POL-LWL: Polizei sucht nach offenbar verschwundener Frau

17. Mai 2018
POL-LWL: Polizei sucht nach offenbar verschwundener Frau

Polizei / Polizeimeldungen -

Malliß (ots) – Derzeit sucht die Polizei in der Region Heiddorf nach einer offenbar verschwundenen Frau. Ein Busfahrer hatte die Frau am Donnerstagmorgen auf der B 191 zwischen Heiddorf und Plau mit ihrem Hund und einer Reisetasche gesehen. Als er wenig später die Strecke zurückfuhr, bemerkte er nur noch die am Straßenrand abgestellte herrenlose Reisetasche. In der Tasche befanden sich persönliche Papiere der Frau. Dabei handelt es sich um eine 26-Jährige aus der Region Vorpommern. Weiteren Erkenntnissen zufolge hatte sie sich besuchsweise in der hiesigen Region aufgehalten. Derzeit gibt es keinen Hinweis zum Aufenthalt der Frau. Im Zuge der Gefahrenabwehr hat die Polizei Suchmaßnahmen nach der Person eingeleitet. Ein Polizeihubschrauber sowie Fährtenhunde sind bereits im Einsatz. Die Suche konzentriert sich momentan auf ein unwegsames Waldstück. Hinweise zu diesem Vorfall nimmt die Polizei in Ludwigslust (Tel.03874/ 4110) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-MI: Raubüberfall auf Kentucky Fried Chicken (KFC) Bad Oeynhausen (ots) - Bargeld erbeutete am Samstagmorgen ein Täter beim Schnellrestaurant KFC an der Kanalstraße, Ecke Brunnenstraße in Bad Oeynhausen. Gegen drei Uhr überfiel er mit einer Schusswaffe einen Angestellten, als dieser gerade das Gebäude abschließen wollte. Er zwang ihn daraufhin den Tresor zu öffnen und flüchtete mit der Beute in Richtung Sielpark. Das Geld hatte der Täter zuvor in einen mitgeführten Rucksack gesteckt. Der maski...
POL-GM: 20052018 – 606 Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer in Wipperfürth-Oberröttenscheid Wipperfürth (ots) - Am 20.05.2018 gegen 16:25 Uhr befuhr ein 41-jähriger Motorradfahrer aus Bergisch Gladbach die K 13 im Bereich Oberröttenscheid in Richtung Wipperfürth. Er überholte dort ein vor ihm fahrendes Auto und steuerte sein Motorrad dann wieder nach rechts. Dabei stieß das Vorderrad des Motorrades gegen den Bordstein und der 41-jährige stürzte. Beim Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu, die einen Abtransport mit einem Rettungshubschrauber ...
POL-KLE: Kleve- Einbruch in Büro/ Täter steigen durch Fenster ein Kleve (ots) - In der Zeit zwischen Dienstag, 20.45 Uhr, und Mittwoch (16. Mai 2018), 07.30 Uhr, öffneten unbekannte Täter eines von zwei nebeneinander liegenden Fenstern und gelangten so in die Büroräume eines Vereins am Treppkesweg. Im Inneren durchsuchten die Täter die Räume und entwendeten Bargeld. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821 5040. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde KlevePressestelle Polizei K...
POL-COE: Ascheberg, Herbern, B 54/ Frontalzusammenstoß mit 5 Schwerverletzten Polizei Coesfeld Coesfeld (ots) - Am Dienstag, 22.05.2018, um 20.22 Uhr kam es in Ascheberg-Herbern auf der B 54 in Richtung Werne zu einem Frontalzusmmenstoß zweier Pkw. Eine 38-jährige Aschebergerin war in Richtung Herbern unterwegs und geriet in einer ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
FW-EN: Gefahrenbaum beseitigt Sprockhövel (ots) - Am Freitagvormittag wurde die Feuerwehr Sprockhövel um 11:28 Uhr zur Straße "Auf der Gethe" alarmiert. Ein über der Fahrbahn hängender Gefahrenbaum wurde dort von den Einsatzkräften mit einer Motorsäge zerkleinert und beiseite geschafft. Dafür waren sechs ehrenamtliche Feuerwehrleute mit zwei Fahrzeugen circa 60 Minuten im Einsatz. Rückfragen bitte an:Feuerwehr SprockhövelPressestelleMax BlasiusTelefon: +49 163 8647373E-Mail:...
POL-BI: Tankstellenräuber flüchtet mit mehreren Zigarettenstangen Polizei Bielefeld Bielefeld (ots) - KL/ Bielefeld/ Mitte- Montagnacht, 21.05.2018, bedrohte ein maskierter Täter einen Tankstellenmitarbeiter mit einer Schusswaffe. Er raubte Bargeld und circa 27 Zigarettenstangen. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 23:30 Uhr betrat ein ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell
FW-D: Rauchentwicklung in Regionalexpress löst Feuerwehreinsatz aus Düsseldorf (ots) - Donnerstag, 17. Mai, 18:56 Uhr, Hauptbahnhof, Stadtmitte Aufgrund eines technischen Defektes in einem Schaltschrank, kam es am frühen Abend zu einer Rauchentwicklung in einem Regionalexpress im Hauptbahnhof Düsseldorf. Alle Fahrgäste konnten den Zug sicher verlassen. Es gab keine verletzten Personen. Um 18:56 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf eine Rauchentwicklung in einem Regionalexpress durch die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn g...
POL-ME: Motorradfahrer schwer verletzt -Velbert-1805095 Mettmann (ots) - Am 21.05.2018, gegen 10:25 h, ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt und ein weiterer schwer verletzt wurde. Ein 52-jähriger Ratinger befuhr mit seiner Harley-Davidson die Straße Hespertal in Fahrtrichtung Velbert. Hinter ihm befuhr ein 45 -jähriger Gladbecker mit seinem Motorrad Suzuki ebenfalls die Straße Hespertal in Fahrtrichtung Velbert. Der 52-jährige Ratinger wollte an der Einmündung zur Straße ...
POL-UL: (BC) Warthausen – Motorrad gegen Blumenkübel / Schwer verletzt hat sich ein junger Biker am Sonntagabend in Warthausen. Ulm (ots) - Ein 17-Jähriger fuhr gegen 21.00 Uhr mit einer nicht zugelassenen Kawasaki KX 250, auf einem privaten Hofgelände. Die Fahrt fand jäh ein Ende, als der Gashebel plötzlich klemmte. Der junge Biker konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte mit der Geländemaschine gegen einen Blumenkübel aus Beton. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu, so dass er in eine Klinik gebracht werden musste. Die Polizei überprüfte den Unfall und die Unfallur...
POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Samstag, 19. Mai 2018 Wolfenbüttel (ots) - Wolfenbüttel: Trunkenheit im Verkehr Samstag, 19.05.2018, gegen 00:45 Uhr Durch Zeugen wurde ein Pkw beobachtet, welcher auf der Salzdahlumer Straße in starken Schlangenlinien geführt wurde. Diese folgten dem Pkw bis in die Straße Am Exer, wo dieser abgeparkt wurde. Zwischenzeitlich war durch die Zeugen die Polizei informiert worden. Durch die Funkstreifenwagenbesatzung konnte vor Ort der deutlich alkoholisierte Fahrzeugführer angetroffen we...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108763/3946495
© Copyright 2017. IT Journal.