ProReal Deutschland 5 geschlossen – Zielvolumen deutlich überschritten

16. April 2018
ProReal Deutschland 5 geschlossen – Zielvolumen deutlich überschritten

Hamburg (ots) – Die Hamburger ONE GROUP beendet die Platzierung ihres fünften Produktes aus der ProReal Deutschland-Serie mit vollem Erfolg: Der ProReal Deutschland 5 schließt nach nur 10 Monaten mit einem Emissionsvolumen von über 50 Millionen Euro. Das ursprünglich geplante Emissionsvolumen der Namensschuldverschreibung lag bei 35 Millionen Euro. Ein erster Zinsabschlag wurde bereits im Januar 2018 von der ProReal Deutschland 5 GmbH (Emittentin) ausgezahlt.

„Die kurze geplante Laufzeit von weniger als 3 Jahren, die geplante Verzinsung von 6,0 % sowie die regelmäßigen Auszahlungen und die einfache steuerliche Abwicklung kommen bei den Anlegern im derzeitigen Niedrigzinsumfeld sehr gut an“, erklärt ONE GROUP Geschäftsführer Malte Thies den Erfolg des ProReal Deutschland 5. Auch beim Vertrieb sind die aktuellen ProReal Deutschland Produkte beliebt. „Bemerkenswert ist vor allem, dass wir trotz breiter Vertriebspartnerbasis viele neue Partner gewinnen und begeistern konnten“, so Thies.

Das Geld der rund 2.000 Investoren fließt in die Finanzierung von Neubau- und Revitalisierungsvorhaben. Investitionsschwerpunkt der ProReal Deutschland Produkte ist und bleibt das Wohnimmobiliensegment in wirtschaftsstarken deutschen Metropolregionen. Dabei stellen im Unterschied zur klassischen Bestandsinvestition die Anleger über den ProReal Deutschland 5 gleich mehreren Bauvorhaben finanzielle Mittel für deren Entwicklung zur Verfügung. Aktuell ist der ProReal Deutschland 5 über die Muttergesellschaft der ONE GROUP – die ISARIA Wohnbau AG – in vier Projekten in München und Hamburg investiert.

Die ProReal Deutschland Serie wird mit dem ProReal Deutschland 6 nahtlos fortgeführt. Der Verkaufsprospekt der zweiten Namensschuldverschreibung des Hamburger Emissionshauses wurde am 21.03.2018 durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligt. Laufzeit und Verzinsung sind identisch zum Vorgängerprodukt. Neu beim ProReal Deutschland 6 ist allerdings, dass die Einhaltung der definierten Investitionskriterien fortan von einem externen Mittelverwendungskontrolleur überwacht wird.

Über die ONE GROUP:

Die ONE GROUP ist einer der führenden Anbieter von Investmentprodukten im Wohnimmobiliensegment. Das unabhängige Tochterunternehmen der ISARIA Wohnbau AG konzentriert sich auf die alternative Finanzierung von Immobilienprojekten mit dem Fokus auf Wohnimmobilien im Bereich von Neubau- und Revitalisierungsvorhaben in deutschen Metropolregionen. Seit 2012 hat die ONE GROUP mit den ProReal Deutschland-Produkten rund 220 Millionen Euro Kapital eingeworben und erfolgreich investiert. Mehr als 7.000 Investoren haben der ONE GROUP bislang ihr Vertrauen geschenkt und in die Kurzläuferserie investiert.

Quellenangaben

Textquelle:One Group GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/121396/3917180
Newsroom:One Group GmbH
Pressekontakt:One Group GmbH
Ansprechpartner: Sebastian Kopelsky
Telefon 040 69
666 69 24
s.kopelsky@onegroup.ag

Weitere interessante News

Fairster Autofinanzierer: Renault Bank als einzige Bank mit Bestnote „Sehr gut“ in allen … Neuss (ots) - In der aktuellen Verbraucherstudie des Finanzmagazins Focus Money wurde die Renault Bank, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, als "Fairster Autofinanzierer" ausgezeichnet (Focus Money 11/18). Bei der vom Kölner Marktforschungsinstitut Service Value im Auftrag von Focus Money durchgeführten Kundenstudie erzielte die Renault Bank als einzige der 24 untersuchten Banken in Deutschland die Bestnote "Sehr gut" sowohl in der Gesamtwertung als auch in allen fünf...
Mieten schlucken hohe Einkommen in den reichsten Stadt- und Landkreisen Deutschlands Nürnberg (ots) - Höchste Kaufkraft, aber auch sehr hohe Mieten rund um München und Frankfurt sowie in Erlangen / Reichster Landkreis ist Starnberg: Die Kaufkraft liegt 44 Prozent über dem deutschen Durchschnitt, die Mieten allerdings auch um 77 Prozent / Am anderen Ende der Skala: Landkreis Görlitz mit 21 Prozent weniger Kaufkraft als im Bundesschnitt. Für einen gewissen Ausgleich sorgen Mietpreise 37 Prozent unter dem deutschen Mittel In Deutschlands reichsten Landkreisen haben die Mietpreise s...
Tillmann: EZB muss jetzt die Zinswende einleiten Berlin (ots) - Das Anleihekaufprogramm muss 2018 auslaufen Am morgigen Donnerstag findet die nächste Ratssitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) statt. Hierzu erklärt die finanzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Antje Tillmann: "Es ist an der Zeit, dass die EZB die Zinswende einleitet und das Anleihekaufprogramm bis Ende 2018 beendet. Die Wirtschaftsleistung im Euroraum wächst so stark wie lange nicht mehr und auch die Inflationsrate in der Euro-Zone ist auf 1,5 Prozent gest...
Bilanz-Pressekonferenz Verband der Sparda-Banken e.V – „Sparda-Banken gehen auf solider … Frankfurt (ots) - Sparda-Banken gehen auf solider Grundlage und mit wegweisenden Entscheidungen Richtung Zukunft - Trotz regulatorischer Herausforderungen und anhaltender Niedrigzinsphase behauptet sich Sparda-Gruppe erfolgreich im Wettbewerb - Bilanzsumme steigt auf über 70 Mrd. EUR - Fondsgeschäft wird immer stärker - Bundesregierung sollte gute Beschlusslage der Großen Koalition zu "small banking box" zügig in die Tat umsetzen - "Mittelbankspolitik" gefordert - Sparda-Gruppe legt Grundlagen f...
Keine Falle: Wie Home Staging Käufern und Verkäufern hilft Wiesbaden (ots) - Ein Gutachterverband warnte kürzlich öffentlich vor Home Staging, da es in Wohnungen, die so für den Verkauf optimiert wurden, versteckte Mängel und Schäden geben könne. Dazu Iris Houghton, die Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Home Staging und Redesign (DGHR), dem einzigen Berufsverband für Home Stager in Deutschland: "Wir freuen uns als Verband, dass Gutachter dieses Thema aufgegriffen haben, denn wir haben das gleiche Ziel: Der Verkauf einer Immobilie muss fair, tra...
Finanzdienstleister oder Big-Tech: Wer gewinnt den Wettlauf um die Kunden? München (ots) - Unternehmen aus verschiedenen Branchen dringen in die Welt der Finanzdienstleistungen vor. Traditionelle Wertschöpfungsquellen schrumpfen, strukturelle Vorteile der führenden Finanzunternehmen schwinden und neue Produkte mit größerem Kundennutzen werden oft in anderen Branchen entwickelt. Das geht aus der 21. Ausgabe des State of the Financial Services-Report der Strategieberatung Oliver Wyman hervor, der heute im Rahmen des Weltwirtschaftsforums in Davos veröffentlicht wurde. He...
WIBank: 300 Mio. Euro für Hessens Wohnraumförderung im Jahr 2017 Offenbach am Main (ots) - - Mehr als 5.400 Wohneinheiten gefördert - Förderung im sozialen Mietwohnungsbau nahezu verdoppelt - Zusätzliche Impulse durch Landesprogramm KIP-Wohnraum 2017 sind von der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen knapp 300 Millionen Euro Darlehen und Zuschüsse in die hessische Wohnraumförderung geflossen. Das sind 127 Millionen Euro mehr als 2016. Insgesamt wurden 5.453 Wohneinheiten (WE), und damit 2.396 mehr als im Vorjahr, gefördert. Rund 66,7 Millionen Euro diente...
Bastler, Prahler & Genießer: Das sind Deutschlands Smart Home Typen München (ots) - Smart Home erobert immer mehr Haushalte. Knapp 20% der Deutschen steuern bereits Musik, Licht, Heizung oder Haushaltsgeräte per Smartphone, Sprachbefehl oder sogar vollautomatisch. Mehr als die Hälfte könnten sich grundsätzlich vorstellen, zukünftig ein smartes Gerät zu erwerben. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Yougov-Umfrage* im Auftrag von E.ON. Eine komplett vernetzte, intelligente Wohnung, in der alle Geräte miteinander interagieren, ist bisher noch nicht so weit ...
Kostenlose Girokonten auf einen Blick München (ots) - Kontowechsel: Kunden profitieren von kostenloser Kontoführung und Eröffnungsboni Einfacher Wechsel mit digitaler Kontoeröffnung und VideoIdent Verbraucher profitieren weiterhin von kostenlosen Girokonten, obwohl viele Banken auf die anhaltende Niedrigzinsphase mit Gebühren reagieren. "Insbesondere Direktbanken, die ihre Produkte ausschließlich über das Internet vertreiben und auf ein Filialnetz verzichten, bieten gebührenfreie Girokonten zu guten Konditionen", sagt Rainer Gerhard...
12.18. Investment Management erwirbt „Roxburghe Hotel & Golf Course“ Düsseldorf (ots) - - 35 Mio. EUR-Investment in umfangreiche Revitalisierung und Erweiterung des schottischen Objektes - Hotel wird ab 2019 unter der Marke "SCHLOSS Hotel" betrieben - Es entstehen mehr als 60 neue Arbeitsplätze Ein neues Schmuckstück im Portfolio von 12.18. Investment Management: Der Düsseldorfer Projektentwickler ist gemeinsam mit der Babcock Pensionskasse VVaG neuer Eigentümer des schottischen Roxburghe Hotel & Golf Course in der Region "Scottish Borders", unweit der Grenze...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.