LPI-SHL: Wagen im Wald gesucht

17. Mai 2018
LPI-SHL: Wagen im Wald gesucht

Polizei / Polizeimeldungen -

Fambach (ots) – Donnerstagvormittag meldete ein Südthüringer Senior der Meininger Polizei den Diebstahl seines Wagens. Er war mit seinem Fahrzeug an den Ortsrand von Fambach gefahren und hatte sich von dort zu einem einstündigen Waldspaziergang aufgemacht. Als er zurück kam, fand er seinen grünen Lada nicht mehr vor. Da sich der Mann ganz sicher war, dass das Fahrzeug vorschriftsmäßig gegen ein Wegrollen gesichert war, kam für ihn nur ein Diebstahl in Betracht. Polizeibeamte prüften die Sache vor Ort und fanden das grüne Auto gemeinsam mit dem Mann ein Stück weiter am Waldrand. Der Spaziergänger war nach seiner Wanderung wohl nicht genau am Abstellort des Wagens angekommen und hatte nach dem bekannten Sprichwort „Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht“ das Auto nicht gleich gefunden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Fred Jäger
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

LPI-EF: Feierlichkeit stört Nachtruhe vieler Erfurter Erfurt (ots) - Am Abend des 18.05.2018 wurde die Polizei Erfurt-Nord über eine Feierlichkeit auf einer Freifläche zwischen der Stollbergsiedlung und dem Ringelberg informiert. Etwa 100 Personen hatten ein Zelt aufgebaut, spielten lautstark Musik ab und feierten nach eigener Aussage den Frühling. Mehrere Versuche die Veranstaltung bei geringerer Lautstärke stattfinden zu lassen, führten leider nicht zum gewünschten Erfolg. Um die Nachtruhe zu gewährleisten blieb...
POL-WHV: Pressemeldung der Polizei WHV 20.05.2018 Wilhelmshaven (ots) -Der am 11.05.2018 in Wilhelmshaven, Freiligrathstraße/Kurt-Schumacher-Straße, verunfallte, 58-jährige Kradfahrer, ist am 18.05.2018 in einer Osnabrücker Klinik an den Folgen seiner erlittenen Verletzungen verstorben. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Wilhelmshaven / FrieslandPressestelle WilhelmshavenTelefon: 04421/942-104und am Wochenende über 04421 / 942-215www.polizei-wilhelmshaven.deOriginal-Content von: Polizeiinspektion Wilhelms...
POL-NOM: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Einbeck (ots) - einbeck - bru Am Sonnabend gegen 10:30 Uhr parkte der Führer eines Pkw Hyundai in Höhe der Post, Sertürnerstraße in Einbeck, aus. Hierbei kam es zu eienr Berührung mit dem ordnungsgemäß neben ihm geparkten Pkw Opel. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete den Vorfall und verstaändigte die Halterin des Opel. Gegen den mutmaßlichen Führer des Hyundai, einem 77-jährigen Einbecker, wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des unerlaub...
BPOLI S: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und der Bundespolizei: Bundespolizisten nehmen 33-Jährigen vorläufig fest Stuttgart (ots) - Beamte des Bundespolizeireviers Stuttgart haben in der Nacht zum Donnerstag (17.05.2018) im Stuttgarter Hauptbahnhof einen 33-jährigen Mann vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, zwei Mitarbeiter der Deutschen Bahn attackiert zu haben. Ersten Erkenntnissen zufolge sollte der polnische Staatsangehörige von der 22-Jährigen und ihrem 27 Jahre alten Kollegen gegen 02:15 Uhr des Bahnhofs verwiesen werden. Er beleidigte daraufhin beide Personen und zog sei...
POL-KB: Bad Arolsen – Aufbruchspuren beim Fensterputzen gefunden Polizei Korbach Korbach (ots) - Beim Fensterputzen stellte eine 56-jährige Bewohnerin einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Straße "Christianenburg" am Montagmorgen Aufbruchspuren an der Terrassentür fest. Unbekannte Diebe hatten versucht, die ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell
POL-WL: Wochenendmeldung der PI Harburg++Brand eines PKW++Trunkenheit im Straßenverkehr++Fahren ohne Fahrerlaubnis++PKW-Aufbrüche++vers. Einbruch in Lotto-Laden++Verkehrsunfälle Landkreis Harburg (ots) - Tostedt - Fahren ohne Fahrerlaubnis: Am Freitagmittag erschien ein 58-jähriger Heidenauer auf der Dienststelle in Tostedt. Er sollte als Beschuldigter zu mehreren Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis am Vortag vernommen werden, hatte seinen Termin aber verpasst und bat um einen neuen Vernehmungstermin. Im Anschluss verließ der Heidenauer die Wache. Von einem Streifenwagen, welcher sich gerade aufmachte, ...
POL-HI: Aufsitzrasenmäher aus Gartenlaube entwendet Hildesheim (ots) - Bad Salzdetfurth. Aus einer Kleingartenlaube in Bad Salzdetfurth, im Bereich des Burgweges, kam es in der Zeit vom Montag, 14.05.18 bis zum Mittwoch, 16.05.18, zu einem Einbruchsdiebstahl. Wie der 50-jährige Bad Salzdetfurther Geschädigte angab, manipulierte mindestens ein unbekannter Täter, mittels Werkzeug, an der Tür der Gartenlaube und öffnete diese. Aus der Gartenlaube wurde dann ein Aufsitzrasenmäher der Marke "Stiga", in auffälliger ge...
POL-ME: Motorradfahrer schwer verletzt -Velbert-1805095 Mettmann (ots) - Am 21.05.2018, gegen 10:25 h, ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt und ein weiterer schwer verletzt wurde. Ein 52-jähriger Ratinger befuhr mit seiner Harley-Davidson die Straße Hespertal in Fahrtrichtung Velbert. Hinter ihm befuhr ein 45 -jähriger Gladbecker mit seinem Motorrad Suzuki ebenfalls die Straße Hespertal in Fahrtrichtung Velbert. Der 52-jährige Ratinger wollte an der Einmündung zur Straße ...
POL-PDLD: Versuchter PKW-Aufbruch Herxheim (ots) - 17. Mai 2018, 22:00 Uhr - 18. Mai 2018, 13:00 Uhr Unbekannte Täter versuchten die Fahrertür eines Toyota Verso aufzuhebeln, welcher auf dem Parkplatz der Viktoria Herxheim in der der St. Christopherus-Straße geparkt war. An der Toyota entstand ein Schaden in Höhe von 3.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Landau unter 06341 / 287-0 Rückfragen bitte an:Polizeidirektion LandauThomas Sewohl Telefon: 06341-287-0www.polizei.rlp.de/pd.landauPressemeldungen...
POL-KN: Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen Konstanz (ots) - -- Sigmaringen Vorfahrt missachtet Einen Schaden von etwa 12.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Dienstag gegen 11 Uhr in der Hohenzollernstraße an der Einmündung zur Friedrich-List-Straße. Ein 60-jähriger Ford-Fahrer bog von der Friedrich-List-Straße kommend nach links in die bevorrechtigte Hohenzollernstraße ein und übersah das Auto eines von links kommenden, in Richtung B 32 fahrenden 45-Jährigen und stieß mit diesem zusam...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/3946556
© Copyright 2017. IT Journal.