POL-NB: Unfall mit leichtverletzter Person in Stralsund, LK VR

17. Mai 2018
POL-NB: Unfall mit leichtverletzter Person in Stralsund, LK VR

Polizei / Polizeimeldungen -

Stralsund (ots) – Am 17.05.2018 um 16:17 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein 37-jähriger Ford Fahrer und ein 34-jähriger Skoda Fahrer (beide aus Stralsund) befuhren die Alte Richtenberger Straße in Richtung Carl-Heydemann-Ring. Aus dem Heuweg kommend bog ein schwarzer PKW Kombi nach links auf die Alte Richtenberger Straße ein, ohne die Vorfahrt der Fahrzeuge auf der Alten Richtenberger Straße zu beachten. Der Fordfahrer bremste stark ab und der Skodafahrer fuhr auf. Der Unfallverursacher verließ unerlaubt die Unfallstelle. Bei dem Zusammenstoß wurde der Fordfahrer leicht verletzt. Die kollidierten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird auf ca. 10000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum flüchtigen Unfallverursacher aufgenommen.

Im Auftrag

Udo Koltermann PHK

Polizeiführer vom Dienst

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-OL: +++ Einbruch in Bäckerei +++ Oldenburg (ots) - Ein Lebensmittelmarkt an der Alexanderstraße war in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag das Ziel unbekannter Einbrecher. Die Täter hebelten in der Zeit zwischen 22 und 1.20 Uhr die elektrische Eingangstür zum Markt auf und begaben sich dort gezielt in die Räume einer Bäckereifiliale. Dort brachen sie einen Schrank auf und entwendeten daraus Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Unbekannten flüchteten anschließend unerkannt. H...
POL-FR: NACHTRAG zu: Verbranntes Essen – Kleinkind sperrt Mutter aus Freiburg (ots) - Nachtrag: Zeitpunkt war 18.05.2018, 17:30 uhr Originalnachricht: LKR LÖ - Grenzach-Wyhlen In einem unbemerkten Augenblick gelang es einem 20 Monate alten Jungen seine Mutter auf dem Balkon der Wohnung auszusperren. Zuvor hatte die Mutter noch Essen auf den eingeschalteten Herd gestellt. Nach ca. 20 Minuten entstand in der Küche eine derartig starke Rauchentwicklung, sodass die Feuerwehr verständigt wurde und die Wohnungstür geöffnet werden musste. Der...
POL-FR: Denzlingen: Motorroller entwendet Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN Am späten Montagnachmittag stellte eine Jugendliche ihren Motorroller vor dem Anwesen Berliner Straße 44 ab. Am frühen Morgen musste sie dann feststellen, dass der schwarze Roller der Marke Piaggio entwendet war. Die Polizei bittet Zeugen, denen in der Nacht Verdächtiges aufgefallen ist, oder die Hinweise über den Verbleib des schwarzen Kleinkraftrades geben können, um Hinweise. Telefon: 07666/9383-0. rb Medienrückfragen ...
FW-KA: Rheinstetten – Drei Kinder mit Luftmatratze auf Epplesee fordern Grossalarm der Einsatzkräfte Rheinstetten (ots) - Der Ausflug dreier 11-Jähriger Kinder mit einer Luftmatratze auf den Epplesee bei Rheinstetten-Forchheim verursachte einen kurzen Schreckmoment und ein Großaufgebot von Einsatzkräften. Gegen 13.12 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Rheinstetten am Samstagmittag mit dem Einsatzstichwort "Person im Wasser" an den Epplesee nach Rheinstetten-Forchheim alarmiert. Eine Gruppe Kinder und eine dazugehörige Mutter badeten am Epplesee in Rheinstetten-Forchheim im...
FW-D: Baum auf Wohnhaus, Feuerwehrkran im Einsatz Düsseldorf (ots) - Sonntag, 20.05.2018 10:43 Uhr Barbarossawall, Kaiserswerth Baum stürzte auf ein Wohngebäude und Gartenhütte, keine Personen verletzt. Am Sonntagvormittag brachen aus ungeklärter Ursache zwei 15 Meter lange Äste eines Baumes ab, einer der Äste stürzte dabei in den Dachstuhl eines Wohngebäudes, der zweite Ast auf das anliegende Gartenhaus. Es wurde dabei keine Person verletzt. Gegen 10:40 ging der Notruf bei der Leitstelle der Feuerwe...
POL-MTK: Pressemeldung der PD Main-Taunus Hofheim (ots) - Pressemeldung der PD Main-Taunus vom 17.05.2018 1. Smart gestohlen Bad Soden - Neuenhain, Am Haag, zwischen Dienstag, 15.05.2018, 21:15 Uhr und Mittwoch, 16.05.2018, 07:15 Uhr (vh) Von einem Wohnanwesen in der Straße "Am Haag" in Bad Soden-Neuenhain wurde in der Nacht zum Mittwoch ein Pkw der Marke Smart im Wert von circa 19.000 Euro gestohlen. Wie die Besitzer des schwarzes Smart "Fortwo", der die amtlichen Kennzeichen MTK-RA 601 trägt, am Mittwochmorgen feststellen m...
POL-DEL: Pressemeldung des PK BAB Ahlhorn vom 19.05.2018, hier: schwerer Verkehrsunfall auf der A 1 mit 7 bet. Fahrzeugen und 8 Verletzten Delmenhorst (ots) - Schwerer Verkehrsunfall mit 7 beteiligten Fahrzeugen und 8 Verletzten Am Freitag, 18.05.2018, 19:20 Uhr ereignete sich auf der A 1 innerhalb einer verengten Verkehrsführung einer Großbaustelle zwischen Brinkum und Groß Mackenstedt ein schwerer Verkehrsunfall. Im dichten Pfingstreiseverkehr in Fahrtrichtung Osnabrück fuhr ein 20-jähriger Sattelzugfahrer aus dem LK Oldenburg auf einen Kleintransporter eines 56-Jährigen aus Herne auf. Dieser wurde...
POL-DU: Neumühl: Trio klaut mindestens 100 Kilo Metallschrott Duisburg (ots) - Drei verdächtige Männer (25, 33 und 52 Jahre alt) sind einer Streifenwagenbesatzung am frühen Mittwochabend (16. Mai, 18:23 Uhr) auf der Wiener Straße aufgefallen. Einer von ihnen hatte mehrere Kabel hinter sich hergezogen und sie auf einer Wiese neben zwei alte Ampelmasten abgelegt. Ein weißer Fiat Ducato fuhr neben ihm her. Der 52-Jährige rief den anderen beiden Insassen etwas zu. Der Transporter hielt an. Die Beamten kontrollierten das Trio, da...
BPOLD-B: Graffiti-Sprayer dank Zivilcourage festgenommen Berlin-Mitte (ots) - Bundespolizisten nahmen Donnerstagabend einen Graffiti-Sprüher am S-Bahnhof Tiergarten fest. Ein Fahrgast hatte den Mann auf frischer Tat erwischt und an die Beamten übergeben. Gegen 21 Uhr besprühte ein junger Mann in einer S-Bahn der Linie 9 zwischen den Bahnhöfen Bellevue und Tiergarten eine Innenscheibe. Ein 28-jähriger Charlottenburger sprach ihn daraufhin an und hinderte den Sprayer am Bahnhof Tiergarten zu flüchten. Anschließend &uu...
POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall mit einem Verletzten Rheine (ots) - Ein 37-jähriger Autofahrer ist am Mittwochabend (16.05.2018) bei einem Alleinunfall auf der Jägerstraße schwer verletzt worden. Ein Rettungswagen brachte den Rheinenser zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen, wobei insbesondere rekonstruiert werden soll, mit welcher Geschwindigkeit der Autofahrer dort unterwegs war. Dieser war gegen 19.40 Uhr in Richtung Meisenstraße unterwegs. In H&o...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/3946729
© Copyright 2017. IT Journal.