POL-FR: Schwerer Verkehrsunfall mit 4 verletzten Personen – Frontalzusammenstoß – Hoher Sachschaden Folge- und Schlußmeldung

16. April 2018
POL-FR: Schwerer Verkehrsunfall mit 4 verletzten Personen – Frontalzusammenstoß – Hoher Sachschaden 
Folge- und Schlußmeldung

Polizei / Polizeimeldungen -

Freiburg (ots) – Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald Gemeinde Gottenheim, B 31 West

Nach Abschluss der Unfallaufnahme wurde die Strecke gegen 21.45 h wieder für den Verkehr freigegeben. Die Ermittlungen ergaben folgenden Unfallhergang. Ein Renault mit französischer Zulassung, welcher mit einem 26 Jahre alten Fahrer und einer 21 Jahre alten Beifahrerin besetzt war, fuhr auf der B31 zwischen March und Gottenheim in westliche Richtung. In Höhe der Abzweigung nach Gottenheim überholte er einen vollbesetzen Reisebus der in dieselbe Richtung fuhr. Beim Überholvorgang kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW Tiguan welcher mit dem 63 jährigen Fahrer und seiner 62 jährigen Beifahrerin besetzt war. Zuvor kam es noch zur Gefährdung eines weiteren Fahrzeuges im Gegenverkehr. Beide Insassen des Renaults wurden schwer verletzt, im VW wurde eine Person schwer und eine leicht verletzt, alle vier Verletzen wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Der Rettungsdienst war mit insgesamt drei Notärzten und einem großen Aufgebot an Rettungskräften im Einsatz, ebenfalls war die örtliche Feuerwehr im Einsatz. An den beiden Pkw entstand Totalschaden, im Unfallbereich musste aufgrund auslaufender Betriebsflüssigkeit ein Stück des angrenzenden Feldes abgetragen werden.

FLZ / Fi

Erstmeldung: Am 15.04.2018, gegen 19:15 Uhr wurde über Notruf ein Verkehrsunfall auf der B 31 Weist zwischen March und Gottenheim gemeldet.

Nach einer ersten Sachverhaltsabklärung vor Ort kam es zum Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw. Derzeit wird von mehreren verletzten Personen ausgegangen.

Die B 31 West wurde zwischen Gottenheim und der Abfahrt March für den angelaufenen Rettungseinsatz komplett gesperrt. Ebenfalls betroffen ist die Ausfahrt durch das Gewerbegebiet von Gottenheim.

Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Es wird nachberichtet.

Stand: 19:45 Uhr

FLZ/mt

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
PvD
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

FW-HAAN: Eine Box hilft im Notfall, Leben zu retten Haan (ots) - Wenn Notärzte und Rettungsassistenten zu medizinischen Notfällen ausrücken, kommt es oft auf jede Minute an. Die Mitarbeiter des Rettungsdienstes benötigen dann möglichst viele Informationen, um den Patienten zielgerichtet behandeln zu können. Hierbei kann künftig eine kleine Notfallbox wertvolle Hilfe leisten. In der Notfallbox werden wichtige medizinische Dokumente, die der Rettungsdienst im Falle eines Einsatzes benötigt, hinterlegt. Ein Au...
HZA-MD: Jahresstatistik 2017 des Hauptzollamtes Magdeburg Magdeburg (ots) - Das Hauptzollamt Magdeburg bestand im Jahr 2017 aus: - der Leitung mit den Stabsstellen Controlling Innenrevision Presse und Öffentlichkeitsarbeit - den Sachgebieten A: Allgemeine Verwaltung, B: Abgabenerhebung C: Kontrollen (Kontrolleinheit Verkehrswege) D: Prüfungsdienst E: Prüfungen und Ermittlungen Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) F: Ahndung G: Vollstreckung und Verwertung - den Zollämtern Aschersleben Dessau-Ost Halle (Saale) Magdeburg-Rothe...
POL-UL: (BC) Mittelbiberach – Autofahrer übersieht Auto / Ein Auffahrunfall forderte am Mittwoch in Mittelbiberach eine Verletzte. Ulm (ots) - Kurz vor 8 Uhr war ein Opel in der Biberacher Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs. Die Fahrerin wollte in den Schönbucher Weg abbiegen. Dazu bremste sie ab. Hinter ihr fuhr ein Renault mit einem Anhänger. Der 61-Jährige bemerkte den Opel zu spät und krachte ihm ins Heck. Dabei wurde die Opelfahrerin verletzt. Ein Rettungswagen brachte die 44-Jährige in eine Klinik. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Abschleppunternehmen ...
POL-PDLU: (Böhl-Iggelheim) Schwerer Unfall auf L 528 Böhl-Iggelheim (ots) - Am Montagmorgen gegen 09:15 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der L 528 zwischen Böhl-Iggelheim und Speyer, bei der die 46-jährige Fahrerin eines BMW schwer verletzt wurde. Die Frau wollte einen vor ihr fahrenden Pkw überholen, bemerkte dann aber Gegenverkehr. Sie bremste ab und wollte sich wieder rechts einordnen. Dabei geriet ihr Fahrzeug ins Schleudern, sie kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug ist dadurch so stark deform...
POL-UN: Kamen, illegale Müllentsorgung, Verursacher wurde ermittelt Kamen (ots) - Gestern, am 13.04.2018, wurde die Polizei gegen 19.20 Uhr zum Heerener Wald gerufen. Ein Zeuge hatte dort einen großen Haufen Hausmüll, verpackt in mehreren Beuteln, entdeckt. Aufgrund des Inhalts der Müllbeutel konnten die Verursacher, ein 49jähriger Mann und seine 54jährige Frau aus Unna, ermittelt werden. Auf diese beiden kommen nun die Kosten der Beseitigung sowie ein Verfahren wegen illegaler Müllentsorgung zu. Rückfragen bitte an:Kreispoliz...
POL-H: Zeugenaufruf! Mitte: Unbekannter raubt Taxifahrer aus Hannover (ots) - In der Nacht zu Montag (16.04.2018), gegen 02:00 Uhr, hat ein Unbekannter einen in seinem Taxi sitzenden Fahrer am Georgsplatz mit einer Pistole bedroht und ist mit einer Mappe samt Fahrzeugpapieren geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 64-jährige Fahrer in seinem am Fahrbahnrand geparkten Taxi gesessen, als der mit einer schwarzen Sturmhaube maskierte Unbekannte plötzlich die Beifahrertür aufriss, den Taxifahrer mit ei...
POL-HWI: Zeugenaufruf: Wismar, Täter kam über den Balkon Wismar (ots) - Am 14. April 2018 zwischen 07:00 und 08:00 Uhr gelangten unbekannte Täter über eine geöffnete Balkontür ins Innere einer Wohnung in der Kapitänspromenande. Der noch schlafende Wohnungsinhaber vernahm zur besagten Zeit zwar Geräusche in der Wohnung, ging jedoch davon aus, diese stammen von seiner Frau. Erst später stellte der 41-Jährige fest, dass neben den Unterlagen für den Sattelzug und -auflieger seines Arbeitgebers auch ein Laptop a...
POL-KN: Weitere Meldung aus dem Landkreis Konstanz Konstanz (ots) - Singen In Gegenfahrbahn geschleudert Vier Verletzte und Sachschaden von rund 16.000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montagmittag, gegen 12.30 Uhr auf der B34 (Radolfzeller Straße) am Ortsausgang von Singen ereignet hat. Ein 52-jähriger Lenker eines stadtauswärts fahrenden Ford Focus streifte aus noch unklarer Ursache mit dem linken Vorderrad eine Verkehrsinsel, geriet anschließend mit den rechten Rädern auf das seitliche Bankett, schleud...
POL-OG: Offenburg – Zeugenaufruf nach tätlichem Angriff Offenburg (ots) - Eine noch unbekannte Person soll heute Morgen aus noch nicht geklärten Gründen einen Jungen tätlich angegriffen und anschließend die Flucht ergriffen haben. Wie das Kind berichtete, war es gegen 7.20 Uhr auf der Weinstraße unterwegs, um sich zu seiner Schule in der Schulstraße zu begeben. Unweit der Hausnummer 19 sei der Unbekannte unvermittelt von hinten an ihn herangetreten und hätte ihm einen Schlag verpasst, durch welchen er leichte Ver...
POL-PPMZ: Verkehrsunfall mit vier leichtverletzten Personen Dienheim, B9 (ots) - Zu einem Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen kam es am 16.04.2018, gegen 17:00 Uhr, in Dienheim Ein 68-jähriger Fahrer aus Wiesbaden befährt die B9, aus Worms kommend in Richtung Mainz. In Höhe Dienheim kommt das Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und fährt einen kleinen Abhang/Graben hinab. Dort überfährt der Fahrer einen Baum und mehrere Sträucher, bis er nach circa 50 m durch einen we...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/3916983
© Copyright 2017. IT Journal.