Effizienter heizen durch System-Regelung

9. April 2018
Effizienter heizen durch System-Regelung

Ausbaufähigkeit als Qualitätskriterium

sup.- Die Funktionsweise einer Heizungsregelung entscheidet nicht nur über den Bedienkomfort. Auch die Energieeffizienz hängt davon ab, wie die Wärmeerzeugung vom Nutzer gesteuert und programmiert werden kann. Für Hausbesitzer, die eine Sanierung der Heizungsanlage planen, sind deshalb neben den Leistungsmerkmalen des neuen Kessels auch Informationen über den Funktionsumfang des Bedienmoduls für die Regelung wichtig. Hier sollten Flexibilität, Systemfähigkeit und spätere Erweiterungsmöglichkeiten die wichtigsten Qualitätskriterien sein. Zeitgemäße Heizungsregelungen verbinden die verschiedenen Komponenten der Anlage zu einem zentral steuerbaren Gesamtsystem. Die richtige Balance zwischen bedarfsgerechter Wärme- und Warmwasserbereitung sowie einem möglichst geringem Brennstoffverbrauch steht dabei im Vordergrund.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, muss die Regelung wichtige Parameter wie Witterungsverhältnisse, Raumtemperaturen, Nutzerverhalten, Warmwasserbedarf, Speicherreserven oder Brennstoffbeschaffenheit erfassen und auswerten können. Als “Gehirn” des Systems sollte sie auch darauf vorbereitet sein, durch die nachträgliche Installation einer Split-Wärmepumpe oder einer Solaranlage einen Großteil der Heizungsaufgaben über erneuerbare Energien abzudecken. Hightech-Lösungen wie z. B. die Regelungen von Wolf, dem Spezialisten für Heizsysteme, erkennen die neuen Komponenten ohne weitere Eingaben und binden sie selbstständig ein. Auch eine kontrollierte Wohnraumlüftung wird problemlos integriert, so dass die Erträge einer Wärmerückgewinnung aus der Abluft ebenfalls automatisch mit der Heizkesselleistung abgestimmt werden können (www.wolf.eu).

Das Bedienmodul dieser Regelung bietet dem Nutzer mit lediglich vier Schnellwahltasten und einem Drehregler die Kontrolle über das gesamte Wärme- und Warmwassersystem. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Modul direkt am Kessel oder als externe Fernbedienung im Wohnbereich montiert wird. Dank des modularen Aufbaus der Regelung lässt sie sich auch um eine LAN/WLAN-Schnittstelle erweitern. Dann können Programmierungen der Gebäudetechnik oder das Ablesen von Verbrauchsdaten sogar online per PC oder über eine Smartphone-App vorgenommen werden.

Supress

Redaktion Andreas Uebbing

Kontakt
Supress
Andreas Uebbing
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Weitere interessante News

Biozideinsatz in deutschen Gewässern endlich stoppen Hamburg (ots) - Segel- und Motorboote werden jetzt für die nächste Saison klargemacht. Dabei werden vielfach giftige biozidhaltige Farben auf die Bootsrümpfe gestrichen. Diese Anwendung umweltgefährlicher Biozide in Binnengewässer muss nicht sein und sollte umgehend beendet werden, fordert das Pestizid Aktions-Netzwerk e.V. (PAN Germany). Die zuständigen Länderbehörden und die Politik können hierzu viel mehr als bislang beitragen, damit dies gelingt. Am Beispiel der Region der Ratzeburger Seen u...
Krebs: Neue Perspektiven durch Innovationen in der Diagnostik und Stärkung der … Berlin (ots) - Fortschritte in der radiologischen Bildgebung, der PET-Hybridbildgebung und der molekularen Pathologie bilden die Grundlage für eine präzise Krebstherapie, sie haben die Therapieplanung und Stratifizierung von Krebspatienten in den letzten Jahren erheblich verbessert. Die Chancen und Herausforderungen, die sich daraus für die moderne Krebsmedizin ergeben, zählen zu den Schwerpunktthemen des Deutschen Krebskongresses (DKK) 2018, der heute begonnen hat. "Ohne Innovationen in der Dia...
Aubameyang Bielefeld (ots) - Totes Kapital auf der Tribüne nützt nichts, kein Klub hat irgendetwas zu verschenken. Trotzdem wäre das mal eine Show: Der BVB lässt seinen Star Aubameyang einfach bis zum Vertragsende verhungern, bis der ganz schwarz-gelb wird im Gesicht. Mit der Solidarität der Vereine ist es auch soweit nicht her. Wenn A von B einen Spieler will, dann wird das Geschäft in der Regel über die Bühne gehen, mit dem handelsüblichen Gezerre zwischendurch. Mehr denn je stechen die Summen und Unsumm...
: „Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 25. März 2018, um 18:30 Uhr im Ersten München (ots) - Moderation: Thomas Baumann Geplante Themen:Fehlende Wohnungen, steigende Mieten - Probleme deutscher Baupolitik In vielen deutschen Großstädten gibt es zu wenig bezahlbare Wohnungen, weil immer mehr Menschen in Ballungszentren drängen. Deswegen will die Große Koalition jetzt den Bau von Eigenheimen für Familien fördern, außerdem will sie zwei Milliarden Euro in den sozialen Wohnungsbau mit günstigeren Mieten stecken. Das sind allerdings mittelfristige Lösungsansätze. Parallel ...
X Factor gesucht: Große Casting-Tour ab 3. April in Deutschland, Österreich und der … Unterföhring (ots) - - Castingtermine u.a. in Berlin (07.04.), Hamburg (28.04.), Graz (4.05.), Wien (05. & 06.05.), Zürich (17.05.), Stuttgart (26.05.), München (02.06.) und Köln (09. & 16.06.) - Anmeldungen für die Castings unter www.sky.de/xfactor und erstmals auch via WhatsApp - X Factor ab Herbst exklusiv auf Sky 1 12. März 2018 - Ab 3. April ist es endlich so weit: In insgesamt 26 ausgewählten Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz suchen Sky 1 und UFA Show & Factual...
Socialbakers in die Liste 2018 von Inc. 5000 als eines der am schnellsten wachsenden … Prag (ots/PRNewswire) - KI-betriebene Social-Media-Marketingplattform für ihre Wachstumsrate ausgezeichnet Socialbakers, die führende Social-Media-Plattform, wurde in der Liste 2018 von Inc. 5000 der am schnellsten wachsenden Privatunternehmen in Europa genannt Die jährliche Liste rangiert Unternehmen basierend auf ihrem Umsatzwachstum, und Socialbakers sicherte sich seine Platzierung in dem exklusiven Club neben globalen Marken wir Intuit, Microsoft, Oracle und dutzenden anderen prominenten Ver...
Die Digitalisierung der Kommunikation -- Das Programm zum Download http://ots.de/GLDlXZ -- Hamburg (ots) -In Zeiten der Digitalisierung ändern sich auch die Ansprüche an PR und Marketing. Die Bedeutung der Kommunikation nimmt nicht nur zu, sondern ihre Art verändert sich auch. Presseverantwortliche müssen schneller und persönlicher kommunizieren. Facebook, Twitter, YouTube, Instagram & Co. - wer hier am Ball bleiben will, muss laufend neue Methoden in die eigene Kommunikationsstrategie integrieren. Eine Weiterbildung ist die ...
Bürgerpreis der deutschen Zeitungen für „Pulse of Europe“ Berlin (ots) - Der Präsident des Deutschen Bundestages, Dr. Wolfgang Schäuble, spricht am 14. März in Berlin die Laudatio auf die Gründer der Bewegung "Pulse of Europe", Sabine und Dr. Daniel Röder, die für ihr Engagement für die europäische Idee von der Chefredakteurs-Jury der deutschen Zeitungen zu "Bürgern des Jahres" gewählt wurden. Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) hatte die Würdigung zum achten Mal ausgeschrieben. BDZV-Präsident Dr. Mathias Döpfner begrüßt die rund 150 ge...
ADAC und door2door starten gemeinsamen Ridesharing-Service in Berlin München (ots) - Europas größter Mobilitätsclub ADAC e.V. und das Technologie-Unternehmen door2door bringen gemeinsam den Ridesharing-Dienst allygator shuttle auf die Straßen der Hauptstadt. Über die door2door-Mobilitätsplattform bedient der neue Fahrservice ab sofort jeden Freitag und Samstag von 17 Uhr bis 1 Uhr den gesamten Berliner S-Bahn-Ring. Nutzer können sich in insgesamt 25 teils elektrischen Fahrzeugen unterschiedlicher Hersteller an ihr persönliches Wunschziel im Aktionsgebiet fahren l...
Drehstart für „Inferno“: Neuer „Tatort“ aus Dortmund Köln, 4. April 2018 (ots) - Heute starten die Dreharbeiten für den 14. Fall des Dortmunder "Tatort"-Teams: Was hat zum Tod der Ärztin in der Notaufnahme geführt - ein bizarrer Unfall oder war es doch Mord? Die Kommissare Peter Faber (Jörg Hartmann), Martina Bönisch (Anna Schudt), Nora Dalay (Aylin Tezel) und Jan Pawlak (Rick Okon) nehmen die Ermittlungen in der Klinik auf. Das Drehbuch für "Inferno" stammt von Markus Busch ("Am Abend aller Tage", "Tatort - Borowski und das Fest des Nordens"). Re...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341053
© Copyright 2017. IT Journal.