Verleihung des Grimme-Preises in als Livestream und im TV-Programm

9. April 2018
Verleihung des Grimme-Preises in als Livestream und im TV-Programm

Mainz (ots) –

Freitag, 13. April 2018, 22.25 Uhr, 3sat Im Livestream auf www.3sat.de ab 19.30 Uhr Erstausstrahlung

Am Freitag, 13. April 2018, vergibt das Grimme-Institut den 54. Grimme-Preis. 3sat überträgt die Verleihung aus dem Theater Marl ab 19.30 Uhr live in der 3sat-Mediathek (www.3sat.de) und zeigt am selben Abend um 22.25 Uhr die Highlights der Preisverleihung in einem 100-minütigen Zusammenschnitt in seinem Fernsehprogramm.

Der Grimme-Preis gilt als eine der bedeutendsten Auszeichnungen für Fernsehproduktionen im deutschsprachigen Raum. Ausgezeichnet werden Sendungen, die die spezifischen Möglichkeiten des Mediums auf hervorragende Weise nutzen und innovative und qualitative Anstöße geben. Aus den zahlreichen Einreichungen wurden über 70 Produktionen nominiert. Die unabhängige Jury hat Hunderte Stunden Fernsehproduktionen gesichtet und 15 Grimme-Preise in den Kategorien „Kinder & Jugend“, „Fiktion“, „Information & Kultur“ sowie „Unterhaltung“ vergeben.

Unter anderem werden in der Kategorie „Information & Kultur“ in diesem Jahr die beiden ZDF/3sat-Koproduktionen „Cahier africain“ (Redaktion: Katya Mader, Udo Bremer; Erstausstrahlung: 4. Dezember 2017 in 3sat) und „Ab 18! – Du warst mein Leben“ (Redaktion: Daniel Schössler; Erstausstrahlung: 6. November 2017 in 3sat) ausgezeichnet.

Durch den Abend führt die Journalistin und Moderatorin Annette Gerlach. Die musikalische Gestaltung übernimmt die deutsche Popband Woods of Birnam rund um Schauspieler und Musiker Christian Friedel.

Weitere Informationen zum 3sat-Programm: https://pressetreff.3sat.de

Ansprechpartnerin: Claudia Hustedt, Telefon: 06131 – 70-15952; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos zu den Sendungen sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/verleihung_grimme

3sat – das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Quellenangaben

Bildquelle:obs/3sat/ZDF
Textquelle:3sat, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6348/3911724
Newsroom:3sat
Pressekontakt:Zweites Deutsches Fernsehen
HA Kommunikation / 3sat Pressestelle
Telefon: +49 – (0)6131 – 70-12121

Weitere interessante News

Eva Schulz steht für einen neuen, jungen Politikjournalismus: „Warum muss Politik immer … Hamburg (ots) - Nüchterne Fakten sind Eva Schulz zu langweilig. "Warum muss Politik immer ernst und schwer sein?", fragt die Moderatorin von Deutschland3000 im Interview mit dem Medienmagazin journalist. Schulz will gut recherchierte Informationen bieten, aber zugleich subjektiv und unterhaltsam sein. "Ich fänd's generell gut, wenn wir lockerer würden", sagt die Journalistin über die politische Berichterstattung in Deutschland. Deutschland3000 ist ein Onlineformat von Funk, dem jungen Angebot vo...
ZDF-Programmhinweis Mainz (ots) - Montag, 4. Juni 2018, 5.30 Uhr ZDF-Morgenmagazin Moderation: Wolf-Christian Ulrich (5.30 - 7.00 Uhr), Dunja Hayali, Mitri Sirin (7.00 - 9.00 Uhr) Netanjahu bei Merkel - Israels Premier auf Europatour Verkehrschaos in Moskau - Tipps für die Fußball-WM 2018 Cottbus gegen rechtes Image - Wie geht die Stadt mit Rassismus um? Über 30 Grad Celsius und Unwetter - Wetter live vom Großen Müggelberg Gast: Carsten Schneider, SPD, zur SPD-Klausur in Berlin Montag, 4. Juni 2018, 9.05 UhrVolle K...
(Korrektur: Wortergänzung im Zitat) NDR begrüßt Abwendung einer Unterbrechung der … Hamburg (ots) - Mit Erleichterung ist im NDR die Nachricht aufgenommen worden, dass die drohende UKW-Abschaltung in Mecklenburg-Vorpommern vorerst abgewendet ist. Dies ist dadurch gelungen, dass der vom NDR für die UKW-Verbreitung seit dem 1. April 2018 beauftragte Dienstleister Uplink Network GmbH dem vom bisherigen Sendernetzbetreiber Media Broadcast vorgelegten Interimsvertrag zugestimmt hat. Dieser Vertrag hat eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2018. Dr. Michael Rombach, NDR Produktionsdirektor:...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.