Icelandair: Passagiere werden zu atemberaubenden Luftaufnahmen aus 10.000 Metern Höhe …

17. April 2018
Icelandair: Passagiere werden zu atemberaubenden Luftaufnahmen aus 10.000 Metern Höhe …

Reykjavik, Island (ots/PRNewswire) –

Die Ankunft der neuen Boeing 737 MAX 8 wurde mit „Iceland By Air“, einem speziellen Rundflug über Islands spektakuläre Sehenswürdigkeiten gefeiert

„Iceland By Air“ bot den Passagieren einen einzigartigen Flugplan, bei dem sie einige der atemberaubenden Landschaften des Landes wie die Jökulsárlon Lagune vom „besten Platz im Haus“ an Bord des neuen Flugzeugs aus erleben konnten.

– Die erste neue Boeing 737 MAX 8 von Icelandair geht mit erweiterten Kabinenraum und neu gestalteten Fenstern für bessere Sicht, mehr Komfort und damit insgesamt einem besseren Kundenerlebnis in die Lüfte, und macht damit Reisen zum Vergnügen. – Die Boeing 737 MAX 8 ergänzt die Flotte von Icelandair und fliegt im gesamten Netzwerk der Fluglinie sowie täglich über den Atlantik. – Icelandair wird in den nächsten vier Jahren mit 16 neuen Flugzeugen das Kundenerlebnis kontinuierlich verbessern und sicherstellen, dass die Passagiere die Reise genauso genießen wie das Ziel.

Die transatlantische Fluggesellschaft Icelandair feiert ihre erste neue Boeing 737 MAX 8 mit einem einzigartigen Flugerlebnis: „Iceland By Air“ mit einer besonderen Route über einige der schönsten Landschaften und Sehenswürdigkeiten Islands.

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/677625/Icelandair___Icela nd_By_Air.jpg )

Alle Flugzeuge von Icelandair sind nach isländischen Vulkanen oder Gebieten benannt, die die spektakuläre Naturschönheit Islands zeigen. Die neue Boeing 737 MAX 8 mit dem Namen Jökulsárlon folgte einer speziellen Route, damit die Passagiere einen Blick auf ihren Namensvetter, die Jökulsárlon-Lagune, sowie auf den schwarzen Sandstrand bei Reynisfjara und den Vatnajökull-Gletscher werfen konnten.

Der isländische Top-Landschaftsfotograf Páll Jökull zeigte den Gästen an Bord in einem Speziallehrgang, wie sie aus den für besseren Ausblick neu gestalteten Fenstern die besten Luftbilder aufnehmen können. Mithilfe der Fototipps von Pálls konnten die Passagiere perfekte Aufnahmen machen. Dabei nutzten sie das neue LED-System des Flugzeugs zur Beleuchtung der Fotos sowie die besser gestalteten Kabinenfenster als Rahmen. „Ein gutes Foto von der Boeing 737 MAX ist eine Kombination aus dem verfügbaren Licht und der Komposition dessen, was man draußen sieht: Landschaft/Himmel, und dabei sind die neu gestalteten Fenster sehr hilfreich“, so Jökull.

Die Passagiere stießen mit dem Bier „737 Transatlantic Icelandair Pale Ale“ auf das neue Flugzeug an. Diese Sonderedition von Icelandair war an Bord und in der Icelandair Saga Lounge am Keflavik International Airport für eine begrenzte Zeit erhältlich. Das Bier enthält 7,37 % Vol. Alkohol und wird mit Hopfen aus dem pazifischen Nordwesten (wo Boeing-Flugzeuge hergestellt werden) und europäischem Malz als Hommage an die Destinationen dieser Flugzeuge hergestellt.

Die neue Boeing 737 MAX 8 von Icelandair bietet den Passagieren mit einem neu gestalteten Kabineninnenraum und einstellbarer LED-Beleuchtung ein verbessertes Flugerlebnis. Das verbesserte Kabinendesign wurde nach jahrelanger Erforschung der Kundenbedürfnisse mit dem Boeing Sky Interior mit modern gestalteten Wänden, die den Blick auf das Fenster lenken ausgestattet. Mit zusätzlichen, gut durchdachten Akzenten wie größeren Gepäckfächern erhalten Passagiere mehr Stauraum für ihr Handgepäck.

Mit bis zu 20 Prozent mehr Treibstoffeffizienz* und einer um bis zu 3.515 Seemeilen vergrößerten Reichweite setzt Icelandairs neuestes Flugzeug neue Maßstäbe in Sachen Treibstoffeffizienz und Leistung. Die 737 MAX ist mit der neuesten, geräuscharmen Motorentechnik ausgestattet, die den Geräuschpegel des Flugzeugs um bis zu 40 Prozent reduziert.

Die Fluggesellschaft wird in den nächsten vier Jahren insgesamt 16 neue Boeing 737 MAX 8 und Boeing 737 MAX 9 in ihre Flotte aufnehmen und damit ihr wachsendes Netzwerk weiter ausbauen.

Das neue Flugzeug ergänzt die bestehende Boeing 757- und 767-Flotte von Icelandair, die alle perfekt für Mittelstreckenflüge und den Betrieb der Fluglinie für transatlantische und europäische Strecken geeignet sind.

Björgúlfur Jóhannsson, Präsident und CEO von Icelandair meint dazu: „Mit der Aufnahme von 16 neuen Flugzeugen in die Flotte von Icelandair in den nächsten vier Jahren wollen wir unser Kundenerlebnis kontinuierlich verbessern. Mit der Boeing 737 MAX-Familie können wir unser Streckennetz weiter stärken und unseren Kunden in diesem wettbewerbsintensiven Umfeld Auswahl und Flexibilität bieten.“

Im Frühsommer 2018 wird die Fluglinie außer den Flügen zwischen Dublin und Reykjavík fünf neue Nordamerikastrecken aufnehmen. Icelandair hat kürzlich außerdem ihr Serviceangebot vereinfacht und bietet nun zwei Klassen an, Saga Premium und Economy, um die Reisebedürfnisse ihrer Kunden optimal zu erfüllen. Außer der neuen Investition in ihr Produkt in der Luft und der Stärkung ihres Netzwerks hat Icelandair auch die Online-Erfahrung ihrer Kunden aktualisiert und eine neue Website gestartet, die in 16 neuen Sprachen verfügbar ist und einfacher als je zuvor zu navigieren ist.

Alle Passagiere an Bord der Boeing 737 MAX 8 können im nächsten Monat mit dem Hashtag #IcelandByAir an einem Wettbewerb um die perfekten Fotos aus der Luft teilnehmen. Die Gewinnerfotos werden im Bordmagazin und auf der Website von Icelandair vorgestellt. Um sich die Tipps des Fotografen Páll anzusehen, mehr über den Wettbewerb zu erfahren oder einen Flug mit Icelandair zu buchen, besuchen Sie bitte die Website http://www.icelandair.com.

#IcelandByAir #MyStopover @Icelandair

http://www.icelandair.com

https://twitter.com/Icelandair

https://www.facebook.com/Icelandair

http://instagram.com/icelandair/

Quellenangaben

Textquelle:Icelandair, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/60743/3918298
Newsroom:Icelandair
Pressekontakt:Weitere Informationen erhalten Sie von Oli oder Camilla bei The
Brooklyn Brothers unter +44(0)20-7292-6200
oliveravent@thebrooklynbrothers.com
camillabarrett@thebrooklynbrothers.com

Weitere interessante News

Korean Air vergibt Mehrjahresvertrag an IBS Software für iCargo System Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - IBS Software (IBS), der Spezialist für IT-Lösungen für die Luftfahrtindustrie, hat einen auf sieben Jahre angelegten Vertrag mit Korean Air, eine führende Airline in der Luftfrachtbranche, zum Betrieb des Frachtsystems der Airline unterzeichnet. (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/637615/IBS_Software_Logo.jpg ) (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/637556/Korean_Air_Logo.jpg ) (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/637557/IBS_Software_Con tract_Korean_A...
Baccarat Hotel New York als Fünf-Sterne-Hotel im offiziellen 2018 Star Rating von Forbes … New York (ots/PRNewswire) - Forbes Travel Guide hat seine jährlich erstellte Bewertung nach Sternen bekanntgemacht und das Baccarat Hotel New York als neues Forbes Travel Guide Fünf-Sterne-Hotel gekrönt. Das Baccarat Hotel New York ist eines von nur zwei Hotels in New York City, das den Five Star-Award seit 2016 erhält, und wird gemeinsam mit allen Sterne-Preisträgern auf ForbesTravelGuide.com präsentiert. Das Baccarat Hotel ist im Besitz der Sunshine Insurance Group, einer umfassenden Versicher...
Air Berlin Insolvenz – Inkompetenz trifft auf deutschnationalen Größenwahn, Bürger … München (ots) - Die Insolvenz der Fluggesellschaft Air Berlin hat auch für die einheimischen Steuerzahler gravierende Folgen. Denn anders als stets beteuert wurde, fließt von dem damals gewährten Sofort-Kredit in Höhe von 150 Millionen nur weniger als die Hälfte zurück an den Staat. Er wird also aus Steuermitteln beglichen. Dass sich die Berliner Politik trotz der bekannten Gefahren und Warnungen auf dieses Wagnis eingelassen hat, kommentierte der Vorsitzende der Bayernpartei, Florian Weber, wie...
Samsung Snapshooter testen das neue Galaxy S9 Rostock (ots) - Vom 24. bis 29. März 2018 lud AIDA Cruises 31 Samsung Snapshooter ein, an Bord des jüngsten Flottenmitgliedes AIDAperla die schönsten Urlaubsmotive mit einer der angesagtesten Smartphone-Kameras der Welt - dem neuen Samsung Galaxy S9/S9+ - festzuhalten. In der Snapshooter Community haben sich Instragram-Fotografen zusammengeschlossen, die mit authentischen Bildwelten ihre persönlichen Geschichten und Erlebnisse erzählen. Zur Markteinführung des neuen Samsung Smartphone Galaxy S9/...
Flüge: Ein Koffer kostet bis zu 95 Euro extra pro Stecke München (ots) - - Gepäckgebühren verteuern Flugticket um bis zu 57 Prozent - Mit dem Gepäckgebührenrechner Tarife mit und ohne Freigepäck vergleichen Je nach Route und Tarif kostet die Mitnahme von Gepäck auf Flugreisen bis zu 95 Euro pro Stück und Strecke. Noch teurer wird es, wenn Reisende ihren Koffer nicht im Voraus, sondern erst am Flughafen buchen. Die betrachteten Airlines verlangen dafür bis zu 160 Euro.* "Verbraucher sollten ihr Aufgabegepäck in jedem Fall gleich mit dem Flug buchen," s...
ReiseBank AG erhält erneut das Zertifikat „Top Arbeitgeber Mittelstand Deutschland“ Frankfurt a.M. (ots) - Die ReiseBank AG, Deutschlands Marktführer im Geschäft mit Reisezahlungsmitteln, darf sich das vierte Jahr in Folge zu den "Top Arbeitgebern Mittelstand Deutschland" zählen. Die jährlich vom Top Employers Institute durchgeführte, unabhängige Untersuchung analysiert und zertifiziert jene Unternehmen, die hervorragende Mitarbeiterbedingungen bieten, konsequente Talentförderung betreiben und die gestiegenen Anforderungen in der Mitarbeiterorientierung erfüllen. Die ReiseBank ...
Grenzübergreifendes Museumsnetzwerk NORDMUS präsentiert Informationsausstellung Lübeck / Nykøbing Falster (ots) - Die festliche Eröffnung am Freitag dem 26. April findet gleichzeitig bei allen Projektpartnern in der gesamten Region statt. Diese gemeinsame Eröffnung in Dänemark und Deutschland gleichzeitig bei allen Projektpartnern ist ein deutliches Signal, dass die Stärkung der Zusammenarbeit in der gesamten Region das Hauptziel des Projektes ist. Gleichzeitig drückt sich damit aber auch die Vielfalt und Einzigartigkeit der Partner aus, die jeweils ihr ganz eigenes Program...
Ausbau der Direktflüge nach Jersey ab April 2018 Jersey (ots) - Dass die Kanalinsel Jersey ein beliebtes Reiseziel deutscher Urlauber ist, spüren auch Veranstalter und Fluggesellschaften. So reagierte Eurowings jetzt auf die gestiegene Nachfrage nach Jersey-Reisen und nahm gleich mehrere wöchentliche Direktflüge neu in den Sommerflugplan auf: von Berlin-Tegel ab 28. April (samstags) sowie die Strecke Hamburg-Jersey ab 6. Mai 2018 (sonntags). Auch die Flugverbindungen ab Düsseldorf wurden weiter ausgebaut. Zu den bestehenden Samstagsflügen komm...
Zahl der Übernachtungen in der EU im Jahr 2017 angestiegen Luxemburg (ots) - Die Zahl der Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben in der Europäischen Union (EU) hat im Jahr 2017 schätzungsweise über 3,2 Milliarden Übernachtungen erreicht, was einem Anstieg um 5,1% gegenüber 2016 entspricht. Seit 2009 ist die Zahl der Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben in der EU stetig gestiegen, was hauptsächlich auf Übernachtungen von Nichtinländern des besuchten Landes zurückzuführen ist. Diese frühzeitigen Schätzungen, die sowohl Geschäfts- als auch Urlaubsrei...
Areas ist zum hauptsächlichen Einzelhandelsbetreiber am Flughafen Barcelona-El Prat … Paris (ots/PRNewswire) - Areas, die weltweite Marke für Konzessionärsbetriebe der Elior Group, hat im Rahmen einer Ausschreibung von Aena einen Catering-Vertrag erhalten, um 15 neue Verkaufsstellen am Flughafen Barcelona-El Prat, dem zweitgrößten Flughafen Spaniens nach Anzahl der Reisenden und der siebtgrößte in Europa, zu betreiben. Das bereits an 14 Verkaufsstellen am Flughafen El Prat vertretene Areas hat seine Präsenz erhöht und ist jetzt der hauptsächliche Einzelhandelsbetreiber am Flughaf...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.