„Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 8. April 2018, um 18:30 Uhr im Ersten

6. April 2018
„Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 8. April 2018, um 18:30 Uhr im Ersten

München (ots) – Moderation: Tina Hassel

Geplante Themen:

Raus aus Hartz IV – Ein Problem für Betroffene und für die SPD / Sechs Millionen Menschen beziehen Hartz IV in Deutschland, darunter sind eine Million Langzeitarbeitslose. Sie suchen teilweise seit einem Jahrzehnt nach einem Job, aber es klappt einfach nicht. Trotz sinkender Arbeitslosenzahlen, trotz Fachkräftemangels, trotz vieler Weiter- und Fortbildungen. Der Modellversuch „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“ soll Menschen helfen, die so schwer ins Berufsleben zu integrieren sind, aus Hartz IV herauszukommen. Raus aus Hartz IV, das würden gerne auch Teile der SPD. Zwei Wochen vor dem Parteitag ist die Diskussion wieder aufgeflammt, wie die Sozialdemokraten mit den Hartz-Gesetzen umgehen sollen. Thomas Kreutzmann geht der Frage nach, wie die Zukunft mit Hartz IV im täglichen Leben und in der Politik aussieht. Dazu ein Gespräch mit Manuela Schwesig, SPD, Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommern

Datenklau und kein Ende – was können Deutschland und Europa gegen Missbrauch von Userdaten tun? / Millionen Betroffene weltweit, hunderttausende Betroffene in Deutschland. Wer seine Daten Facebook anvertraut, macht sie praktisch der ganzen Welt zugänglich. Dabei ist Facebook längst nicht die einzige Quelle von Daten, die dann von Firmen oder Parteien genutzt werden. Die Deutsche Post lieferte im Wahlkampf an CDU und FDP, die Einwohnermeldeämter helfen auch gern mit persönlichen Daten aus. Was kann der Einzelne, vor allem: Was können die Bundesregierung und die Europäische Union tun, um Daten zu schützen? Ulla Fiebig über die Schwierigkeit, ein Unternehmen wie Facebook zu entflechten und darüber, deutsche Vorstellungen von Datenschutz international durchzusetzen. Dazu ein Gespräch mit Nicola Beer, FDP-Generalsekretärin

Weitere Informationen zur Sendung finden Sie unter: www.berichtausberlin.de http://blog.ard-hauptstadtstudio.de www.facebook.com/berichtausberlin www.twitter.com/ARD_BaB

Quellenangaben

Textquelle:ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6694/3909639
Newsroom:ARD Das Erste
Pressekontakt:ARD-Hauptstadtstudio
Kommunikation
Tel.: 030/2288 1100

E-Mail: presse@ard-hauptstadtstudio.de

Weitere interessante News

Kulturradio WDR 3 würdigt Bernd Alois Zimmermann zum 100. Geburtstag Köln (ots) - Am 20. März wäre Bernd Alois Zimmermann 100 Jahre alt geworden. Der Komponist aus der Eifel hat das Musiktheater in Deutschland für immer verändert. Seine bekannteste Komposition "Die Soldaten" war der Beginn der multimedialen Oper. Das Kulturradio WDR 3 widmet Zimmermann, der dem WDR zeitlebens eng verbunden war, an diesem Tag ein besonderes Programm. Am Dienstag, 20.3. (9-12 Uhr) stellt das WDR 3 Klassik Forum Werke von Bernd Alois Zimmermann in den Fokus seiner Sendung. Über 100 ...
Beste Beweise Kommentar von Joachim Karpa zum BGH-Urteil zur Dashcam Hagen (ots) - Mit einem Vollwaschmittel hat die Entscheidung des Bundesgerichtshofes nichts zu tun. Das zur Erklärung, um von vorneherein für Klarheit zu sorgen. Gleichwohl, der Richterspruch wäscht alle die Autofahrer rein, die künftig Video-Aufnahmen ihrer Dashcams, die an der Windschutzscheibe oder auf dem Armaturenbrett installiert sind - aus dashboard und camera wird auf neudeutsch Dashcam - als Beweismittel bei der Aufklärung eines Unfall verwenden wollen. Ein salomonisches Urteil. Warum...
Sprachlos Kommentar zum Gedenken an Solingen Mainz (ots) - Wohlfeile Warnungen vor Extremismus und Hass, Mahnungen zu mehr Toleranz und Miteinander - zum 25. Jahrestag des Brandanschlags von Solingen sind viele richtige, aber nicht immer auch ganz ehrliche Sätze gefallen. Denn zum Gedenken gehört auch die realistische Einschätzung, dass sich das gesellschaftliche Klima, das eines der schlimmsten Verbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte mit begünstigte, seither verschlechtert hat. Der Hass geht heute viral, er zeigt sich immer öfter im...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.