Von Waldspaziergängen profitieren Körper und Seele

13. März 2018
Von Waldspaziergängen profitieren Körper und Seele

Baierbrunn (ots) –

Durch ihr besonderes Mikroklima eignen sich Wälder zur therapeutischen Nutzung – beispielsweise bei Atemwegs- sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Japanische Studien legen nahe, dass der Aufenthalt im Wald die körpereigene Abwehr stärkt und „sich daher durchaus positiv auf verschiedene Krankheitsverläufe auswirken kann“, wie der Umweltimmunologe Professor Qing Li von der Nippon Medical School in Tokio im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ erläutert.

Weiteren Studien zufolge können Waldspaziergänge auch psychischen Erkrankungen vorbeugen. Professor Peter Falkai, Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie an der Uni München, betont, ein Aufenthalt in der Natur besitze einen präventiven Effekt, doch Spaziergänge im Wald hätten auch dann eine therapeutischen Wirkung, wenn ein psychisches Leiden schon ausgebrochen sei: „Wenn Sie eine Angsterkrankung, eine Depression oder eine Psychose haben, ist das sicherlich hilfreich“, so Falkai. Wie oft und wie lange man sich im Wald aufhalten muss, damit er einen schützenden Effekt entfaltet, ist dem Experten zufolge bisher wissenschaftlich noch nicht erforscht. „Aber sich zweimal pro Woche für 30 Minuten in der Natur aufzuhalten, damit Sie genug Licht und Luft haben, halte ich für die Minimal-Dosis“, sagt Falkai.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ 3/2018 A liegt aktuell in den meisten Apotheken aus.

Quellenangaben

Bildquelle:ängen profitieren Körper und Seele. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei, es darf jedoch nur im Zusammenhang mit der Pressemeldung und Quellenangabe veröffentlicht werden. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/52678
Textquelle:Wort & Bild Verlag – Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/52678/3889607
Newsroom:Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau
Pressekontakt:Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Weitere interessante News

ITB 2018: Diese Urlaubsorte in Deutschland und Europa punkteten laut FeWo-direkt-Analyse … Frankfurt (ots) - Schwielowsee und Friedrichskoog statt Sylt oder Garmisch-Partenkirchen: FeWo-direkt, seit mehr als 20 Jahren Experte für Ferienhausurlaub, hat die Trendreiseziele seiner deutschen Kunden ermittelt, die 2017 auf FeWo-direkt den größten Nachfrageanstieg im Vergleich zum Vorjahr verzeichneten. Wie die Daten zeigen, zog es die FeWo-direkt-Urlauber vermehrt an den Küstenort Friedrichskoog (Schleswig-Holstein, Nachfrageplus von 395 Prozent) und in das für Golfer und Radler attraktive...
10 bis 25 Minuten am Tag ohne UV-Schutz in die Sonne Baierbrunn (ots) - So wichtig das Einreiben mit Sonnencreme ist - Gesicht und Hände sollten der Sonne jeden Tag eine Zeit lang ohne UV-Schutz ausgesetzt werden. Denn dann kann der Körper Vitamin D bilden, das unter anderem nötig ist, um den natürlichen Knochenschwund zu bremsen. Darauf weist das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" hin. Wie viel Vitamin D der Körper herstellt, hängt unter anderem von Hauttyp, Sonnenstand und der Jahreszeit ab. Allgemeine Empfehlungen lassen sich schwer ausspre...
Groupon Reisetrends: In 2926 Flugzeugen um die Welt Berlin (ots) - - Reisen innerhalb des Heimatlandes sind bei Europäern am beliebtesten - Trend 2018 geht weiterhin zum Kurzurlaub - Studie zeigt Engländer sind im europäischen Vergleich Reise-Meister Was haben 2926 Airbus A380 und 5400 Oasis-Kreuzfahrtschiffe gemeinsam? Sie alle können durch die 2.5 Millionen Personen, die Groupon-Reise-Deals in 2017 gekauft haben, komplett gefüllt werden. Oder es könnten alle Kunden für 169 Tage im größten Hotel der Welt beherbergt werden. Die Auswertung der Jah...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.