Sonae erzielt höhere Umsätze und Erträge im 1. HJ 2018

24. August 2018
Sonae erzielt höhere Umsätze und Erträge im 1. HJ 2018

Lissabon, Portugal (ots/PRNewswire) –

Sonae (Euronext: SON) konnte in den ersten sechs Monaten des Jahres 2018 weiterhin Wachstum verzeichnen. Der Konzernumsatz von Sonae stieg um 6,6 % gegenüber dem 1. HJ 17 auf 2.680 Mio. Euro, was vor allem von den Einzelhandelsunternehmen ausging. Der konsolidierte EBITDA stieg um 11,1 % auf 154 Mio. Euro im 1. HJ 18 aufgrund eines verbesserten bereinigten EBITDA und Equity-Transaktionen. Dieses Halbjahr zeichnete sich außerdem durch eine Portfoliobewertung, Veräußerungsgewinne im Investitionsmanagement und ein Wachstum des Überschusses des Konzernanteils in Höhe von 34,2 % auf 98 Mio. Euro aus.

Die Investitionsausgaben im 1. HJ 18 betrugen 151 Mio. Euro, ein Anstieg um 30 Mio. Euro, der vor allem auf höhere Investitionsausgaben im Lebensmitteleinzelhandel aufgrund von Renovierungsarbeiten sowie M&A-Transaktionen durch das Investitionsmanagementsegment des Konzerns zurückzuführen sind.

Ângelo Paupério, Co-CEO von Sonae, erläutert: „Durch das Wachstum im zweiten Quartal konnte Sonae das erste Halbjahr 2018 mit einer Umsatzsteigerung von über 6 % gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres abschließen – dank positiver Beiträge von all unseren Unternehmenssegmenten, insbesondere des Lebensmitteleinzelhandels, der ein Wachstum von 7,2 % erreichte. Die Gesamtrentabilität stieg ebenfalls mit einem EBITDA von 154 Mio. Euro, welches den Vergleichswert des ersten Halbjahres 2017 um 11,1 % übertrifft.

Zudem konnten wir gleichzeitig die Nettoverschuldung des Konzerns um weitere 95 Mio. Euro senken, Investitionen steigern und die Dividenden für unsere Aktionäre um 5 % erhöhen.

Dieses Quartal zeichnete sich allerdings besonders durch die Leistungen des Portfoliomanagements aus, wobei wichtige Schritte zur Vorbereitung einer potenziellen IPO von Sonae MC unternommen wurden, sowie ein Anteil an Outsystems (welches indirekt von Sonae IM kontrolliert wird) veräußert wurde und ein Anteil von 20 % an Sonae Sierra erworben wurde. Diese Transaktion trägt dazu bei, unser Portfolio besser auszugleichen und verstärkt das internationale Profil der Gruppe, was eine der strategischen Prioritäten von Sonae darstellt.“

Sonae ist ein multinationaler Konzern mit festen Wurzeln, der in sämtlichen Unternehmen, Partnerschaften und geographischen Regionen kontinuierlich nach Fortschritt und Innovation strebt und einen langfristigen wirtschaftlichen und sozialen Mehrwert schafft.

Mit einem Umsatz von Über 5,5 Milliarden Euro (GJ17), Präsenz in 90 Ländern und einem Portfolio von über 40 Marken hält Sonae führende Positionen in den Feldern: Lebensmitteleinzelhandel (Sonae MC); Elektronik-Einzelhandel (Worten); spezialisierter Einzelhandel (Sonae Sports & Fashion); Immobilien-Einzelhandel (Sonae RP), Investitionsmanagement für Technologien für den Einzelhandel, Telekommunikation und Netzsicherheit (Sonae IM); finanzielle Dienstleistungen (Sonae FS), Einkaufszentren (Sonae Sierra) und Telekommunikation (NOS).

Quellenangaben

Textquelle:Sonae, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/131792/4043555
Newsroom:Sonae
Pressekontakt:Maria João Oliveira
Medienarbeit
+351-22-010-4745
mjfoliveira@sonae.pt

Weitere interessante News

Special Breakthrough Prize für Grundlagenphysik geht an Jocelyn Bell Burnell für die … Breakthrough Prize würdigt Bell Burnells Entdeckung der Radiosignale von schnell rotierenden, superdichten Neutronensternen im Jahr 1967 und ihr Lebenswerk mit besonderen Verdiensten um die wissenschaftliche Gemeinde 50 Jahre nach ihrem bedeutenden Beitrag zu der Entdeckung wird Bell Burnell (University of Oxford und University of Dundee) mit dem mit 3 Millionen US-Dollar dotierten Preis in Physik geehrt Frühere Preisträger des Special Prize waren unter anderem Stephen Hawking, sieben CERN-Wisse...
BB&T berichtet Rekord-Quartalsertrag von 0,94 US-Dollar pro verwässerter Aktie, … Winston-Salem, North Carolina (ots/PRNewswire) - Die BB&T Corporation (NYSE: BBT) hat heute Rekorderträge des ersten Quartals 2018 berichtet. Der verfügbare Nettogewinn für Inhaber von Stammaktien betrug 745 Millionen US-Dollar. Der Gewinn pro verwässerter Stammaktie belief sich auf 0,94 US-Dollar für das erste Quartal 2018, gegenüber 0,77 US-Dollar im Vorquartal. Die Ergebnisse des ersten Quartals zeigten eine annualisierte Rentabilität der durchschnittlichen Aktiva von 1,45 % und eine annu...
Microsemi meldet Testfreigabe des branchenweit leistungstärksten Enterprise Gen 4 … Neue NVMe 3016-Vorrichtung bietet anpassungsfähigsten und programmierbarsten Controller für Enterprise- und Cloud-Workloads Aliso Viejo, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Microsemi Corporation, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Microchip Technology Inc. (Nasdaq: MCHP), meldete heute, dass Frühkunden nun die Gelegenheit dazu haben werden, den neuen Flashtec(TM) NVMe 3016 Gen 4 PCIe-Controller des Unternehmens kennenzulernen. Als branchenweit erster Enterprise-Controller seiner Art adres...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.