof. Nur wenige Minuten später ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
POL-SO: Polizeimeldungen aus dem Kreis Soest Datum: 20.05.2018 Soest (ots) - Lippstadt - Diebstahl aus PKW Sonntagmorgen, gegen 02.30 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter auf der Mastholter Straße aus einem geparkten PKW eine Handtasche, nachdem er an dem Fahrzeug eine Seitenscheibe eingeschlagen hatte. Wenige Minuten später versuchte der Täter bei einem weiteren Fahrzeug ebenfalls nach Einschlagen einer Scheibe Gegenstände zu entwenden. Hier wurde er von Zeugen von der weiteren Tatbegehung abgehalten. Der Täter fl&uu...
LPI-SHL: Dirtbike entwendet Schmalkalden (ots) - Donnerstagnachmittag entwendeten Unbekannte ein schwarzes Dirtbike der Marke "Eigenbau" aus einem Fahrradständer auf einem Parkplatz vor einem Wohnhaus in der Straße "Am Alten Graben" in Schmalkalden. Das Rad hatte einen Wert von etwa 500 Euro. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meiningen unter der Telefonnummer 03693 591-0 zu melden. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SuhlPressestell...
POL-KR: Cracau: Einbrecher durch Hunde in die Flucht geschlagen Krefeld (ots) - Am Freitag (18.05.2018) versuchten Unbekannte in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Dießemer Straße einzubrechen und wurden durch Hundegebell vertrieben. Gegen 17:30 Uhr hörte die Wohnungsinhaberin ein Geräusch an der Eingangstür, worauf ihre Hunde anschlugen. Bei Nachschau an der Tür stellte die Frau eine Hebelmarke fest und verständigte die Polizei. Der Einbrecher mit Hundephobie hatte derweil bereits das Weite gesucht. Für Hi...
POL-PDMT: Bannberscheid, Verkehrsunfallflucht durch LKW 56424 Bannberscheid, Hauptstraße (ots) - Am Sonntag, den 20.05.2018 wurde um 08.00 Uhr mehrere beschädigte Begrenzungspfeiler im Kreisverkehr in der Hauptstraße Bannberscheid gemeldet. Offensichtlich wurden diese durch einen LKW beim Durchfahren des Kreisverkehrs beschädigt. Hinweise auf den Verursacher oder die Unfallzeit liegen nicht vor. Hinweise bitte an die Polizei Montabaur unter der 02602/9226-0. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion MontabaurTelefon: 02602-9226...
POL-HH: 180517-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Tötungsdelikt in Hamburg-Horn (vgl. Pressemitteilung 131104-1.) Hamburg (ots) - Tatzeit: 04.11.2013, gegen 00:45 Uhr Tatort: Hamburg-Horn, Rennbahnstraße Die Polizei Hamburg fahndet mit einer Videosequenz nach einem bislang unbekannten Mann, der im Verdacht steht, bereits im Jahr 2013 auf offener Straße mehrfach auf einen damals 24-Jährigen geschossen und diesen schwer verletzt zu haben (vgl. u.a. Pressemitteilung 131104-1.). Die Ermittlungen der Beamten des zuständigen Landeskriminalamts 65 führten zu dem Verdacht einer Auseinande...
LPI-NDH: Polizeieinsatz nach Auseinandersetzungen in Worbis Worbis (ots) - Am Mittwochnachmittag kam es in Worbis im Eichsfeldkreis zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen benachbarten, armenischen Autohändlern. Im Laufe dieses Streits, an dem neun Personen beteiligt waren, nahm einer der Männer einen Stein und warf ihn in Richtung eines Anderen. Personen wurden nicht getroffen bzw. verletzt. Zwei Fahrzeuge sind durch den Stein beschädigt worden. Es entstand ein Schaden von ca. 500 Euro. Bei der Auseinandersetzung soll ...
POL-KN: Meldungen für den Bodenseekreis Konstanz (ots) - -- Friedrichshafen Autofahrer unter Einfluss von Betäubungsmittel Beamte des Polizeireviers Friedrichshafen stellten am Mittwoch gegen 23.30 Uhr in der Ehlersstraße bei der Kontrolle eines 28-jährigen Audi-Fahrers eine deutliche Beeinflussung durch Betäubungsmittel fest. Ein durchgeführter Test bestätigte die Feststellungen und die Polizisten veranlassten die Entnahme einer Blutprobe. Dem Betroffenen wurde die Weiterfahrt untersagt und er hat sich ...
POL-WHV: Pressemeldung der Polizei WHV 20.05.2018 Wilhelmshaven (ots) -Der am 11.05.2018 in Wilhelmshaven, Freiligrathstraße/Kurt-Schumacher-Straße, verunfallte, 58-jährige Kradfahrer, ist am 18.05.2018 in einer Osnabrücker Klinik an den Folgen seiner erlittenen Verletzungen verstorben. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Wilhelmshaven / FrieslandPressestelle WilhelmshavenTelefon: 04421/942-104und am Wochenende über 04421 / 942-215www.polizei-wilhelmshaven.deOriginal-Content von: Polizeiinspektion Wilhelms...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65845/3946307
© Copyright 2017. IT Journal.