POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Bei Streit mit Flasche schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen

13. April 2018
POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt:
Bei Streit mit Flasche schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen

Polizei / Polizeimeldungen -

Stuttgart-Mitte (ots) – Polizeibeamte haben in der Nacht auf Freitag (13.04.2018) einen 29 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, einen 36-Jährigen in einer Gaststätte am Leonhardsplatz mit einer abgebrochenen Flasche verletzt zu haben. Zwischen den beiden Männern kam es in den frühen Morgenstunden in der Gaststätte offenbar zum Streit, in dessen Verlauf der 29-Jährige den 36 Jahre alten Mann mit einer abgebrochenen Flasche am Hals verletzte. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den 29-Jährigen vor der Gaststätte fest. Rettungskräfte versorgten beide Kontrahenten. Der 29-jährige deutsche Staatsangehörige wird am Freitag mit Antrag der Staatsanwaltschaft auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-VIE: drei Tatverdächtige nach Firmeneinbruch festgenommen Viersen-Dülken (ots) - Am 14.04. gegen 16:50 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Mitbürger einen verdächtigen PKW auf der Albertstr. in Dülken. Beim Eintreffen der Polizei verstärkte sich der Verdacht, dass etwas nicht mit rechten Dingen zuging. Insgesamt wurden der Fahrer der PKW und zwei Begleiter, die gerade von einem Firmengelände flüchten wollten, durch die Polizei festgenommen. Bei ihnen wurde Diebesgut festgestellt, auf einem anderen Firmengelände ...
POL-EN: Schwelm – Kind bei Verkehrsunfall verletzt Schwelm (ots) - Am 14.04.2018 um 10:55 Uhr befährt eine 61-jährige Schwelmerin mit ihrem Pkw Nissan die Herzogstraße in Fahrtrichtung Mittelstraße. In Höhe der dortigen Einmündung beabsichtigt sie nach rechts in die Mittelstraße abzubiegen. Vor dem Abbiegevorgang bremst sie ihren Pkw bis zum Stillstand ab. Zeitgleich befährt ein 9-jähriger Schwelmer mit seinem Fahrrad den linken Gehweg der Mittelstraße in Fahrtrichtung Märkische Stra&szl...
POL-ME: Oberstaatsanwalt als Präventionskoordinator vorgestellt – Düsseldorf/ Kreis Mettmann – 1804085 Mettmann (ots) - Nachfolgend veröffentlichen wir eine Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Düsseldorf: Beim Amtsgericht Langenfeld wird zukünftig ein Oberstaatsanwalt der Staatsanwaltschaft Düsseldorf als Präventionskoordinator die Gewaltkriminalität in den Städten Hilden, Langenfeld und Monheim ins Visier nehmen. Der Minister der Justiz Peter Biesenbach stellte heute (18. April 2018) das Projekt und den neuen Staatsanwalt vor Ort im Amtsgericht Langenfeld v...
POL-MK: Pressemitteilung über die Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung 2018 im nördlichen Kreisgebiet des Märkischen Kreises Märkischer Kreis (ots) - Pressemitteilung über die Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung 2018 im nördlichen Kreisgebiet MK 1. Messstelle Ort Iserlohn, Caller Weg Zeit 17.04.2018, 06:55 Uhr bis 08:50 Uhr Art der Messung: Radar 1 ESO 0 Gemessene Fahrzeuge 217 Verwarngeldbereich 15 Ordnungswidrigkeitenanzeigen 0 Höchster Messwert 44 km/h 30 bei km/h innerhalb geschlossener Ortschaft Bemerkungen 2. Messstelle Ort Hemer-Deiling...
POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neuwied vom 19.04.2018 Neuwied (ots) - Mit dem Handy am Ohr und unter dem Einfluss von Cannabis - Da er während der Fahrt mit seinem Handy telefonierte, wurde ein 33 jähriger Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach in der Friedrich-Rech-Straße in Neuwied am gestrigen frühen Abend einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnten zudem, durch den geschulten Blick der Beamten, drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Ein durchgeführ...
POL-SO: Soest – Haltestelle beschädigt Soest (ots) - Am Sonntagmorgen gegen kurz nach 03:00 Uhr stellten Zeugen fest, dass Unbekannte drei Glaselemente der Bushaltstelle am Klinikum auf dem Senator-Schwartz-Weg zerstört hatten. Der Sachschaden wurde auf etwa 3000 Euro beziffert. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinwiese auf die oder den Täter geben können. Telefon: 02921-91000. (fm) Rückfragenvermerk für Medienvertreter:Kreispolizeibehörde SoestPressestelle Polizei SoestTelefon: 02921 - 9100 5300E-Mail: pre...
POL-NE: Bewohner überrascht Wohnungseinbrecher – Verdächtige flüchten auf Mountainbikes – Zeugen gesucht Neuss (ots) - Am frühen Dienstagmorgen (17.04.), gegen 04:15 Uhr, überraschte der Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Straße "Meertal" zwei mutmaßliche Wohnungseinbrecher. Das Duo befand sich bereits auf der Terrasse der betroffenen Erdgeschoßwohnung, als der Zeuge die Unbekannten bei ihrer "Arbeit" störte. Sofort gab das Duo Fersengeld und flüchtete auf Mountainbikes (eines soll weiß und das andere blau gewesen sein) in Richtung Berghäuschen...
POL-ME: Vollbremsung eines Linienbusses – Mädchen leicht verletzt – Langenfeld – 1804094 Mettmann (ots) - Am Donnerstagmorgen des 19.04.2018, gegen 08:40 Uhr, kam es an der Straße "Auf dem Sändchen" in Langenfeld-Immigrath zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW Golf und einem Linienbus. Die 77-jährige VW-Fahrerin war in Richtung Turnerstraße unterwegs und wollte nach rechts in die Zufahrt zum Marktplatz einbiegen. Dabei kollidierte sie mit einem Linienbus, der die Busspur der Straße "Auf dem Sändchen" in Richtung Theodor-Heuss-Straße be...
POL-PDMT: Kamp-Bornhofen- Sachbeschädigung an mehreren Fahrzeugen *Zeugen gesucht Kamp-Bornhofen (ots) - Im Zeitraum Mittwoch auf Donnerstag, 11.04.2018 19:15 bis 12.04.2018 07:15 Uhr, wurden in Kamp-Bornhofen an drei Fahrzeugen jeweils alle vier Reifen zerstochen. Ein PKW wurde zudem zusätzlich rund herum zerkratzt. Zeugenhinweise werden an die Polizei St. Goarshausen erbeten. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion St. GoarshausenTelefon: 06771-9327-0Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.Original-Con...
POL-SE: Bad Segeberg – Versuchtes Tötungsdelikt vor Diskothek Bad Segeberg (ots) - Am frühen Sonntagmorgen ist es auf dem Parkplatz einer Diskothek in der Bahnhofstraße in Bad Segeberg zu einem versuchten Tötungsdelikt gekommen. Zwei Männer wurden schwerverletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen griff ein 29 Jahre alter Deutscher aus Rendsburg gegen 2:13 Uhr zwei Männer mit einem Messer an. Beide Männer erlitten schwere Verletzungen im Bereich des Halses. Eingesetzte Rettungskräfte versorgten die verletzten Männer. Bea...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/3916057
© Copyright 2017. IT Journal.