DIATOMIC 1,5 Milionen EUR für Innovationen in den Sektor Microelectronics

13. April 2018
DIATOMIC 1,5 Milionen EUR für Innovationen in den Sektor Microelectronics

Das von der EU geförderte Netzwerk digitaler Innovationszentren DIATOMIC verfügt über 1,5 Mio EUR zur Verteilung an europäische KMU, Midcaps und Kompetenzzentren. DIATOMIC zielt darauf ab, die Entwicklung und Einführung neuer Produkte/Prozesse zu beschleunigen, die auf smarter Elektronik und smarten Systemen in den Bereichen Gesundheit, Agrifood und Produktion basieren. Die Bewerbungsfrist zur Einreichung geeigneter Projektvorschläge beginnt am 15. März und endet am 15. Juni 2018.

DIATOMIC, ein europaweites Netzwerk von Digital Innovation Hubs, unterstützt ab dem 15. März innovative und skalierbare Anwendungsexperimente in den Bereichen Advanced Microelectronics (AME) und Smart System Integration (SSI). Durch die Kooperation von KMU/Midcaps und Kompetenzzentren (Testumgebungen) sollen diese Experimente zu einer schnellen und risikoarmen Entwicklung von AME/SSI-basierten Produkten und Prozessen führen.

“Sowohl in schnelllebigen als auch in wettbewerbsintensiven Märkten erfordert der langfristige Erfolg von höherwertigen Produkten mit einem großen “digitalen Anteil” über Ressourcen, die KMU/Midcaps in Art und Umfang in der Regel nicht zur Verfügung stehen. DIATOMIC bietet daher die richtigen Werkzeuge, um das Experimentieren mit moderner Mikroelektronik und intelligenten Systemintegrationstechnologien einfach, erreichbar und effektiv zu machen” sagt Dr. Raimund Bröchler (INTRASOFT Intl), DIATOMIC Koordinaton.

Als One-Stop-Shop konzipiert, bündelt DIATOMIC Ressourcen und Know-how aus jedem Digital Innovation Hub und bietet ein umfassendes Servicepaket: fortschrittliche Testumgebungen und Experimentiereinrichtungen, bedarfsgerechte Business- und Vermittlungsdienstleistungen und vieles mehr.

Kleine Konsortien aus 2 bis 3 Partnern aus der EU und den assoziierten Ländern können sich um bis zu 200.000 EUR pro Experiment bewerben. Mikroelektronik-Komponenten und die Integration Smarter Systeme (Technology Readiness Level (TRL) von 3 oder höher) werden als wesentlicher Bestandteil der vorgeschlagenen technologischen Konzepte betrachtet. Darüber hinaus werden die Konsortien gebeten, einen ersten Verwertungsplan für ihre Experimente vorzulegen. Nach dem Auswahl- und Evaluierungsprozess werden die Experimente in das DIATOMIC “Design-Develop-Market-Programm” aufgenommen, das zwischen 9 und 15 Monaten dauert.

“Wir suchen vielversprechende AME/SSI-basierte Produkte und Dienstleistungen für die Bereiche Gesundheit, Agrifood und Produktion und werden sie vom Prototyp bis zum Markt mit Technologie, Finanzierungsunterstützung und Business-Dienstleistungen unterstützen”, kommentiert Dr. Bröchler. Technologieanbieter können sich für die DIATOMIC Plattform ( diatomic.eu/DiatomicPortal) anmelden, die es ihnen ermöglicht, ihre Ressourcen/Einrichtungen über eine unserer Innovationszentren anzubieten und anschließend auf die Bedürfnisse von KMU/Midcaps einzugehen. Darüber hinaus können sich KMU/Midcaps zum Zwecke der Konsortialbildung an den DIATOMIC Vermittlungs-Helpdesk auf F6S (www.f6s.com/diatomic) wenden.

Dieses Projekt wird durch das Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union im Rahmen der Fördervereinbarung Nr. 761809 gefördert.

Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie unter diatomic.eu. Benötigen Sie weitere Informationen? Besuchen Sie uns auf F6S (www.f6s.com/diatomic).

DIATOMIC, ein europaweites Netzwerk von Digital Innovation Hubs, unterstützt ab dem 15. März innovative und skalierbare Projekte, die auf die Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen auf Basis von smarter Elektronik und auf smarter Systemen abzielen. DIATOMIC fördert Projekte in den Bereichen Gesundheit, Agrifood und Produktion mit bis zu 200.000 Euro einschließlich hoch-entwickelter Technologie-Testumgebungen und maßgeschneiderter Unterstützung bei der Entwicklung und dem Prototyping von marktgerechten Produkten und Dienstleistungen.

Firmenkontakt
InoSens
Maja Zikic
Vojvode Misica 26
21000 Novi Sad
+381611529353
zikic@inosens.rs
https://diatomic.eu

Pressekontakt
diatomic.eu
Maja Zikic
Vojvode Misica 26
21000 Novi sad
+381611529353
zikic@inosens.rs
https://diatomic.eu

Weitere interessante News

Handball: HC Erlangen empfängt die Überflieger aus Hannover Der HC Erlangen empfängt mit dem TSV Hannover-Burgdorf die Überflieger und fünften der DKB Handball-Bundesliga in der ARENA Wenn der HC Erlangen am morgigen Samstag um 20.30 Uhr zur besten Handballzeit in der Arena Nürnberger Versicherung zu einem weiteren Spiel in der besten Liga der Welt antritt, wird der Gegner die Mannschaft sein, die im Moment für die meisten Furore in der DKB Handball-Bundesliga sorgt. Das Team des spanischen Star-Trainers Carlos Ortega, der als S...
Gabriel: Rüstungsexporte 2013-2017 rückläufig Berlin (ots) - Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) wehrt sich gegen Kritik an der Rüstungsexportpolitik der SPD. Die Rüstungsexportgenehmigungen der vergangenen Legislaturperiode seien entgegen der Darstellung einiger Medien "rückläufig und nicht ansteigend", schreibt Gabriel in einem Brief an die SPD-Bundestagsabgeordneten, der dem Berliner "Tagesspiegel" vorliegt. Das Volumen der Genehmigungen sei zwischen 2017 und 2015 jährlich gesunken, von 7,86 Milliarden im Jahr 2015, über 6,5 Milliarden im...
Job Portal für Call Center bringt Agenten und Call Center zusammen Mönchengladbach, den 13.04.2018. Das Unternehmen Pabo Vertriebs GmbH, hat am 02.04.2018 ein Stellenangebote Portal für Call Center online gebracht. Das Portal richtet sich an Call Center Betreiber sowie Agenten und löst ein Problem der ganzen Branche, die Suche von Mitarbeitern. Call Center sind ständig auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, weil der Job in einem Call Center anstrengend ist und viele Mitarbeiter die nötige Motivation nicht über Jahre durchhalten. Di...
Olympische Winterspiele 2018 in PyeongChang: P&G setzt sich gemeinsam mit Athletinnen … PyeongChang (ots) - Procter & Gamble (P&G) ist weltweiter Partner des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) und setzt sich mit der "Danke Mama"-Kampagne zu den Olympischen Winterspielen 2018 in PyeongChang für eine Welt ohne Vorurteile ein. Im Kern der Kampagne steht die bedingungslose Liebe von Müttern zu ihren Kindern, mit der sie ihre Kinder vom ersten Tag an begleiten und ihnen helfen ihre Träume zu erreichen: Eine Mutter ist die erste und größte Fürsprecherin für ihr Kind. Sie ...
ZDFinfo – Programmänderung Mainz (ots) - ZDFinfo - Programmänderung Woche 05/18 Donnerstag, 01.02. Bitte Beginnzeitkorrekturen und Titelergänzung beachten: 5.30 Aufgedeckt: Geheimnisse des Altertums Die Cheops-Pyramide Großbritannien 2014 6.10 planet e.: Wie regional sind unsere Lebensmittel? Deutschland 2017 6.40 ZDFzoom Der wahre Preis für den perfekten Apfel Deutschland 2018 7.10 planet e.: Gluten & Co. - Feinde im Essen? Deutschland 2017 7.55 plan b: Fair statt billig Mehr Geld für Bauern Deutschland 2017 8.23 Reg...
Dubai Investments tätigt strategische Investitionen in Africa Crest Education („ACE“), … Dubai, Vae (ots/PRNewswire) - Investbridge Capital (IBC), ein unabhängiges Unternehmen für Vermögensverwaltung und -beratung mit Sitz im Dubai International Financial Centre (DIFC), hat heute bekanntgegeben, dass es 20 Mio. US$ an Direktinvestitionen von Dubai Investments PJSC (DI) in die Africa Crest Education Holdings (ACE) arrangiert und angeraten hat. ACE wurde 2016 als Investmentgesellschaft gegründet und fördert eine hochwertige Bildung auf dem gesamten afrikanischen Kontinent durch die En...
Buchungsstart der Weltreise 2019 mit der AIDAaura AIDAaura Weltreise 2019 – 33.700 Seemeilen in 117 Tagen, 41 Häfen in 17 Ländern, 4 Kontinente und 2 Äquatorüberquerungen – eine einzigartige Reise und unzählige Glücksmomente mit AIDA Am 28.03.2018 um 10 Uhr war es endlich so weit. AIDA hat die mittlerweile dritte Weltreise zur Buchung freigegeben. Stattfinden wird die AIDA Weltreise 2019, wie schon die zweite Weltumrundung in 2018 auf der AIDAaura. Dieses kleinere Schiff der AIDA Flotte bietet für...
Habeck kritisiert Islam-Äußerungen Seehofers als gefährlich Düsseldorf (ots) - Grünen-Chef Robert Habeck hat die Äußerungen von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) zum Islam als unnötig und gefährlich kritisiert. "Horst Seehofer hat seine Rolle noch nicht gefunden", sagte Habeck der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). "Als Innenminister ist er jetzt Wahrer von Recht, Freiheit und der deutschen Verfassung. Und in dieser ist die Religionsfreiheit festgeschrieben. Aussagen, die das relativieren sind unnötig, ja sogar gefäh...
Die Luftverschmutzung und die Untätigkeit der Politik Das dicke Ende kommt Lothar … Bielefeld (ots) - Es kam, wie es kommen musste. Das oberste deutsche Verwaltungsgericht hat der Politik ins Stammbuch geschrieben, dass der Gesundheitsschutz der Bürger ein höheres Gut ist als das Eigentumsrecht an einem Auto, das die Luft verschmutzt. Dabei spielt es im rechtlichen Sinne keine Rolle, dass die meisten der betroffenen Autofahrer ihr Vehikel bisher in dem Glauben benutzten, es sei gar nicht so schmutzig. Zum Zeitpunkt des Kaufs konnten die meisten von ihnen tatsächlich nicht mit d...
SECMENDO.selfservice, UI5-basierte Self-Services Lösung für SAP IdM ab sofort in Release 2.3 verfügbar Neue Version der UI5-basierten Mitarbeiter- und Manager Self-Services für SAP IdM des Heilbronner Beratungsunternehmens IBsolution überzeugt mit verbesserten Ansichten, Prozessen und erhöhter Performance. Rollen- und Berechtigungen managen, Passwörter zurücksetzen und externe Mitarbeiter anlegen sind nur einige von vielen Funktionen, die mit SECMENDO.selfservice einfach und für jedermann bedienbar ermöglicht werden – und das ganz ohne IT-Know-how. Standar...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341572
© Copyright 2017. IT Journal.