Schneller fit mit Krankengymnastik in Balingen

8. April 2018
Schneller fit mit Krankengymnastik in Balingen

Studie kommt zu dem Ergebnis, dass sich die schnelle Reaktion durch den Physiotherapeuten auszahlt

BALINGEN / TÜBINGEN / VILLINGEN-SCHWENNINGEN. Eine umfangreiche, mehrjährige Studie der Krankenkasse BIG und des Bundesverbandes selbstständiger Physiotherapeuten (IFK) kommt jetzt zu dem Ergebnis, dass Physiotherapie, die zügig in Anspruch genommen wird, Patienten schneller fit macht. Nicht immer, so die Studie, sei es für den Therapieerfolg ratsam, auf ein Rezept des Arztes zu warten. Seit Jahren wird heiß diskutiert, ob Patienten ohne Diagnose und Verordnung durch einen Arzt Physiotherapie auf Kosten der Krankenversicherung in Anspruch nehmen dürfen.

“Oft geht wertvolle Zeit verloren. Die Studie macht deutlich, dass die Behandlungsdauer bei weniger Behandlungseinheiten durchschnittlich zwei Wochen kürzer und damit auch kosteneffizienter ist. Ich freue mich vor allem aber darüber, dass der Erfolg einer professionellen und schnell greifenden Physiotherapie eindrücklich nachgewiesen wurde. Die Studie deckt sich mit meinen praktischen Erfahrungen”, so Adam Hypa, Physiotherapeut aus Balingen, der in seiner Praxis Patienten aus einem großen Einzugsbereich, der auch Tübingen, Villingen-Schwenningen und Reutlingen umfasst, behandelt.

Studie: Direktzugang in der Physiotherapie ermöglichen

Die Forderung nach einem Direktzugang für Patienten in der Physiotherapie wird von der Studie eindrucksvoll gestützt. Der ausschließliche Weg über den Arzt wird von Experten als “nicht mehr zeitgemäß” bezeichnet. Die Politik ist jetzt am Zug. “Für mich ist wichtig, dass Arzt und Krankengymnast im Interesse des Patienten eng zusammenarbeiten. Oft ist es so, dass Patienten beispielsweise aufgrund einer Zerrung Krankengymnastik benötigen. Diese nicht multimorbiden Patienten haben ein akutes Problem und brauchen schnell Hilfe. Es ergibt im konkreten Fall keinen Sinn, wenn dieser Patient zwei oder drei Wochen auf einen Termin seines Hausarztes warten muss. Bis er dann, mit einem Rezept ausgestattet, tatsächlich einen Termin beim Physiotherapeuten hat, vergeht schnell eine weitere Woche. Für solche Fälle brauchen wir Lösungen, die eine schnellere Reaktion des Physiotherapeuten ermöglicht”, meint Krankengymnast Adam Hypa.

Bildquelle: © Kzenon – Fotolia

Die Qualifikationen der Physiotherapie Praxis von Adam Hypa in Balingen reichen von der Therapie auf neurophysiologischer Grundlage: Bobath Therapie, über die manuelle Lymphdrainage, manuelle Therapie, ambulante Rehabilitation, Kiefergelenkbehandlung (CMD), Beckenbodengymnastik, medizinische Massagen nach Dr. Marnitz bis hin zur Dornbehandlung und das Therapiegerät Slackline in der Neurorehabilitation. Krankengymnastik in Balingen bei Adam Hypa mit ganzheitlicher, individueller Therapie.

Kontakt
Physiotherapeut Adam Hypa
Adam Hypa
Im Zwinger 17
72336 Balingen
07433 / 9984374
presse@adamphysio.de
http://www.adamphysio.de

Weitere interessante News

Neues Abenteuer für Lara Croft Hamburg (ots) - Am 14. September wird es spannend: Publisher Square Enix schickt die junge Archäologin Lara Croft im neuen Videospiel SHADOW OF THE TOMB RAIDER erneut auf Entdeckungsreise. Das Spiel setzt die Handlung fort, die aktuell auf den Kino-Leinwänden mit Alicia Vikander als Hauptdarstellerin zu sehen ist. SHADOW OF THE TOMB RAIDER, der dritte Teil der Serien-Neuauflage, ist Lara Crofts größtes Abenteuer und wird für Xbox One, PlayStation 4 und PC erhältlich sein. Weitere Informationen z...
Schukat stellt auf der PCIM 2018 aus (Halle 9, Stand 559) Distributor zeigt Programm an Stromversorgungen, Lüftern, Halbleitern und Bauteilen Monheim, April 2018 – Zum zweiten Mal präsentiert Schukat electronic auf der PCIM in Halle 9, Stand 559 sein umfassendes Sortiment aus den Produktbereichen Stromversorgung, energiesparende Lüfter, Leistungshalbleiter sowie Bauteile und Komponenten. Der Distributor stellt dabei seine Erfahrung und den kundenorientierten Servicegedanken in den Mittelpunkt. Der Fokus im Bereich Stromversorgunge...
APOTHEKE ADHOC und apothekia® vereinbaren Plattform-Kooperation Berlin/Köln (ots) - Mit einer starken Kooperation werden APOTHEKE ADHOC und apothekia Information und Wissen für das Apothekenteam zusammenführen. So wird in Kürze das komplette Fortbildungsangebot von apothekia direkt über die zentrale Plattform www.apotheke-adhoc.de ansteuerbar sein. Das Ziel: Für Apothekerinnen, Apotheker und PTA wird der Zugang zu aktuellen Nachrichten, Brancheninformationen und Wissensinhalten verknüpft mit Online-Fortbildung. "Wir sind überzeugt, dass das Apothekenteam der...
Gemeinsam ans Ziel: 10 Freunde Team Triathlon powered by R+V24 Wiesbaden (ots) - "Wir feiern - feiern Sie mit": Unter diesem Motto feiert der Kfz-Direktversicherer in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum. Dabei winken viele tolle Gewinn-Aktionen über das ganze Jahr. Das Highlight und gleichzeitig die große Geburtstagsparty bildet der 10 Freunde Team Triathlon am 12. August in Frankfurt am Main, bei dem sich die R+V24 im Jubiläumsjahr als "powered by"-Sponsor engagiert. "Gemeinsam ans Ziel kommen oder einfach nur eine gute Zeit mit Freunden und Kollegen hab...
Ergotherapie Eningen: Zum Kennenlernen gibt es ein Fest rbeit des Gesundheitsforums macht Eningen auch für Neuansiedlungen interessant- Neue Ergotherapie Praxis eroeffnet feierlich am 04. Mai Eningen darf sich zertifizierte Gesunde Gemeinde nennen. Ein Label, das der Arbeitskreis Gesunde Gemeinde und das Gesundheitsforum Eningen mit viel Arbeit erreicht haben. Dass dieses Label nicht nur ein Lippenbekenntnis ist, spürt man in Eningen. Die Gremien arbeiten konsequent daran, neue Gesundheitsangebote und Wissen durch Vorträge allen zug&a...
Einladung zum Medientermin Bonn,Duisburg (ots) - Die Pressestelle der Generalzolldirektion möchte an den am Freitag, dem 26.01.2018, stattfindenden Medientermin erinnern: Die Generalzolldirektion (GZD) lädt Medienvertreter am internationalen Weltzolltag zur Besichtigung des trimodalen Containerterminals im Hafen-Terminal Duisburg und zu einer Feierstunde mit Gästen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft ein. Der diesjährige Weltzolltag steht unter dem Motto "A secure business environment for economic development". Gastgeb...
Extrarunde, Kommentar zu einer Vergemeinschaftung der Einlagensicherung von Bernd … Frankfurt (ots) - Der Streit um eine Vergemeinschaftung der Einlagensicherung geht in die nächste Runde, und die Abstände, in denen die Europäische Zentralbank (EZB) Vorstöße für ein European Deposit Insurance Scheme (Edis) wagt, werden zusehends kürzer. Mitte März hielt EZB-Präsident Mario Draghi den Zeitpunkt für gekommen, um mit den erforderlichen Verhandlungen zu beginnen, nun legt die Notenbank ein Papier nach, dessen Autoren dem Vorhaben, kaum verwunderlich, große Vorteile bei kleinen Risi...
Thomas Hölck: Uneinigkeit von CDU, FDP und Grüne bringt Verkehrswende in Gefahr Kiel (ots) - TOP 29: Elektromobilität technologieoffen voranbringen (Drs-Nr. 19/453, 19/477) Der Antrag der Jamaikakoalition ist wieder einmal ein richtiger Wohlfühlantrag in Sachen Energiepolitik. Konkret beim Ausbau Windenergie an Land nichts auf die Reihe kriegen, aber dafür lange Prosa-Anträge stellen, die nur funktionieren, wenn wir die erneuerbaren Energien weiter ausbauen. Damit wollen Sie Ihre Uneinigkeit in Bezug auf die Regionalplanung für die Nutzung der Windenergie kaschieren. Das wi...
Jürgen Hardt (CDU): Russland trägt im Fall Skripal Mitverantwortung Berlin (ots) - Der außenpolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Jürgen Hardt (CDU), hat Russland aufgefordert, mehr zu tun, um die Vergiftung des früheren russischen Doppelagenten Sergej Skripal in Großbritannien aufzuklären. Auch wenn er keine Beweise habe, dass Russland in den Anschlag verwickelt sei, habe Russland doch eine Verantwortung, sagte Hardt am Donnerstag im Inforadio vom rbb: "Unabhängig von der Frage, ob die russische Regierung selbst den Auftrag zu diesem Mordversuch ...
Apotheker informieren auf ITB Berlin: Grippe-Impfung kann auch für Fernreisen … Berlin (ots) - Mit 12,4 Millionen Impfungen gegen die saisonale Grippe (Influenza) ist der Bedarf der Patienten im Jahr 2017 konstant geblieben (2016: 12,4 Mio. Impfdosen). Die Umsätze der gesetzlichen Krankenkassen für Impfstoffe gegen das Virus haben sich 2017 in den Apotheken mit 151 Mio. Euro ebenfalls auf dem Vorjahresniveau gehalten (2016: 152 Mio. Euro). Dies hat die ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände zum Ende der diesjährigen Grippeimpfsaison auf Basis von Daten des Deu...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341091
© Copyright 2017. IT Journal.