Managementberatung erweitert Leistungsangebot mit der appliedAI-Initiative von …

11. April 2018
Managementberatung erweitert Leistungsangebot mit der appliedAI-Initiative von …

Stuttgart (ots) – Damit künstliche Intelligenz Realität werden kann, brauchen Wirtschaft und Industrie konkrete Anwendungsfälle. Um die zu schaffen, schließt Porsche Consulting eine strategische Partnerschaft mit UnternehmerTUM, dem Zentrum für Innovation und Gründung an der TU München. Die Managementberatung will den Einsatz künstlicher Intelligenz in Zusammenarbeit mit Unternehmen, Start-ups und Wissenschaftlern in der Praxis vorantreiben. Dazu wurde jetzt in München die Initiative appliedAI (angewandte künstliche Intelligenz) gegründet.

Eberhard Weiblen, Vorsitzender der Geschäftsführung von Porsche Consulting, will die gewonnenen Erfahrungen Klienten in Beratungsprojekten zur Verfügung stellen. „Uns geht es darum, die neue Technologie in die Industrie hineinzutragen und Unternehmen bei der erfolgreichen Transformation zu begleiten. Die Initiative appliedAI bringt dafür die richtigen Köpfe zusammen.“

Die Managementberatung erweitert mit dieser Partnerschaft das eigene Leistungsangebot in den Bereichen Analytics und Artificial Intelligence. Teams aus Beratern und Experten für künstliche Intelligenz begleiten die Projekte von der Konzeptionierung bis zur Pilotierung. Mögliche Anwendungsfälle sind zum Beispiel die prädiktive Instandhaltung von Industrieanlagen, die datenbasierte Produktentwicklung oder die Automatisierung von Verwaltungsaufgaben. Eberhard Weiblen sieht in nahezu allen Branchen Einsatzmöglichkeiten für künstliche Intelligenz: „In der Industrie wird die Kooperation von Mensch und intelligenter Maschine die Produktivität steigern, zu anspruchsvolleren Aufgaben für die Mitarbeiter führen und Innovationen viel schneller voranbringen. Aber auch im Privatbereich wird künstliche Intelligenz die Lebensqualität steigern – beispielsweise in der Medizin.“

Die Porsche Consulting GmbH, Bietigheim-Bissingen, ist eine Tochtergesellschaft des Sportwagenherstellers Porsche AG, Stuttgart. Sie wurde 1994 gegründet, begann damals als vierköpfiges Team und beschäftigt heute mehr als 470 Mitarbeiter. Das international agierende Unternehmen hat vier Auslandsbüros in Mailand, São Paulo, Atlanta und Shanghai. Porsche Consulting zählt zu den führenden Managementberatungen in Deutschland. Unter dem Leitmotiv „Strategisch denken, pragmatisch handeln“ betreuen die Berater weltweit Konzerne und mittelständische Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt sowie dem Maschinen- und Anlagenbau. Weitere Klienten kommen aus dem Finanzdienstleistungssektor, der Konsumgüterindustrie und dem Handel sowie aus der Baubranche.

Quellenangaben

Textquelle:Porsche Consulting GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/115681/3913371
Newsroom:Porsche Consulting GmbH
Pressekontakt:Porsche Consulting GmbH
Leiter Kommunikation
Heiner von der Laden
Telefon +49 (0)711 911 – 1 21 21
Heiner.von.der.laden@porsche.de

Weitere interessante News

Finatem beteiligt sich mehrheitlich an der HKM Sports Equipment GmbH Frankfurt am Main (ots) - Finatem, eine führende, unabhängige Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf den deutschen Mittelstand, baut ihr Portfolio weiter aus. Die Frankfurter übernehmen die Anteilsmehrheit an der HKM Sports Equipment GmbH, Neuenhaus, sowie den Geschäftsbetrieb der HKM Textil GmbH vom geschäftsführenden Gesellschafter Klaus Egbers. Herr Egbers bleibt als Geschäftsführer im Unternehmen tätig und ist gesellschaftsrechtlich mit einem strategischen Anteil am Unternehmen beteiligt. Al...
25 Top-Arbeitgeber aus Baden-Württemberg ausgezeichnet Stuttgart (ots) - Die Gewinner des Landeswettbewerbs «Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg 2018» des Great Place to Work Instituts stehen fest. 25 Unternehmen aller Branchen und Größen wurden jetzt wieder für ihre besonderen Leistungen bei der Schaffung guter und attraktiver Arbeitsplätze gewürdigt. Platz 1 bei den großen Unternehmen erreicht in diesem Jahr die Mercedes-Benz Bank aus Stuttgart, bei den mittleren und kleinen Unternehmen die Softwarefirma Itdesign aus Tübingen und die Unternehme...
DSGVO: Ein Geschäft mit der Angst? Philadelphia (ots) - Morgen ist er da, der Tag X in Sachen Datenschutz für Unternehmen. Die EU-weite Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt in Kraft. Die Vorbereitungen dafür halten IT-Beauftragte, Personaler und Marketer schon seit Monaten in Atem. Anhand des Rechercheverhaltens im Internet hat das Analyse-Unternehmen SEMrush die Fieberkurve der DSGVO-Vorbereitung über die letzten Monate nachgezeichnet. Dafür wurden weltweit die Google-Suchanfragen zu den Begriffswelten rund um Datenschutz, D...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.