Mineralreiche Pflege für Gelenke, Sehnen und Haut der Pferde

13. April 2018
Mineralreiche Pflege für Gelenke, Sehnen und Haut der Pferde

Die Gelenke der Pferde und besonders der Sportpferde brauchen eine gute Pflege. Der mineralreiche Sivash-Soleschlick gehört zu den besten Peloiden der Welt und pflegt die Pferdegelenke sehr gut.

Die wohltuende Wirkung der Schlicke aus den Salzseen der Halbinsel Krim bei Pferden und anderen Tieren ist den Menschen schon sehr lange bekannt. Im alten Russland haben die wohlhabenden Pferdebesitzer für die Pflege ihrer Rennpferde den Schlick von der Krim extra bringen lassen. Das bekannteste Beispiel dafür ist die Anwendung des Schlicks und der Sole aus den Salzseen der Krim bei dem Jahrhundertpferd Krepysh.

Krepysh ist wohl das berühmteste Pferd der russischen Pferderasse Orlow-Traber. Geboren im Jahr 1904 startete Krepysh während seiner Rennkarriere (1907-1912) 79 Mal und siegte 55 Mal. Nur 7 Rennen hat der Hengst ohne Preis verlassen. Krepysh stellte 13 Rekorde auf und wurde als “Pferd des Jahrhunderts” genannt.

Als der Krepysh 1,5-2 Jahre alt war, wollte ihn keiner haben. Der Hengst hatte äußerliche “Defekte” und war nicht gerade schön. Das Pferd war langbeinig und hatte sehr weiche Fesselgelenke hinten. Der Pferdezüchter Afanasjev konnte ihn nicht verkaufen und schickte 1907 auf die Rennbahn nach Moskau. Dort hat ihn der Pferdekenner Michail Schapschal gesehen und gekauft.

Noch vor dem Kauf merkte der Schapschal ein Knacken in den hinteren Fesselgelenken bei jedem Schritt des Pferdes. Für das Knacken waren die schwachen Sehnen der Fesselgelenke verantwortlich. Für die Behandlung der Gelenke wurde der Heilschlamm aus einem Salzsee der Krim gebracht. Der Schlamm wurde an die Gelenke geschmiert und unter einer warmen Kompresse für 6 Stunden gelassen. Danach wurde der salzhaltige Schlamm mit der Sole abgewaschen. Auch die Sole hat man extra für den Krepysh aus den Salzseen der Krim in Fässern gebracht. Nach dieser Behandlung wurden die Fesselgelenke mit der trockenen Watte für 2 Stunden bandagiert. Darauf folgte erneut die 6-stundige Behandlung mit dem salzhaltigen Krim-Heilschlamm und so weiter. Der Michail Schapschal stammte selbst von der Krim und hat diese Behandlungsmethode bereits bei anderen Pferden sehr erfolgreich angewendet. Auch die Hufe des Pferdes wurden mit einem speziellen Lehm von der Krim gestärkt. Der Lehm wurde während der gesamten Rennkarriere von Krepysh angewendet. Nach jedem Rennen weichte der fettige, elastische Ton die Hufe auf und zog das Fieber raus. Als Ergebnis dieser natürlichen Behandlungen hatte das phänomenale Pferd nie Probleme mit den Beinen und hinkte nicht.

Einer der besten Schlicke der nördlichen Krim wird auch in Deutschland unter dem Namen SIVASH-Soleschlick vertrieben. Der Schlick kommt aus dem westlichen Teil des Salzsees Siwasch in der Ukraine und entsteht unter der konzentrierten rosafarbenen Sole mit hohem Beta-Carotin-Gehalt.

Auch bei Hautproblemen der Pferde wie z.B. Mauke können die sulfidhaltigen Schlicke aus den Salzseen unterstützend eingesetzt werden.

Sivash-Soleschlick und Sole kaufen: https://sivash-pferdepflege.de

Bildquelle: Bild © Mari_art – Fotolia.com

Die Firma ALNOVA importiert und vertreibt in EU und Schweiz das einzigartige Peloid aus dem Salzsee Siwasch (engl. Sivash). Das ist ein salz-, magnesium- und sulfidhaltiger Meeresschlick, der in der rosa, an Beta-Carotin reichen, konzentrierten Sole entsteht. Auch die Sole des Salzsees und das besondere naturbelassene Meersalz, das durch die Verdunstung der rosa Sole entsteht, gehören zum Lieferprogramm des Unternehmens.

Kontakt
ALNOVA UG
Alexey Layer
Durlacher Str. 33
76229 Karlsruhe
0721-4539839
info@sivash.de
https://sivash.de

Weitere interessante News

Union und SPD uneins über Kooperationsverbot Düsseldorf (ots) - Union und SPD bleiben in den Koalitionsverhandlungen unterschiedlicher Auffassung über die Abschaffung des Kooperationsverbots in der Bildung. SPD-Fraktionsvize Hubertus Heil, Mitglied der Arbeitsgruppe Bildung und Forschung, sagte der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe): "Ein klares Ergebnis der Sondierungsgespräche ist die Abschaffung des Kooperationsverbotes in der Bildung." Der Bund dürfe zukünftig wieder die Bildungsinfrastruktur der Länder fin...
IS-Rückkehrer nur selten in Gewahrsam Kaum sichere Erkenntnisse über ehemalige Kämpfer Köln (ots) - Nur jeder fünfte der zurückgekehrten Dschihadisten aus Syrien und dem Irak sitzt in Nordrhein-Westfalen in Haft. Dies berichtet der "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstag-Ausgabe) unter Berufung auf das Landesinnenministerium in Düsseldorf. Demnach befinden sich 59 der 74 islamistischen Rückkehrer in Freiheit. Je nach Risikoanalyse werden sie durch die Sicherheitsbehörden beobachtet. Laut Bundesamt für Verfassungsschutz sind inzwischen 160 der 970 ausgereisten islamischen Extremisten auf ...
EU-Empfehlung schärft Verantwortung bei Online-Piraterie Berlin (ots) - Mit der heute veröffentlichten Empfehlung zur wirksamen Bekämpfung illegaler Inhalte im Internet setzt die Europäische Kommission auch gegen Urheberrechtsverletzungen ein wichtiges Zeichen. Wenn auch nicht rechtsverbindlich, werden Mitgliedstaaten und Provider doch aufgefordert, Maßnahmen zu ergreifen, um illegale Online-Inhalte wirksam zu ermitteln und zu bekämpfen. Der VPRT begrüßt, dass die Kommission dieses wichtige Thema in Angriff nimmt: "Die Bekämpfung rechtswidriger und ur...
Mögliche neue Grünen-Parteichefin Piel will höhere Steuern für Reiche Düsseldorf (ots) - Die mögliche neue Grünen-Chefin Anja Piel hat sich für höhere Steuern für Besserverdienende und Reiche ausgesprochen, um mehr Geld für Soziales und Bildung ausgeben zu können. "Wir haben ein unterfinanziertes Bildungssystem", sagte Piel der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). "Und wir müssen bei den Renten Lücken schließen, insbesondere bei Frauen, die durch gebrochene Erwerbsbiografien zu wenig Rente bekommen", sagte Piel, die dem linken Parteiflü...
Reinhold Messner über sein Erfolgskonzept: „Wille ist trainierbar wie Muskeln“ Hamburg (ots) - Bergsteiger Reinhold Messner, 73, sieht das Geheimnis für Erfolg in Willensstärke und Zielstrebigkeit. Das Gute daran: "Wille ist trainierbar wie Muskeln." Das Wichtigste dabei sei, die eigenen Schutzinstinkte zu besiegen, auch wenn "der Selbsterhaltungstrieb immer noch sagt, lass es lieber bleiben, du weißt nicht, was alles passieren kann", erzählt Messner im Gespräch mit ZEIT WISSEN. Die Überwindung dieser Hürde sei "wie eine Wiedergeburt". Der entscheidende Faktor dabei sei di...
„WaPo Bodensee“ – acht neue Folgen ab 6. März 2018, dienstags um 18:50 Uhr München (ots) - Nach dem erfolgreichen Start der Serie im vergangenen Jahr ermittelt Nele Fehrenbach (Floriane Daniel) in acht neuen Folgen wieder als Leiterin der Wasserschutzpolizei mit ihren Kollegen Andreas Rambach (Ole Puppe), Julia Demmler (Wendy Güntensperger) und Pirmin Spitznagel (Simon Werdelis). Auch ihre Gefühle für den Schweizer Kollegen, Hauptmann Aubry (Martin Rapold), flammen erneut auf. Die Kulisse für den fulminanten Auftakt der neuen Staffel bietet das Konstanzer Seenachtfest:...
Ford im März auf der Überholspur und starkem ersten Quartal in Deutschland Köln (ots) - - Im März 7,7 Prozent Marktanteil bei den Pkw und damit ein Plus von 0,2 Prozentpunkten gegenüber Vorjahresmonat - Im ersten Quartal 7,3 Prozent kumulierter Pkw-Marktanteil und ein weiteres Zulassungsplus von 6 Prozent beziehungsweise 3.556 Pkw gegenüber dem Vorjahreszeitraum Ford schließt den März mit 26.890 Pkw-Zulassungen und einem weiter gewachsenen Marktanteil von 7,7 Prozent ab. Die Pkw-Zulassungen aller Hersteller sind im März gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,4 Prozent niedr...
Neue Folgen ab 8. April: Dittsche – Das wirklich wahre Leben im WDR Fernsehen Köln (ots) - Endlich - Dittsche (Olli Dittrich) ist wieder da! Und mit ihm natürlich Imbisswirt Ingo (Jon-Flemming Olsen) und Krötensohn Jens (Jens Lindschau), der nach dem traurigen Ableben von Schildkröte (Mr. Piggi) im Januar 2017 inzwischen Papas Barhocker fest eingenommen hat. Dittsche: "Es is 'ne reine hanseatische Kaufmannssache, schon vonne Hansekogge-Zeit her, ma sagn': Der Vadder gibt das Ruder an sein' Sohn weiter. An sonst kein' annern." In den neuen Folgen dieser eigenwilligen und e...
Bei der Bundespolizei bleiben 1850 geplante neue Stellen unbesetzt Düsseldorf (ots) - Die Bundespolizei kann im laufenden Jahr 1850 geplante zusätzliche Stellen vorerst nicht besetzen, weil der Bundestag den Bundeshaushalt 2018 noch nicht gebilligt hat. Dies bestätigten das Bundesfinanz- und das Bundesinnenministerium der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). Die strengen Regeln der vorläufigen Haushaltsführung verbieten es, dass der Bund bis zum Inkrafttreten des regulären Haushalts 2018 zusätzliches Personal einstellt. Haushaltspol...
Vitamin D – Warum Sonnetanken nicht nur glücklich macht Vitamin D, der Tausendsassa. Mit den länger werdenden Tagen lässt sich die Sonne wieder öfters blicken und die Menschen bevölkern Cafes, Spazierwege und Liegewiesen. Kommt die Sonne dann richtig in Fahrt, ist die gute Stimmung in jedem Gesicht präsent. Das Sonnenlicht bewirkt im Körper eine Reihe von Prozessen. Es entspannt, reguliert Immunsystem und Blutdruck, transportiert das Kalzium in die Knochen und fördert den Muskelaufbau. Zudem bringt es das Glück...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341581
© Copyright 2017. IT Journal.