POL-KN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Konstanz und des Polizeipräsidiums Konstanz vom 17.05.2018 Mann tot aufgefunden

17. Mai 2018
POL-KN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Konstanz
und des Polizeipräsidiums Konstanz vom 17.05.2018  Mann tot aufgefunden

Polizei / Polizeimeldungen -

Mühlhausen-Ehingen (ots) – Von einem Gewaltverbrechen an einem 56-jährigen Mann, der am Montagabend gegen 18.15 Uhr von seiner Vermieterin tot in seiner Wohnung in Mühlhausen-Ehingen aufgefunden worden ist, gehen Staatsanwaltschaft und Polizei aus. Das Opfer, das zwischenzeitlich auf Antrag der Staatsanwaltschaft und richterlicher Anordnung von der Gerichtsmedizin obduziert wurde, wies deutliche Anzeichen äußerer Gewalteinwirkung auf. Nach den bisherigen Ermittlungen der 50-köpfigen Sonderkommission, die vom Polizeipräsidium Konstanz zur Klärung des Tötungsdelikts bei der Kriminalpolizeidirektion in Friedrichshafen eingerichtet wurde, ist der 56-Jährige zuletzt am Dienstag vergangener Woche lebend gesehen worden. Die bisher abgearbeiteten Spuren und gewonnenen Erkenntnisse der Ermittler sowie die noch andauernde Auswertung von gesichertem Spurenmaterial haben zu einem 37-jährigen Familienangehörigen geführt, der am Dienstag als Tatverdächtiger von Beamten der Sonderkommission vorläufig festgenommen wurde. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft ist dieser am Mittwochabend der Haftrichterin vorgeführt worden, die die Untersuchungshaft anordnete. Aus ermittlungstaktischen Gründen können derzeit noch keine weiteren Details genannt werden.

Erster Staatsanwalt Andreas Mathy, Tel. 07531-280-2063

Erster Polizeihautkommissar Markus Sauter, Tel. 07531-995-1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-HRO: Polizei verhindert Schlägerei in Wismar Wismar (ots) - Am Freitag waren Polizeibeamte des Polizeihauptreviers Wismar gegen 19:45 Uhr in der Rostocker Straße im Einsatz. Anlass war die Information eines Hinweisgebers über eine bevorstehende körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern. Die sofort eingesetzten Polizisten konnten zwei Gruppen junger Männer in der Rostocker Straße feststellen. Mehrere junge Männer augenscheinlich nichtdeutscher Herkunft warfen Flaschen und Steine in Richtun...
LPI-NDH: Moped im Wald gefunden Nordhausen (ots) - Spaziergänger fanden am Samstagmorgen im Gebraer Tal zwischen Wipperdorf und Niedergebra ein Moped und riefen die Polizei. Die stellte am Gerät auch gleich einige Merkwürdigkeiten fest. Unter anderem passten Versicherungskennzeichen und Identnummer des Fahrzeuges nicht zusammen. Noch während sich die Beamten mit der Sicherstellung des Zweirades beschäftigten, kam ein Pkw daher, der plötzlich drehte und das Weite suchen wollte. Das gelang nicht. Be...
POL-MFR: (725) Schwerer Auffahrunfall auf der A3 – Lkw-Fahrer verstorben Altdorf (ots) - Heute Morgen (15.05.2018) ereignete sich auf der A3 zwischen dem Autobahnkreuz Altdorf und dem Autobahnkreuz Nürnberg ein schwerer Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Lkw verstarb, nachdem er auf einen Sattelzug aufgefahren war. Der 62-Jährige war mit seinem Lkw auf der A3 in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs. Auf Höhe des Parkplatzes Ludergraben fuhr er aus noch ungeklärter Ursache auf einen Sattelzug auf, der seine Geschwindigkeit verkehrsbedingt sehr stark...
POL-GM: 200518 – 605 Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer auf der Westtangente in Gummersbach Gummersbach (ots) - Am 20.05.2018 gegen 13:45 Uhr befahren 2 Motorradfahrer aus Gummersbach und Bergneustadt die B 256 von Gummersbach kommend in Fahrtrichtung Mühle. Ca. 300 Meter hinter der Kreuzung B 256 / Dr. Ottmar-Kohler-Str. kommt der Motorradfahrer aus Bergneustadt, 36 Jahre alt, aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Er rutscht über die Fahrbahn, den angerenzenden Fahrradweg und einen sich anschließenden Grünstreifen. Der Mann prallt dann in e...
POL-MA: Gem. Hirschberg/A 5: Verkehrsunfall an Baustelle; Pressemitteilung Nr. 2 Gem. Hirschberg/A 5 (ots) - Am späten Freitagvormittag ereignete sich auf der A 5 bei Hirschberg ein Verkehrsunfall, an dem drei Fahrzeuge, darunter ein Lkw mit Anhänger beteiligt waren. Eine VW-Fahrerin war kurz vor 11 Uhr auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Frankfurt unterwegs. Wegen einer Tagesbaustelle war der linke Fahrstreifen zwischen der Anschlussstelle Hirschberg und dem Autobahnkreuz Weinheim gesperrt. Die Sperrung des Fahrstreifens und die Überleitung auf den rechte...
FW-BO: Verkehrsunfall mit Pkw Bochum Laer (ots) - Um kurz vor 18:00 Uhr gingen mehrere Anrufe in der Leistelle der Feuerwehr Bochum ein die einen Verkehrsunfall auf der Wittener Straße meldete. Als die Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen fanden sie einen Pkw vor, der frontal vor einen Brückenpfeiler gefahren war. Durch den Aufprall wurde die Fahrerin so schwer verletzt, dass sie nicht mehr bei Bewusstsein war. Sofort wurde eine Menschenrettung mit schweren, technischen Geräten und mehreren Einsa...
POL-HS: Diebstahl eines Motorrollers Gangelt-Birgden (ots) - Einen schwarzen Motorroller der Marke Jinan stahlen unbekannte Täter am Mittwoch (16. Mai). Die Fahrerin hatte ihr Zweirad gegen 14.50 Uhr vor einem Haus an der Geilenkirchener Straße in Birgden abgestellt. Gegen 18 Uhr stellte sie den Diebstahl des Fahrzeuges fest. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde HeinsbergPressestelleTelefon: 02452 / 920-0E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/heinsbergOriginal-Content von: Kre...
POL-HX: Klein-Lkw übersieht Schulbus 37671 Höxter (ots) - Am Donnerstag, 17.05.2018, gegen 13.20 Uhr, hat sich im innerstädtischen Bereich der Bundesstraße 64 ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein mit Schülern besetzter Schulbus beteiligt war. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 71-jähriger Mann aus Osterwieck in Sachsen-Anhalt mit einem Kleintransporter die B 64 aus Richtung Brenkhäuser Straße kommend in Richtung Albaxen. Hierbei benutzte er den rechten von zwei Fahrstreifen. Zeitgleich...
FW-PL: Einsätze der Plettenberger Feuerwehr am Pfingstwochenende. Zeltlager der Jugendfeuerwehr fand in Attendorn statt. Plettenberg (ots) - Während viele Bürgerinnen und Bürger der Stadt Plettenberg die Pfingstferien ausnutzten um in den Urlaub zu fahren, mussten die Rettungskräfte der Plettenberger Feuerwehr seit Freitagmorgen mehrmals ausrücken. Eine durch die Feuerwehr gestellte Brandsicherheitswache auf dem beliebten I-Rock Festival im OT- Immecke verlief dagegen sehr ruhig. Freitagmorgen um 01:13 löste die automatische Brandmeldeanlage in einem Altenzentrum im OT-Eiringhausen au...
POL-HA: In Schlangenlinien durch Hagen Hagen (ots) - Am Sonntag, 20.05.2018, gingen der Hagener Polizei zwei Fahrzeugführer ins Netz, die alkoholisiert durch Hagen fuhren. Gegen 17:30 Uhr befuhr ein 37 jähriger Mann aus Hagen mit seinem grauen VW die Enneper Straße in Haspe. Auf Grund seiner auffällig langsamen Fahrweise und eines unerwarteten Wendemanövers hielten Beamte der Polizeiwache Haspe den Hagener an. Bei der anschließenden Kontrolle schlug den Beamten bereits deutlicher Alkoholgeruch entgegen...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/3946507
© Copyright 2017. IT Journal.