GAF DEMONSTRATES IMPROVED GEOLOGICAL MAPPING WITH SENTINEL DATA

11. April 2018
GAF DEMONSTRATES IMPROVED GEOLOGICAL MAPPING WITH SENTINEL DATA

(Mynewsdesk) GAF currently completed an ESA funded project to support the African Mineral Geoscience Initiative (AMGI). The World Bank initiated AMGI Project is a pan-African initiative for the collection, consolidation, interpretation and effective dissemination of national and regional geological, geochemical, geophysical and mineral resource data through a geo-portal. It intends to develop a complete Geological Data Catalogue for entire Africa in relation to mineral resources.

Munich, 10 April 2018

One objective of this project was to test new public available Sentinel data and other satellite data (optical, radar and DEM) to produce improved geological maps in various climate zones and geologic settings; the envisaged scale was 1 : 50.000 and 1 : 25.000.

In this frame, GAF developed also automatized workflows for hydrothermal mineral mapping and standardized attribution schemes based on Sentinel and other satellite data in the four demonstration areas. The satellite-derived maps are integrated in a common database with geo-scientific ancillary data for a synoptic interpretation.

Excellent results were obtained in arid to semi-arid areas while tropical areas remain a challenge for geological interpretation of optical sensors due to the strong vegetation cover. In these areas the geological interpretation based mainly on Radar and DEM data and thus the interpretation is predominantly focused on structural interpretation.

This project successfully demonstrates on how to map large areas in a fast, efficient and area wide mode. The approach is of particular interest for regional geological surveys as well as for mineral exploration. The results will fuel the geological information catalogue for Africa and provide an important input to AMGI, which seeks the improved information access for governments, mineral stakeholders, and more generally for planners and natural resource managers – thus becoming an enabler for future investments in Africa. The project is funded by the European Space Agency (ESA).

Task Team Leader of the AMGI Project Francisco Igualada concluded: “In the context of the AMGI project, satellite Earth Observation (EO) data and derived products have been identified as one of the major source of information especially for newly/improved geological mapping. The results of the project successfully demonstrated that satellite imagery combined with existing geo- scientific data of geophysical nature is a fast, effective and efficient mode to support the interpretation and final production of geological maps in all scales that are relevant for mineral exploration – from low scale reconnaissance mapping to a detailed survey”. 

Picture:

Combination Sentinel 2 / Geological map:

On the left side: Sentinel-2 principal component analyses shows a hydrothermal altered basement outcrop covered by sand sheets. The Geological map on the right side is highlighting the dyke swarm (black lines) cutting the basement (pink) and covered by Ordovician sediments (green and dark brown).

Produced using modified Copernicus Sentinel data of 2016 and 2017.

Credits: GAF AG

Disclaimer:

The views expressed herein can in no way be taken to reflect the official opinion of the European Space Agency.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Aigner Marketing & Communications

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

DB Connection Error…Please try again in a few minutes.

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/wissenschaft/gaf-demonstrates-improved-geological-mapping-with-sentinel-data-84209

About GAF AG Germany

GAF AG is an e-GEOS (Telespazio/ASI) company located in Munich and Neustrelitz, Germany. It is a leading solutions-provider with an international reputation as a skilled supplier of data, products and services in the fields of geo-information, satellite remote sensing, spatial IT and consulting for private and public clients. GAF offers solutions in the sectors of mining and geology, natural resources, water and environment, security, land, agriculture, forestry and climate change. Since 1985, the company has been active in more than 1000 projects worldwide. For more information, please visit www.gaf.de

Firmenkontakt
Aigner Marketing & Communications
Birgit Aigner
Rumfordstraße 29
80469 München
089 543 44 065
info@aigner-marketing.de
http://www.themenportal.de/wissenschaft/gaf-demonstrates-improved-geological-mapping-with-sentinel-data-84209

Pressekontakt
Aigner Marketing & Communications
Birgit Aigner
Rumfordstraße 29
80469 München
089 543 44 065
info@aigner-marketing.de
http://DB Connection Error…Please try again in a few minutes.

Weitere interessante News

EuG bestätigt Nichtigerklärung eines Geschmacksmusters EuG bestätigt Nichtigerklärung eines Geschmacksmusters Das EuG hat die Nichtigerklärung eines Geschmackmusters mit Urteil vom 14. März 2018 bestätigt. Grund: Das Geschmacksmuster wurde schon vor seiner Eintragung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Unter einem Geschmacksmuster wird das Erscheinungsbild eines Produktes, seine Form, sein Muster, seine Farbe, verstanden. Die Eintragung eines Geschmacksmusters dient dazu, die Designleistungen vor Nachahmungen z...
Trotz Diesel-Urteil sind noch viele Fragen offen Köln (ots) - "Das Bundesverwaltungsgericht Leipzig hat heute Tür und Tor zur kalten Enteignung tausender Dieselfahrer geöffnet", kritisiert der verkehrspolitische Sprecher des ACV Automobil-Club Verkehr Jürgen Koglin die jüngste Entscheidung im Dieselskandal. Kostenübernahme für Nachrüstung ungeklärtFür Städte und Kommunen ist der Weg für Fahrverbote jetzt frei. Wann und wo ältere Dieselautos tatsächlich verboten werden bleibt dennoch abzuwarten, so dass betroffene Autofahrer nach wie vor in ...
Und nun? Frankfurt (ots) - Wer die Bilder der qualvoll erstickten Opfer von Ost-Ghouta noch vor Augen hat, auf den müssen die westlichen Raketenangriffe auf Syrien wirken wie ein zynisches Gemogel. Trotz einer Woche martialischer Trump-Tweets beließen es die Alliierten wieder nur bei symbolischen Luftschlägen, wenn auch ein paar Marschflugkörper mehr als vor einem Jahr nach dem Giftgasangriff auf Khan Sheikhoun. Und trotzdem - so hart es klingt - war das Bombardement unter dem Strich ein Sieg der Vernun...
Deutschland-Tourismus im Aufwind – Jetzt in Qualität und Klimaschutz investieren Bonn (ots) - Auch 2017 war wieder ein Rekordjahr für den Deutschland-Tourismus. Das Projekt Katzensprung fordert die Branche dazu auf, diesen wirtschaftlichen Rückenwind zu nutzen, um verstärkt in Umwelt- und Klimaschutz zu investieren. Erfolgreiche Vorzeigeprojekte, von denen die Branche lernen kann, gibt es bereits. Die Erfolgsmeldungen deutscher Urlaubsregionen reißen nicht ab. Immer mehr Gäste aus dem In- und Ausland verbringen ihre Ferien gerne in Deutschland. Dabei werden viele Potenziale ...
Geschichtsträchtiges Haus in Liestal / Schweiz Letzte Fläche im 3. OG Das insgesamt fünfstöckige Gebäude ist renoviert. Lift und Treppenhaus führen direkt vor die Zugänge zu den Räumlichkeiten. Das Haus an der Rathausstrasse birgt Geschichte. Durch die umfangreiche Renovation wurden zwei ursprüngliche Altstadthäuser zu einer Liegenschaft vereint. In diesem Haus wurde der berühmte Künstler Otto Plattner geboren. Er absolvierte Kurse an der Allgemeinen Gewerbeschule in Basel und spät...
Esparsette: das vergessene Super-Futter für Pferde Seit einiger Zeit hört man immer öfter von den zahlreichen Vorteilen, welche die Futterpflanze Esparsette auf die Gesundheit von Pferden hat. Doch so neuartig ist dieses Superfood für Pferde nicht: Bereits vor der Industrialisierung war Esparsette unter den Bauern ein bekanntes und beliebtes Futtermittel für Pferde und andere Weidetiere. Unsere Vorfahren hatten erkannt, dass die zu Heu verarbeitete Esparsette für die Gesundheit und Leistungskraft ihrer Tiere eine entsche...
Life Achievement Award für Fredmund Malik Managementvordenker erhält höchste Auszeichnung der Weiterbildungsbranche (Bonn) Wer sich über wirksames Management informieren will, landet früher oder später bei Fredmund Malik. Der Wirtschaftswissenschaftler steht wie kein Zweiter für lern- wie lehrbares Management. Er hat sich früh den Systemwissenschaften zugewandt und sich mit Konzepten beschäftigt, die aus der aktuellen Führungsdiskussion nicht mehr wegzudenken sind. Etwa der Selbstorganisatio...
Leichtbau schafft Ressourceneffizienz – VDI ZRE zeigt Exponate zu bionischen … Berlin (ots) - Am Stand der VDI-Gruppe stellt das VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) vor, welche technischen Vorteile bionische Leichtbaustrukturen für industrielle Produkte haben und wie sie zur Material- und Energieeffizienz in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) beitragen. Bienenwaben und Seeschildkrötenpanzer haben etwas gemeinsam: sechseckige Wölbstrukturen, die auch in der Industrie zur Anwendung kommen. Das VDI ZRE zeigt am Messestand C40 auf der Ausstellungsfläche des VDI e. V...
ZDF dreimal mit dem Preis der deutschen Filmkritik ausgezeichnet Mainz (ots) - Am Montagabend, 19. Februar 2018, wurde in Berlin der Spielfilm "Western" von Regisseurin Valeska Grisebach als Bester Spielfilm mit dem Preis der deutschen Filmkritik ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde Meinhard Neumann für seine Rolle im Film als Bester Hauptdarsteller geehrt. Naomi Achternbusch und Clara Schramm erhielten den Preis der deutschen Filmkritik als Beste Hauptdarstellerinnen für ihre darstellerischen Leistungen in der Tragikomödie "Blind & Hässlich". Claudia Tron...
Innovatoren unter 35: Nachwuchswettbewerb von Technology Review Hannover (ots) - Die deutsche Ausgabe der MIT Technology Review sucht zum fünften Mal innovative Konzepte von jungen Wissenschaftlern und Firmengründern, die die Zukunft prägen. Mit seinem Nachwuchspreis ehrt das Magazin wieder zehn Vordenker unter 35 Jahren, die Ungewöhnliches auf ihrem Gebiet geleistet haben. Die Projekte können aus sämtlichen Gebieten der Natur-, Ingenieur- und Computerwissenschaften stammen. Bewerbungsschluss ist der 2. April 2018. "Wir zeichnen konkrete Projekte aus und wür...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341392
© Copyright 2017. IT Journal.